08.08.2016, 11:33 Uhr

Steyrer Radsportler brilliert bei heißem Rennwochenende

V.li.: Das starke Team: Alexander Holzinger, Lukas Reckendorfer, Julian Steindler (Foto: Privat)
BEZIRK. Hitzeschlacht bei Internationalen Erlauftaler Radsporttagen in Purgstall. Mit zwei mal Platz vier ist Julian Steindler wieder einmal ganz vorne in den Ergebnislisten zu finden. Tolle taktische Leistung beim Sonntagrennen, bei dem die Entscheidung erst in der letzten Runde fiel und Steindler in der Entscheidung um den Sieg mit dabei war.

Tolle Leistung auch von Lukas Reckendorfer, der beim Sonntagrennen ausgezeichneter Siebter wurde.

Ein Wermutstropfen bleibt jedoch: Die neuen Laufräder von Steindler sind leider spurlos verschwunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.