10.04.2016, 20:58 Uhr

Kampfbetontes "Täler-Derby"

Steinach besiegt Fulpmes mit 1:0

STEINACH (lg). Wenn`s läuft, dann läuft`s. Oder eben nicht. Genau so lauteten die Fazits der beiden Trainer nach dem Zusammentreffen des SV Steinach und des TSV Fulpmes am Sonntag. "Wir haben das Pech auf den Füßen und leider nicht den Lauf, den die Steinacher momentan haben", so Fulpmes-Coach Sascha Frass nach der 1:0 Niederlage. Seine Mannschaft habe die Chancen nicht nützen können, das Ergebnis sei absolut verdient, obwohl die Partie lange Zeit sehr zweikampfbetont und eher ausgeglichen war.

Siegestreff von Muigg

Steinach-Trainer Martin Gasser hingegen durfte zufrieden sein, kein Gegentor in den letzten zwei Spielen und jetzt ein Sieg im Täler-Derby: "Die erste Halbzeit war offen, Chancen gab es auf beiden Seiten, glücklicherweise konnten wir unsere dann dementsprechend nutzen!" Der entscheidende Siegestreffer gelang Julian Muigg in Minute 21. In der zweiten Halbzeit habe man die Punkte laut Gasser sicher "drüberspielen" können. Sein Team sei sehr laufbereit und arbeitet hart: "Wir haben uns das Glück erarbeitet!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.