26.07.2016, 10:27 Uhr

Einladung zum 2. Bunte-Welt-Brunch

(Foto: Privat)

Am Sonntag, 18. September 2016 ab 11 Uhr rund um den kath. Pfarrhof Bad Hall

BAD HALL. Die in Bad Hall untergebrachten Asylwerber aus Syrien, Afghanistan und anderen Krisengebieten sind mittlerweile Alltag geworden. Deutschkurs, Freizeiten, Ausflüge, gemeinsam einkaufen und kochen, einander kennenlernen. Das erleichtert die oft lange Wartezeit auf das Behördenverfahren.

Leckerbissen aus den Herkunftsländern

Apropos kennenlernen: am Sonntag, 18. September startet um 11 Uhr der 2. Bunte-Welt-Brunch. Rund um und in den Räumen des Pfarrhofs und der Margarethenkapelle gibt es Kostproben traditioneller Gerichte und Leckerbissen aus den Herkunftsländern und Gespräche mit den Flüchtlingen.
Für Kinder gibt es interessante und lustige Spiele.
Die Betreuten und die ehrenamtliche Betreuergruppe freuen sich auf Sie. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, Spenden werden gerne angenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.