14.04.2016, 18:22 Uhr

Jahreshauptversammlung Schützengilde Scharnitz

Versammlung der Schützengilde Scharnitz
Am 2. April 2016 wurde in der Schützengilde Scharnitz die Jahreshauptversammlung durchgeführt. Oberschützenmeister Walter Lechthaler berichtet von einem erfolgreichen Jahr der Schützen. Josef Neuner verlor heuer noch kein einziges Bogenturnier mit seinen selbstgebauten Bogen. Petra Goebel wurde Vizestaatsmeisterin in der Halle. Ebenso berichtet Lechthaler über die Fertigstellung des Zubaus, welcher dringend notwendig war.
Otmar Kirchebner gab als Sektionsleiter Gewehr eine chronologische Übersicht des vergangenen Jahres. Bei den heurigen Rundenwettkämpfen wurden von beiden Mannschaften Rekordergebnisse erziehlt. Als besonderes Highlight des Jahres, galt die Austragung des Landesschiessens vom ASKÖ. Als heuriger Höhepunkt werden die bayrischen Landesmeisterschaften der Bogenschützen zeitgleich mit den Tiroler Landesmeisterschaften in Scharnitz ausgetragen.
Die Kassiere Walter Lechthaler und Petra Kranebitter wurden nach ihrem Bericht einstimmig entlastet. Am Ende der Versammlung wurde die Preisverteilung der diesjährigen Gildenmeisterschaft Gewehr durchgeführt. Bianca Kranebitter und Manuel Tscholl sind Gildenmeister Gewehr 2015/2016. Die Schützengilde Scharnitz gratuliert allen Schützen und hofft auf weitere Erfolge. Weiters bedankt sie sich bei allen Helfern und Unterstützern freut sich auf das kommende Vereinsjahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.