08.03.2016, 08:43 Uhr

Erste Gespräche über die Zukunft Zirls

Im Bild von Links: LR Hannes Tratter, BM-Kandidatin Iris Zangerl-Walser und LH Günther Platter. (Foto: VP)
ZIRL. Im Rahmen eines ersten Treffens im Landhaus konnte die Zirler BM-Kandidatin Iris Zangerl-Walser (Zukunft Zirl Volkspartei) die zuständigen Landespolitiker über die Finanzen und künftigen Maßnahmen und Projekte in der Gemeinde informieren. Die Zusammenkunft diente in erster Linie der wichtigen Kontaktaufnahme mit dem Landeshauptmann sowie dem zuständigen Gemeindereferenten. Iris Zangerl-Walser: „Ich habe im Zuge der GR-Wahlen versprochen, die Anliegen unserer Gemeinde im Sinne der Bevölkerung bestmöglich zu vertreten. Weitere Gespräche werden notwendig sein. Dies wurde von LH Platter zugesagt.“
0
1 Kommentarausblenden
69
Hubert Gabl aus Telfs | 08.03.2016 | 13:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.