seeboden

Beiträge zum Thema seeboden

Karl Winkler übergab Joachim Zmölnig vier Christbäume.

Seeboden
Christbaum-Spende bereitet Freude

Garten und Floristik Winkler sponserte IntegrationsZentrum Seebach vier Christbäume. SEEBODEN. Karl Winkler, Chef des Garten und Floristik Winkler in Seeboden, zeigte Herz und sponserte dem IntegrationsZentrum Seebach vier Christbäume. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich schon darauf die Nordmann-Tannen festlich zu schmücken und erstrahlen zu lassen. "Herzlichen Dank für die großzügige Spende, welche weihnachtliche Vorfreude und Gemütlichkeit ins Haus zaubert", so Gudrun Gruntnig...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Irene und Reihnard Bimashofer aus Obermillstatt haben sich ein wenig Urlaubsfeeling ins Bad geholt.

Obermillstatt
Urlaubsfeeling nach Hause geholt

Familie Bimashofer aus Obermillstatt ließ sich geplantes Urlaubsziel auf Boiler drucken. MILLSTATT. Familie Irene und Reinhard Bimashofer aus Obermillstatt haben heuer aus der Not eine Tugend gemacht und einen Hauch von Urlaubsfeeling zu sich nach Hause in das Bad geholt. „Wir wären gern nach Israel auf Pilgerreise zu den Heiligen Stätten der Bahá'í-Religion gefahren. Da das heuer nicht möglich ist, habe ich ein wunderschönes Motiv der Gärten der Bahá'í in Haifa für die sonst weiße Fläche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
.........er hat sich richtig zur Ruhe gelegt......
36 15 10

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
........eine feine Sonnenrunde am Millstätter See......

........nach den letzten 2 Wochen haben auch wir viel mit dem Nebel zu kämpfen gehabt und er hielt sich auch immer sehr hartnäckig,diese Woche hat er sich auch durch die kälteren Temperaturen verabschiedet und wir hatten die Woche immer sonniges Wetter,gestern mittags war ich mittags auf einer kleinen Runde am Millstätter See unterwegs,wo mich die Sonne an vielen Stellen anblinzelte..... .........passt's gut auf Euch auf und bleib's gesund 👍🌞🌻

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
In Seeboden besprühten unbekannte Täter die Frontseite eines PKWs und den Sockel eines Hauses mit Sprühlack.

Vandalenakt in Seeboden

In Seeboden besprühte ein unbekannter Täter die Frontseite eines PKWs und den Sockel eines Hauses mit grünem Sprühlack. SEEBODEN. In Seeboden besprühte ein Unbekannter am 20. November 2020 zwischen 16 Uhr und 21 Uhr die Frontseite eines PKWs sowie den Sockel eines Wohnhauses mit grünem Sprühlack. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Strahlende Gesichter: Joachim Zmölnig, Silke Fischer, Gunther Kranabether, Vanessa Jesse, Marco Pichorner, Stefanie Reiter, Patrick Salzer, Christian Plazotta und  Nikolaus Zechner.

Seeboden
Großzügige Spende lässt Wünsche wahr werden

HPC Produktions GmbH unterstützt IntegrationsZentrum "Rettet das Kind" in Seeboden. SEEBODEN. Die Firma HPC Produktions GmbH aus Seeboden zeigte einmal mehr großes Herz und beschenkt das örtliche IntegrationsZentrum vor Weihnachten mit einem großzügigen Geldbetrag. Heuer wird die Summe auf vier junge Menschen - Vanessa Jesse, Stefanie Reiter, Patrick Salzer und Nikolaus Zechner - aufgeteilt, um ihnen den einen oder anderen Wunsch, wie zum Beispiel Kleidung, Schuhe oder Bücher, zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Einbrecher sind flüchtig.

Seeboden
Hausbesitzer überrascht Einbrecher

Unbekannte erbeuteten bei Einbruch in ein Haus in Seeboden Bargeld und Schmuck. SEEBODEN. Unbekannte drangen am 11. November 2020 kurz nach 13 Uhr durch Aufzwängen eines Kellerfensters in ein Haus in Seeboden ein. Die Einbrecher durchsuchten die Innenräume, wurden aber offensichtlich durch den  Hausbesitzer gestört, der gegen 13.20 Uhr mit seinem PKW nach Hause zurückkehrte. Die Täter flohen mit Bargeld und Schmuck durch ein Fenster. Der Besitzer, der gegen 13 Uhr sein Haus verlassen hatte,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Stolz: Margret Joch, Hadwig Schindler-Hopfgartner und Willi Pleschberger
4

Seeboden
Ausstellung im Spannungsfeld der Gegensätze

Willi Pleschberger und Hadwig Schindler-Hopfgartner stellen ihre Werke in Seeboden aus. SEEBODEN. Die Ausstellung "KONTRASTE" im Spannungsfeld der Gegensätze ist seit einigen Tagen in der Stiegenhausgalerie im Impuls-Center in Seeboden zu bewundern. Willi Pleschberger und Hadwig Schindler-Hopfgartner setzen in ihren Arbeiten den Titel „KONTRASTE“eindrucksvoll um. Am ersten Ausstellungstag waren die beiden Künstler den ganzen Tag persönlich anwesend und gaben den Besuchern  Informationen zur...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In der Marktgemeinde Seeboden ist ein Bildungscampus geplant. Geplanter Baubeginn ist Juli 2021.
2

In Seeboden entsteht ein Bildungscampus

Seeboden einen Bildungscampus. Geplanter Baubeginn: Juli 2021. Kosten mindestens fünf Millionen Euro. SEEBODEN. Mit einem feierlichen Akt wurden die Promenade zum See und der neue Kreisverkehr in Seeboden eröffnet. Beide Plätze sind eine Aufwertung für die Marktgemeinde. Der Kreisverkehr dient der verbesserten Einbindung der Seestraße in die Millstätter Bundesstraße (B98) und mehr Sicherheit im Ort. See im Zentrum spürbarDie Promenade zum See verbindet den Hauptplatz mit dem Seezentrum....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Beim symbolischen Banddurchschneiden: Sebastian Schuschnig, Christoph und Barbara Abel, Wolfgang Klinar, Daniel Fellner, Martin Gruber und Christian Tribelnig
1 38

Promenade zum See in Seeboden offiziell eingeweiht
"Beginn eines Jahrhundertprojekts für Gemeinde"

Die fußläufige "Promenade zum See" in Seeboden, die Hauptplatz und Seezentrum verbindet, ist offiziell ihrer Bestimmung übergeben worden. SEEBODEN. Untermalt vom eigens für diesen Anlass von Josef Abwerzger komponierten Seebodner Promenadenmarsch, intoniert von der von Gerald Schwager geleiteten örtlichen Trachtenkapelle,  wurde die "Promenade zum See" eingeweiht. Bürgermeister Wolfgang Klinar sagte im Beisein seiner beiden Stellvertreter Christian Tribelnig und Ino Bodner, Gemeindevorstand...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Hermi Grießer aus Seeboden bemalt seit 45 Jahren kleine und große Steine.
1 2

Seeboden
Wenn Steine Freude bereiten…

Hermi Grießer aus Seeboden bemalt seit 45 Jahren mit viel Freude kleine und große Steine. SEEBODEN. Seit 45 Jahren bemalt Hermi Grießer aus Seeboden liebevoll Steine. Ihre ersten Motive waren in den 70er-Jahren Marienkäfer. Bei der Bevölkerung im Ort fanden ihre bemalten Steine rasch großen Anklang. Einheimische und Gäste interessierten sich für ihre Werke. Sogar Seebodens Kurdirektor Sieghard Preis wurde eingeschaltet, um die Herkunft der bemalten Steine ausfindig zu machen. „Er hat mich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Mann wurde in die Justizanstalt gebracht.

Seeboden
Streit geriet außer Kontrolle

67-Jähriger nach heftigem Familienstreit in Seeboden in Justizanstalt eingeliefert. SEEBODEN. Am Nachmittag des 27. September 2020 kam es in einem Wohnhaus in Seeboden zwischen einem 67-jährigen Pensionisten und dessen 39-jähriger Tochter, die zu diesem Zeitpunkt dort auf Besuch weilte, zu einem vorerst verbalen heftigen Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung wurde der Vater tätlich und versetzte seiner Tochter mehrere Faustschläge ins Gesicht, zerrte sie mit den Haaren über den Boden und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Schulkasse bleibt vorerst leer.

Nach Coronafall
Schulkameraden vorübergehend zu Hause

Nach Coronafall. Schulklasse an Neuen Mittelschule Seeboden vorübergehend gesperrt. SEEBODEN. An der Neuen Musik Mittelschule in Seeboden wurde diese Woche ein Schüler positiv auf Corona getestet. Die betroffene Klasse wurde vorübergehend gesperrt. Die Schulkollegen bleiben als Vorkehrungsmaßnahme vorerst zu Hause.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Schüler der Neuen Musikmittelschule Seeboden ist infiziert. Komplette Klasse und Lehrer der Klasse abgesondert.
1

Corona-Virus
Infektionen an vier Kärntner Schulen

Betroffen sind die neue Musikmittelschule Seeboden, das Klagenfurter Bachmann-Gymnasium, das Borg Klagenfurt und die Neue Mittelschule Völkendorf in Villach. KÄRNTEN. Die Spittaler Gesundheitsbehörde meldet einen positiven Corona-Fall in der Neuen Musikmittelschule Seeboden. Betroffen ist ein Schüler, dessen Klasse – plus Lehrer – sofort abgesondert wurde. Die Mitschüler und Lehrer werden nun getestet. Das Contact Tracing läuft noch. 24 Schüler wurden in Quarantäne geschickt. Fälle an...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Chef und Lehrherr Karl Winkler mit drei seiner Lehrlinge Petra Angermann, Linda Öhlknecht und Vanessa Brunner.
2

Seeboden
Der Lehrling und sein Lehrherr

Karl Winkler bildet Lehrlinge aus, um den Fachkräftemangel entgegenzusteuern. SEEBODEN. Der Lehrberuf des Gärtners ist vielfältig. Bei Garten und Floristik Winkler in Seeboden werden die Lehrlinge je nach Interesse in den Bereichen Floristik, Gartengestaltung, Baumschulproduktion oder Baumschulverkauf ausgebildet. Der Betrieb beschäftigt 65 Mitarbeiter, davon zwölf Lehrlinge und drei Praktikanten. Viele verschiedene PflanzenDas Unternehmen schmückt sich mit dem größten und vielseitigsten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Vertreter des Tourismusausschuss des Gemeindebundes

Hochkarätige Konferenz tagte in Seeboden

Der Österreichische Tourismusausschuss des Gemeindebundes tagte zwei Tage in Seeboden. SEEBODEN. Der Österreichische Tourismusausschuss des Gemeindebundes tagte in Seeboden.  Der Ausschuss, der vom Lecher Bürgermeister Ludwig Muxel (Vorarlberg) geleitet wird, setzt sich aus Vertretern aller Bundesländer zusammen und trifft sich regelmäßig. Zum ersten Mal wurde auf Einladung von Seebodens Bürgermeister Wolfgang Klinar die Konferenz in Kärnten abgehalten. Die ThemenGeneralsekretär Walter...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Millstätter See: Bürgermeister Wolfgang Klinar und Japans Botschafter Akira Mizutani
3

Hoher Besuch zu Gast in Seeboden

Japanischer Botschafter besucht Seeboden am Millstätter See. SEEBODEN. Hohen Besuch erhielt die Marktgemeinde Seeboden am Millstätter See dieser Tage. Der japanische Botschafter in Österreich, Akira Mizutani, stattete der Gemeinde und dem Bonsaimuseum einen Besuch ab. Bürgermeister Wolfgang Klinar durfte den Botschafter in seinen Amtsräumen begrüßen. Gemeinsam wurde über die Herausforderungen dieser Tage gesprochen und erkannt, dass man auch in Japan ähnliche Vorkehrungen gegen COVID-19...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein kurzer Fototermin bei der Hängematte am Slow Trail am Südüfer des Millstätter Sees.
6

Tourismus
Vielfältiger Herbst am Millstätter See

Der Millstätter See lockt im Herbst mit Radfahren, Wandern und Kulinarik. SEEBODEN. In den Bädern am Millstätter See wird es von Tag zu Tag ruhiger, doch die Nockregion kann noch mit vielen anderen Highlights aufwarten. Im goldenen Herbst setzt man in der Region auf Schwerpunkt-Themen wie Radfahren, Wandern und Kulinarik. Im Rahmen des Presse-Herbsts durften die regionalen Medienvertreter die Vorzüge der Gegend genießen. Mit dabei waren auch Seebodens Bürgermeister Wolfgang Klinar oder die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
 "Teta" Triebelnig von den Wilden Lurnis aus Möllbrücke übergibt an den Elternverein der SeF Seebach einen Scheck über 1.000 Euro.

Charity
1.000 Euro für den guten Zweck

Wilden Lurnis unterstützen Sonderschule für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf Seebach. SEEBODEN. Die Wilden Lurnis aus Möllbrücke haben jedes Jahr im Fasching ihre großen Auftritte und bringen uns mit ihren zahlreichen Pointen zum Lachen. Nun zeigten die Narren Herz und unterstützten den Elternverein der Sonderschule für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf Seebach bei Seeboden mit einem Scheck über 1.000 Euro. Der Elternverein stellte auch in diesem Sommer eine Sommerbetreuung für Kinder mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
 »Waidmannsdank« feiert im Herbst TV-Premiere im ORF und ZDF. Autorin Alexandra Bleyer mit ihrem Protagonisten Sepp Flattacher in Mallnitz...
2

Unterhaltung
Waidmannsruh - Neuer Fall für Sepp Flattacher

"Waidmannsruh" - der fünfte Fall der Jagdkrimi-Reihe von Alexandra Bleyer aus Seeboden erscheint am 24. September. Erster Fall "Waidmannsdank" kommt ins Fernsehen. SEEBODEN. Mit »Waidmannsruh« erweitert Alexandra Bleyer aus Seeboden ihre Jagdkrimi-Reihe um einen witzig-skurrilen fünften Fall. Ihre Hauptfigur ist Aufsichtsjäger und Spürnase Sepp Flattacher. Mit scharfer Zunge und barschem Ton verbeißt er sich in jeden Fall. Dies ist auch notwendig, wenn im Mölltal zwei Jäger um die Trophäe...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Literaten-Trio Gerald Eschenauer, Anna Maria Lippitz und Andrea Zuccolo
27

Bildergalerie
Besinnliche Momente zur sonntäglichen Matinee

Zum achten Mal wurde in Seeboden das österreichisch-italienische "Festival of Poesie & Music" veranstaltet. SEEBODEN. Einen erfreulichen Lichtblick an diesem sonst von heftigen Gewittergüssen geprägten Wochenende bot der gekonnte Mix von Dichtung und musikalischen Klängen, der angesichts der Wetterunbilden einmal mehr statt im idyllischen Blumenpark an den Gestaden des Millstätter Sees im Professor-Otto-Eder-Saal im Kulturhaus abgehalten wurde. Literarische Begegnung Organisiert...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Vorstand der Trachtenkapelle Seeboden
7

Trachtenkapelle Seeboden
Zusammentreffen der Trachtenkapelle Seeboden bei der Jahreshauptversammlung

Bei der gestrigen Jahreshauptversammlung der Trachtenkapelle Seeboden wurde auf ein erfolgreiches Vorjahr und ruhige Monate in diesem Jahr zurückgeblickt. SEEBODEN. Die Mitglieder der Trachtenkapelle Seeboden fanden sich bei der gestrigen Jahreshauptversammlung gemeinsam im Kulturhaus in Seeboden zusammen. Auch Ehrenobmann Rudolf Egger konnte begrüßt werden. Obmann Martin Zlattinger berichtete über ein erfolgreiches Jahr 2019 und auf leider sehr ruhige Monate seit März 2020. Dank und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Dellafior
Alle Slam-Teilnehmer mit Moderator Lukas Hofbauer (vorne Mitte zwischen dem Zweitplatzierten Daniel Wagner und Siegerin Estha Sackl)
1 33

4. Poetry Slam in Seeboden
Im vierten Anlauf siegt Estha Sackl

Zum vierten Mal hat der Verein kultur.im.puls einen Poetry Slam in Seeboden auf die Beine gestellt. SEEBODEN. Gemeinsam mit der Klagenfurterin Carmen Kassekert vom Verein "Slam if You can" hat wieder Gerhart Weihs, der ehemalige Obmann von kultur.im.puls, junge Menschen gewonnen, die in einem ambitionierten Poetry Slam ein verbales Feuerwerk entzündeten. Nicht wie sonst unter freiem Himmel im Blumenpark, sondern angesichts des notorischen abendlichen Gewitters im Kulturhaus, trugen acht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Horst Zwischenberger meldet sich in einem Leserbrief empört über das Umschneiden der Dorflinde zu Wort.
1

Leserbrief
Aufregung wegen Schlägerung einer Dorflinde

Horst Zwischenberger, Referent für Landwirtschaft und Jagd, bringt in einem Leserbrief seine Empörung über die Schlägerung einer Linde in Treffling bei Seeboden zum Ausdruck. SEEBODEN. In einer Nacht- und Nebelaktion wurde die 100-jährige kerngesunde Friedens- und Tanzlinde in Treffling durch die Gemeindeführung geschlägert. Weder die Bevölkerung, noch der Dorfverein oder der Gemeinderat waren darüber informiert. Hier wurde auf dreisteste Art und Weise altes Brauchtum und Kulturgut...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.