20.07.2016, 08:33 Uhr

Ein Kulturbanause zu sein ist uncool

Theresa Kaserer Redaktionsleitung Bezirksblätter Tennengau A 5411 Oberalm, Kahlspergstraße 5 tennengau.red@bezirksblaetter.com

Kommentar von Bezirksblätter-Redakteurin Theresa Kaserer

"Michi, jetzt machen wir eine Serie in den Bezirksblättern, wo wir die Leser an der Hand nehmen und auf Kleinode stoßen!" Gesagt, getan.

Unser Tennengauer "Kulturfex" Michael Neureiter, einstiger Zweiter Landtagspräsident, weiß einfach richtig viel Geschichtliches über den Bezirk und hat die Redaktion selbst immer wieder mit der Nase irgendwo hingestoßen, wo sie sonst drübergestolpert wäre.
Denn man wird ja schon oft ein wenig blind, gerade wenn man etwas tagtäglich vor Augen hat. Dann konzentriert man sich selten auf Kleinigkeiten.

Aber jetzt möchten wir uns konzentrieren - darauf, was sich in Gassen, Winkeln und auf Fluren des Tennengau finden lässt: Kapellen, Wappen, Kunstdenkmäler u. ä.
Wir hoffen, es gefällt. Übrigens: Anregungen werden gerne entgegen genommen, vielleicht kann man ja sogar einem Kulturfex noch etwas zeigen, das er nicht kennt: tennengau.red@bezirksblaetter.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.