Bleiberger Viergesang

Beiträge zum Thema Bleiberger Viergesang

In Rennweg wurde zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen.
  2

Rennweg
Es wurde "zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen"

In St. Peter bei Rennweg fand ein Heimatabend unter dem Motto "Zünftig aufgspüh't und Kärntnerisch g'sungen" statt. RENNWEG. In St. Peter bei Rennweg fand ein Heimatabend unter dem Motto "zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen" statt. Aufgespielt haben unter anderem der Bleiberger Viergesang, das gemischte Quartett HErPSt, die Hiflatol-Musi, der Katschtaler Saitenklong, Musikant Lorenz und die Schuhplattler der Landjugend Rennweg. Durch das Programm führten Johann Ramsbacher und Mario...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
  54

Jubiläum
Würdiges Jubiläum im Schloss Lerchenhof

Ein Familienbetrieb mit langer Tradition lebt den „Slow-Food-Gedanken“ schon seit Generationen. HERMAGOR (jost). Gleich mehrere runde Jubiläen feierte die Hermagorer Großfamilie Steinwender kürzlich in ihrem 170 Jahre alten, historischen Schloss Lerchenhof, in dem bereits vor 120 Jahren die ersten „Sommerfrischler“ urlaubten. Und der seit 60 Jahren bestehende Restaurant-Betrieb im Schloss hat die „Null-Kilometer-Philosophie“ durch die grossflächige eigene Landwirtschaft schon seit jeher...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Beim Konzert:  Richi Di Bernardo, Helmut Götzinger, Seppi Rukavina, Siegi Lemmerer, Dani Di Bernardo,  Hedi Preissegger, Peter Neuwirth, Horst Doppler
  2

Konzert
Serie "Singen vom Feisten" begeistert

SPITTAL. Die beliebte Serie Singen und Musizieren vom Feinsten wurde bereits zum achten Mal im Spittl durchgeführt. Es sangen und musizierten drei Gruppen aus Kärnten und der Steiermark. Der Grenzlandchor Arnoldstein mit seiner Leiterin Hedi Preissegger begeisterten das Publikum. Der Bleiberger Viergesang brachte mit ihren humorvollen Liedern eine tolle Stimmung in die gut besuchte Aula der FH (Spittl). Das Altsteirertrio Lemmerer muss man erlebt haben. Drei betagtere und hoch musikalische...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
  46

Klangvolle Stimmen im Stollen

In der Perschazeche in Bad Bleiberg sorgten für besonderes Feeling unter Tage. Ein wunderbarer Abend mit wunderbarer Musik und wunderbarem Gesang zog das Publikum in seinem Bann. Dabei präsentierte "Gailtala 3 X-ang" seine CD "Waschecht", der Bleiberger Viergesang begeisterte u.a. mit Kärntnerliedern und Schlagern, "4tissimo" sang Geistliches und Pop und das Mölltaler Trio "Bioh Trioh" gab Evergreens zum Besten! Im Publikum Unter den Zuhörern gesehen wurden u.a.: Die Bürgermeister...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Mike Kampitsch
Die Rosentaler treten am Samstag im Stadtsaal auf

Im Stadtsaal wird feinstes gesungen!

FELDKIRCHEN. „Singen vom Feinsten“ lautet das Motto am Samstag, dem 6. Mai, im Stadtsaal in Feldkirchen. Um 19.30 Uhr geben der Bleiberger Viergesang, das Doppelsextett Velden und „Die Rosentaler“ ein Konzert. Moderiert wird der Abend von Seppi Rukavina. Karten gibt’s im Touristikbüro und in der Trafik Kraxner auf dem Hauptplatz. Wann: 06.05.2017 19:30:00 Wo: Stadtsaal, Hauptplatz 12, 9560 ...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Die 3 Schnablinge singen u.a. auf der Klosterruine Arnoldstein

So klingt's im Dreiländereck!

Im Rahmen des Impetus Kultursommers in Arnoldstein findet am Freitag, dem 22. Juli, ein Kleingruppensingen unter dem Titel "So klingt's im Dreiländereck" statt. Beginn ist um 20 Uhr auf der Klosterruine Arnoldstein. Die Chöre Das Kleingruppensingen beginnt mit dem „Bleiberger Viergesang“, dem „Quintett Pöckau“, dem Quartett des Grenzlandchores Arnoldstein, dem „Corale maschile camporosso“ aus Saifnitz, den „3 Schnablingen“, dem „Vokalni kvartet Rusalke“ aus Slowenien, anschließend...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Carmen Mirnig

Bezirkskonzert 15 Jahre Chor der Kärntner Jägerschaft

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Bezirkskonzert in Kötschach Mauthen, im Festsaal um 20 Uhr, einladen. Mit dabei sind die Jagdhornbläsergruppe Kötschach und der Bleiberger Viergesag. Kartenverkauf bei den Hegeringleitern und Bezirksgeschäftsstellen sowie an der Abendkassa. Wann: 17.04.2015 20:00:00 Wo: Festsaal, Rathaus 390, 9640 Kötschach-Mauthen auf...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Chor Der Kärntner Jägerschaft

40 Jahre Bleiberger Viergesang

Der Bleiberger Viergesang feiert heuer am Samstag, den 11. April, ab 20 Uhr, mit einem Kleingruppensingen in der Perschazeche (300 m unter Tage) in Bleiberg-Kreuth, sein 40-jähriges Bestandsjubiläum. Mit dabei sind einige der besten Kleingruppen Kärntensund das Harmonikaduo „Hubmann & Herinx“ aus der Steiermark. Über den Bleiberger Viergesang Der „Bleiberger Viergesang“ wurde im Jahre 1975 gegründet. Die vier Männer singen auch beim Bergmännischen Gesangsverein Bleiberg-Kreuth. Seit dem...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig
Für Volksmusikklänge in etwas neuerer Art sorgten die Quetschklampfa
  2

Gelungener Volksmusikabend auf Schloss Wildon

Der 5. Volksmusikabend der Reihe SUMT im Jubiläumsjahr „25 Jahre Steirische Sänger- und Musikantentreffen“ fand auf Schloss Wildon statt. Das musikalische Programm des Abends gestalteten die Florianer Tanzbodenmusi, die Irrwurzla, die Quetschklampfa, der Bleiberger Viergesang aus Kärnten und der Harmonikawettbewerbskandidat Maximilian Strohmaier aus Großklein. Sprecher war Karl Lenz. Der Mitschnitt dieses Abends, der für den ORF aufgezeichnet wurde, wird am 15. April von 20.04 bis 22 Uhr in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Josef Putz

Singen im Berg

Am Samstag, 15. November, findet ab 19 Uhr in der Perscha-Zeche in Bleiberg-Kreuth das "Singen im Berg" statt. Veranstalter: Bergmännischer Gesangsverein Bleiberg-Kreuth Mitwirkende: Bleiberger Viergesang, Gemischter Chor St. Lorenzen und Gailtaler 2 Xang Eintritt: 10 Euro, Reservierungen bitte unter der Telefonnummer 0650/58 66 972 Der BGV Bad Bleiberg freut sich auf Euer Kommen! Wann: 15.11.2014 19:00:00 Wo:...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig
Das Wildbachtrio Trio sorgte für traditionelle Edler Klänge

Volksmusikabend in Kammern

Das Kulturreferat der Marktgemeinde Kammern und der Musikschullehrer Gottfried Hubmann organisierten gemeinsam einen Volksmsuikabend der Reihe „Steirische Sänger- und Musikantentreffen“, der im Haimatsaal in Kammern stattgefunden hat. Es wirkten mit: Die Murbradler, die Geschwister Adami, die Sängerrunde Kammern, das Harmonikaduo Gottfried Hubmann und Loui Herinx, der Bleiberger Viergesang aus Kärnten das Wildbach Trio und der Trachtenverein Mautern. Durch das Programm führte Franz Putz....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Josef Putz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.