Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Schloss Anif
Sony a7ii, Sigma 24-70mm f2.8 ART, ISO 400, f4 bei 25 sek
45 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Dezember 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Advent, Kekse, Weihnachten, viele Feiertage und Silvester, vorweihnachtliches Tauwetter und danach heftige Schneefälle - das war der Dezember in Salzburg. Die Regionautinnen und Regionauten teilten auch im Dezember wunderschöne Fotos mit der meinbezirk-Gemeinde. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen.  Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere...

  • 07.01.19
  •  4
  •  4
Gesundheit
16 Bilder

Demenzfreundliches Salzburg
"Malen mit Demenz" lässt Senioren lächeln

SALZBURG (sm). "Was ist denn Ihre Lieblingsfarbe?" wird Frederike gefragt. Sie überlegt nicht lange und lacht "Ach, das weiß ich nicht." Frederike lebt im Seniorenwohnheim Liefering und hat Demenz. Sie ist eine der Teilnehmerinnen von "Malen mit Demenz". Auf den Tischen stehen Kisten mit Wachskreiden, Stiften, Flüssigfarbe, Pinseln und vielen weiteren Untensilien. Vor Frederike liegt ein weißes Blatt Papier. Margit Pöschl hält Frederike den Pinsel mit Farbe hin und animiert sie, den weißen...

  • 24.12.18
Lokales
"Indian Summer" am Mönchsberg
57 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - November 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Der November ist längst vorbei und die dazugehörigen Regionauten-Schnappschüsse viel zu spät - entschuldigung! Nichts desto trotz möchten wir euch die wunderschönen Fotos nicht vorenthalten, die Salzburgs Regionautinnen und Regionauten im November mit der meinbezirk-Gemeinde teilten. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Regionautinnen und Regionauten Tag...

  • 17.12.18
  •  4
  •  5
Leute
BB-GF Michael Kretz mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (ÖVP)
41 Bilder

Bildergalerie
VIDEO - Advent-Umtrunk bei den Bezirksblättern Salzburg

SALZBURG (sm). Die Bezirksblätter Salzburg rund um Geschäftsführer Michael Kretz luden gestern - Mittwoch, zum traditionellen Advent-Umtrunk in ihre Geschäftsstelle. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten der Einladung und trafen sich zum gemütlichen Beisammensein mit Punsch, Glühwein, Kletzenbrot und anderen kulinarischen Schmankerln.  Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Unter den Gästen waren Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LR Josef...

  • 13.12.18
Gedanken
26 Bilder

Regionaler Christkindlmarkt
VIDEO - Heimeliger Berg-Advent in Berchtesgaden

BAYERN (sm). Man muss den Kopf schon in den Nacken legen, um den Baumwipfel zu sehen – zwölf Meter hoch ist der Christbaum am Platz vor dem AlpenCongress. Behängt mit um die 50 großen Figuren vom Berchtesgadener Christbaumschmuck, der Berchtesgadener War. Das Berchtesgadener War  Bevor das Plastik in die Kinderstuben Einzug hielt, war die Berchtesgadener War - das Holzspielzeug für Kinder ein Exportschlager. Steckenpferd, Sterne, Pfau, Trompete, Schlitten, Grillenhäuserl sind Figuren, die in...

  • 12.12.18
  •  1
Lokales
Sophie (rechtes Bild) aus Wals hat einen der coolsten Jobs der Welt: die Studentin ist Stewardess bei den "Flying Bulls". Zur deren Flotte gehört eine einzigartige "Douglas DC-6B" (linkes Bild). Mit ihr wurden am Donnerstag Journalisten nach Graz zur Pressekonferenz "Airpower 2019" geflogen.
48 Bilder

Airpower 2019
VIDEO In der "alten Dame" der "The Flying Bulls" nach Graz

Wir heben ab mit den "The Flying Bulls" aus Salzburg, in ihrer DC-6B, geht es zur Präsentation der "Airpower 2019" in Graz. Der Flug an sich – spektakulär: eine Flugreise wie in den 1950er-Jahren. SALZBURG, GRAZ. Rund ein Dutzend Journalisten aus dem Raum Salzburg sind wir, die sich im "Hangar 7" in Wals einfinden. Die "The Flying Bulls" sollen uns am Donnerstag (6. Dezember) nach Graz fliegen. Dort werden Verteidigungsminister Kunasek und Co. die "Airpower 2019" präsentieren. Schon während...

  • 07.12.18
Lokales
Ein gewaltiges Naturschauspiel ist der Gollinger Wasserfall. Nahe der Wallfahrtskirche St. Nikolaus stürzt der Gollinger Wasserfall in zwei Fallstufen beeindruckende 75 Höhenmeter in die Tiefe. Der Wasserfall ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel und gehört wohl zu den attraktivsten und romantischsten Naturdenkmälern im Land Salzburg.
7 Bilder

Regionautenbilder von Gerhard Hütmeyer

BAD VIGAUN, GOLLING. Immer wieder reichen Regionauten bei uns staunenswerte Bilder ein. Jene von Gerhard Hütmeyer, einem oberösterreichischen Fotografen, der gerade einen Kuraufenthalt im Medizinischen Zentrum Bad Vigaun absolviert, wollten wir euch nicht vorenthalten.

  • 07.12.18
Lokales
Geheimnisvolles Grün
47 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Oktober 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Der goldene Oktober präsentierte sich von seiner schönsten - und wohl auch wärmsten - Seite: Geheimnisvoll, bezaubernd, bunt und traumhaft schön! Salzburgs Regionautinnen und Regionauten hielten dies fest und teilten eine Auswahl ihrer tollen Schnappschüsse mit der meinbezirk-Gemeinde. Die Fotoserie dieses Monats ist vollbepackt mit tollen Bildern - aber seht selbst… Wir sind...

  • 10.11.18
  •  8
Lokales
37 Bilder

Urlaub am Bauernhof
26. UaB-Jahreshauptversammlung in Scheffau

SCHEFFAU (ma). Bei der 26. Jahreshauptversammlung des Landesvereins Urlaub am Bauernhof beim Pointwirt in Scheffau am Tennengebirge versammelten sich über 80 bäuerliche Vermieter und  viele Ehrengäste, unter anderem Bundesobmann Johann Hörtnagl, Landesrätin Maria Hutter und Landesbäuerin ÖkR Elisabeth Hölzl.  Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von die "Ziachzupfer" aus dem Innviertel. Bäuerliche Vermieter zeigen den Gästen, wie Landwirtschaft wirklich funktioniert. Dies führt zu...

  • 08.11.18
Sport
Jon Griffith am Link Sar West.
6 Bilder

Das Kino
Familientreffen für Bergsteiger

SALZBURG (sm). Ein Programm mit neuer Handschrift. Vom 14. bis 25. November findet das 25. Bergfilmfestival statt. Zum viertel Jahrhundert stehen weniger die sportlichen Actionfilme im Vordergrund, als die Menschen dahinter. "Wir wollten immer Ort der Begegnung sein", sagt Martin Hasenöhrl, Leiter des Bergfilmfestivals. "Ich habe versucht Filme auszuwählen über die man diskutieren kann." Bergfilme abseits von Action Man kommt den Menschen nahe wie nie zuvor. Wie in "Antihelden", dem...

  • 08.11.18
Lokales
Morgenstimmung Pfarrwerfen
36 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - September 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Bunte Blätter, Morgentau, schönes Wetter, Tee und Kakao,… Was das bedeutet? Genau: Hurra, hurra! Der Herbst ist da! Und auch wenn es draußen langsam kühler wird, präsentiert sich die Natur im Herbst von ihrer schönsten Seite. Salzburgs Regionautinnen und Regionauten hielten dies fest und teilten eine Auswahl ihrer tollen Schnappschüsse mit der meinbezirk-Gemeinde. Die Fotoserie...

  • 05.10.18
  •  10
Lokales
Stolz auf das Meilenstein-Projekt in Sachen E-Mobilität; von rechts: Initiator und Projektleiter Peter Hofer (Raiffeisenbank Oberpinzgau), Prokuristin Sandra Wenger (Raiffeisenbank Oberpinzgau), Erich Cerny (Bürgermeister Krimml / Regionalverband Oberpinzgau), Andreas Schweinberger (Obmann/Eigentümervertreter Raiffeisenbank Oberpinzgau), Wolfgang Viertler (Bürgermeister Mittersill / Regionalverband Oberpinzgau) und Helmut Bacher (Prokurist Raiffeisenbank Oberpinzgau).
17 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Raiffeisenbank Oberpinzgau setzt einen Meilenstein in Sachen E-Mobilität

OBERPINZGAU (cn). Dass der Regionalverband Oberpinzgau mit den Frontleuten Bgm. Wolfgang Viertler (Mittersill), Bgm. Erich Czerny (Krimml) und Bgm. Johann Warter (Piesendorf) hinsichtlich innovativer Projekte stets offen und auch selber einfallsreich ist, hat er schon des öfteren bewiesen. Für das diesjährige Preisträger-Projekt "EMO" - E-Mobility Oberpinzgau" ist die Initiative allerdings von der fusionierten Raiffeisenbank Oberpinzgau (RBO) bzw. von deren Mitarbeiter Peter Hofer ausgegangen....

  • 04.10.18
Lokales
Raiffeisen-Generaldirektor Günther Reibersdofer, BB-GF Michael Kretz und LH Wilfried Haslauer.
62 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Ganz im Zeichen der Regionalität

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gaben sich ein Stelldichein und hoben unisono den hohen Stellenwert der Regionalität hervor. SALZBURG. Das Kavalierhaus Kleßheim stand am Mittwochabend ganz im Zeichen der Regionalität: zum neunten Mal luden die Bezirksblätter Salzburg rund um Geschäftsführer Michael Kretz zur Regionalitätspreisverleihung, bei der engagierte Menschen aus Salzburg, ihre Projekte und Initiativen ausgezeichnet wurden. Bereits seit vielen Jahren Partner...

  • 04.10.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  •  10
Gesundheit
gemeinsames Kochen fördert den Sozialkontakt im Albertus-Magnus-Haus
10 Bilder

VIDEO - Ein Wohnhaus für psychisch Kranke

Nach einjähriger Umbauzeit eröffnete Erzbischof Lackner das Albertus-Magnus-Haus von der Caritas. SALZBURG (sm). Herbert Lange ist ein Angehöriger. Seine Schwester lebt im Albertus-Magnus-Haus. Sie ist psychisch krank und wird hier bestens betreut. Für Lange, der mit 63 Jahren nach zwei Herzinfakten und Dualyse selbst gesundheitlich nicht mehr so fit ist, eine Entlastung. "Ich bin heilfroh so eine Einrichtung zu haben. So kann ich als gläubiger Mensch wieder gut schlafen", sagt Lange dankbar...

  • 14.09.18
Freizeit
Das Futter für die Haie wird mittels einen Greifarm gegeben.
6 Bilder

Die Haie im Haus der Natur füttern

Das Land erfüllte Julias Wunsch von einer Raubtierfütterung SALZBURG (sm). Bei der Fütterung der Haie beugt sich Julia vor. In erster Reihe erlebt die neunjährige, wie der Hai die mit Vitaminen und einer Jod-Tablette gespickten Kalmar-Stücke, Meeresche und Scholle vom Greifarm zerrt und frisst. Haifütterung mittels Greifarm „Er bekommt seine Kalmare mit einem Greifarm gereicht, kann aber so heftig daran zerren, dass es gefährlich werden könnte“, erklärt Aquarium-Betriebsleiter Reinhard...

  • 13.09.18
Freizeit
Ein Ausschnitt der starken freien Theaterszene Salzburgs: Sonja Zobel, Edi Jäger, Judith Brandstätter, Peter Blaikner, Torsten Hermentin, Jurek Milewski, Magdalena Croll, Reinhold Tritscher und Anita Köchl
7 Bilder

Kleines Theater stellt neuen Spielplan vor

Schauspiel, Kabarett und Konzerte stimmen auf die Herbstsaison ein. SALZBURG (sm). Mit Ausschneidkostümen hängen sich die Schauspieler ihre Rollen über. Zu Gast im Kleines Theater ist das Stück "Betrogene Betrüger in Kooperation mit dem Theater ecce. "Über die Kostüme haben wir eine Form gefunden, die das Stück spielbar macht", sagt der Schauspieler Reinhold Tritscher über das Stück. Das reizvolle für ihn liegt darin, dass "Betrogene Betrüger" überall funktioniert. "Ob am Dorf oder vor einem...

  • 12.09.18
Lokales
Zusammen mit Elfie Geiblinger führte Hotelier Josef Illinger (Bild) zu den verschiedensten Ständen auf der Schranne.
56 Bilder

Den Schrannenmarkt entdecken

VIDEO: Mit Elfi Geiblinger die regionalen Lebensmitteln von Salzburg kennenlernen SALZBURG (sm). "Die Schranne ist ein Lebenselixier", sagt der Sternekoch Josef Illinger über den für ihn schönsten Markt der Welt. "Wo sonst kann man ein Stück Frische Fasslbutter probieren?" Das man alles auf der Schranne findet, sagt auch Elfi Geiblinger, die jahrelang Rundgänge machte und die Stände, Lebensmittel und die Menschen dahinter vorstellte. Im Rahmen des Schrannenrundganges der Bezirksblätter wurde...

  • 07.09.18
  •  2
Leute
Tommy mag man eben – Thomas Gottschalk possierte geduldig für eine paar Erinnerungsfotos.
8 Bilder

Fulminanter Abschluss der Festspiele

SALZBURG (red). Sechs Wochen Festspiele, 206 Aufführungen an 18 verschiedenen Spielstätten. Mit der Vorstellung der Oper „Zauberflöte“ schlossen sich vergangenen Donnerstag die Türen des Festspielhauses zum letzten Mal. Die Stadtblatt Redaktion durchwühlte noch einmal mehr als 10.000 geschossene Fotos und fand ein paar, die zwischen Hochkultur und Posieren im Abendkleid passen. Ein radelnder Tod durch die Altstadt in Form von Schauspieler Peter Lohmeyer oder eine mit Bier geduschte Buhlschaft...

  • 03.09.18
Lokales
41 Bilder

Salzburger Regionauten Schnappschüsse - August 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Der August war meist wunderschön, sonnig und heiß. Viele nutzten jede freie Minute für einen Sprung ins kühle Nass oder etwas Zeit im Schatten. Doch unsere Regionauten waren fleißig unterwegs und teilten eine Auswahl ihrer tollen Schnappschüsse mit der meinbezirk-Gemeinde. Die Fotoserie dieses Monats ist vollbepackt mit tollen Tierfotos, traumhaften Landschaftsaufnahmen, Blumen und...

  • 01.09.18
  •  3
  •  10
Lokales
Hanna Sukare bei einer Lesung in Krimml (im Rahmen der Veranstaltung Alpine Peace Crossing).
4 Bilder

Bruck: Die Nazi-Vergangenheit von "Mader Bascht" im Fokus eines neuen Buches

Herbert Mader war von 1957 bis 1969 Direktor der Volksschule Bruck. Einer breiten Öffentlichkeit war er vor allem als talentierter Geschichtenerzähler bekannt, der seine"Jaga-G'schichtn" auch im Radio zum Besten gab. PINZGAU / PONGAU. Gestern, am 27. August 2018,  ist das neue Buch von Hanna Sukare erschienen. Die Autorin aus Deutschland, die vor allem in Wien lebt, erhielt 2016 für ihren  Debüt-Roman "Staubzunge" den Rauriser Literaturpreis überreicht.  Schon von diesem Buch hat es geheißen,...

  • 28.08.18
Lokales
Die elf Preisträger aus den Meisterklassen.
5 Bilder

Junge Preisträger der Klassik

Studenten der Sommerakademie Mozarteum besuchten Meisterkurse SALZBURG (sm). 900 Studierende aus 57 Nationen nahmen an der Internationalen Sommerakademie 2018 an der Universität Mozarteum teil. Nach sechs Kurswochen traten die besten unter ihnen aus den jeweiligen Meisterklassen auf. Beim Preisträgerkonzert in Kooperation mit den Salzburger Festspielen, im Großen Saal der Stiftung Mozarteum waren die Preisträger live zu erleben und zeigten ihr Können. Kammermusikwettbewerb: Claude...

  • 28.08.18
Lokales
16 Bilder

Das Leben auf dem Bauernhof

Das Land ließ den Kindertraum in Erfüllung gehen SALZBURG (sm). Hühner füttern, Kühe melken, die Pferde striegeln - die Kinder durften ihren Traum vom Leben auf dem Bauernhof für einen Tag ausleben. Das Land Salzburg erfüllte Sarah (8), Laura (8) und Felix (5) den Traum vom Bauernhof. Die Kinder freuten sich über die vielen Tiere im Stadtstall. Nachdem Sarah und Laura die Pferde „Fara“ und „Mona“ gebürstet und gestriegelt haben, durften sich die beiden Pferdenärrinnen auf die großen...

  • 27.08.18
  •  2