03.10.2016, 06:40 Uhr

JUDO: Reichraminger Judoka gewinnen Duell der Tabellenführer in der 2. Bundesliga

die siegreiche Reichraminger Bundesliga-Mannschaft (Foto: Sellner Fotografie)
Schon die Ausgangssituation "Duell der Tabellenführer" - ASKÖ Reichraming als Verteidiger der Tabellenspitze in der 2. Bundesliga und Sanjindo Tigers als Tabellenzweiter - ließ auf eine spannende Partie schließen.
Im ersten Durchgang konnten die Zwillinge Philipp und Oliver Sellner mit ihren Ippon-Siegen gleich einmal 2 Punkte vorlegen.
Dann konterten die Gäste aus Bischofshofen jedoch ihrerseits mit 2 Punkten. Jonathan Reisinger und Legionär Igor Spasojevic brachten die Reichraminger aber wieder in Führung. Simon Glockner vom den Tigers konnte zum Abschluß des 1. Durchgangs durch seinen Sieg wieder auf 4 : 3 für die Reichraminger verkürzen. Somit stand für den 2. Durchgang noch alles offen.
Nach der Pause legten die Sellner-Zwillinge wieder ihre 2 Punkte vor. Durch die weiteren Punkte von Simon Reisinger und Markus Kahlig konnten die Gastgeber den 2. Durchgang ebenfalls mit 4 : 3 für sich entscheiden. Die spannende Partie endete schließlich mit einem 8 : 6 für die Kämpfer aus Reichraming, die ihre Tabellenführung mit 9 Punkten vor JU Dynamic One (8 Punkte) und den Sanjindo Tigers (6 Punkte) somit weiter verteidigen konnten.

Geschwister Carina und Alexander Klaus-Sternwieser holen Gold in Kufstein

Die Geschwister Carina und Alexander Klaus-Sternwieser holen am Sonntag beim 24. int. Herbstpokalturnier in Kufstein die Goldmedaille.
Clemens Pichler erkämpft sich gegen 12 Gegner in seiner Klasse den 3. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.