Alles zum Thema Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Lokales

Mögliche Fahrerflucht
Moped- oder Motorradlenker in Ried gesucht

PRAMET. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Ried war am 14. Oktober 2018, gegen 19 Uhr, mit seinem Wohnmobil auf der Frankenburger Landesstraße in Pramet unterwegs. Plötzlich kam ihm ein unbekannter Fahrer mit einem Moped- oder Motorrad auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen. Trotz Ausweichmanöver seitens des 59-Jährigen kam es zu einer Kollision der beiden. Das Moped- oder Motorrad touchierte den linken Außenspiegel beim Wohnwagen. Da der Lenker des Moped- bzw. Motorrades an der Unfallstelle nicht...

  • 15.10.18
Lokales

Schwechat
Motorradfahrer bei Crash schwer verletzt

Kurz nach Mittag kam es am Sonntag den 14. Oktober 2018 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW, unmittelbar vor der Wiener Stadtgrenze. Der Lenker des Motorrads wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Sanitäter sowie der Notarzt des Rotes Kreuz Schwechat versorgten den Fahrer bereits im Rettungswagen. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Niederösterreich konnte durch die Feuerwehr die Bergung des schwer beschädigten Motorrads durchgeführt werden sowie...

  • 15.10.18
Lokales
4 Bilder

Tödlicher Motorradunfall in Kleinreifling

KLEINREIFLING. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land lenkte sein Motorrad am 14. Oktober 2018 gegen 16:30 Uhr auf der Eisenstraße, B115, Richtung Weyer. Am Sozius fuhr seine 56-jährige Gattin mit. Auf der Freilandstraße zwischen Altenmarkt und Kleinreifling kam der 59-Jährige nach einem Überholmanöver aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Felswand. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er trotz einstündiger Reanimation durch das...

  • 15.10.18
Lokales

Überholvorgang
Unfall mit Motorrad

BEZIRK RIED. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Deutschland war am 14. Oktober 2018 gegen 10:50 Uhr auf der Altheimer Straße, B148, gemeinsam mit seinem 13-jährigen Sohn Richtung Altheim unterwegs. Im Gemeindegebiet von Sankt Georgen bei Obernberg am Inn wollte der 59-Jährige zwei Pkw überholen. Dabei dürfte er ein links abbiegendes Auto übersehen haben. Trotz Vollbremsung konnte der Mann einen Auffahrunfall nicht vermeiden und stürzte. Sein 13-jähriger Sohn wurde dabei leicht verletzt und...

  • 14.10.18
Lokales
Symbolbild

Verkehrsinsel übersehen
Ischgl: Motorradfahrer verletzte sich bei Sturz

ISCHGL. Am 14. Oktober 2018 gegen 10.30 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann aus Vorarlberg mit einem Motorrad auf der B 188 Paznauntalstraße von Galtür in Richtung Ischgl. Bei einem Kreisverkehr in Ischgl dürfte er aus bisher unbekannter Ursache eine Verkehrsinsel übersehen haben und darüber gefahren sein. Dabei kam er zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Mann wurde von der Rettung in das KH Zams eingeliefert. (Quelle: Polizei)

  • 14.10.18
Lokales

Motorradunfall auf der Hahntennjochstraße

IMST. Am 13.10.2018 gegen 12:45 Uhr lenkte ein 53-jähriger Deutscher sein Motorrad auf der Hahntennjochstraße (L 246) im Gemeindegebiet von Imst talwärts. In einer leichten Linkskurve kam der Mann auf der feuchten Fahrbahn (Schatteneinwirkung) ins Rutschen. Der 53-Jährige wurde in der Folge vom Motorrad geschleudert und zog sich dabei eine Verletzung am rechten Unterschenkel zu. Nach der Erstversorgung wurde der Mann mit dem Notarzthubschrauber Martin 2 in ein Krankenhaus nach Bayern...

  • 14.10.18
Lokales

Auffahrunfall
Motorradlenker fuhr auf Pkw auf

Zu einem Auffahrunfall kam es heute Nachmittag im Bereich Wanghausen. WANGHAUSEN. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr heute, 13. Oktober 2018, um ca. 13.50 Uhr mit seinem Motorrad auf der L501 in Hochburg-Ach von Tarsdorf kommend in Richtung Deutschland. Im Ortschaftsbereich Wanghausen dürfte er ein Fahrzeug übersehen haben und fuhr auf einen vor ihm anhaltenden Pkw, gelenkt von einem 27-Jährigen, auf. Der Motorradlenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der...

  • 13.10.18
Lokales
Mit dem Hubschrauber wurde der verletzte Motorradlenker ins Spital nach Passau geflogen.

Motorrad gegen Pkw
Motorradlenker übersieht Abbieger

Ein 65-jähriger Motorradfahrer stieß gegen einen vor ihm abbiegenden Pkw.  WALDKIRCHEN. Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr heute, 13. Oktober 2018, kurz nach 13 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 130 aus Richtung Linz kommend in Richtung Passau. In Waldkirchen am Wesen wollte er einen vor ihm fahrenden Pkw, den eine 33-Jährige lenkte, überholen. Die Lenkerin war gerade dabei, nach links in eine Hauseinfahrt einzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge,...

  • 13.10.18
Lokales
Der Verletzte wurde vom Hubschrauber ins LKH Steyr geflogen.

Motorradfahrer nach Unfall ins Krankenhaus geflogen

GROSSRAMING. Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Linz-Land unternahm mit Bekannten am 6. Oktober 2018 eine Motorradausfahrt. Gegen 11 Uhr fuhr die Gruppe laut Polizeibericht auf der Laussaer Landesstraße im Gemeindegebiet von Großraming. Im Zuge eines Bremsmanövers vor einer Kurve rutschte das Motorrad des 48-Jährigen auf einem mit Rollsplitt versehenen Straßenabschnitt weg und der Lenker stürzte. Er schlitterte mit dem Motorrad rund 30 Meter über den Asphalt und stürzte...

  • 06.10.18
Lokales
Der Mann wurde nach der Erstversorung ins Krankenhaus gebracht.

Motorradunfall auf der Namloser Straße

NAMLOS. Einem 29-jährigen deutschen Motorradfahrer rutschte am 30.09.2018 gegen 17.55 Uhr auf der L21 (Namloser Straße) das Vorderrad in einer Kurve weg und er kollidierte mit der Leitplanke. Während der Biker auf der Fahrbahn zum Liegen kam, stürzte das Motorrad ca. 3m über eine Böschung. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Reutte zur Behandlung verbracht.

  • 01.10.18
Lokales

Verkehrsunfall mit drei Motorrädern und einer Passantin

OETZ. Am 30.09.2018 um 11:20 Uhr waren drei deutsche Staatsangehörige mit ihren Motorrädern auf der Ötztal Straße (B 186) im Ortsgebiet von Oetz unterwegs. Nachdem eine Frau einen Schutzweg überqueren wollte, mussten der 30-Jährige und die 23-Jährige anhalten. Der 37-Jährige, als letzter dieser Gruppe, dürfte durch eine Unachtsamkeit die anhaltenden Motorräder vor ihm zu spät bemerkt haben und prallte trotz Vollbremsung gegen das Motorrad des 30-Jährigen, wodurch dieser gegen die 23-Jährige...

  • 01.10.18
Lokales

Presseaussendung der Polizei Salzburg
Saalbach: Verkehrsunfall mit Verletzung

Am 29. September 2018, gegen 04.40 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Einheimischer mit seinem Motorrad in Saalbach auf einer Schotterstraße und kam, aus noch unbekannter Ursache, zu Sturz. Auf dem Sozius saß sein 18-jähriger Cousin. Beide trugen keinen Sturzhelm und am Motorrad war keine Kennzeichentafel angebracht (das Motorrad ist jedoch aufrecht zugelassen). Der 22-jährige Lenker wurde schwer und sein Mitfahrer unbestimmten Grades verletzt. Sie konnten noch selbstständig die Rettung verständigen und...

  • 30.09.18
Lokales

Hörsching: Motorradlenker bei Verkehrsunfall verletzt

Sonntagabend, 23. September, forderte ein Motorradunfall im Kreuzungsbereich der Wiener Straße mit der Theninger Straßer einen Verletzten. HÖRSCHING (red). Vor Ort standen Rettungsdienst, Notarzthubschrauber und Polizei im Einsatz.  Christophorus 10 stand im Einsatz Der verletzte Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins Krankenhaus geflogen. Im Kreuzungsbereich kam es kurzzeitig zu leichten...

  • 24.09.18
Lokales

Tödlicher Motorradunfall in Gallizien

GALLIZIEN. Gestern (Sonntag) am späten Nachmittag fuhr ein 54jähriger Mann aus Klagenfurt mit seinem Motorrad auf der Rosental Straße von Gallizien kommend in Richtung St.Margarethen im Rosental. Am sogenannten Abteier Hügel, im Gemeindegebiet von Gallizien, überholte er zwei vor ihm fahrende Autos. Ca. 200 Meter danach geriet er vor einer Linkskurve ins Schleudern und prallte gegen eine Leitschiene. Beim Anprall erlitt der Motorradlenker tödliche Verletzungen.

  • 24.09.18
Lokales
Der Notarzthubschrauber flog den Mann ins Krankenhaus.

Motorrad prallte gegen abbiegendes Auto

GRÄN. Am 20.09.2018, gegen 10:30 Uhr, lenkte eine 55-jährige Deutsche ihren PKW auf der Gräner Straße (L-261) von Pfronten kommend in Richtung Grän. Im Ortsgebiet von Grän bog die Frau nach links zur Talstation der Gondelbahn ein und übersah dabei einen entgegenkommenden 51-jährigen deutschen Motorradfahrer. Dieser leitete zwar sofort eine Vollbremsung ein, kam dabei jedoch zu Sturz und prallte in der Folge mit dem Motorrad gegen die Beifahrerseite des Fahrzeuges. Der Motorradlenker wurde...

  • 21.09.18
Lokales
Die Feuerwehr Großpetersdorf war im Bergeeinsatz.
3 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall in Großpetersdorf

Ein Motorradfahrer starb nach Kollision mit PKW auf der Schlainingerstraße GROSSPETERSDORF. Im Gemeindegebiet von Großpetersdorf ereignete sich am Donnerstag auf der L105 ein Motorradunfall, bei dem ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Vorarlberg ums Leben kam. Dieser war in Großpetersdorf Richtung Stadtschlaining unterwegs und kollidierte mit dem Fahrzeug eines Paketzustellers, als dieser links in eine Zufahrt abbiegen wollte. Der 58-jährige Lenker gab an, den entgegenkommenden Motorradfahrer...

  • 20.09.18
Lokales
Nassereith-Sperre der Fernpassbundesstraße-Fotocredit: ZOOM.TIROL

Motorradunfall auf Fernpassstraße: Beifahrerin mit Rettungshubschrauber ins KH gebracht

NASSEREITH. Am 15.09.2018 gegen 11.20 Uhr lenkte ein 46-jähriger deutscher Staatsangehöriger sein Motorrad auf der Fernpassstraße im Gemeindegebiet von Nassereith aus Richtung Reutte kommend talwärts, wobei er auf dem Sozius seine 58-jährige Gattin mitführte. Im Bereich von km 6,1 verlor der Lenker in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und kam zu Sturz. Bei dem Sturz zog sich die Gattin des Lenkers schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach...

  • 15.09.18
Lokales
Die 61-jährige Motorradfahrerin wurde ins BKH Reutte gebracht.

Motorradfahrerin bei Auffahrunfall verletzt

VILS (red). Weil eine 61-jährige deutsche Motorradfahrerin einen kurzen Augenblick unaufmerksam war, wurde sie am Dienstagnachmittag in Vils bei einem Auffahrunfall verletzt. Die Frau bemerkte einen abbiegenden Traktor zu spät und konnte nicht mehr abbremsen. Dadurch fuhr sie auf das Motorrad ihres Ehemannes, der vor ihr fuhr, auf. Die Verletzte wurde ins Krankenhaus Reutte eingeliefert.

  • 13.09.18
Lokales

Schwerer Motorradunfall am Montag Morgen

Wiener Neustadt. Bericht und Foto von RK NÖ. Gegen 8 Uhr früh des 10. September 2018 fuhr ein ca. 30 jähriger Niederösterreicher von Neunkirchen kommen Richtung Wiener Neustadt. Kurz nach dem Knoten Wiener Neustadt kam der Motorradlenker aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und durchbrach dabei ein Verkehrsschild. Das Motorrad wurde einige Meter weit geschleudert und blieb im Gegenverkehrsbereich zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt. Die...

  • 11.09.18
Lokales

Motorradfahrer kam zu Sturz in Längenfeld

LÄNGENFELD. Ein 42-jähriger Österreicher lenkte am 10.09.2018 gegen 11:00 Uhr seinen PKW im Gemeindegebiet von Längenfeld auf einer unbenannten Gemeindestraße in westliche Richtung. Bei der Einmündung zur Ötztal Straße blieb er kurz stehen und bog schließlich in nördlicher Richtung in die Bundesstraße ein. Zur selben Zeit lenkte ein 62-jähriger Deutscher sein Motorrad auf der Ötztal Straße Tal auswärts. Er musste sein Motorrad auf Grund des Einbiegens des PKWs stark abbremsen, verlor die...

  • 10.09.18
Lokales
Der Motorradfahrer übersah einen Linksabbieger

Lölling: Motorradlenker krachte gegen Linksabbieger

Auf der Klippitztörl Landesstraße kam es Sonntag-Abend zu einem Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Motorradlenker aus Graz wollte das vor ihm fahrende Auto auf Höhe Lölling Sonnseite links überholen. Zum gleichen Zeitpunkt bog der 76-jährige PKW-Lenker jedoch nach links ab. Dabei kam es zur Kollision, der Grazer kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt in das UKH Klagenfurt geflogen. Der 76-jährige blieb unverletzt. Sowohl am Motorrad als...

  • 10.09.18
Lokales
Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten nicht mehr helfen.
3 Bilder

Tödlicher Motorradunfall auf der Planseestrecke

BREITENWANG. Am 08.09.2018 um 12:30 Uhr lenkte ein 33-jähriger Deutscher sein Motorrad auf der Plansee Landesstraße von Ettal (D) kommend in Richtung Reutte. In einer lang gezogenen Linkskurve im Bereich Ammerwald kam er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf das rechte Straßenbankett und geriet in der Folge ins Schleudern. Er wurde mitsamt seinem Motorrad über eine etwa 3 m hohe Böschung katapultiert und blieb regungslos im Straßengraben liegen. Sein Motorrad wurde noch ca. 10 m...

  • 10.09.18
Lokales

Schrecksekunde löst Motorradunfall aus

BEZIRK. Schwer verletzt wurde am 9. September 2018 ein 19-jähriger Motorradlenker aus Deutschland bei einem missglückten Überholmanöver im Ortsteil Reichsdorf der Gemeinde Helpfau-Uttendorf. Der 19-Jährige lenkte sein Motorrad auf der Braunauer Landesstraße B147 von Uttendorf kommend in Richtung Braunau am Inn und setzte gegen 12:25 Uhr zum Überholen von mehreren vor ihm fahrenden Fahrzeugen an. Als er sich auf Höhe des Hecks eines Omnibusses, gelenkt von einem 53-jährigen Kraftfahrer aus...

  • 09.09.18
Lokales

Abbiegemanöver übersehen – Sturz mit Motorrad

FELDKIRCHEN. Schwere Verletzungen zog sich ein 57-jähriger Motorradlenker aus Deutschland zu, als er mit seinem Fahrzeug am 9. September 2018 in 5143 Feldkirchen/M zu Sturz kam. Seine am Sozius mitfahrende 54-jährige Lebensgefährtin, ebenfalls aus Deutschland, wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Der 57-Jährige lenkte sein Motorrad hinter drei Motorrädern auf der Englbach Landesstraße L1025 in Richtung Michaelbeuern. Gegen 10:45 Uhr übersah der 57-Jährige ein Linksabbiegemanöver...

  • 09.09.18