Stubai-Wipptal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

"Wir wollen die Intensität bis Ende Juni hochhalten, anschließend bekommen alle eine kleine Verschnaufpause“, so Trainer Peter Penz aus Telfes (im Bild stehend).
2 Bilder

Stubai/Telfs
Olympia-Rodler zurück auf Eis

STUBAI. Mit Ausnahme von Lisa Schulte, die in dieser Woche maturiert, schlüpft das gesamte Nationalteam wieder in den Rennanzug. Nach dem intensiven Spezifik-Training der vergangenen Wochen sind Olympiasieger David Gleirscher und Co. zurück auf dem Eis. Im Fokus steht das Starttraining, das mit Test- und Trainingstagen auf Flacheis eingeleitet wird. Schauplatz des Lehrgangs ist die Eishalle in Telfs, wo unter der Anleitung der ÖRV-Trainer Peter Penz und Martin Hillebrand bis Mitte Juni in...

  • 27.05.20
Martin Ermacora ist topfit, voll motiviert und freut sich auf den nationalen Saisonstart!
2 Bilder

Beachvolleyball
Ermacora/Pristauz: Nummer 1 in Österreich

Der nationale Saisonstart steht für die Beachvolleyballer Martin Ermacora aus Natters und Moritz Pristauz unmittelbar bevor. Großartiges Detail: Das Erfolgsduo nimmt in der aktuellen österreichischen Rangliste die Spitzenposition ein! Die Coronakrise ist auch am Natterer Beachvolleyballer Martin Ermacora nicht spurlos vorüber gegangen. Gemeinsam mit seinem steirischen Partner Moritz Pristauz bereitete er sich monatelang – darunter vier Wochen in Teneriffa auf die Olympiasaison vor. Nach...

  • 27.05.20
Josef Häusle (re.) und  Familie Thür arbeiten unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes an der Schanze!
2 Bilder

SV Innsbruck-Bergisel
Springertraining für Kinder ist gesichert

"Mit großer Freude darf ich bekanntgeben, dass Dank der großen Hilfe unserer Skisprung-Eltern der Nachwuchs im Sommer wieder das Training in Natters aufnehmen kann", verkündet Norbert Poppinger, Obmann des SV Innsbruck-Bergisel. Schon beim Abbau der desolaten Schanzenanlage im Sportzentrum Natters im Herbst waren viele Eltern aktiv beteiligt. Jetzt konnte mit Coronabedingten Verzögerung mit dem Auslegen der Sprungmatten begonnen werden. Herzlicher Dank Norbert Poppinger: "Besonders...

  • 18.05.20
Mit Anfang Juni kann man sich für den Karwendelmarsch 2020 unlimited registrieren.

Corona
Karwendelmarsch 2020 unlimited als Sommer-Challenge

TIROL. Der Karwendelmarsch wurde coronabedingt 2020 abgesagt. Nun wird eine Alternative, der Karwendelmarsch 2020 unlimited, geboten.  Auf den Spuren des Karewendelmarsches Da der Karwendelmarsch 2020 abgesagt wurde, wird nun eine Alternative geboten: Karwendelmarsch 2020 unlimited. Mit dieser Sommer-Challenge kann man sich auf die Spuren des Karwendelmarsches begeben – so wird man online zum Teil einer großen Gemeinschaft. Mit Anfang Juni kann man sich unter www.karwendelmarsch.info für...

  • 15.05.20
Voll motiviert waren auch Verena Kelmer (l.) und Denise Bichler
3 Bilder

Stubai
Gelaufen für die, die es nicht können

STUBAI/WIPPTAL. Der Wings for Life World Run fand statt! Anstelle der weltweit organisierten Laufveranstaltungen für den guten Zweck – eine davon hätte wie berichtet am vergangenen Sonntag in Trins stattgefunden – boten die Veranstalter des Wings for Life World Run heuer eine virtuelle Lösung an. Teilnehmer konnten sich über eine App registrieren und so an jedem Ort der Welt zeitgleich, aber eben individuell ihre Läufe starten. Auch Denise Bichler und Verena Kelmer aus Fulpmes machten mit....

  • 06.05.20
Mit Abstand Aufstellung genommen haben hier Paul und Alexandra Schliernzauer, TC-Steinach-Obmann Peter Pirchner, Sonja und Gabriel Rauch (v.l.)
7 Bilder

Stubai/Wipptal
Endlich wieder Tennis spielen – rundum auf neuen Plätzen

STEINACH/MATREI/FULPMES. Alles neu macht der Mai! Und das gilt heuer zumindest bei den Tennisspielern in doppelter Hinsicht. Tennis gehört mit zu den ersten Breitensportarten, die wieder ausgeübt werden dürfen. So wurden in den heimischen Outdoor-Anlagen am Wochenende bereits die ersten Partien bestritten. Das freilich unter Einhaltung einiger Corona-Extraregeln: Im Doppel zu spielen etwa, ist derzeit nicht erlaubt und der Radler im Tenniscafé nach einem schweißtreibenden Match fällt ebenso...

  • 04.05.20
Sandro Platzgummer schaffte es in den vorläufigen Kader der NY Giants

American Football
Mit einem Fuß in der NFL

Der Footballer der SWARCO Raiders, Sandro Platzgummer hat es in den vorläufigen Kader der legendären New York Giants geschafft. Für den 23-jährigen Tiroler ging ein Kindheitstraum in Erfüllung. INNSBRUCK. Das erste Auswahlverfahren des International Pathway Program (IPP)  war das NFL Combine im Oktober. Von den neun internationalen Spielern schaffte es der Runningback, Sandro Platzgummer bis zur nächsten Etappe. Insgesamt kämpfen 91 Sportler um die 53 Kaderplätze. Um sich einen Platz bei...

  • 04.05.20
Am 1. Mai startete der Golfclub Rinn und Lans in die Saison

Saisonstart
Golfclub wieder geöffnet

Am vergangenen Freitag, den 1. Mai wurden die Tore zum Golfclub in Rinn und Lans wieder geöffnet. Begeisterte Golfer konnten an diesem verlängertem Wochenende wieder die Freiheit am Platz genießen. LANS/RINN. Trotz der Corona-Krise konnte ein gelungener Saisonstart beim Golfclub verzeichnet werden. Die Golfanlagen sind mit Einschränkungen bespielbar, nähere Informationen finden Sie unter Richtlinien Corona. Für einen Covid-konformen Ablauf hat Caddymaster Bernd Wilhelmer einen stylischen...

  • 04.05.20

Tiroler Tischtennismeisterschaft
Abbruch und Wertung der TTTV-Mannschaftsbewerbe 2019/2020 aufgrund von COVID-19

Tiroler Tischtennis-Verband Aufgrund von COVID-19 können bis Ende Juni 2020 keine TTTV Veranstaltungen mehr stattfinden. Dies betrifft insbesondere die Fortführung der noch laufenden Mannschaftsbewerbe. Die Tiroler Mannschaftsmeisterschaft (TMM), der Einsteiger-Bewerb und der TTTV-Cup werden daher abgebrochen. In einer Videokonferenz von ÖTTV- und LTTV-Vertretern am 13.04.2020 wurde klargestellt, dass es dem jeweiligen LTTV obliegt, wie er seine Meisterschaft(en) wertet (siehe dazu auch...

  • 18.04.20
Saison abgebrochen! Das erste Spieljahr findet auch für den FC Stubai ein verfrühtes Ende. Keine Absteiger, keine Aufsteiger – im Herbst soll es bei gleichen Startbedingungen von Neuem losgehen.

Stubai
(Kein) Fußball in Zeiten von Corona

STUBAI. Der Ball steht leider still! „Corona“ beendet für den FC Stubai eine so erfolgreich gestartete Premierensaison. Denn die Frühjahrssaison wurde aus verständlichen Gründen abgesagt. Die Meisterschaft bleibt damit ohne Wertung. Trotz alledem kommt der FC Stubai auch in schwierigen Zeiten seinem gesellschaftlichen Auftrag nach. Sowohl die fünf Erwachsenenteams, aber auch die zwanzig Nachwuchsmannschaften mit 250 Kindern und Jugendlichen trainieren großteils eifrig alleine und so gut es...

  • 17.04.20
Arno Bucher gibt beim SV Bäcker Ruetz Kematen die Richtung vor – er hofft auf einen Neustart im Herbst.
5 Bilder

Arno Bucher aus Kematen
Kein Anpfiff im Tiroler Fußball

Es gibt im Fußball wahrscheinlich nur wenige, die mehr Insiderwissen im Funktionärswesen auf den Rasen bringen können. Arno Bucher ist nicht nur langjähriger Obmann des Tiroler Ligisten SV Bäcker Ruetz Kematen, sondern auch Klassenobmann der Tiroler Liga und Vizepräsident des Tiroler Fußballverbandes. Hoffnung Die Kugel sollte jetzt natürlich bereits rollen – der Anpfiff bleibt aber so wie überall im Sport und in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens aus. „Mit den ersten Erlässen der...

  • 13.04.20
  •  1
Heuer wurde Andi bei der World Rookie Tour in seiner Klasse österr. Meister und auch die ersten Sponsoren konnte der Fulpmer bereits für sich gewinnen!
5 Bilder

Fulpmes
Andreas Penz macht große Sprünge

FULPMES. Über das Geschick, das die Stubaier Laura Wallner und Daniel Bacher auf den Freestyle-Skiern an den Tag legen, haben wir bereits mehrmals berichtet. Jetzt drängt da noch ein junger Wilder ins Geschehen: Andi Penz aus Fulpmes. 13 Jahre ist er jung und schon so lange er denken kann, fährt er leidenschaftlich gerne Ski. "Die diversen Kinderrennen waren zwar nett, aber ich wollte mehr", schmunzelt Andreas Penz. Inspiriert von seinem Freund Daniel Bacher aus Fulpmes begann Andi ebenfalls...

  • 09.04.20
  •  3
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verspricht kleinen Vereinen Hilfspakete und Olympioniken einen baldigen Trainingsstart.

Nächster Corona-Lichtblick
Werner Kogler kündigt Hilfspaket für kleine Sportvereine an

Die Lichtblicke in der Corona-Krise werden langsam mehr. So kündigte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler heute an, dass es einerseits einen Hilfsfonds für kleine Sportvereine geben wird. Andererseits will er den potenziellen Olympia-Teilnehmern schon bald (unter eingeschränkten Bedingungen) die Trainingsstätten in Österreich wieder öffnen. Hilfsfonds gemeinsam mit "Sport Austria" Kogler will vor allem den kleinen und ehrenamtlichen Vereinen ein besonderes Augenmerk schenken: "Wir...

  • 04.04.20
  •  4
  •  1
Die Crankworx-Mountainbikeartister werden nicht im Frühjahr, sondern erst im Herbst im Bikepark innsbruck fliegen!
7 Bilder

Verschiebung
CRANKWORX: Mountainbike-Action erst im Herbst

Angesichts der weltweiten Entwicklung rund um das Coronavirus hat das internationale Team von Crankworx Events Inc. und das lokale Organisationskomitee nun beschlossen, Crankworx Innsbruck 2020, das ursprünglich von 10. bis 14. Juni im Bikepark Innsbruck in Mutters/Götzens geplant war, zu verschieben. Der Ersatztermin wurde bereits fixiert. Crankworx Innsbruck 2020 wird von 30. September bis 4. Oktober stattfinden. "Wir haben die Situation zusammen mit unseren Kollegen in Österreich genau...

  • 03.04.20
Dem "Dienstfahrzeug" lässt Stephanie Venier derzeit beste Pflege zukommen – und auch sonst wird es dem Skistar nicht langweilig!
6 Bilder

Stephanie Venier
Eine Weltcupkugel ist immer im Fokus!

Stephanie Venier aus Oberperfuss ist Österreichs schnellste Skifahrerin. Unternmauert wird dies mit einem 7. Platz und 233 Punkten in der Abfahrtsweltcupwertung, wo sie als bestplatzierte ÖSV-Läuferin aufscheint. Im Super-G steht sogar ein 5. Gesamtrang zu Buche. Auf den dritten Platz, den Teamkollegin Nicole Schmidhofer einnimmt, fehlen gerade mal zwölf Punkte. In der Weltcup-Gesamtwertung bilanziert Stephanie Venier mit 438 Punkten auf dem 14. Platz, nur knapp hinter den Teamkolleginnen Nina...

  • 30.03.20
Steh. v.l.n.r.: Sabrina Reindl (Fitness Model), Jan Mohr (Motorradrennfahrer), Susi Schwarzl (Fitnessmodel), Gerhard Stadler (ehem. GF Happy Fitness), Stephanie Holzer (Happy Fitness Marketingleitung), Stefan Walser (Fotograf), Robert Krug (Ronald McDonald)
Vorne v.l.n.r.: Patrick Mössmer (Eishockeyprofi), Gebrüder Weinold (Kickboxer), Ozan Kilic (Bodybuilder), Wolfgang Lochmann (Fotograf)
5 Bilder

Happy-Fitness-Kalender
Spende für Ronald McDonald-Kinderhilfe

"In dieser schweren und anspruchsvollen Zeit ist es umso schöner, auch positive Nachrichten überbringen zu können", verkündet Happy-Fitness-Marketingleiterin Stephanie Holzer. So darf sich das Happy Fitness Innsbruck gemeinsam mit 12 Spitzensportlern und Spitzensportlerinnen über den  Erfolg des Happy Fitness Charitykalenders 2020 freuen, dessen Erlös wieder der Ronald McDonald-Kinderhilfe zugute kommt. Durch den Kalenderverkauf im Happy Fitness Studio Innsbruck, über online Kanäle und an...

  • 28.03.20
Flo Mader hat für die BEZIRKSBLATT-Leser einige Tipps parat, mit denen aktiv "dem körperlichen Verfall" entgegengewirkt werden kann.

Schmirn/Igls
Wie sich Flo Mader in der Quarantäne fit hält

SCHMIRN. Vor knapp einem Monat hat Florian Mader die Fußballschuhe an den Nagel gehängt. Wie es ihm seither ergeht? Wir haben nachgefragt. Flo Mader kann auf eine fast 19-jährige Profikarriere zurückblicken: "Ich habe viele schöne Erfolge feiern dürfen und bin sehr dankbar dafür." Gerade in den ersten zwei Wochen hätte sich die nunmehrige "Sportpension" wie Urlaub angefühlt, berichtet der 37-Jährige: "Meine aktive Zeit hat doch mehr als die Hälfte meines bisherigen Lebens ausgemacht. Schön...

  • 27.03.20
Das Team Steinach 1
6 Bilder

Steinach
Schüler turnten wieder ganz vorne mit!

STEINACH. Heimsieg für die Schüler der NMS Steinach Anfang März bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen! Die Landesmeisterschaften in "Turn 10" wurden nun schon zum 8. Mal an der NMS Steinach ausgetragen. Die beiden Landesreferentinnen Claudia Weber und Elisabeth Peer organisierten dieses große Event wieder mit viel Routine und wurden von einem verlässlichen Team kompetenter Helfer bei der Wettkampfdurchführung unterstützt. In zehn unterschiedlichen Kategorien turnten 36 Mädchengruppen...

  • 26.03.20
8 Bilder

Schule & Sport
NMS Steinach gewinnt bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen

Am 6. März 2020 war es wieder soweit - die Landesmeisterschaften in TURN 10 wurden nun schon zum 8. Mal an der NMS Steinach ausgetragen. Die beiden Landesreferentinnen Claudia Weber und Elisabeth Peer organisierten dieses große Event wieder mit viel Routine und wurden von einem verlässlichen Team kompetenter Helfer bei der Wettkampfdurchführung unterstützt. In 10 unterschiedlichen Kategorien turnten 36 Mädchengruppen und 13 Bubengruppen der Unter- und Oberstufe aus Schulen mit oder ohne...

  • 23.03.20
Bei den österreichischen Meisterschaften in Oberperfuss holten Helena Nagele und Tobias Übergänger in ihren jeweiligen Klassen eine Silbermedaille, Hannah Nagele fuhr zu Bronze.
6 Bilder

Schönberg
Viel Fleiß brachte viele Preise

SCHÖNBERG. Die Nachwuchsrodler des SV Schönberg haben wieder eine starke Wintersaison hingelegt! "Es war eine tolle Saison. Wir waren sehr erfolgreich. Das zeigt: Der Rodelsport in Schönberg lebt weiter", freut sich Sektionsleiter Gottfried Hofer aus Mühlbachl mit seinen Schützlingen. Insgesamt sieben Athleten des SV Schönberg – fünf Mädels und zwei Burschen – im Alter von 8 bis 13 Jahren stürzten sich heuer auf die Naturrodelbahnen im In- und Ausland. Stolze Bilanz Sie nahmen u. a. an...

  • 23.03.20
Torrichter, die immer zur Stelle sind.
2 Bilder

Steinach
Abruptes Saisonende beim SC Steinach

STEINACH. Der Coronavirus hat auch die Planung des SC Steinach durcheinandergebracht und zu einem schnellen Saisonende geführt. So mussten die für letztes Wochenende geplanten Trainingseinheiten und die Vereinsmeisterschaften bereits Mitte der letzten Woche abgesagt werden. Auch der deutsche Verein SC Wesslingen, der mit 100 Läufern angereist wäre, hat frühzeitig wegen Corona-Verdachtsfällen in den eigenen Reihen absagen müssen. Positives Resümee Dennoch kann der Sportclub auf eine...

  • 17.03.20
45 Bilder

Tischtennisturnier
Bilder und Ergebnisse vom 3.Tischtennis Leistungsklassenturnier in Fulpmes/Stubaital

Der TSV Schlick2000 Fulpmes veranstaltete am Samstag den 7. März 2020 das 3. Tiroler Leistungsklassenturnier in Fulpmes/Stubaital . 84 Kinder aus fast allen Tiroler TT-Vereinen, haben sich bei diesem Event angemeldet, 5 mussten kranheitsbedingt leider absagen. Als Ehrengäste wurden  Mag.Josef Hammer (Obmann vom TSV) und Präsident vom Tiroler Tischtennisverband Horst Ollram begrüßt. Im Anschluss fand die Preisverleihung in der Sporthalle statt. Der Sieger jeder Gruppe erhielten von...

  • 12.03.20
Im letzten Jahr qualifizierte sich Katharina Turza auf Sri Lanka erfolgreich für die Ironman-WM – als einzige österreichische Starterin.
Video

Mut machen
Video: "Mutig sein ist nicht schwierig – einfach tun!"

STAINZ. Eigentlich dürfte Katharina Turza gar nicht mehr laufen – hätte sie vor zehn Jahren auf ihren Arzt gehört. Damals beschädigte sie sich ihre Hüfte bei einem Mountainbikeunfall, nur zwei Wochen, nachdem sie ihren Halbmarathon gelaufen war. Lauf- und Ausdauersport hätte sie gar nicht mehr machen dürfen. "Du kannst oder darfst gewisse Dinge nicht mehr machen – das ist mir komplett gegen den Strich gegangen", blieb Turza stark. So stark, dass die Stainzerin seitdem mehr als 35...

  • 10.03.20
  •  3
Nicht fehlen durfte freilich der "Skyman" aus Fulpmes, Markus Gründhammer (l.) im Bild mit Marco Schöpf.
13 Bilder

Neustift
Rückenwind für den Stubai-Cup

NEUSTIFT. Die Gleitschirmsaison ist eröffnet! Am Wochenende ging in Neustift der 28. Stubai-Cup durch die Lüfte. Nachdem die Veranstalter im Vorjahr wegen der immer strenger werdenden Sicherheitsvorschriften erstmals eine Pause einlegten (wir berichteten), wagte man sich heuer also wieder an die Ausrichtung der Traditionsveranstaltung. "Die Auflagen wurden etwas entschärft. Bleiben nur noch Coronavirus, kein Schnee und mittelmäßiges Flugwetter. Egal, wir haben trotzdem Rückenwind", freute...

  • 09.03.20
  •  1

Beiträge zu Sport aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.