15.07.2016, 04:00 Uhr

So klingt's im Dreiländereck!

Wann? 22.07.2016 20:00 Uhr

Wo? Klosterruine, Klosterweg, 9601 Arnoldstein AT
Die 3 Schnablinge singen u.a. auf der Klosterruine Arnoldstein (Foto: kk)
Arnoldstein: Klosterruine | Im Rahmen des Impetus Kultursommers in Arnoldstein findet am Freitag, dem 22. Juli, ein Kleingruppensingen unter dem Titel "So klingt's im Dreiländereck" statt. Beginn ist um 20 Uhr auf der Klosterruine Arnoldstein.

Die Chöre

Das Kleingruppensingen beginnt mit dem „Bleiberger Viergesang“, dem „Quintett Pöckau“, dem Quartett des Grenzlandchores Arnoldstein, dem „Corale maschile camporosso“ aus Saifnitz, den „3 Schnablingen“, dem „Vokalni kvartet Rusalke“ aus Slowenien, anschließend Unterhaltung mit den „Doganirs“ aus dem Kanaltal. Moderation: A. Wernitznig.

An diesem Abend werden Sie staunen, wie abwechslungsreich und harmonisch es rund um das Dreiländereck klingt. Gesangliche Schmankerln aus Kärnten, Italien und Slowenien erwarten Sie und die einzigartigen Stimmen werden Sie begeistern! Für die entsprechende schwungvolle Begleitung sorgen die Kanaltaler „Doganirs” mit Gabry Moschitz mit Akkordeon und Gitarre, natürlich alles live und ohne Verstärker!

Karten

Eintritt: VVK € 13,- AK € 15,-
Karten erhältlich am Gemeindeamt und Raika Arnoldstein.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt - Freie Platzwahl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.