Bad Hall

Beiträge zum Thema Bad Hall

Eine Dienststelle der amerikanischen Militärbehörde mit vielen Originalobjekten aus dem Museum und von privaten Leihgebern ist Zentrum der Sonderausstellung in Bad Hall.
  2

75 Jahre Kriegsende
"Befreit, aber besetzt" - die Ami sind da!

Die amerikanische Besatzungszeit in Bad Hall und der Region Steyr brachte einen "Sittenverfall bei den Frauen und Mädchen durch die legeren Ami", klagte Pfarrer Kornpointner. Skandalös war ein Ereignis im Sommer 1945, das sogar in der Gemeindechronik aufgezeichnet wurde. Drei schwarze Amerikaner ritten splitternackt auf dem Pferd ins Freibad, gefolgt von jungen Bad Hallerinnen, ebenfalls nackt, die sich als Amazonen auf dem Pferd fotografieren ließen. Vermutlich wurden die Ami von ihren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Der junge Weinbauer Armin Rogl erklärt den Bad Haller Kneippern die Arbeiten im Weinbau.
  2

Kneippaktivclub Bad Hall
Kneipper unterwegs zum 1. Bad Haller Weinberg

„Endlich wieder unterwegs“, freuten sich die vielen Wanderer des Kneippaktivclubs Bad Hall. Das erste Ziel nach der coronabedingten Pause war der Bad Haller Weinberg von Armin Rogl in der Ortschaft Großmengersdorf. Der romantische Weg führte von der Ortmühle im „Zaubertal am Fernbach“ durch naturbelassene Wiesen zum zwei Hektar großen Schmiedlus, dem Südhang des Weingartens. Fachkundig führte der jüngste Weinbauer Oberösterreichs durch die langen Reihen von Grünen Veltliner und Muskateller. Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
"Staunen statt Berühren", zwei bemerkenswerte Ameisenhügel werden von den "Frauenzimmern" aus Bad Hall als Naturobjekt in den Mittelpunkt gestellt.

Natur am Fernbach in Bad Hall
Schützenswerte Ameisenhügel bei der Waldandacht in Bad Hall: Staunen statt Berühren

Die „Frauenzimmer“ von Bad Hall, sieben aufmerksame und engagierte Damen, richten ihr Augenmerk auf ein kleines Naturareal entlang des Fernbaches. Dort entdeckten sie zwei riesige Bauwerke von Waldameisen, die absolut schützenswert sind. Ursula Haubner und ihr Team organisierten gut sichtbare Informationstafeln, die auf die nützlichen Helfer im Wald aufmerksam machen. Ameisen stabilisieren das ökologische Gleichgewicht im Wald, verbessern die Bodenbeschaffenheit und schützen Bäume vor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Der neue Obmann Horst Bachofner und Stellvertreterin Roswitha Bernegger bei den amerikanischen Pinup-Girls im Stadtmuseum Bad Hall.
  2

Museum Bad Hall: 75 Jahre Kriegsende und amerikanische Besatzungszeit
Stadtmuseum Bad Hall zeigt Pinup Girls aus der Besatzungszeit

75 Jahre Kriegsende und Beginn der amerikanischen Besatzungszeit stehen im Fokus der Eröffnung des Bad Haller Stadtmuseums Forum Hall am 28. Mai. Von Donnerstag bis Sonntag sind die umfangreichen Sammlungen des Museums jeweils von 14 bis 18 Uhr zugänglich. Kurz vor der Corona-Krise wählte der Museumsverein ein neues 13köpfiges Team mit Obmann Horst Bachofner und Obfrau Roswitha Bernegger. „Gerade die eingreifenden Ereignisse des Weltkrieges und der Einmarsch der US-Truppen spielten sich in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
  7

Frühling im Kurbezirk Bad Hall

Blütenpracht im Kurbezirk Bad Hall  In der jetzigen Corona-Krise bringt uns das herrliche Wetter und die derzeitige Blütenpracht der Bäume positive Aspekte. Und so geniesst man die herrliche Frühlingsstimmung direkt vor der Haustüre.

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
Ernest Ulbrich erforschte die Barockkünstler Auhueber von Bad Hall
  3

Forschung zur Barockkünstlerfamilie in Bad Hall
Unbekannter Barockmaler aus Bad Hall erforscht

„M.S. Auhueber fecit“, so signierte der Barockmaler das fast vier Meter hohe Altarbild von St. Blasien. Ehrwürdig, mit langem Bart und wallendem Priesterkleid, so wird der Heilige Blasius, Kirchenpatron des kleinen Gotik-Juwels nahe Bad Hall, vom Haller Meister Matthias Sebastian Auhueber gemalt. Der Heilige steht in einer hügeligen Landschaft, die wie ein Blick ins nahe Steyrtal mit Kruckenbrettl, Buchberg und Hohe Linde ausschaut. Kunstexperten vor mehr als hundert Jahren bewerteten die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
  19

Promineter Besuch bei der BHCC Faschingssitzung
LH.-Stv. Mag. Haberlander und LH a.D. Dr. Pühringer strapazieren ihre Lachmuskeln bei den BHCC Faschingssitzungen

Ein überaus tolles Programm begeisterte alle Besucherinnen und Besucher an den 8 Abenden der Faschingssitzungen des Bad Haller Carnevalclubs. Wie schon aus den letzten Jahren gewohnt, feuerten die Akteure ein Feuerwerk an Späßen und Attraktionen für die Gäste ab. Das sehenswerte 4-stündigen Programm ließen sich auch LH.-Stv. Mag. Christine Haberlander und LH a.D. Dr. Josef Pühringer nicht entgehen. Die beiden Spitzenpolitiker waren begeistert vom abwechslungsreichen Programm der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bad Haller CarnevalClub
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter von Essen auf Rädern freuen sich über die geräumigen Garagen für die zwei Transportfahrzeuge.
  2

Rotes Kreuz Ortsstelle Bad Hall
Neue Garagen für die Autos von Essen auf Rädern

Gerammelt voll waren bis jetzt die Garagen vom Roten Kreuz in Bad Hall. Seit kurzem konnte durch den geschickten und wohldurchdachten Umbau des Musikheimes diese Platznot beendet werden. Vor mehr als 20 Jahren wurde die Rotkreuzzentrale in Bad Hall errichtet. Damals gab es nur drei Autos, heute sind es mehr als dreimal so viele Fahrzeuge. Für damalige Verhältnisse waren die Garagen sehr geräumig, doch im Laufe der Zeit wurde es richtig eng. Deshalb entstand schon vor mehr als drei Jahren die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Peter Hartmann (links) erhält von Bürgermeister Bernhard Ruf das silberne Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Bad Hall.
  2

Bad Hall vergibt Ehrenzeichen
Verdienter Rotkreuz-Mitarbeiter Peter Hartmann wird geehrt

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Bad Halls Bürgermeister Bernhard Ruf das silberne Ehrenzeichen der Stadtgemeinde an Peter Hartmann. Seit 22 Jahren ist „Harti“, wie er liebevoll von seinem Rotkreuz-Team genannt wird, beim Roten Kreuz in Bad Hall. Seine Karriere und sein Engagement zeigen sich in vielen Auszeichnungen und Verdiensten. 2003 wurde er Zugskommandant und Praxisanleiter, seit 2006 ist er Lehrbeauftragter für Erste Hilfe und wird zum 3. hauptamtlichen Mitarbeiter der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Bürgermeister Bernhard Ruf, Karl Sturmberger, Ulrike Händlhuber und Stefan Schönberger bedanken sich für den jahrelangen Dienst
  3

Rotes Kreuz Ortsstelle Bad Hall
Großer Dank an Karl Sturmberger für 22 Jahre Essen auf Rädern

22 Jahre lang organisierte der jetzt 80jährige Karl Sturmberger ehrenamtlich Essen auf Rädern in Bad Hall und Umgebung. In dieser Zeit erlebte er viel Schönes, Skurilles und auch Trauriges. „So beschuldigte uns eine Frau, dass wir sie mit dieser Suppe vergiften. Als die Polizei aber das Corpus Delicti untersuchen wollte, war die besagte Speise bereits im Magen der quietschvergnügten Klägerin“, erzählte Sturmberger. In seiner Zeit organisierte er mehr als 370.000 Portionen und die zwei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
  5

49. Faschingssitzung des BHCC
FASCHINGSSITZUNGEN DES BAD HALLER CARNEVALCLUBS Pompfüneberer, Sixpack und die Garden sind mit den Vorbereitungen fast fertig!

Wie jedes Jahr erwartet auch heuer alle Besucher der Faschingssitzungen des BHCC ein tolles und abwechslungsreiches Programm. Der Pompfüneberer hat nach diesem turbulenten Politjahr mit Ibiza, Neuwahl und Türkis-Grün genug Material für seine verbalen Spitzen auf unsere Politiker. Die Altspatzen des BHCC proben schon fleißig an ihrer Sprech-, Gesangs- und Tanznummer und was es sonst Neues gibt, das weiß das Urgestein des BHCC, Fredi Gegenhuber. Zudem gibt es wieder spektakuläre Tanz- und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bad Haller CarnevalClub
Hohe Auszeichnung für 25 Jahre Dienst beim Roten Kreuz für Dr. Karl Schoiswohl (links), Ortsstellenleiterin von Bad Hall Dr. Ulrike Händlhuber und Dienstführender Matthias Holzinger
  3

Rotes Kreuz Ortsstelle Bad Hall
Hohe Auszeichnung für Dr. Karl Schoiswohl

Für 25 Jahre Dienst im Rettungswesen zeichnete die OÖ. Landesregierung den Pfarrkirchner Gemeindearzt Dr. Karl Schoiswohl bei der Sitzung des Roten Kreuzes Bad Hall aus. Im Namen von Landeshauptmann Thomas Stelzer konnte die Ortsstellenleiterin Ulrike Händlhuber dem engagierten Arzt die oö. Rettungs-Dienstmedaille in Bronze überreichen. Karl Schoiswohl ist Abteilungskommandant in der Ortsstelle Bad Hall und Mitarbeiter des Landesverbandes des Roten Kreuzes. Mit einem kleinen Geschenk bedankten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Mag. Brigitte Bösenberg und DI Albert Pötsch für den Arbeitskreis Klimabündnis & FairTrade Bad Hall (bildmitte)  bei der Preisübergabe durch Norbert Rainer, Regionalstellenleiter vom Klimabündnis OÖ (links) und Landesrat Rudi Anschober (rechts)

Bad Haller "Freunde der Erde" werden prämiert
Bad Haller Regional- und Klimaschützer erhalten 3. Preis

Ganz bewusst sein beim Konsum von regionalen und fair gehandelten Produkten beweist klimafreundliche Mobiltät im Alltag. Genau das war Ziel bei der Sammelpassaktion „Freunde der Erde“ im September und Oktober in Bad Hall, wo sich viele junge und erwachsene Menschen beteiligten. Ihnen ist der sorgsame Umgang mit den Ressourcen unserer Erde ein Herzensanliegen. Deshalb war es ihnen die Mühe wert, mit Aufklebepunkten im Sammelpass dies auch zu dokumentieren. Im Rahmen des OÖ Klimagipfels Ende...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Sandra Fakler (mi) und die Gitarren-Stammtisch-Gruppe spielen heuer bei vielen Adventmärkten auf.

Adventreise von Simply Guitar
Besinnliche Klänge von Simply Guitar bei vielen Adventmärkten

Was wäre der Advent ohne besinnliche Musik. Heuer begeben sich die Gitarristen von Simply Guitar aus Sierning auf eine musikalische Weihnachtsreise. SIERNING. Sandra Fakler und viele Freunde vom Gitarrenstammtisch werden heuer bei so manchen Adventmärkten die Besucher mit Ihrem Auftritt in vorweihnachtliche Stimmung bringen. Der Auftakt ist am Freitag, 6. Dezember in der Christkindlstadt Steyr, von 16 - 17 Uhr beim romantischen Adventmarkt am Stadtplatz. Weiter geht es am Sonntag, 8....

  • Steyr & Steyr Land
  • Petra Poxrucker
Die Bad Haller Fußballer laden herzlich ein zum traditionellen Flohmarkt

Fußballer organisieren Flohmarkt

Am Samstag, 16. November 2019 findet von 7.00 Uhr bis 15.00 der traditionelle Flohmarkt der Union Volksbank Gestra Bad Hall, Sektion Fußball im Clubhaus und in der Stockschützenhalle statt. Gesammelt werden Schuhe, Kleidung, Bücher, Kleinmöbilar, Bilder, Geschirr, Gläser, Spielzeug, Sportutensilien, Fahrräder, Ski, Elektrogeräte u.v.m. - Abgabe jederzeit am Fußballplatz (Terasse) möglich. Anmeldung für Abholung bei Günter Obermeier, Tel. 0664-1222263

  • Steyr & Steyr Land
  • Martin König
  5

BHCC Prinzenkür

Der Bad Haller CarnevalClub hat wieder ein neues Prinzenpaar gefunden und dieses wird traditionell bei der Prinzenkür inthronisiert. Dieses Jahr findet die BHCC Prinzenkür am Samstag, den 16. November 2019 in der Bürgerhalle in Adlwang statt. Beginn dieser heiteren Zeremonie ist um 20 Uhr. An diesem Abend werden die noch regierenden Prinzenpaare verabschiedet. Der Abschied wird Prinz Hermann II., der DEKO-Meister - Schlattl heißt er und Prinzessin Doris I., pädagogisch genau und in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bad Haller CarnevalClub
  91

Eröffnung in Bad Hall
ReVital-Shop des Diakoniewerks eröffnet

BAD HALL: Am 7. Oktober öffnete der neue ReVital-Shop des Diakoniewerks seine Türen. Die Freude bei den Mitarbeitern war groß, nach langer und intensiver Vorbereitungszeit den neu gestalteten Shop nun dem interessierten Publikum vorzustellen. Unter den Eröffnungsgästen fanden sich die beiden Geschäftsführer des Modehauses Kutsam und Vermieter des Geschäftslokals, Christian Kutsam und Johannes Behr-Kutsam, die die Identifikation mit dem ReVital-Konzept und die guten Kontakte zum Diakoniewerk...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Armin Rogl ist der erste Winzer in Bad Hall
  5

Weinbau dank Klimawandel
Zwei Weinbauern freuen sich über die erste Ernte

Erfolgversprechende Ergebnisse brachte die „Jungfern-Lese“ bei den zwei neuen Winzern unserer Region. Ihre Strategien, Arbeitsweisen und Konzepte sind allerdings sehr unterschiedlich, doch die Weine sind zukunftsweisend. Armin Rogl in Bad Hall setzt auf traditionellen Grünen Veltliner und Andreas Schäfer im Steyrtal (Sierning / Waldneukirchen) will der erste Bioweinbauer des Landes sein. Im Juni 2017 setzte Armin Rogl auf dem sonnenbegünstigten „Schmiedlus in Großmengersdorf“ 6000 Weinreben...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
  34

Bad Hall gewinnt Derby in Schiedlberg

Einen Auswärtssieg feierte Bad Hall beim Derby in Schiedlberg. Durch Tore von Patrick Grillitsch und Georg Storz gewannen die Kurstädter in der Schiedlberger Oktoberfestarena 0:2 und liegen nun auf Rang zwei der Tabelle. Am Samstag trifft Schiedlberg im Vorwärts-Stadion auf die Juniors des SKV, die Kurstädter empfangen zuhause SK Amateure Steyr.

  • Steyr & Steyr Land
  • Martin König
Organisationsteam mit Helga Feltl, Joost Meuwissen,  Andrea Goldschald, Martina Baumgartner, Albert Kufner.
  3

Flüchtlingshilfe Bad Hall
Großer Andrang beim Brunch mit der ganzen Welt in Bad Hall

Angeboten wurden 450 Portionen mit Delikatessen aus neun Ländern und 250 Desserts neben landestypischen alkoholfreien Getränken. Das große Organisationsteam mit fünfzehn Aktiven brachte es zuwege, dass von den in Bad Hall lebenden Nationen typische Speisen zubereitet wurde. So gab Bamie aus Syrien, Lahmacun, Fladenbrot und Weinblätter aus der Türkei oder Sambusa aus Eritrea. „Es ist bereits der fünfte Bunte-Welt-Brunch, der heuer extrem gut angenommen wurde“, freut sich Albert Kufner für die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Horst Pürstinger (links) und Karl Sturmberger (rechts) bedanken sich für die zwölf Jahre Dienst bei Essen auf Rädern bei Franz Gutmannsbauer (Mitte)

Essen auf Rädern in Bad Hall
Tausende Kilometer im Dienst von Essen auf Rädern

Franz Gutmannsbauer machte zwölf Jahre Dienst bei Essen auf Rädern beim Roten Kreuz in Bad Hall. Jetzt machen ihm gesundheitliche Probleme und das Alter den Dienst am Menschen schwer. Deshalb überreichten ihm Karl Sturmberger und Horst Pürstinger, die Organisatoren von Essen auf Rädern in Bad Hall, ein Geschenk verbunden mit Dank und Anerkennung. „Du hast den älteren Menschen Freude gemacht durch deine lustigen Sprüche“, lobte Karl Sturmberger den langjährigen Kollegen Franz Gutmannsbauer, dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
 Brunchen in Bad Hall mit Speisen aus der ganzen Welt

Brunchen mit der ganzen Welt
Bad Haller Flüchtlingshilfe lädt zum bunten Weltbrunch am Wahlsonntag

Am Sonntag, 29. September 2019 ab 10.30 Uhr lädt die Initiativgruppe Flüchtlingshilfe Bad Hall und Pfarrkirchen wieder zu einer kulinarischen Reise der besonderen Art in den Pfarrsaal Bad Hall ein! Es gibt bei diesem fünften „bunte Welt Brunch“ köstliche Speisen aus aller Welt zu verkosten. Neben dem Genießen geht es auch um die Möglichkeit der Begegnung und des Kennenlernens zwischen Menschen aus den verschiedensten Ländern.

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Kneipp-Obmann Karl Sturmberger am Balancierbalken
  3

Aktiv mit Kneippen
Ausflug der Bad Haller Kneippianer

Dass Kneippen gesund erhält, bewiesen die über 30 Teilnehmer beim Ausflug des Kneippaktivclubs Bad Hall. Es ging in den äußersten Nordwesten Oberösterreichs zum Stift Engelszell, in die Schaukonditorei in Pfarrkirchen und zur Kneipp-Fitnessanlage in Oberkappel - Ranna. Da aktivierten sich die "Kneippianer", machten Klimmzüge, Liegestützen und die klassischen Kneippanwendungen mit Storchenschritt ins Fußbad. Es gab viel Freude am gemeinsamen Aktivsein des Kneippclubs.

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
"Optimismus statt Panikmache" beim Fest der Zukunft in Bad Hall. Brigitte Bösenberg, Rudolf Rieder und Johann Zachhuber vom Arbeitskreis „Klimabündnis – für Nachhaltigkeit und Fair Trade“ in Bad Hall
  3

Arbeitskreis Klimabündnisgemeinde und Fairtrade zeigt Perspektiven auf
Wie schaut Zukunft für Bad Hall aus? Neue Technologien für Klima- und Umwelt hautnah und konkret

„Nicht der Trump oder der Papst kann das Klima retten, sondern jeder einzelne ist dazu verpflichtet!“, sagt Rudolf Rieder vom Bad Haller Arbeitskreis Klimabündnisgemeinde. Das bekräftigten auch Brigitte Bösenberg und Johann Zachhuber von dieser Arbeitsgruppe, deren Ziel Nachhaltigkeit und Fair Trade ist. „Die Technologien gibt es schon, wie E-Mobilität, Biomasse, Solarenergie, Wassersparmaßnahmen, neue Antriebe wie Erdgas und Wasserstoff“, erzählen sie. Damit jeder einzelne sich dazu hautnah...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Orchester _ Yuri Arcurs
  • 12. Juli 2020 um 15:30
  • Gästezentrum Bad Hall
  • Bad Hall

Sonntagskonzert

BAD HALL: Sonntagskonzert mit dem Kurorchester Bad Hall unter der Leitung von  Kpm. Dr. Helmut Windischbauer Eintritt frei!

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.