Alles zum Thema Hallein

Beiträge zum Thema Hallein

Lokales
Trio Venerdi - Kulinarische Zeitreise ins Jahr 1860 zum lebendigen Familien- und Berufsalltag der Grubers.
24 Bilder

200 Jahre Stille Nacht
Hoagascht mit Katharina Gruber und Trio Venerdi

Gestern war es wieder soweit wir schreiben das Jahr 1860 und den lebendigen Familien- und Berufsalltag der Grubers. Zu dieser Zeit war Franz Xaver Gruber Chorregent und Musiker in Hallein. Durch die lebendige Darstellung der „Katharina Gruber“ im Wechsel mit der ansprechenden, doch kaum bekannten Musik von Franz Xaver, fühlte sich der Zuhörer in die Zeit des Familienalltags der Gruber´s hineinversetzt. Das Trio Venerdi aus dem Tennengau ergänzt die „Zeitreise“ mit Originalwerken aus der...

  • 19.01.19
Lokales
Das mit 100 Prozent bestätigte Landespräsidium von links nach rechts: Thomas Russegger, Josef Strobl, Johann Kendlbacher, Landesvorsitzender Othmar Danninger, Helmut Schnaitl und GBH-Landesgeschäftsführer Andreas Huss.
2 Bilder

Wirtschaft
Die Stimmen der 25. Landeskonferenz Gewerkschaft Bau-Holz

HALLEIN. Kürzlich fand die 25. Landeskonferenz der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) unter dem Motto „Faire Arbeit – besseres Leben 4.0“ in Hallein statt. Dabei wurde auch das Arbeitsprogramm für die nächste fünf Jahre mit 100-prozentiger Zustimmung aller Fraktionen beschlossen. Andreas Huss, GBH-Landesgeschäftsführer: „Die Arbeiternehmer in unsere Branchen arbeiten körperlich schwer. Unter schwierigsten Arbeitsbedingungen erbringen sie täglich bei Hitze, Kälte, Wind und Regen hervorragende...

  • 18.01.19
Sport
Die erfolgreichen Skitourenevents der Bezirksblätter mit skitourenwinter, genannt BezirksblätterBergauf, starten heuer in ihre bereits sechste Saison. Und abermals ist der Premium-Skihersteller Atomic mit topaktuellem Leihmaterial mit an Bord. Im Bild: Hans-Peter Kreidl, skitourenwinter.com, Michael Kretz, Bezirksblätter Salzburg, Wolfgang Mayrhofer, Atomic.
2 Bilder

BezirksblätterBergauf
Gemütliche Skitour auf den Halleiner Zinkenkogel

HALLEIN-BAD DÜRRNBERG (tres). Die Bezirksblätter und skitourenwinter.com laden am Donnerstag, 14. Februar 2019 zu einer Pistenskitour in Hallein-Bad Dürrnberg ein. Start der Tour ist um 18.00 Uhr beim großen Parkplatz in Bad Dürrnberg (Sessellift-Talstation). Von dort steigen wir in gemütlichem Tempo über die offizielle Skitourenroute zum Zinkenstüberl auf, wo die Wirtsleute Christian und Sandra Lindtner schon mit einer herzhaften selbstgemachten Kaspressknödel-Suppe auf alle Teilnehmer...

  • 16.01.19
  •  1
Sport
Das Spiel in Zell forderte den Hallein Chiefs alles ab. Der Gegner erwies sich als kampfstarke Truppe mit sehr gutem Goalie.

EC Hallein Chiefs
Hart erkämpfter Auswärtssieg

ZELL AM SEE. "Eine 'zache' Partie gegen eine sehr kampfstarke Truppe", resümiert Coach Peter Eibenberger das Spiel der EC Hallein Chiefs gegen EC Niedernsill am vergangenen Samstag. Gleich zu Beginn konnten sechs gute Chancen erspielt werden, aber der Niedernsiller Goalie Leo Hannes, auch Goalie im Polizeinationalteam, hielt stand und konnte alle Versuche abwehren. Es folgte das erste Tor für die Chiefs, ein Solo von Stefan Hecht. Wenig später kam die Antwort, das 1:1 durch Ballog. Ein...

  • 15.01.19
Lokales
5 Bilder

Skitourenroute am Zinkenkogel gesperrt

HALLEIN. Die Skitourengeherroute auf dem Zinkenkogel musste vor einigen Tagen wegen umgestürzter Bäume bzw. Bäume, die umzustürzen drohen, gesperrt werden. Aus diesem Grund sind auch der Doppelsessellift und der obere Zinkenlift „Kogelblitz“ außer Betrieb. Situation hat sich verschärftAm Zinkenkogel sind zwei Lawinen abgegangen. Eine dritte Lawine droht nach einem zwei Meter tiefen Riss in der Schneedecke ebenso abzugehen. Außerdem sind zahlreiche Bäume umgestürzt, die Sicherheit für...

  • 11.01.19
Sport
Veranstalter mit Partnern: Nicole Schuchter, salzburg24, Thomas Zand, Keltentrophy, Andreas Klimitsch, Zinkenlifte, Sascha Meier, Automobile Swoboda, Walter Altenberger, Oberbank, Walter Wiesinger, Hagan Ski, Theresa Kaserer, Bezirksblätter, Marco Sampl, Stadt Hallein, und Martin Niggas, Luma Enlite, beim Eventauftakt im Restaurant Hassl in Hallein.

Keltentrophy: Gruppendynamik steht im Vordergrund

HALLEIN. Die Keltentrophy, ein Halleiner Sportevent, das Trailrunning und Skitourenlauf kombiniert, startet am 19. Jänner bereits in die vierte Runde. Organisator Thomas Zand, selbst passionierter Wintersportler, legt wieder einmal sehr viel Leidenschaft bei den Eventvorbereitungen an den Tag. Der Halleiner Sportstadtrat Marco Sampl freut sich über den Sportlerandrang in der Keltenstadt: "Das Event trägt zur Altstadtbelebung bei, da herrscht ein schönes Flair in der Stadt und die Halleiner...

  • 07.01.19
Sport
Familienskitage

Wintersport
Leistbar in zehn Gebieten: mit der ganzen Familie ab auf die Piste

ABTENAU, LAMMERTAL, HALLEIN. Auch Tennengauer Skiregionen beteiligen sich heuer an der Aktion des Familienreferates. In folgenden zehn Gebieten kann man bis Ende März günstiger Skifahren oder Snowboarden gehen: Skilifte LammertalObersalzbergBad DürrnbergRauriser HochalmbahnenBergbahnen WildkogelWerfenwengAbtenauWeißsee GletscherweltSkiregion Dachstein WestKitzSki in KitzbühelAb dem ersten Jännerwochenende erhalten Familien die regulären Tageskarten um 50 Prozent ermäßigt – und zwar im...

  • 04.01.19
Lokales

Nicht genehmigt
Polizei beendete Silvesterfeier am Bayrhamerplatz

HALLEIN. Eigentlich hätte es eine schöne Silvesterfeier werden sollen. An die 50 Gäste waren zum Bayrhamerplatz gekommen, die Stände waren schon aufgebaut, die Gäste waren von der Musik angetan und in Feierlaune. Doch dann kam plötzlich die Polizei und beendete die Party. "Die Veranstaltung wurde abgehalten, obwohl sie in der Form nicht genehmigt worden war", erklärt Paul Pirchner, Bezirkspolizeikommandant von Hallein. Der Tourismusverband hatte die Feier "Silvester in Hallein" organisiert und...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Ein Teil der Nachtdienstmannschaft vom 24. Dezember 2019. Dabei waren unter anderem: Elia Schweiger, Sabina Schweiger Sabina, Silvia Moser (machen seit Jahren gemeinsam Silvester Dienst) und der Halleiner Kolonnenkommandant Markus Holzer.

Rotes Kreuz
Die Feiertage zugunsten der Gesellschaft geopfert

HALLEIN. Weihnachten und Silvester sowie die gemeinsame Zeit mit der Familie ist nun vorbei. Nicht alle hatten das Glück, die besinnlichen und feuchtfröhlichen Festtage mit ihrer Familie zu verbringen. Kolonnenkommandant Markus Holzer vom Roten Kreuz Hallein gibt uns Einblicke in die Arbeit an den Feiertagen. Herr Holzer, wie ist es für Mitarbeiter zu Silvester und Weihnachten zu arbeiten? Weihnachten und Silvester ehrenamtlich zu arbeiten ist für viele sehr besonders. Es ist für die...

  • 03.01.19
  •  1
Gedanken
Mareike Fallwickl beim Spaziergang im Wald.

Interview
Autorin Mareike Fallwickl verrät ihre Lieblingsplatzerl in Salzburg

Was bewegte Sie zum Schreiben und was in der Gegend zu bleiben? FALLWICKL: Ich bin ein wandelndes Klischee: Ich habe schon als Kind heimlich unter der Bettdecke gelesen. Das Schreiben war stets da, es war immer Teil meines Lebens, ich hab das nie infrage gestellt – für mich war klar: Was man da machen kann, mit Worten Welten erschaffen, Geschichten erfinden, das will ich auch. Meinen ersten Roman hab ich auf der Schreibmaschine getippt, als ich dreizehn war, er hieß „Lena Katzenauge“. In der...

  • 23.12.18
  •  1
Wirtschaft
Geschäftsführer der Salzburg Wohnbau Dipl.-Ing. Christian Struber, Bürgermeister Maximilian Klappacher und Baumeister Ing. Georg Russegger jun.;
2 Bilder

Großer Umbau in Hallein
Reisinger-Gründe werden Wohnareal

HALLEIN. Vom ehemaligen Industrieareal zum künftigen Wohn- und Lebensraum: Der Stadtgemeinde Hallein ist es gelungen, mit der Salzburger Wohnbau einen regionalen Partner für den Erwerb und die Nachnutzung der Reisinger-Gründe zu gewinnen und so eine neue Entwicklung für die Stadt in Hinsicht auf den Bildungsstandort und die Lebensqualität sicherzustellen. HTL und Wohnungen Die Pläne für die Nutzung des neuen Grundstückes beinhalten unter anderem eine Erweiterung der Höheren Technischen...

  • 21.12.18
Lokales
Maximilian Klappacher und Erich Angerer erinnern an die Geschwindigkeitsbegrenzung.

Licht im Dunkeln
LED-Lampen für Schlossallee

HALLEIN. Vor zwei Jahren traten Anrainer der Schlossallee im Halleiner Stadtteil Rif an Bürgermeister Gerhard Anzengruber heran, um auf diesem Straßenteil eine Straßenbeleuchtung installieren zu lassen, heißt es vonseiten der Stadtgemeinde. Nach langer Planung und Vorbereitung konnte kürzlich eine entsprechende Beleuchtung in der Schlossallee in Betrieb genommen werden. Es war ein mühsames Unterfangen, da diese Allee in einem geschützten Landschaftsteil liegt und dadurch eine...

  • 21.12.18
Lokales
Da zahlt sich das Busfahren wieder aus.

Ab 2019
Für Öffis gibt es jetzt mehr Förderungen

HALLEIN. Ab 1. Jänner 2019 werden die Halleiner Gemeindebürger, die mit einer Jahreskarte den öffentlichen Verkehr im Land Salzburg nutzen, statt wie bisher mit 100 Euro mit 130 Euro gefördert. Gefördert werden nur reguläre – also nicht vergünstigte – Jahrestickets, die bereits vollständig konsumiert wurden. Binnen drei Monaten nach Ablauf der Jahreskarte kann die Förderung beantragt werden. Zum Nachweis muss eine Kopie der Rechnung beigelegt werden. Der Antrag kann auf der Homepage der...

  • 21.12.18
Lokales
Die neue Gruber-Orgel hat 2.000 Pfeifen.
2 Bilder

Eine ereignisreiches Jahr
"Stille Nacht" hat sich neu erfunden

HALLEIN. 2018 war ein ereignisreiches Jahr für die "Stille Nacht-Gesellschaft". Gruber Orgel, Museum, Grab und Landesausstellung: Viel Neues gab es zu erkunden. Michael Neureiter, Präsident der Stille Nacht-Gesellschaft führt uns durch die Sehenswürdigkeiten Halleins. Besonders stolz ist der Präsident auf die neue Gruber-Orgel. "Viele haben mitgeholfen, die 'Initiative Neue Halleiner Stille Nacht-Orgel' ebenso wie Placido Domingo, Angelika Kirchschlager und das Land Salzburg", erklärt Michael...

  • 21.12.18
Lokales
Im Bild: Michael Stangassinger, Bürgermeister Maximilian Klappacher und Christian Indinger.

"Verkehr frei" für die Winterstallstraße

HALLEIN. Der neue Bürgermeister Maximilian Klappacher hob die Straßensperre am Montag, den 17. Dezember 2018, auf.  Die Winterstallstraße ist nun bereits vor Weihnachten wieder für den Verkehr frei. Im Spätsommer wurden noch die notwendigen Forstarbeiten und Sicherheitseinrichtungen erfolgreich verhandelt.  Auch bei der Umsetzung wurde aufs Tempo gedrückt.  „Ein großes Lob gilt dem städtischen Wirtschaftshof, vor allem Christian Indinger und Michael Stangassinger, sowie den ausführenden...

  • 18.12.18
Sport
Philipp Winkler (grau) ist der "Bad Boy" der Halleiner Chiefs. In den ersten beiden Spielen sammelte er bereits 27 Strafminuten.

EC Hallein Chiefs mit Vollprogramm
Die Saison der Chiefs startet jetzt erst so richtig durch

Erst zwei Spiele haben die Eishockeycracks des EC Hallein Chiefs in den Beinen. Am kommenden Samstag folgt nach über einmonatiger Ligapause endlich Spiel drei, beim Neuling Nuaracher Bulls. Danach geht es gleich Schlag auf Schlag weiter – und in jedem Match sind die Tennengauer der Favorit. HALLEIN. Die Saison ist bereits zwei Monate alt und erst zwei Matches haben die Eishockeyspieler des EC Hallein Chiefs hinter sich. Von Spielrhythmus ist die Truppe von Coach Peter Eibenberger also weit...

  • 18.12.18
Lokales

Polizeimeldung
Brennende Toilettenpapierrolle in Hallein

HALLEIN. Am 15. Dezember 2018 am Abend entzündete ein bislang unbekannter Täter in der Herrentoilette des Bahnhofes in Hallein eine Toilettenpapierrolle. Das gelegte Feuer ging vor Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr Hallein (vier Fahrzeuge, 23 Mann) von selbst aus. Durch den Brand ist die Toiletten-Anlage aufgrund der starken Verrußung vorübergehend unbrauchbar. Eine Schadenshöhe ist bis dato unbekannt. Die Rauchentwicklung wurde durch einen unbekannten Passanten festgestellt, der auch die...

  • 17.12.18
Politik
70 Bilder

Hallein hat einen neuen Bürgermeister

HALLEIN; Die Stadt Hallein hat einen neuen Bürgermeister. Maximilian Klappacher (ÖVP) ist von der Gemeindevertretung am Donnerstag zum Nachfolger von Gerhard Anzengruber gewählt und von Bezirkshauptmann Helmut Fürst angelobt worden.  15 Stimmen von 21 gültigen entfielen auf Klappacher (23 Anwesende, 2 Entschuldigte). Als neue erste Vizebürgermeisterin wurde die bisherige Kultur- und Jugendstadträtin Eveline Sampl-Schiestl gewählt. Neuer Sozialstadtrat ist seit heute Harald Wasserbacher. Werner...

  • 14.12.18
Lokales
2 Bilder

Brandschutztipps für die Weihnachtszeit
Advent, Advent das Häuschen brennt

HALLEIN. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier – dann steht die Feuerwehr vor der Tür. Gerade zur Weihnachtszeit hat man mehr Kerzen als sonst im Haus oder in der Wohnung: Adventkränze und Christbäume verbreiten zwar angenehme Atmosphäre, aber nur solange sie nicht Feuer fangen und dadurch Sach- oder Personenschaden verursachen. Die Freiwillige Feuerwehr Hallein gibt Tipps, wie man sich vor Brand schützen kann:Der Weihnachtsbaum, wenn Sie sich für einen lebenden entscheiden, sollte...

  • 14.12.18
Lokales
27 diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger mit den Gratulanten Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Michael Reschen (Medizinisch-wissenschaftlicher Leiter der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der Landesklinik Hallein), Petra Juhasz (Landessanitätsdirektorin-Stellverteterin), Karl Schwaiger (Pflegedirektor der Salzburger Landeskliniken) und den Verantwortlichen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der AK Salzburg am BFI Salzburg Rosina Klausner(Direktorin), Anton Heiser (Medizinisch-wissenschaftlicher Leiter), BFI-Direktor Werner Pichler und Lehrgangleiterin Angelika Martin.

Förderung der Pflege-Ausbildungsplätze

SALZBURG, HALLEIN. Jetzt starten wieder 27 Neue ins Berufsleben. Gesundheits- und Spitalsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl überreichte den 27 Absolventen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am BFI ihre Diplome. 22 der Ausbildungsplätze wurden vom Land Salzburg finanziert. „Das Thema Pflege ist der Salzburger Landesregierung außerordentlich wichtig und stellt eine der größten Herausforderungen der nächsten Jahre dar. An einem Masterplan ‚Plattform Pflege‘ wird...

  • 14.12.18
Politik
von links: Christian Stöckl mit neuem Bürgermeister Maximilian Klappacher

Hallein hat einen neuen Bürgermeister: Maximilian Klappacher

HALLEIN. Maximilian Klappacher wurde in der heutigen Sitzung der Stadtgemeindevertretung zum Bürgermeister gewählt und direkt vom Bezirkshauptmann angelobt. 15 Stimmen von 21 gültigen entfielen auf Klappacher (23 Anwesende, 2 Entschuldigte). Als neue erste Vizebürgermeisterin wurde die bisherige Kultur- und Jugendstadträtin Eveline Sampl-Schiestl gewählt. Neuer Sozialstadtrat ist seit heute Harald Wasserbacher. Werner Eibenberger wurde als neuer Gemeindevertreter angelobt. „Als Bürgermeister...

  • 13.12.18
Lokales
Mode-Fachvorstand Michael Sellinger, Drittplatzierte Klara Adlgasser, Marianne Köhler (DIVA by makole), Siegerin Claudia Kneißl, Katrin Koller-van Eersel (DIVA by makole), Schulleiterin Michaela Joeris und Zweitplatzierte Verena Hager.
4 Bilder

Modeschüler als Nachwuchsdesigner für Sazburger Fashionlabel

HALLEIN, SALZBURG. Die Schüler der Modeschule Hallein kreierten eine Kollektion für Diva by Makole, einem 380m² großen Fashion-Tempel im Herzen der Salzburger Altstadt. Gestern, am 12. Dezember 2018, wurden die Gewinner auserkoren. Im Zuge der Preisverleihung konnten auch Stammkunden bereits die neue Kollektion bewundern.  Die SiegerClaudia Kneißl ging schulssendlich als Siegerin mit ihrem Modell "My little darling" hervor. Ihr Kleid überzeugte durch außergewöhnliche Falten und...

  • 13.12.18
Politik

Hallein
"IKU" vermittelt zwischen den Kulturen

HALLEIN. In Hallein leben Menschen aus knapp 80 verschiedenen Ländern. Das Zusammenleben dieser zahlreichen Menschen gestaltet sich nicht immer einfach. Für solche Fälle ist das Büro für interkulturelles Zusammenleben Hallein (IKU) zuständig. "Beziehungsarbeit nach außen" Gerlinde Ulucinar und ihr Team versuchen durch Gespräche, Workshops und Hausbesuche heraus zu finden, wo der Schuh drückt und wo die Lösung liegt. "Zuwanderer haben manchmal einen Kulturschock, wenn sie nach Österreich...

  • 12.12.18
Lokales
2 Bilder

Feuerwehreinsatz in Bad Dürrnberg

HALLEIN. Gestern, in der Früh (9:17 Uhr) des 10. Dezembers, wurde der Löschzug Bad Dürrnberg alamiert. Das Einsatzstichwort lautete "Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall". Die Freiwillige Feuerwehr Hallein rückte so schnell es ging zur Unfallstelle aus und erkundete die Lage. Danach erfolgte die Verkehrsregelung durch geschulte Einsatzkräfte des Löschzuges. Das garantierte einen reibungslosen Einsatzablauf bei dem weder andere Verkehrsteilnehmer noch die Einsatzkräfte größeren Gefahren...

  • 11.12.18