14.09.2016, 15:40 Uhr

Festspielhaus im Zeichen der Talenteförderung

Wann? 17.09.2016 11:00 Uhr bis 17.09.2016 17:00 Uhr

Wo? Festspielhaus St. Pölten, Kulturbezirk 2, 3109 St. Pölten AT
Junge Talente spielen am 17. September im Festspielhaus in St. Pölten groß auf. (Foto: Daniela Matejschek)
St. Pölten: Festspielhaus St. Pölten | ST. PÖLTEN (red). "mitreden.mitmachen.miterleben." heißt es für niederösterreichische MusikschülerInnen, Eltern, Lehrende, MusikschulleiterInnen und Gäste beim #talente am 17. September im Festspielhaus St. Pölten! Der Live-Event am Beginn des Musikschuljahres 2016/17 eröffnet das dritte Jahr der Talenteförderung des Landes Niederösterreich.

#talente präsentiert das Thema einen Tag lang in all seinen Facetten. Auf die Gäste warten unter anderem hochkarätig besetzte PODIUMS.GESPRÄCHE rund um die Begriffe Talent und Begabung, SPEED.COACHINGS zum Thema Musikergesundheit sowie ÖFFENTLICHE.PROBEN und KONZERTE. der drei niederösterreichischen Landesjugendorchester. Fachleute aus dem weiten Feld der Musik geben in der BERUFS.LOUNGE Tipps zum Berufseinstieg sowie Antworten auf alle Fragen zu ihrer Tätigkeit. MitarbeiterInnen der österreichischen MUSIK.UNIVERSITÄTEN und der Fachhochschule St. Pölten beraten an Infoständen über Zulassungsvoraussetzungen und Studienangebote ihrer Institutionen.

BesucherInnen, die selbst kreativ sein möchten, sind beim Programm FARB.TON der Niederösterreichische Kreativakademie genau richtig. Und wer schon immer das Spiel auf einer Bratsche, das Schwerpunkt-Instrument des Musikschuljahres 2016/17, ausprobieren wollte, kann das beim BRATSCHE.SCHNUPPERN mit Instrumentenbauer vor Ort tun.

Alle Infos und das detaillierte Programm finden Sie auf www.musikschulmanagement.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.