19.08.2016, 09:59 Uhr

Valentino Massimiani gewann das ÖTV Kids Sichtungsturnier in Neunkirchen im Einzel und im Doppel

Hat sich ein Eis verdient: Valentino Massimiani kommt mit zwei Siegen von Sichtungsturnier heim. (Foto: Privat)

Massimiani überzeugt bei Sichtungsturnier mit zwei Siegen.

STEYR. Vom 16. bis 18. August fand in Neunkirchen das U9/U10 Kids Sichtungsturnier statt, welches vom österreichischen Tennisverband veranstaltet wurde. Eingeladen wurden von jedem Bundesland die besten zwei Spieler je Altersklasse. Der 9-jährige Valentino Massimiani konnte nach fünf hart umkämpften Matches den U9 Bewerb im Einzel für sich entscheiden. Auch im Doppel konnte er mit seinem Partner Paul Jörgl das Turnier gewinnen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.