Alles zum Thema Hallein

Beiträge zum Thema Hallein

Lokales
Das Sieger-Team „Kommunismus Reloaded“ mit Hilla Lindhuber.
2 Bilder

Politik
Die Jugend regiert die Welt

HALLEIN. Bei der fünften Auflage des politischen Planspiels "Newland" wurde heuer in der Landesberufsschule Hallein Politik geübt. 165 Schüler aus zehn Schulen nahmen an der Veranstaltung von Akzente und Arbeiterkammer am 18. Oktober teil.  Worum geht es bei "Newland"Schüler lernen spielerisch Demokratie und politisches Handeln kennen. Teilnehmer bekleideten Ämter, erfüllten als Staat Aufgaben, erließen Gesetze und lösten Geheimaufträge. Das Ziel des Spiels war der Erwerb politischer...

  • 23.10.18
Politik
Vizebürgermeister und SPÖ-Spitzenkandidat für Hallein, Alexander Stangassinger.

SPÖ fordert Aufnahme
Hallein bei Zentralraum-Ticket nicht dabei

HALLEIN. "Seit wann ist Hallein nicht mehr Teil des Salzburger Zentralraums?“, kommentiert der Halleiner Vizebürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) die Ankündigung eines 365-Eurotickets für den Salzburger Zentralraum. Zwar begrüßt Stangassinger das 365-Euroticket mit Aufpreis pro Bezirk und Deckelung bei rund 600 Euro, hält jedoch die Grenzziehung für fragwürdig. Stangassinger hat daher angekündigt, dass die Ausweitung des Zentralraumtickets, bei dem bislang acht Umlandgemeinden...

  • 23.10.18
Lokales
Arbeitsunfall: In Hallein stürzte ein Holzarbeiter mit dem Traktor etwa 50 Meter ab.

Schwerverletzter in Hallein
Holzarbeiter stürzte 50 Meter ab

HALLEIN. Am 22. Oktober kam es gegen 16.45 Uhr zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 27-jähriger Holzarbeiter fuhr bei Forstarbeiten mit einem Traktor. Damit stürzte er etwa 50 Meter über steiles, felsiges Gelände ab. Der Mann wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Die Ursache des Unfalls ist derzeit nicht bekannt. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 22.10.18
Politik
Peter Mitterlechner.

FPÖ Hallein
Peter Mitterlechner wird 2019 antreten

HALLEIN. Die Freiheitlichen nominieren Peter Mitterlechner (55) als Bürgermeisterkandidaten für Hallein in der kommenden Gemeinderatswahl. Vor allem die Infrastruktur ist ihm ein Anliegen. „Wenn wir uns die aussterbende Altstadt in Hallein ansehen, dann darf uns das nicht nur nachdenklich, sondern muss uns auch ehrgeizig machen“, erklärt der Bürgermeisterkandidat. Peter Mitterlechner ist gelernter Betriebstechniker und Werkmeister für industrielle Elektrotechnik.

  • 22.10.18
Lokales
Vergangene Woche kam es in der Stadt Salzburg, im Flachgau und im Tennengau zu mehreren Einbrüchen.

Salzburg, Flachgau und Tennengau
Einbrüche in den letzten sieben Tagen

Letzte Woche kam es zu mehreren Einbrüchen in der Stadt Salzburg, im Flachgau (Anif, Bergheim, Elixhausen, Eugendorf, Hallwang, Nußdorf, Oberndorf und Wals-Siezenheim) und im Tennengau (Hallein, Kuchl, Oberalm und Puch). Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Einbrüche in der Stadt Salzburg In der Nacht auf 22. Oktober wurde in einen Gastronomiebetrieb in Salzburg eingebrochen. Im Objekt wurden mehrere Türen und eine Kassa aufgebrochen. Es wurde ein dreistelliger...

  • 22.10.18
Gesundheit
Die scheidende Obfrau Maria Haidinger mit ihrem Nachfolger Karl Schwaiger.
2 Bilder

Gesundheit
Karl Schwaiger ist neuer Obmann der Hospiz Bewegung

Nach 18 Jahren verabschiedete sich Maria Haidinger als Obfrau der Hospiz Bewegung Salzburg. Ihr folgt Karl Schwaiger aus St. Veit. SALZBURG. Maria Haidinger legte bei der 13. Generalversammlung der Hospiz Bewegung in Salzburg ihr Amt als Obfrau nieder. "Im Jahr 2000 durfte ich als Nachfolgerin von Dr. Ursula Dechant die Obfrauschaft übernehmen. 18 Jahre sind seither vergangen. Ich habe wunderbare Menschen in dieser Hospizbewegung kennengelernt. Sie alle haben schwer kranken Menschen mit...

  • 18.10.18
Lokales
Gruppenbild der „Sendlinge“: Hans Fackler, Sri Fackler, Sophia Kremser, Katrin Aschenberger, Stefan Scheichl, Valentin Mbawala, Michael Strohriegl (v. l.).
3 Bilder

Kirche
Acht multikulturelle Neuzugänge im pastoralen Dienst

SALZBURG, HALLEIN, LAMMERTAL. Erzbischof Franz Lackner hat am Sonntag vier Frauen und vier Männer im Zuge eines feierlichen Gottesdienstes in den pastoralen Dienst entsandt. Auch Hallein, das Lammertal und die gesamte Region Tennengau dürfen sich über je einen Neuzugang freuen. Stattgefunden hat die Zeremonie in der Salzburger Stadtpfarrkirche St. Martin. Die Neuen Assistenten sind in den Pfarrgemeinden, in der Jugendpastoral sowie in der Krankenhaus- und Gefängnisseelsorge tätig. Als...

  • 18.10.18
Lokales
Auch ich durfte Sprünge wagen – und habe versucht, mir bei über sieben Metern meine Nervosität nicht anmerken zu lassen.
15 Bilder

Kategorie Action & Abenteuer
Adrenalinkick: Canyoning im Almbach

GOLLING, HALLEIN. Beim Base Camp von Torrent Outdoor Experience, nahe des Gollinger Wasserfalls, empfangen mich die Firmeninhaber Roland Ivenz und Martin Wieser. Nachdem Helme  sowie Klettergurte und die gesamte Neoprenausrüstung – bestehend aus Anzug, Socken, Jacken und Hauben – eingepackt sind, geht es los zum Almbach nach Hallein. Dort warten bereits die Tourenteilnehmer einer Schulklasse aus Dänemark auf die Guides. Hier wird jeder ins kalte Wasser "geschmissen"Nachdem alle eingekleidet...

  • 18.10.18
Lokales
Das Team der freiwilligen Helfer bei der Wegsanierungsaktion im Oktober 2018.
3 Bilder

Alpenverein
Neue Wege eröffnen

HALLEIN. 14 Erwachsene und zwei Kinder (Hannah und Andreas) waren so hilfsbereit, und haben bei der Wegsanierungsaktion des Alpenvereins Hallein tatkräftige Unterstützung geleistet. Der Weg 459 vom Hangendenstein bis zur Abzweigung Dürrnbergstraße/Barmsteine war durch ein "Dirtrennen" stark beansprucht worden. Am 14. Oktober wurde er von den freiwilligen Helfern im Zuge der Sanierungsarbeiten mit Stufen versehen. Vom rutschigen Hang zu 59 StufenUnter der Leitung von Wegereferent Hans Otty...

  • 16.10.18
Lokales
Scheckübergabe mit strahlenden Gesichtern. Im Bild v.l.n.r.: Rita Ansperger, ehemalige Direktorin der Sonderschule Hallein; Evenline Sampl-Schiestl, Stadträtin Hallein; Uwe Hillmann, Leiter des weltweiten Bosch Großmotoren-Geschäfts mit Sitz in Hallein; Christine Seiwald, Bosch-Mitarbeiterin; Petra Ganster, Bosch-Mitarbeiterin; Uwe Zeise, Kaufmänn. Leiter Bosch-Werk Hallein; Astrid Prötzner, Direktorin der Sonderschule Hallein; Theresa Hönegger, Bosch-Mitarbeiterin; Manuela Hillebrand, Bosch-Mitarbeiterin und Organisatorin des Theaterabends; Peter Wörz, Technischer Leiter des Bosch-Werks Hallein
2 Bilder

Charity
Bosch unterstützt die Sonderschule Hallein

HALLEIN. Am 13. Oktober fand eine von den Bosch-Mitarbeitern veranstaltete Theateraufführung im Stadttheater Hallein statt. In deren Rahmen wurden auch 6.000 Euro für einen guten Zweck gesammelt und übergeben. Freuen durfte sich Astrid Prötzner, Direktorin der Sonderschule Hallein, an die der Scheck überreicht wurde. 3.500 Euro haben die Mitarbeiter des Bosch-Standortes Hallein gesponsert. Das Unternehmen habe den Spendenbetrag gerne auf 6.000 Euro erhöht, so Uwe Hillmann, Leiter des weltweiten...

  • 16.10.18
Lokales
Thomas Klaus, Anita Berghammer, Therese Tschematschar und Maximilian Klappacher (v. l.).

A Gaudi wars
Schützengilde Hallein lud zum Abschlussschießen

HALLEIN. Für vergangenes Wochenende lud Oberschützenmeister Thomas Klaus seine Kollegen der Schützengilde Hallein zum traditionellen Abschlussschießen sowie zur Vereinsmeisterschaft mit dem Kleinkalibergewehr. Vbgm. Maximilian Klappacher besuchte die Veranstaltung und nahm die Siegerehrung gemeinsam mit Oberschützenmeister Thomas Klaus vor. Nadia Juriga gewann die Bewerbe Kreise liegend mit Riemen (104,4 Ringe) und Kreise stehend (95,8 Ringe), Gregor Tischberger die Bewerbe Kreise liegend...

  • 15.10.18
Lokales
Anton Neumayr war Bürgermeister von Hallein und Salzburg.
5 Bilder

100 Jahre Republik
Halleins Bürgermeister in der Krisenzeit

HALLEIN. Im Zuge unseres Sonderthemas "100 Jahre Republik" haben sich die Bezirksblätter die Straßen und Plätze im Tennengau angesehen, die an jene Zeit erinnern. Doch im Gegensatz zu anderen Bezirken finden sich kaum "Karl-Renner Plätze" oder dergleichen. "In Hallein überwiegen historische Namen, die an das Salzwesen, an Bauerngüter oder Bürger erinnern", erklärt Anne Holzer vom Stadtarchiv Hallein. In Hallein etwa gibt es nur einen Platz, der an die turbulenten 20er Jahre erinnert: Der Anton...

  • 12.10.18
Leute
Heinrich Schellhorn, Peter Gabriel, Günther Hinterholzer.
15 Bilder

Hier geht's zu den Fotos
Das war die Tennengauer Messe 2018

HALLEIN (jw). Seit 31 Jahren organisiert Frank Drechsler mit seiner Firma Orion die Tennengauer Messetage, und zum 17. Mal fand diese nun in Hallein statt. "Wir haben damals mit 80 Ausstellern begonnen, nun zeigen auf 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche 150 Aussteller ihre Produkte und Leistungen", so Drechsler. "Wir freuen uns, wieder Messestadt zu sein. Denn die Tennengauer Messe demonstriert die Kompetenz und Strahlkraft der regionalen Wirtschaft und wir können stolz auf unsere heimischen...

  • 12.10.18
Lokales
v.l.n.r.: Georg Djundja (Samariterbund Salzburg), Evangelischer Pfarrer Peter Gabriel, Halleins Stadträtin Eveline Sampl-Schiestl, Leiterin des Seniorentageszentrums Kristin Kontriner, Christian Dengg (Samariterbund Salzburg) sowie Wolfgang Köckeis (Samariterbund Salzburg)
4 Bilder

Angebote für Senioren
Fortbestand des Seniorentageszentrums Hallein ist gesichert

HALLEIN. Der Samariterbund Salzburg habe die Liegenschaft erworben und garantiere somit das Bestehen der Einrichtung, verkündet Samariterbund Geschäftsführer Christian Dengg die erfreuliche Nachricht. Denn klar ist: der Bedarf an Senioreneinrichtungen wird auch in Zukunft nicht weniger werden. Die hohe Lebenserwartung und das Nachrücken geburtenstarker Jahrgänge machen sich erst in den nächsten Jahren richtig bemerkbar.  Jubiläumsfeier des SeniorentageszentrumsZahlreiche Gäste, darunter...

  • 11.10.18
Lokales
Metallverpackungen und Plastikflaschen kommen zusammen in die Gelbe Tonne und werden wiederverwertet.

Umwelt: Metallverpackungen sammeln
Mülltrennen – ab jetzt richtig

HALLEIN. In Hallein wird Recycling leicht gemacht: Hier sammeln Bewohner am besten alle Metallverpackungen gemeinsam mit Leichtverpackungen in der Gelben Tonne. Dank der modernen Sortiertechnik können Metallverpackungen vollständig von den Kunststoffverpackungen getrennt werden. Alle gesammelten Metallverpackungen werden umweltgerecht recyclet. Sie dienen als wertvoller Rohstoff für die Produktion neuer Verpackungen und anderer Produkte, wie Komponenten für Autos oder...

  • 10.10.18
Lokales
Haslauer, Sampl-Schiestl, Pallauf, Klappacher, Stöckl.

Hallein: Stille Nacht Museum und Landesausstellung eröffnet
Der Friede ist der Weg

HALLEIN. Der letzte Samstag war ein Festtag für die Keltenstadt. Am Gruberplatz wurde nicht nur das um- und ausgebaute Stille Nacht-Museum eröffnet, sondern zugleich auch die Landesausstellung „200 Jahre Stille Nacht – Österreichs Friedensbotschaft an die Welt“ im Beisein von Erzbischof Franz Lackner, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landtagspräsidentin Brigitte Pallauf, Vizebürgermeister Maximilian Klappacher und viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft. Kulturstadträtin Eveline...

  • 01.10.18
Lokales
Zur Verabschiedung von Krankenhausmanager Gerald Heitzenberger (mi.) kamen auch Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl (li.) und Halleins Vizebürgermeister Maximilian Klappacher (re.).

Geschäftsführer der Landesklinik Hallein geht in den Ruhestand
Langjähriger Krankenhausmanager nach über 25 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Seit mehr als 25 Jahren stand Gerald Heitzenberger als Geschäftsführer an der Spitze der Landesklinik Hallein. Nun zieht er sich schrittweise in den Ruhestand zurück, will aber noch nicht ganz dem Erwerbsleben fern bleiben. Eine starke Persönlichkeit, gepaart mit höchster Fachkompetenz und großer rhetorischer Kraft zeichneten den Krankenhausmanager aus. HALLEIN. Für Halleins Vizebürgermeister Maximilian Klappacher prägte Heitzenberger die Geschichte des Halleiner Krankenhausbetriebes wie...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Halleiner Lehrlinge beim diesjährigen Teamevent – mit vereinten Kräften wird ein Traktor gezogen.
3 Bilder

Lehre 2018; Bosch Hallein
Bosch nimmt sich der Gesundheit und Fitness ihrer Auszubildenden an

Frau Ingrid Dionysio, Sie sind Personalleiterin bei Bosch in Hallein, wie viele Lehrlinge und in welchen Berufen werden bei Ihnen ausgebildet? INGRID DIONYSIO: Bosch bietet am Standort Hallein eine Ausbildung in sechs Berufen an: MechatronikerIn, ZerspanungstechnikerIn, WerkstofftechnikerIn, IT-TechnikerIn sowie Industrie- und Speditionskaufleute. Insgesamt werden am Standort aktuell 53 Lehrlinge ausgebildet, 49 davon in technischen Berufen. Eine umfassende und hochwertige Ausbildung sichert...

  • 01.10.18
Lokales
Die Halleiner Polizei stellte in einem Haus in Gaißau bei Hallein gleich 35 Cannabis-Pflanzen sicher.

Cannabis-Plantage
35 Cannabis-Pflanzen in Gaißau bei Hallein gefunden

Polizeibeamten nahmen aus einem Haus in Gaißau bei Hallein Cannabisgeruch wahr. Bei einer ersten Durchsuchung der Wohnung eines 38-jährigen Mieters wurden laut dem Pressebericht der Polizei zwei Cannabispflanzen sichergestellt. Nach einer weiteren Hausdurchsuchung soll sich die Zahl auf 35 erhöht haben. GAIßAU, HALLEIN. Ein Cannabisgeruch drang aus einem Haus in Gaißau bei Hallein. Polizeibeamten fiel dies auf und sie stellten den 38-jährigen Mieter des Gebäudes zur Rede. Dieser gab laut...

  • 01.10.18
Lokales
Die Hauptschule Hallein stammt aus der k. und k.-Zeit.
5 Bilder

100 Jahre Republik Österreich
Das bleibt von der Monarchie

HALLEIN. Das Ende des ersten Weltkriegs läutete auch das Ende der Monarchie in Österreich ein. Doch trotz des Ausrufs der Republik am 12. November 1918 in Wien erinnern noch heute Gebäude, Straßennamen und Plätze an die Monarchie. Wir haben uns in Hallein umgeschaut und einiges "Monarchisches" entdeckt. Straßennamen Die Stadt Hallein ist  voller Straßennamen, die an die Monarchie erinnern. Die Baron-Löwenstern-Straße beim Löwensternpark erhielt ihren Namen beispielsweise von Friedrich...

  • 28.09.18
Lokales
Eine Tankstelle im Halleiner Stadtgebiet wurde zum Tatort eines Raubüberfalls.

Tankstellen-Überfall
Raubüberfall auf Halleiner Tankstelle

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag überfiel ein unbekannter Täter eine Tankstelle im Stadtgebiet von Hallein. Laut Pressebericht der Polizei bedrohte der maskierte Mann mit einem ungefähr 20 Zentimeter langen Jagdmesser den Angestellten. Die Flucht in unbekannte Richtung gelang mit einer geringen Beute Bargeld. HALLEIN. Gegen halb drei Uhr früh in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag betrat ein unbekannter Täter eine Tankstelle im Stadtgebiet von Hallein. Laut Polizeibericht soll der...

  • 28.09.18
Sport
Joker Manuel Seidl erzielte das Goldtor für Kuchl.

Die Serien halten an

Während Kuchl das vierte Spiel in Folge gewann, setzte es für Puch die ebensovielte Niederlage in Serie. TENNENGAU (hm). Bereits am Freitag empfing der SV Kuchl, mit dem Zweiten Altenmarkt, die Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison der Salzburger Liga. Beide Teams gingen in einer kampfbetonten Partie von Beginn an ein hohes Tempo und kamen im ersten Spielabschnitt jeweils zu einigen guten Chancen. Tore fielen jedoch keine und so ging es dem Spielverlauf entsprechend mit 0:0 in die...

  • 25.09.18
Lokales
Der Halleiner Bürgermeister Gerhard Anzengruber im Portrait.

Grußworte des Bürgermeisters

Hallein wird wieder Messestadt Die Tennengauer Messetage sind ein wichtiges, wirtschaftliches und gesellschaftliches Ereignis, wodurch Hallein in seiner überregionalen Bedeutung bestätigt wird. Die Aussteller möchte ich herzlich begrüßen und lade die Bevölkerung ein, sich ein Bild von der Vielfalt und Qualität der Wirtschaft unserer Region zu machen. Es freut mich, dass die Tennengauer Messetage zur Tradition geworden sind und es auch in diesem Jahr wieder ein umfassendes und professionelles...

  • 24.09.18
Lokales
Die Grünschnitt-Abholaktion wird jedes Jahr gerne angenommen.

Grünschnitt-Abholaktion zum Herbstbeginn

Vom 17. September bis zum 18. Oktober 2018 können Sie Ihren Schnittabfall kostengünstig loswerden Die Stadt Hallein bietet die Entsorgung von Grünschnitt ab Haus als kommunale Dienstleistung an. Interessierte Bürger sollen sich bitte beim städtischen Wirtschaftshof melden. Für diese Angelegenheit zuständig sind Adolf Aschauer und Gottfried Schörghofer – erreichbar unter der Nummer 06245 8988 mit der Durchwahl 316 sowie 323. Das wird entsorgt Abgeholt wird ausschließlich Grünschnitt (keine...

  • 14.09.18