Bericht

Beiträge zum Thema Bericht

Fotos: Hermann Kollinger
7

Oö. Feuerwehren 2020
2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden und fast 49.000 Gesamteinsätze

2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden und fast 49.000 Gesamteinsätze. Eine Sturmfront über OÖ gleich zu Jahresbeginn, Wald- und Flurbrände im April/Mai, die Unwetter im August und zu all dem parallellaufend die COVID-Pandemie - das Jahr 2020 brachte in dieser Art noch nie dagewesene Herausforderungen für die 914 oberösterreichischen Feuerwehren und ihre rund 94.000 fast ausschließlich freiwillig tätigen Mitglieder LINZ (OÖ): Das Landes-Feuerwehrkommando in Linz war am Vormittag des 18....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die neue Inspektorin Pia Hofer mit Bürgermeister Alexander Stangassinger und der designierte Postenkommandant Dominik Anzengruber.

Hallein
Polizei Hallein zieht Bilanz des Coronajahrs 2020

Die Polizei Hallein zieht Bilanz: Im Coronajahr 2020 ist es zu deutlich weniger Verkehrsraumdelikten gekommen als im Jahr zuvor. Das Team begrüßt zudem eine neue Polizistin.  HALLEIN. Wie in allen Bereichen war im Jahr 2020 auch die Arbeit der Stadtpolizei Hallein stark von der Corona-Pandemie beeinflusst: Wegen der zahlreichen Lockdown-Wochen kam es um knapp 3.000 weniger Amtshandlungen bei der Verkehrsraumüberwachung gegenüber 2019. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 4.338 Amtshandlungen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Stadt Kufstein wünscht sich eine dauerhafte Mautausnahme zwischen Kufstein-Süd und der Staatsgrenze. Damit das so bleibt, hat man nun eine Resolution beschlossen.
6

Beschlossen
Kufstein verabschiedet Resolution zu Vignettenausnahme

Nachdem ein Asfinag-Gutachten die Sinnhaftigkeit der Mautbefreiung bei Kufstein in Frage stellt, stimmte der Kufsteiner Gemeinderat nun geschlossen für eine Resolution, die die Aufrechterhaltung der Befreiung fordert.  KUFSTEIN (bfl). Wie ein Paukenschlag hat die kürzlich erschienene Studie zur Vignettenfreiheit auf der A12 die Stadt Kufstein und ihre Umgebung getroffen. Die Asfinag hatte diese in Auftrag gegeben, um die Auswirkungen der Vignettenbefreiung auf Verkehr und Umwelt zu evaluieren....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Herbert Mayer leitet als neuer Landecker Stadtchef die erste Gemeinderatssitzung im heurigen Jahr.
2

Nach Wahl
Erste Sitzung des Landecker Gemeinderates mit neuem Stadtchef

LANFDECK (otko). Der Landecker Gemeinderat tagt am 11. Februar coronabedingt im Stadtsaal. Es ist die erste ordentliche Sitzung nach der Wahl von Herbert Mayer zum neuen Bürgermeister. Corona-Maßnahmen: Gemeinderat tagt im Stadtsaal Bei der außerordentlichen Gemeinderatssitzung am 29. Dezember 2020 wurde Herbert Mayer zum neuen Bürgermeister gewählt. Vizebgm. Thomas Hittler, der bis dahin die Amtsgeschäfte interimistisch geführt hatte, übergab symbolisch die Schlüssel zum Stadtamt. Offiziell...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Regionauten-Foto der Woche: Freude am Schnee.
Video 3

Virus-Mutation, Sprengstoff-Depot und Cobra-Einsatz
Die Top-Storys aus dem Mostviertel am Sonntag

Zum Nachlesen und zum Plaudern am Frühstückstisch. Das sind die Top-Storys des Mostviertels in dieser Woche. Plus: Musik-Tipp. Bestätigt: Britische Virusmutation hat das Mostviertel erreicht. Nach der Rückkehr aus dem Ausland traten nacheinander bei der Familie spezifische Krankheitssymptome auf. Hier der ganze Bericht. Bezirk Lilienfeld: Erster niederösterreichischer Fall der britischen Virusmutation Explosiv: 70-Jähriger hortet 25 kg Sprengstoff. Das Landesamt für Verfassungsschutz und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Mautbefreiung bis Kufstein-Süd trat mit 15. Dezember 2019 in Kraft. Ein nun vorliegender Bericht der Asfinag zweifelt nun aber die Tragweite der erhofften positiven Auswirkungen durch die Vignettenbefreiung an.  (Symbolfoto)
Aktion 7

Asfinag
Bericht zieht dauerhafte Mautbefreiung bei Kufstein in Zweifel

Asfinag legt Studie zu Vignettenfreiheit auf A12 bei Kufstein vor. Bis zu knapp 37 Prozent weniger Verkehr am Landesstraßennetz und einigerorts höhere Verkehrsströme wegen mehr Urlaubern. Studie sieht Zweck der Mautbefreiung jedoch nicht erreicht. Beurteilung aber wegen coronabedingt veränderter Verkehrslage ab März 2020 problematisch.  KUFSTEIN (bfl). Groß war die Freude im Bezirk über die im Parlament beschlossene Mautfreiheit für die A12 bei Kufstein noch im November 2019. Mit 15. Dezember...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
1

Wimpassing
19-Jähriger von Auto erfasst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Polizei meldet einen Verkehrsunfall mit Personenschaden, der sich auf der B17, Gemeindegebiet Wimpassing, zugetragen hat. Ein Autofahrer (21) aus dem Bezirk war am 14. Jänner, kurz nach 20 Uhr auf der B 17 Richtung Gloggnitz unterwegs. "Plötzlich dürfte ein 19-Jähriger aus dem 10. Wiener Gemeindebezirk unvermittelt die Straße betreten haben", berichtet die Landespolizeidirektion NÖ. Der 19-Jährige wurde vom Pkw des 21-Jährigen erfasst. Bei dem Zusammenstoß erlitt der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bericht Altenwohnheim, ehemaliges Krankenhaus.

Kitzbühel – Gemeinderat/GmbHs
Zahlen der städtischen GmbHs im GR bilanziert

KITZBÜHEL (niko). In der Dezember-Sitzung berichtete Bgm. Klaus Winkler über die Jahresabschlüsse 2019 der städtischen GmbHs. Liegenschaftsverwaltung und Energievertrieb (ehem. Krankenhaus, Anm.) wiesen eine Bilanzsumme von 2,93 Mio. € auf; die Erträge lagen bei 733.000 €. Beim Altenwohnheim mit Aktive und Passiva von 1,73 Mio. € liegt ein negatives Eigenkapital von 2,3 Mio. € vor. Der Jahresverlust lag bei 936.000 €, der kumulierte Bilanzverlust liegt nun bei 4,88 Mio. €. Es gab 5,9 Mio. €...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Landhaus 1939
2

Zeitgeschichte
Vom Gauhaus zum Sitz der Tiroler Landesregierung

INNSBRUCK. Im Sommer 2019 hat die von der Tiroler Landesregierung beauftragte Expertenkommission zur Aufarbeitung der Landhaus-Geschichte ihre Arbeit aufgenommen. In einem einjährigen Forschungsprozess wurde die geschichtliche Verankerung des „Neuen Landhauses“ mit dem Nationalsozialismus analysiert und dokumentiert. Der BerichtVor dem Hintergrund der bestehenden Raumnot plante die Gauleitung ab Sommer 1938 eine umfassende Landhauserweiterung. In äußerst kurzer Zeit – zwischen der Ausschreibung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Kitzbüheler Stadtwerke in Pläne involviert.

Kitzbühel – Stadtwerke/Energie
Ökologische Bemühungen im Stadtwerke-Ausschuss

KITZBÜHEL (niko). Über Neuerungen und (Energie-)Projekte informierte Stadtwerke-Ausschuss-Obmann GR Georg Wurzenrainer den Gemeinderat. So wird es ab Frühjahr ein E-Carsharing in Kooperation mit FloMOBIL (Wörgl, Stadtwerke) geben. Mit Einfang und der Sparkasse (beim Bahnhof) sind bereits zwei Standorte fixiert. Für Kabel-TV und Internet werden künftig verbesserte Tarife in verschiedenen Klasse und für verschiedene Abnehmerbereiche (privat, Unternehmen, Tourismus) geben. "Der Bereich wird...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
6

Bundesheer
Der Mann hinter der Kamera und den Berichten

Hallo ich bin Sachbearbeiter für Pressearbeit und Fotograf beim Militärkommando Salzburg. Das Beste an meinem Job ist die Abwechslung. Man erlebt jeden Tag etwas Neues und es wird nie langweilig. Ich bin immer an vorderster Front, egal ob bei Veranstaltungen, Katastropheneinsätzen, Übungen oder der Ausbildung.“ Bei meiner Arbeit hab ich den Bericht schon im Kopf, dazu brauch ich noch das passende Foto. Das Gefühl für’s richtige Bild, ist die wichtigsten Eigenschaften, die man als Fotograf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Der neu-gewählten Führungsgarde des TVB Brixental stehen keine leichten Aufgaben bevor.

TVB Brixental - GF-Bericht
"Alles zusammen sehr schwierig"

Absturz nach Rekordkurs; nötige finanzielle Einschnitte; Lob für Zusammenarbeit. BRIXENTAL, KIRCHBERG (niko). Wie bereits berichtet stand auch die Vollversammlung des TVB Brixental im Zeichen von Corona. "Ich hoffe gerade in diesen Zeiten auf viel Zusammenhalt in der Region, das werden wir brauchen. Die angesparten Finanzreserven werden wir gut brauchen können", so der scheidende AR-Vorsitzende Michael Küchl. "Bis März waren wir auf absolutem Rekordkurs, dann kam alles anders. Der 15. März...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Diese Normalität gibt es in der Schule derzeit nicht.

Murtal
"Kinder brauchen andere Kinder"

Eine Mutter aus dem Murtal berichtet über den außergewöhnlichen Schul-Alltag ihres jungen Taferlklasslers. MURTAL. „Viel bleibt da nicht mehr vom Schuljahr übrig“, seufzt eine Mutter aus dem Murtal, die in der Zeitung anonym bleiben möchte. Ihr sechsjähriger Sohn hat im September als Taferlklassler den Schulstart gefeiert. Bislang läuft die Schulzeit allerdings völlig anders als geplant. „Am Anfang war alles relativ normal. Im Oktober gab es dann allerdings den ersten Verdachtsfall und die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
TVB-Team neu: GF G. Riedel, Vize M. Seiwald, Obm. J. Grander, Vize R. Gamper, AR-Vize E. Bichler, AR-Vors. G. Huber (v. li.).
5

TVB St. Johann i. T. - Vollversammlung
Mit guten Reserven durch die Krise

Verband hat Reserven für die Krise; Neuwahlen mit wenig Veränderungen; rüsten für Corona-Winter und 'Restart'. ST. JOHANN (niko). Eine tatsächliche Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrates des TVB Kitzbüheler Alpen St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf war bei der Vollversammlung nicht mehr nötig. Je Stimmgruppe lag nur ein Wahlvorschlag vor, womit die neuen Mitglieder bereits feststanden. Die Listen-Ersten der Stimmgruppen wurden letztlich aus dem Aufsichtsrat einstimmig in den Vorstand...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Murtalerin wurde positiv getestet und war einen Monat lang in Quarantäne.

Corona
"Ich wünsche jedem, dass er die Krankheit nicht bekommt"

Eine Murtalerin war coronapositiv und spürt die Nachwirkungen noch immer. MURTAL. „Ich wünsche jedem, dass er diese Krankheit nicht bekommt“, sagt eine Murtalerin, die Ende September an Corona erkrankt ist und das Virus mittlerweile besiegt hat. Der Weg dorthin war allerdings ein langer und die Nachwirkungen sind immer noch zu spüren: „Ich habe teils heute noch Schmerzen“, sagt die Frau, die namentlich nicht in der Zeitung genannt werden will. Leidensweg Begonnen hat alles mit leichten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Wörgls politische Gemeinde Fraktionsführer erhielten einen umfangreichen, mehrseitigen Lagebericht zur Wave Sanierung überreicht.

Wasserwelt Wörgl
Zur Sache: Wave Wasserwelt Besucherstatistik

WÖRGL (sch). Wave Besucherstatistik (Jänner bis Oktober 2019 - 10 Monate: WörglerInnen: 27,81 %; NichtwörglerInnen: 72,19 %; Schulen Stadt Wörgl (Schulalter): 19 %; Wörgler Bundesschulen: 19 %; Besuche von Schulen anderer Gemeinden: 62 %. "Wave Besucherstatistik von Jänner 2019 bis Oktober 2019  -  diese  Statistik zeigt, dass Wörgl sehr umfangreich ein Bad für die Region betreibt und finanziert. An 200 Tagen waren Schulen in der Wörgler Wasserwelt." -  so Hedwig Wechner, Bgm. von der Stadt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Zentrale der Ortswärme St. Johann GmbH befindet sich in der Speckbacherstraße.

St. Johann - Ortswärme GmbH
Positive Entwicklung bei Ortswärme

Bericht der Ortswärme St. Johann in Tirol GmbH dem Gemeinderat präsentiert. ST. JOHANN (niko). In der jüngsten Gemeinderatssitzung präsentierte GF Fritz Obernauer einen aktuellen Bericht (Jahr 2019/20) zur Ortswärme GmbH. Die Gesellschaft stellt Fernwärme, Breitband-Internet und Kabel-TV zur Verfügung. Gesellschafter der Ortswärme sind die Marktgemeinde (69 %), die Fritz Egger GmbH (26 %) und die Gemeinde Oberndorf (5 %). Das Eigenkapital liegt bei knapp 3,5 Mio. €, das Stammkapital 500.000 €....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
SV Breitenbach (blau) gegen SVG Erl (weiß).
31

Fußball Tirol - TFV
Fotoberichte über die Kufsteiner Bezirksderbys

Drei Berichte und Fotoserien (31 Fotos) über Kufsteiner Fußball Bezirksderbys. Bei der Berichterstattung leider nicht mit dabei, der erste Bruckhäusl Saisonsieg (1:3) in Schwoich, die Begegnung zwischen Ellmau und Ebbs II (3:1) und das Spiel Schwoich II gegen Kundl II (4:3). SV Breitenbach vs. SVG Erl 5:1 (3:1)Liga: Bezirksliga Ost.  Torschützen: Philipp Feichtner, Mario Ingruber, Kilian Zierhofer, Noah Samer, David Steinbacher bzw. Elias Lageder. Gelb/rot: Andreas Rainer (Erl, Foul)....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
"So einfach kann sich Platter als oberster Krisenmanager des Landes Tirol nicht der Verantwortung entziehen. Platter war stets informiert, Platter war stets eingebunden", so die Liste Fritz.

Causa-Ischgl
Liste Fritz – Platters Untätigkeit war größter Fehler

TIROL. Der Bericht der unabhängigen ExpertInnenkommission wurde präsentiert und löst in den Tiroler Parteien einige Reaktionen aus. Seitens der Liste Fritz steht vor allem Landeshauptmann Platter in der Kritik. Es sei nun noch deutlicher geworden, dass LH Platter als oberster Krisenmanager des Landes gescheitert ist.  Platters Untätigkeit als größter FehlerDie Liste Fritz sieht die Entwicklung, die sich aus der Vorgehensweise bei den Vorfällen in Ischgl und St. Anton ergaben, vor allem als...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die neue SPÖ Tirol stellt die Vermutung in den Raum, dass die schwarz-grüne Landesregierung eine eigene Strategie nach der Veröffentlichung des Berichts fahren würde: "kleinhalten und schönreden".
1

Causa-Ischgl
SPÖ Tirol fordert "personelle Konsequenzen"

TIROL. Dass der Bericht der unabhängigen Expertenkommission zur Causa-Ischgl Wellen schlagen würde, war klar. Die ersten Stimmen die sich zum präsentierten Bericht äußern kommen aus den Reihen der Sozialdemokraten. Die neue SPÖ Tirol fordert "personelle Konsequenzen". Schwarz-grün will "die Sache kleinhalten"Die neue SPÖ Tirol stellt die Vermutung in den Raum, dass die schwarz-grüne Landesregierung eine eigene Strategie nach der Veröffentlichung des Berichts fahren würde: "kleinhalten und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Mobilitätscheck für den Innsbrucker Verkehr.
1

Innsbruck
Vier Sterne für die Verkehrspolitik

INNSBRUCK. Alle zwei Jahre vergibt das Land Tirol gemeinsam mit der Energie Tirol – analog zum Sterne-System in der Hotellerie – sogenannte Mobilitätssterne. Aufgrund der verkehrspolitischen Fortschritte der vergangenen Jahre hat die Stadt Innsbruck gute Chancen auf einen vierten Stern. AusbauAusschlaggebend dafür sind Fortschritte beim Ausbau sowie der Bevorzugung des öffentlichen Personenverkehrs, wie etwa die Umstellung der Hauptverkehrsachse der ehemaligen Buslinie O auf Straßenbahnlinien...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Rechnungshof prüfte Straßenbahn
Traunseetram: Zu wenig Fahrgäste und daher teuer

Traunseetram in Gmunden: Modern, leistungsfähig, aber zu wenig Fahrgäste und daher teuer. Die Prüfung "Traunseetram" wurde von Bürgern angeregt. BEZIRK GMUNDEN. Mit der Traunseetram – sie entstand durch die Verbindung der Straßenbahn Gmunden mit der Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf – wurde 2018 ein modernes, barrierefreies und leistungsfähiges öffentliches Verkehrsmittel in Betrieb genommen. Das Angebot des öffentlichen Verkehrs konnte in Gmunden damit um ein Drittel erhöht werden. Jedoch: Nach...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
SR Oberlangkampfen vs. SV Langkampfen - dreifach Torschütze Tobias Noggler (SVL).
1 3

Fußball Tirol - TFV
Erste Punkte für die Nachzügler und Langkampfen gewinnt OLKA-Derby

Der Freitag/Samstag Termin meinte es gut mit den Fußball Nachzüglern aus dem Bezirk Kufstein. Nachdem am Freitag in Zams der FC Ager Söll (Hypo Tirol Liga) mit einem 2:2 seinen ersten Punkt einfahren konnte, folgte am Samstag beim Landesliga Derby der erste Bruckhäusl Sieg (1:3) in Schwoich. Und der FC Wildschönau feierte nach sechs Niederlagen in Folge in einem Nachtragsspiel ebenfalls seinen ersten Saisonsieg. Dem SV Radfeld (Bezirksliga Ost) erging es in Niederndorf nicht so gut. Trotz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Regionalliga Tirol - SV Wörgl (grau) vs. SV Telfs (weiß).
13

Fußball Tirol - TFV
Bericht/Fotoserie: SV Wörgl vs. SV Telfs 2:1 (0:1)

TIROL (sch). Zum Regionalliga Auftakt am Freitagabend musste der SV Wörgl auf einige, vor allem routinierte Spieler verzichten. Daher kamen beim SVW die jungen Neuzugänge Matthias Gugglberger vom SC Ellmau und Daniel Egger vom FC Bad Häring (beide Jahrgang 2000), bereits im ersten Saisonspiel 2020 vom Beginn an zu ihrem Regionalliga Debüt. Auch der SV Telfs rückte mit Heimkehr Torhüter Christoph Häfele und Ex-Profi Julius Perstaller an. Zum Spiel: 1. HalbzeitNach einer kurzen Abtastphase nahm...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.