28.05.2016, 10:00 Uhr

Kameradschaftsbund lud zum Kirchtag ins Dorf

Unter den Gästen war auch Bürgermeister Bernd Krassnig (rechts) (Foto: KK)

Der Kameradschaftsbund Mölbling/Meiselding, Obmann Paul Staudach, lud zum 2. Dorfkirchtag.

MEISELDING. Marktfieranten, Schießbuden und eine große Kinderrutsche gab es für Groß und Klein. Nach einer heiligen Messe, zelebriert von Johann Fercher, wurde der Frühschoppen durch Darbietungen des MGV Geselligkeit Meiselding und der örtlichen Landjugend verschönt. Anschließend spielten die Kärntner Buam auf. Ein Highlight für die Gäste, die aus ganz Kärnten stammten, wär die Oldtimer-Schau.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.