03.08.2016, 13:44 Uhr

Kinder wanderten mit dem Bürgermeister

Bürgermeisterwanderung in Engerwitzdorf. (Foto: Gemeinde Engerwitzdorf)
ENGERWITZDORF. Zum dritten Mal lud Bürgermeister Herbert Fürst zur schon traditionellen Bürgermeisterwanderung im Rahmen des Engerwitzdorfer Ferienpasses.

Am Ortsplatz Schweinbach begrüßte der Bürgermeister die Kinder, Eltern, Großeltern sowie die Betreuerinnen der Ferienpass-Aktion der Gemeinde. Durch die Ortschaft Langwiesen wanderte die muntere Gruppe durch das Mühlholz zu den Sandhöhlen in Gratz. Bürgermeister Herbert Fürst und Bauhofleiter Heinz Schimböck stellten sich den vielen Fragen der Kinder. Ziel war der Bauernhof der Familie Lehner wo es eine kleine Rastpause gab. Dann marschierte die Gruppe zum Ausgangspunkt wo es dann auf Grund der hochsommerlichen Temperaturen noch Eis vom Bürgermeister für die Teilnehmer gab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.