Stubai-Wipptal - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

v.l.: Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler, ChefInspin Christina Gradl und LKA-Leiterin Obst Katja Tersch MA

Bereich "Sexualdelikte"
Neue Ermittlungsbereichsleiterin beim LKA Tirol

TIROL. Im LKA Tirol gibt es eine neue Ermittlungsbereichsleiterin im Bereich "Sexualdelikte". ChefInspin Christina Gradl hat seit dem 1. April 2021 die verantwortungsvolle Führungsaufgabe inne, sie folgt damit auf ChefInsp Gottfried Mauracher, der mit dem 31. März 2021 in den Ruhestand trat.  Zur Person ChefInspin GradlIm Mai 1993 trat Gradl in den Exekutivdienst ein und absolvierte den Grundausbildungslehrgang bei der Sicherheitswache der BPD-Innsbruck. Nach Abschluss der Grundausbildung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Quantenpyhsiker Rudolf Grimm im Labor.

ERC Advanced Grant
Förderung für Innsbrucker Quantenphysiker

TIROL. Erneut erhält ein Innsbrucker Quantenphysiker ein höchstdotierte Förderung, nämlich einen ERC Advanced Grant. Der Forscher Rudolf Grimm und ein Team erhalten für ihre Forschungen zu neuartigen Materiezuständen in den nächsten fünf Jahren rund 2,5 Millionen Euro. 2,5 Mio. Euro für Projekt "SuperCoolMix"Rudolf Grimm vom Institut für Experimentalphysik der Universität Innsbruck und dem Institut für Quantenoptik und Quanteninformation der Österreichischen Akademie der Wissenschaften erhält...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gesucht wird eine visionäre und charismatische Persönlichkeit, die international vernetzt ist, gleichzeitig auf eine regionale Verankerung Wert legt und regen Austausch mit anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen pflegt.

Tiroler Landetheater
Tiroler Landestheater sucht neue/n IntendantIn

TIROL. Die Gesellschafter der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck, das Land Tirol und die Stadt Innsbruck sind auf der Suche nach einer neuen künstlerischen Leitung für das Mehrspartenhaus am Rennweg mit dem Tiroler Symphonieorchester Innsbruck sowie dem Haus der Musik Innsbruck, welches ebenfalls Teil der Gesellschaft ist. Stelle ab September 2023Die neue künstlerische Leitung wird die ausgeschriebene Stelle mit dem 1. September 2023 antreten, dann übergibt der aktuelle...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
v.l. HR Dr. Edelbert Kohler, GenMjr Johannes Strobl, MA, Obst Markus Widmann, HR Mag. Christian Schmalzl, Innenminister Karl Nehammer, MSc

Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen für Oberst Markus Widmann

TIROL. Kürzlich wurde Oberst Markus Widman mit dem "Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich" durch Innenminister Nehammer ausgezeichnet. Der Leiter der Landesverkehrsabteilung der Tiroler Polizei erhielt damit eine der höchsten Bundesauszeichnungen. "Goldenes Ehrenzeichen der Republik"Das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich", wurde Widmann am 12. April 2021 von Innenminister Karl Nehammer verleihen.  Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler betonte in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die junge Tirolerin begeistert ihre 1,6 Millionen Follower mit stets neuen Ideen auf Tik Tok!
1 Video 5

Stadtblatt Interview mit Video & Podcast
TikTok-Star Anna Lena Strigl lebt ihren Traum

INNSBRUCK. Kreative Frisuren, witzige "Pranks" oder aktuelle Trends – der 24-jährigen Tirolerin Anna Lena Strigl gehen wohl nie die Ideen aus und davon sind auch ihre rund 1,6 Millionen Tik Tok Follower überzeugt. Wir haben ein Interview mit der sympathischen Tirolerin geführt und sie zu ihrem Leben als Social Media Star befragt! Außerdem haben wir auch eine Podcastfolge dazu aufgenommen, die unter folgendem Link abrufbar...

  • Tirol
  • Ricarda Stengg
Thomas Wegmayr, Andreas Karl und Wilfried Unterlechner (v.l.n.r.) bilden die künftige Geschäftsleitung des Roten Kreuzes Tirol und der Rettungsdienst GmbH
4

Rotes Kreuz Tirol
Gemeinsame Geschäftsleitung sorgt für Synergien

TIROL. Künftig wird man beim Roten Kreuz Tirol und der Rotes Kreuz Tirol gemeinnützigen Rettungsdienst GmbH enger zusammenarbeiten. Eine gemeinsame Geschäftsleitung wurde bestellt. Sowohl der Landesverband, als auch die Rettungsdienst GmbH bleiben als eigenständige Organisationen bestehen. Wer sind die neuen Geschäftsführer?Die neuen Geschäftsführer des  Roten Kreuzes, Landesverband Tirol, sowie der Rotes Kreuz Tirol gemeinnützige Rettungsdienst GmbH werden künftig Thomas Wegmayr, Andreas Karl...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gernot Langes-Swarovski mit seiner Ehefrau anlässlich der Verleihung des Ehrenrings im Jahr 2007.
1 2

Nachruf
Nachruf auf Gernot Langes-Swarovski

TIROL. Am Donnerstag, den 21. Jänner diesen Jahres ist eine große Tiroler Persönlichkeit verstorben. Landeshauptmann Günther Platter und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf zeigen sich tief betroffen über das Ableben des Unternehmers Gernot Langes-Swarovski. Nachruf auf Gernot Langes-SwarovskiGernot Langes-Swarovski führte als Urenkel des Gründers den Kristallkonzern als geschäftsführender Gesellschafter über drei Jahrzehnte lang. Er war Ehrenringträger des Landes Tirol und damit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stefanie Egger und Martin Reiter, das neue Führungsduo des TIROLER Marketing.

Tiroler Versicherung
Stefanie Egger neu im Marketing-Team

TIROL. Die Tiroler Versicherung hat eine Änderung bezüglich der Marketing-Personalie vorgenommen. Seit dem 1. Jänner ist nun Stefanie Egger (40) Teil der Marketingleitung der Tiroler Versicherung. Sie ist verantwortlich für die disziplinäre Leitung, Organisation, Budget, Strategie und Planung. Martin Reiter ist nun für den kreativen Part und den Südtiroler Markt verantwortlich. Egger unterstützt Marketing-TeamBereits seit April 2020 ist Egger im Unternehmen der Tiroler Versicherung tätig und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Hochrangiger Gratulant: Alt-LH Herwig van Staa war ins Stubai gekommen, um einen ersten Blick in die Ladengalerie Lichtsinn und die Ausstellung "Metamorphosen" von Thomas Driendl zu werfen.
6

Mieders
Lichtbringer und kultureller Nahversorger

MIEDERS.Die Veränderung steht nicht nur im Mittelpunkt der neuen Ausstellung "Metamorphosen" von Thomas Driendl. Gleichermaßen aus dem stetigen Wandel heraus entstand seine neue Ladengalerie "Lichtsinn" im Herzen von Mieders.  Von einer kleinen Wagnerei über einen Gemischtwarenladen bis hin zum beliebten Dorfladen der Familie Driendl – diese vier Wände mitten im Miederer Dorfzentrum haben eine lange Geschichte zu erzählen. Thomas Driendl schlägt nun ein neues Kapitel auf. Der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Künstler/innen aus dem Oberland und Innsbruck (v.li.): Ursula Beiler (Silz), Bernhard Witsch (Telfs), Günther Villgrattner (Ibk.) und Tina Krippels (Rietz) beweisen viel Herz.
1 12

#herzensART: Ausstellung im Kesselhaus in Innsbruck
KünstlerInnen mit viel Herz für Simon

INNSBRUCK. Eine ganz besondere Ausstellung findet von Freitag, den 9. bis Sonntag, den 11. Oktober 2020 jeweils von 16 Uhr bis 19 Uhr im Kesselhaus Innsbruck statt: Der Charity-Event #herzensART. Viele Tiroler Künstler/innen stellen je eines ihrer Werke zur Verfügung, mit dem Verkauf soll dem 13-jährigen Simon geholfen werden, auch mit Spenden oder der Teilnahme an einer Tombola. Unterstützung für Simon (13)Gemeinsam mit der Bruderschaft St. Christoph – und unter der Patronanz von Bruder Dr....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gastgeberin Manuela Pfurtscheller, Künstler Franz Georg Gruber und Initiator Christof Hölzl
6

Kunst
Internationales Aquarellsymposium führte zu den schönsten Plätzen im Stubaital

Rund 100 Bilder entstanden in einer Woche.  NEUSTIFT (suit). "Die Königsdisziplin der Malerei" wird Aquarell gerne genannt. Unter der Führung von Christof Hölzl gibt es seit 2016 einen österreichischen Verein der International Watercolor Society, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Aquarellmalerei zu fördern. Heuer organisierte dieser die zweite "Alpine Watercolor Challenge". Dabei kamen 21 Künstler aus verschiedenen Nationen ins Stubaital, um unterschiedliche Sehenswürdigkeiten von den...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Gemeinsame Freude über den zweiten Platz beim GEKO 2020: Bgm. Robert Denifl (Fulpmes), Bgm. Peter Schönherr (Neustift), Bgm. Georg Viertler (Telfes), Bgm. Hermann Steixner (Schönberg), Talmanager Roland Zankl und Bgm. Daniel Stern (Mieders).
7

Schönberg
Stubaier Gemeinschaftsweg ausgezeichnet

Über den zweiten Platz beim Gemeindekooperationspreis (GEKO) 2020 durften sich die fünf Stubaier Gemeinden mit ihrem Projekt "Stubai United" freuen. SCHÖNBERG/STUBAI (lg). Vor rund drei Jahren startete man im Stubai mit einem Regionalentwicklungsprozess, der die Gemeinden näher zusammen bringen sollte. Unzählige gemeinsame Sitzungen, Projektentwicklungen und auch Herausforderungen später scheint die Idee geglückt. "Stubai United" erreichte beim diesjährigen Gemeidekoopertionspreis (GEKO) von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Bgm. Daniel Stern gratulierte Alt-Bgm. Ernst Leitgeb (im Bild mit seiner Frau Hedi) feierlich zu seinem 80. Geburtstag.
14

Mieders
Wenn ein großer Miederer seinen 80. Geburtstag feiert

Die meiste Zeit seines Lebens war voll und ganz "seiner" Gemeinde Mieders gewidmet. Zum Dank für seine außerordentlichen Leistungen gratulierte die Gemeinde Alt-Bgm. und Ehrenbürger Ernst Leitgeb herzlich zu seinem 80. Geburtstag.  MIEDERS (lg). Die Überraschung war gelungen. Beim Anblick aller feierlich angetretenen Abordnungen von Schützen, Musikkapelle, Bergrettung und Feuerwehr war Ehrenbürger Alt-Bgm. Ernst Leitgeb und seine Frau Hedi mehr als gerührt. Bgm. Daniel Stern gratulierte im...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Organisatorin und Obfrau der Stubaier Bauern Anita Siller freute sich über den Erfolg der Veranstaltung und begrüßte hochrangige Gäste auf ihrem Untersillerhof in Neustift.
9

Neustift
Erstes Stubaier "Green-Event" überzeugte

Dem Wetter getrotzt und für den großen Einsatz belohnt wurden die Veranstalter des "Picknick am Bauernhof" in Neustift. Wer glaubte, das Fest am Untersillerhof würde sprichwörtlich ins Wasser fallen, täuschte sich gewaltig. NEUSTIFT (lg). Organisatorin und Obfrau der Stubaier Bauern Anita Siller hatte alle Hebel in Bewegung gesetzt, Zelte organisiert und kreative Lösungen gefunden. Heraus kam nicht nur ein gemütliches Fest, sondern zeitweise sogar die Sonne zwischen den Wolken. Das erste "Green...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Der kleinste Lionsclub-Anwärter Louarn war mit Papa Laurin sowie den Helferinnen Hanni, Helene und Gerdi dabei.
11

Fulpmes
Ein Jubiläum, das Gutes tut und noch besser klingt

Zur Freude aller Beteiligten durfte das 25-Jahr-Jubiläum der Stubaier Musikanten allen Auflagen zum Trotz gefeiert und genossen werden. Ein musikalisches Schmankerl mit Sicherheitsabstand! FULPMES (lg). Platz Musikfreunde und Babyelefanten gleichermaßen gab es im Fulpmer Pavillon zur Genüge. Erstere waren am Samstagabend zahlreich gekommen, um das Jubiläum der "Stubaier Musikanten" entsprechend zu feiern. Die Musikanten bringen seit nunmehr 25 Jahren das Tal zum Erklingen. Unter der Leitung von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Kati Früh (Geschäftsfüherer Gasthaus Olpererblick) und Kräuter-Fachfrau Elisabeth Mayr zeigten den Gästen stolz den neuen Alpenblumengarten, der in voller Pracht blüht.
15

Schmirn
Alpenblumengarten als blühendes Gemeinschaftsprojekt

Die Idee dafür war schon lange in den Köpfen, die Zeit für Planung und Umsetzung bot dann die Corona-Zwangspause. Am Wochenende wurde der neue Alpenblumengarten in Schmirn eingeweiht.  SCHMIRN (lg). Ein duftendes "Gartele" ist das neueste Projekt in Schmirn. Der Kräutergarten in Toldern stellt nun den Höhepunkt des Alpenblumen-Rundweges dar. Bis Salbei, Ringelblume  und ihre wohltuenden Gefährten erblühen konnten, bedurfte es unzähliger Arbeitsstunden voller rauchender Köpfe und erdiger Hände...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Julia Moretti unterstützt die Aktion von Der Bäcker Ruetz und RollOn Austria.

RollOn Austria
Beim Bäcker Ruetz frühstücken und Gutes tun

TIROL. Für einen Verein, der großteils von Spenden lebt, ist es zur Zeit nicht einfach. RollOn Austria und der Bäcker Ruetz haben sich daher eine besondere Aktion überlegt. RollOn Austria schenkt seit mehr als 30 Jahren Menschen mit Behinderungen ein Gesicht. In Zeiten wie diesen ist es eine enorme Herausforderung behinderte Menschen in den Fokus der Gesellschaft zu stellen und sie mit ihren Anliegen nicht zu vergessen. Frühstücken & helfenIm August gehen daher 50 Cent von jedem Ruetz-Frühstück...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
"Der Luis aus Südtirol" und Organisator Reinhard Tschaikner (Kleinkunst Innsbruck) beim Corona-Gruß
6

Kabarett aus dem Ultental
Luis aus Südtirol mischte Fulpmes auf

FULPMES (kr). Nach einer sehr langen Pause im kulturellen Leben aufgrund des Corona-Virus, war am Samstag in Fulpmes die Freude groß: Mit seinen schiefen Zähnen, dem urigen Dialekt und derben Humor begeisterte Kabarettist Manfred Zöschg alias "Der Luis aus Südtirol" die voll gefüllte Eisarena. Vom Corona-Virus über die Damenfrisuren der Siebziger-Jahre bis hin zur landwirtschaftlichen Tätigkeit wurden zahlreiche Themen auf humoristische Weise dargeboten und das sorgte für viele Lacher und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Hatten sichtlich Freude am Konzert: Hilde Mair, Hans Pranger, Franz Schmölzer und Resi Pranger mit Kapellmeister Hanspeter Pranger (2.v.r.)
7

Pfons
Simmerinka-Benefizkonzert vor vollem Haus in Pfons

PFONS (lg). Eine musikalische Abwechslung durften die Bewohner und Freunde des Altersheimes Annaheim am Wochenende erleben. Die Blaskapelle Simmerinka mit Kapellmeister Hanspeter Pranger hatte zum Konzert in den Pfoner Gemeindesaal geladen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zur Gänze dem Annaheim zugute. Heimleiterin Sabine Schätzer zeigte sich begeistert vom großen Engagement der Musiker und freute sich über die so zahlreich erschienenen Gäste. Vor vollem Saal spielte der Musiktrupp aus...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Alle "Dancing Stars"-Kandidaten  mit den Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
1 2 11

Dancing Stars 2020
Diese Paare tanzen um den begehrten Titel

Die Katze ist endlich aus dem Sack und die Paarungen der diesjährigen "Dancing Stars"-Staffel sind bekannt. Zu den Favoriten auf den Sieg zählen mit Sicherheit Moderatorin Silvia Schneider und Tanzprofi Danilo Campisi. Leider ist aus dem Auftritt mit ihrem "Ex-Schwager" Willi Gabalier auf dem Tanzparkett nichts geworden.  Ein weiteres heißes Eisen im Feuer ist Ex-Skistar Michaela Kirchgasser, die das Siegen in 283 Weltcup-Rennen bereits bestens trainiert hat. Gute Chancen auf einen Einzug ins...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Präsentation der Altwidder im Fulpmer Ring.
12

Fulpmes/Steinach
Saisonfinale für die heimischen Schafeler

FULPMES/STEINACH (tk). Die Ausstellungssaison neigt sich dem Ende zu. Am Wochenende standen mit den Gebietsausstellungen für das Stubai- und Wipptal noch zwei wichtige Termine im Kalender der Schafeler. In Fulpmes zeigten am Freitag über 30 Züchter von vier Vereinen gut 210 Tiere, in Steinach stellten am Samstag 27 Züchter von sechs Vereinen über 220 Bergschafe aus. Die Gesamtsiege holten sich in Fulpmes Michael Bacher (Widder und Kilbern) sowie Stefanie Bacher (Schafe). In Steinach waren es...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Bunte Kostüme gab es am Samstag in Fulpmes zu sehen.
18

Fulpmes
Glanz und Glamour mit Las Vegas Feeling

FULPMES. Legendärer Faschingsball hieß die Gäste diesmal im Spielerparadies willkommen. Was in Las Vegas passiert, bleibt in Las Vegas – hieß es im Vorfeld des Faschingsballs des FC Stubai unter Obmann Ramon Ram in Fulpmes. Ganz so war es dann doch nicht, schließlich waren die Bezirksblätter vor Ort, um ein paar Schnappschüsse einzufangen. Der Gemeindesaal Fulpmes platzte aus allen Nähten, für Stimmung sorgte Fußballlegende DJ Spirk (Günter Kössl). Alle Gäste kamen maskiert - die kreativsten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Lechner-Air statt Lkw, auch gut.
17

Matrei
Endlich freie Straßen für Matreier Faschingsumzug

MATREI (lg). Ungestört von durchbrausenden Lkw und Bussen wurde heuer erstmalig der Faschingsumzug in Matrei gefeiert. Was lange und von vielen Seiten gefordert wurde, durfte jetzt ausgiebig zelebriert werden. Und das tat man allzu gerne. Die Gastgeber der Musikkapelle Matrei-Mühlbachl-Pfons spielten als Haubenköche auf. Das Publikum gehörig in Stimmung brachten auch die Pfuner Hexen. Ein heiteres "SWAT-Team" hatte die Sicherheit der Besucher im Blick, der Hubschrauber "Lechner-Air" musste...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Die neue Tirol heute-Moderatorin Daniela Schmiderer.
2

Fernsehen
Neue Moderatorin bei "Tirol heute"

TIROL. Ab dem 7. März 2020 wird die ORF Sendung "Tirol heute" das erste Mal eine neue Moderatorin vorstellen: Daniela Schmiderer. Mit viel Erfahrung und Kompetenz verstärkt sie das ModeratorInnen-Team des ORF Tirol und freut sich auf die neue Aufgabe, die im nächsten Monat auf sie zukommt.  Erfahrung in fast allen BereichenSchmiderer könnte man unter anderem von den Live-Schaltungen in die Redaktion zur Nationalratswahl 2019 kennen, doch auch bei der Rad-WM 2018 in Tirol oder der Nordischen Ski...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.