Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

3:0-Sieg für den FC Patscherkofel gegen den SV Sistrans.
2

FC Patscherkofel
3:0-Heimsieg zum Liga-Auftakt

PATSCH. Die zwei Stammvereine SV Aldrans und SPG Patsch/Ellbögen wollen gemeinsam mehr bewegen und starten mit dieser Mission in die neue Saison. Der neu gegründete FC Patscherkofel stellt heuer insgesamt 15 Mannschaften, davon 13 Nachwuchsmannschaften mit ca. 180 Kindern aus der Region rund um den Patscherkofel.   Erstes Ligaspiel Am vergangenen Samstag war es dann soweit: Der FC Patscherkofel bestritt das erste offizielle Liga-Spiel am Sportplatz Patsch. Wie es der Spielplan wollte, war es...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
L'Italia è campione d'Europa – und Österreich darf sich trösten, die Größten wenigstens mächtig geärgert zu haben.
1

EURO 2021
Tip-Tops, Tops und Flops

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 ist Geschichte – Zeit für ein Resümee: Was war supermegacool, was war toll und wo fiel der Griff ins Klo besonders drastisch aus? TIP-TOP * Die EURO 2021: Medizin-Profis und Hobby-Medizinmänner wählen die gleiche Sprache: Dieses und jenes hätte vermieden werden können. Trotzdem: Millionen Menschen hatten durch den Fußball wieder Freude am Leben. Dass die ungebremste Euphorie in manchen Ländern Folgen hat, haben wir dabei nicht übersehen. * Italien: Klar -...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hier sind alle Details für das Camp in Steinach zusammengefasst.

Play together
Sport und Spaß im Fußballcamp Steinach

Auch in der fünften Saison dreht sich im Rahmen der von Thomas Pichlmann und Pascal Grünwald ins Leben gerufenen PLAY TOGETHER Fußballcamps für alle fußballbegeisterten Mädchen und Buben im Alter von 8 bis 14 Jahren alles um das runde Leder. „Im Rahmen unserer gemeinsamen Trainingswochen soll für die Kinder und Jugendlichen vor allem eines im Vordergrund stehen: Spaß und Freude am Fußball. Dabei können wir uns auch auf unser einzigartiges Trainerteam verlassen“, sagt Thomas Pichlmann. Diesem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Drama auf Italienisch: Ciro Immobile gibt den sterbenden Schwan – was dann kommt, muss man sich ansehen!
Video

EURO 2021
Der EURO-Brüller: Ciro oder der sterbende Schwan

Keine Frage: Die italienische Nationalmannschaft hat bei der EURO voll überzeugt und will den Sturm auf den Europameistertitel am Dienstag fortsetzen. Unanbhängig davon ist den Azzurri ein "Titel" sicher. Den "EURO-Brüller" lieferte nämlich Italo-Stürmer Ciro Immobile. Zweifellos ein Weltklasse-Kanonier im gegnerischen Strafraum, gab der Torjäger gegen Belgien aber auch den "sterbenden Schwan" in einer Ausführung, die man bislang noch selten gesehen hat. Nach einem Kontakt mit dem Gegenspieler...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#FreeBritney #ITAAUT – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Donnerstag 24. Juni #FreeBritney Die Aussagen der US-Sängerin Britney Spears, die schon seit Jahren unter der Vormundschaft ihres Vaters lebt, bewegen die Twitter-Austria...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Die Abwehrbetonierer in Blau suchten den langen Kaladzic im ersten Stock, aber der war per Kopf im Keller unterwegs!
5

Fußball-Euro
Kein Pott – aber dafür DAS Tor der EM

Fußball-Österreich war sich noch nie so einig: Die Austria-Kicker sind nach einem heroischem Kampf als Wembley-Helden zurückgekehrt. Und wenn es auch keinen Pokal gibt – das schönste Tor der Europameisterschaft wurde von Österreich erzielt. Sasa Kalajdzic ist ein baumlanger Kerl in Diensten des VfB Stuttgart, der Garnisonen von Abwehrspielern durch seine Kopfballstärke zur Verzweiflung bringt. Das wussten naturalmente auch die Italo-Defensivspieler und drückten beim Eckball für die Österreicher...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
So sehen Tiroler Liga-Meister aus: Der SV Fügen hat es nach hartem Kampf geschafft.
25

Fügen siegt in Völs
Drei Halbzeiten für einen Meistertitel

Der SV Fügen krönte sich in Völs zum Meister der HYPO Tirol Liga, brauchte dazu aber zwei Tage und drei Halbzeiten. Ein Kuriosum, das auch altgediente Fußballtiger selten gesehen haben! Am Samstag wurde die Partie um 18 Uhr angepfiffen. Der SV Fügen stellte die Weichen auf Meisterkurs und ging in der ersten Hälfte in Führung. Der Referee schickte beide Teams noch trockenen Fußes in die Kabinen – dann brach aber der Gewittersturm los und wollte sich nicht mehr beruhigen. Der Abpfiff nach 45...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nicht nur die Kids hatten ihren Spaß – auch Völs-Stürmer Franz Gruber war mittendrin! Kann ihn jemand erkennen?
Video

Völser Vollbad
Wenn ein Fußballspiel ins Wasser fällt

Das Spiel des Völser SV gegen den SV Fügen hat Bedeutung: Gewinnen die Zillertaler, küren sie sich zum Meister der HYPO Tirol Liga. Eine Halbzeit lang lag Fügen auf Kurs, dann versank die Partie in den Fluten des Gewittersturms! Ein frühes Tor für den SV Fügen brachte die knappe Halbzeitführung. Es ging dann noch halbwegs trockenen Fußes in die Kabine – dann ging aber nix mehr! Ein gewaltiger Gewitterregen ging über Völs nieder, der auch nicht mehr aufhören wollte. Dem Schiedsrichter blieb...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Giovanni Residori verspricht Hochspannung finoallafine – wir hätten halt gerne finalmente Austria als Sieger!
Video 5

Wenn Italien verliert
... dann gibt's Knödel statt Pizza!

Die Spannung ist kaum mehr zu ertragen! Wir füllen das Leder-Vakuum mit einer spektakulären Umfrage, deren Ergebnisse für Aufsehen sorgen werden. Diesseits und jenseits des Brenners gibt es nur mehr ein Thema: Italien oder Österreich oder Pizza gegen Knödel. The Winner takes it all – der Verlierer muss von London aus per Direktflug nach Hause flattern! Wir haben uns in und um Italien umgehört und präsentieren Spektakuläres sowie am Ende des Berichts einen Konter in den gegnerischen Strafraum:...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Joachim "Jogi" Löw allein im Regen und mit etwas undeutlicher Gestik im Angesicht des drohenden Untergangs im Sauwetter zu München!
1

Fußball-Euro
Die Sache mit dem Herz-Europameister

Nein - es geht hier nicht mehr um Christian Eriksen, dessen Herz dem Vernehmen nach wieder regelmäßig schlägt. Heute sprechen wir mal über die Ungarn, die uns am Mittwoch soooo an Herz gewachsen sind! Apropos: Klar sind die Dänen ein Kandidat für den "Europameister der Herzen" – allerdings weiß man, dass "Danish Dynamit" jederzeit detonieren kann. Das hatten ja auch die Österreicher in einem Freundschaftsspiel zur Kennis nehmen müssen, als die Nordmannen im Austro-Revier einen Kollateralschaden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Derzeit im Tal: CSU Craiova – in den nächsten Tagen stehen auch einige Testspiele am Trainingsplan!
7

Stubaital
Anpfiff zu Fußballtrainingslagern internationaler Startruppen

Zeitgleich zur UEFA EURO 2020 trainieren internationale Fußballklubs im Stubaital. STUBAI. Während gerade die Fußball Europameisterschaft in verschiedenen Städten Europas ausgetragen wird, absolvieren internationale Spitzenklubs ihre Sommer-Trainingslager im Stubaital. Darunter der Erstligist CS Universitatea Craiova aus Rumänien, der erfolgreichste Fußballverein Bulgariens ZSKA Sofia, und der älteste Verein Italiens, der CFC Genua. Sie folgen der russischen Nationalmannschaft, die sich im Tal...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Arnautovic #UKRAUT – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Mittwoch 16. Juni #ArnautovicDie Beschimpfungen des österreichischen Bundesfußballers #Arnautovic auf dem EM-Feld wurden am Mittwoch heiß diskutiert:  Freitag 18. Juni #tddlIm...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Alessandro Schöpf aus Umhausen war bei einem historischen Abend für den österreichischen Fußball dabei!
Aktion 2

Fußball-Euro
Italia: Wir haben noch nicht fertig

Es ist vollbracht – die österreichische Nationalmannschaft hat es beim 1:0 gegen die Ukraine gut gemacht! Am Samstag heißt es "Benvenuta Italia"! Der Fußball-Österreicher neigt bekanntlich dazu, Erfolgserlebnisse weniger der eigenen Stärke, sondern der gegnerischen Schwäche zuzuschreiben. Davon konnte am Montagabend keine Rede sein – und wenn man schon etwas bekritteln will, ist es das zu magere Ergebnis. Vor allem in der ersten Hälfte war die Ukraine reif für den Abschuss – aber ausgerechnet...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Egal, welche Richtung David Alaba gegen die Oranjes auch vorgegeben hat – es war der falsche Weg!
1

Orantsches aus Holland
Mit Holland hat sich's ausgeredet

Was im Holland-Nachspann in den Eingeweiden noch heftiger rumort als eine Überdosis Zillertaler Kaspressknödel, ist das Thema "Österreich als Jausengegner" für die Käsenation. Bereits im Vorfeld lief es ja richtig blöd. Super-Marko wurde zum Pöbel-Arnie erklärt und von der UEFA-Polizei abgewatscht und abgestraft. Lausige Voraussetzungen also – und es kam so, wie wir alle nicht wollten, dass es kommen musste. Besiegt und noch nicht einmal ernst genommen! Diese Behauptung kann jeder bestätigen,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Staatsbürgerschaft #AUTMAC – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Donnerstag 10. Juni #AmSchauplatzIn der ORF-Doku #AmSchauplatz ging es um die Impfthematik in Österreich. Twitter-Austria sah auch zu und kommentierte: Samstag 12. Juni...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Umfrage der Woche: Nach dem Sieg der österreichischen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien steigt die Hoffnung, auf ein gutes EM-Ergebnis der Nationalelf
(Symbolbild)
Aktion Video 2

Umfrageergebnis
Wie weit kommt die österreichische Nationalelf bei der EM – Umfrage der Woche

TIROL (SKN). Nach dem Sieg der österreichischen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien steigt die Hoffnung, auf ein gutes EM-Ergebnis der Nationalelf. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zur Europameisterschaft In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr glaubt, dass es Österreich bei der Europafußballmeisterschaft 2021 über die Gruppenphase hinaus schafft Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 442 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage der Woche zur...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Trainerteam freut sich auf viele Talente: Flo Mader, Thomas Pichlmann, Pascal Grünwald, und Ewald Kofler
3

Talente
Sport und Spaß in den PLAY TOGETHER Fußballcamps

Auch in der fünften Saison dreht sich im Rahmen der von Thomas Pichlmann und Pascal Grünwald ins Leben gerufenen PLAY TOGETHER Fußballcamps für alle fußballbegeisterten Mädchen und Buben im Alter von 8 bis 14 Jahren alles um das runde Leder. „Im Rahmen unserer gemeinsamen Trainingswochen soll für die Kinder und Jugendlichen vor allem eines im Vordergrund stehen: Spaß und Freude am Fußball. Dabei können wir uns auch auf unser einzigartiges Trainerteam verlassen“, sagt Thomas Pichlmann. Diesem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bernd Gams ist wieder da und überwacht die Vorgänen im Zwergenstadion gnadenlos mittels 4G-Regel.
12

4G-Regel im Völser EM-Zwergenstadion

Keine Welt- oder Europameisterschaft ohne Zwergenstadion in Völs. Insider wissen Bescheid: Bernd Gams hat seine riesige Gartenzwergsammlung wieder fußballmäßig in Stellung gebracht! Beim Stadionchef gibt es in Sachen Vorsorge keine Kompromisse. So ist auch erklärbar, warum dort die "4G-Regel" gilt. Die "Fans" sind auf drei Tribünen untergebracht und fein säuberlich getrennt. Je eine Tribüne beherbergt Getestete, Geimpfte und Genesene – da gibt es kein unkontrolliertes Durcheinander. Das "vierte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Darüber herrscht nicht nur in der Fußballszene Einigkeit: "Stay strong, Eriksen"!

Fußball-Euro
"All'alba vincerò" an vielen Fronten!

Euphorie und tiefe Betroffenheit lagen noch selten so nahe beieinander wie an den beiden ersten Tagen der Fußball-Europameisterschaft. Die Eröffnung in der römischen Arena. Endlich wieder Zuschauer im Stadion. Bunte Farbenpracht und beste Laune. Startenor Andrea Bocelli, der den "Nessun dorma"-Schmachtfetzen in den römischen Nachthimmel schmettert. "All'alba vincerò" (frei übersetzt: "Im Morgengrauen werde ich siegen") kann durchaus auch auf alle Hoffnungen in ein Ende einer schrecklichen Zeit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zwei, die an einem historischen Abend alles richtig gemacht haben: David Alaba und Teamchef Franco Foda
Aktion 2

Fußball-Euro
Das tut gut: Drei Punkte im Trockenen!

Historisches muss gewürdigt werden:! Ergo: Der 3:1-Erfolg gegen Nordmazedonien war der erste Sieg einer österreichischen Auswahl bei der Europameisterschaft! Die Vorzeichen standen schlecht, glaubten ungemein viele Fußballfans. So brachte eine Bezirksblätter-Umfrage zum Thema "Wird Österreich die Vorrunde überstehen?" ein Ergebnis, das einem schweren Foul am Nationalteam gleichkommt. Fast 70 % (!) der Teilnehmer antworteten mit "Nein" und dokumentierten fehlendes Vertrauen in die Mannschaft....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Russlands Chefcoach Stani Tschertschessov will mit der Sbornaja an die WM 2018 anknüpfen.
5

EURO 2021
Stani Tschertschessov: Taten statt Worte

Zum dritten Mal vor einem großen Turnier hat das russische Nationalteam in Neustift im Stubaital seine Zelte aufgeschlagen. Im Hotel "Jagdhof" bat Trainer Stanislav Tschertschessov zum Pressegespräch. Gute Laune ist angesagt beim einstigen Publikumsliebling der Tiroler Fußballfans – und der Ex-Keeper kommt der ersten Frage der Journalisten gleich zuvor. Seine Deutschkenntnisse seien nach wie vor ausgezeichnet, was in weiterer Folge auch unter Beweise gestellt wird. Langzeit-Trainer Seit 2016...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Top-Chance von Alexander Gründler wurde von LASK-Goalie Polster vereitelt!
Video 39

FC Wacker
Viel Applaus – aber kein Aufstieg

Lange hatte man darauf gewartet, dass endlich wieder Fans ins Tivoli-Stadion dürfen. Der Jubel war zu Beginn groß, am Ende gab es Applaus  – aber keine Punkte, keinen Relegationsplatz und damit auch keine Aufstiegschance für den FC Wacker Innsbruck. "Alle neune" ist nicht nur im Kegelsport ein Erfolgsgeheimnis. Auch dem FC Wacker Innsbruck hätte der neunte Sieg in Folge den Relegationsplatz gesichert. In den Wochen zuvor gab es für die Tiroler acht Siege en suite – darunter auch gegen den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Es scheint schon fast eine Tradition geworden zu sein, dass die „Sbornaja“ vor großen Turnieren in Neustift trainiert.
Video 2

Tschertschessow & Co. im Anflug
Russen trainieren erneut im Stubaital

Das russische Fußball-Nationalteam nutzt zum dritten Mal die Top-Bedingungen in Neustift und bereitet sich im Mai hier für die UEFA EURO 2021 vor. NEUSTIFT. Wir haben bereits berichtet – der Plan der Russen, vom 22. bis 31. Mai wieder für ein Trainingslager nach Neustift zu kommen, hält! Die Startruppe wird diese Woche ihre Zelte aufschlagen und bereitet sich im Stubai auf das nächste Fußball-Großereignis, die UEFA EURO 2021, vor. Trainiert wird auf den Plätzen des Alpenstadions in Neustift und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ein Highlight nach 16 Minuten: Fabio Viteritti  erzielte die Führung für die Innsbrucker!
Video 23

Feuerwehreinsatz
Wacker-Sieg und ein Kuriosum am Tivoli

Sportlich ist beim FC Wacker derzeit kein Feuer am Dach – ein solches gab es dafür im Spiel gegen Austria Klagenfurt, weil "Fans" von außerhalb des Stadions ein Feuerwerk inszenierten und einer der Leuchtkörper einen Lautsprecher am Stadiondach in Brand setzte! Derartige Szenen hat man selten gesehen: Der FC Wacker ging im Spiel gegen Austria Klagenfurt durch Tore von Viteritti und Friderikas mit 2:0 in Führung. Nach dem zweiten Treffer erhellte ein Feuerwerk die Nacht, welches von außerhalb...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.