29.03.2016, 11:26 Uhr

Doch wieder Frühjahrskonzert der Militärmusik

(Foto: privat)
ST. PÖLTEN (red). Obwohl es im Vorjahr als letzter großer Auftritt der Militärmusik angekündigt war, kann auch heuer wieder ein Frühjahrskonzert durchgeführt werden.
Das Ensemble 3 der Österreichischen Militärmusik (Niederösterreich) wird heuer sowohl von den Soldaten der Gardemusik, als auch von zivilen Substituten unterstützt. Oberstleutnant Adolf Obendrauf wird in bewährter Weise ein musikalisches Feuerwerk auf der Bühne im Festspielhaus abbrennen. Mit einem breitgefächerten Programm hoffen die Musiker ihr Publikum auch heuer wieder begeistern zu können. Eine weitere Neuerung ist auch, dass der Kartenvorverkauf heuer ausnahmslos über das Kartenbüro „Niederösterreich Kultur Karten“ (Tel. 02742/908080600) und online über www.festspielhaus.at läuft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.