02.05.2016, 12:12 Uhr

Begeisterungsstürme für Wolfgang Ambros im Stadl

Mit Standing Ovationes und tosendem Applaus bedankten sich die Stadl-Gäste bei Wolfgang Ambros für einen wundervollen Konzertabend und ein Erlebnis der Sonderklasse.
In der ersten Hälfte des Programmes “Ambros PUR” mit besinnlichen Liedern und Texten, in der zweiten Hälfte mit vielen der unvergesslichen Hits wie “Schifoahn “oder “Für immer Jung” zeigten die Musikerlegende Wolfgang Ambros, der geniale Pianist Günter Dzikowski und der brillante Gitarist Roland Vogl ihr musikalisches Können.
Gleichzeitig war das Konzert das Opening für das Jahresprogramm 2016 im Oberneukirchner Schnopfhagen-Stadl.
Weitere Highlights wie die Kernölamazonen oder die Poxrucker Sisters folgen und das Team der Kultur-Werkstatt freut sich auf zahlreichen Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.