09.07.2016, 07:51 Uhr

Motorradfahrer stürzte in den Görtschitzbach

Zwischen Mösel und Hüttenberg ereignete sich der schwere Motorradunfall (Symbolfoto) (Foto: Petra Bosse / pixelio.de)

Schweren Unfall bei Mösel.

MÖSEL. Am Freitag Abend lenkte ein 49-Jähriger aus Tschechien sein Motorrad auf der Görtschitztal Bundesstraße von Mösel in Richtung Hüttenberg. Dabei kam er aus ungeklärter Ursache in einer scharfen Linkskurve zu Sturz.
Er durchschlug ein Brückengeländer und stürzte mit seinem Motorrad in den vier Meter tiefergelegenen Görtschitzbach.

Hilfe durch Nachkommende

Nachkommende Verkehrsteilnehmer leisteten erste Hilfe. Die FF Hüttenberg und Guttaring bargen den Verletzten sowie das Motorrad aus dem Bachbett.
Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Friesach eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.