Heimatabend

Beiträge zum Thema Heimatabend

Die Mödringer Hausmusik ist von vielen Auftritten bekannt: Helmut Malleczek, Josef Grassler, Veranstalterin Herta Schmudermayer, Peter Blaim und Hubert Hauer (v. li.)
2

11. September: Heimatabend im Museum

HORN. Passend zum am nächsten Tag folgenden Dirndlgwandsonntag gibt es am Samstag, 11. September 2021, um 18:00 Uhr im Horner Museum einen Heimatabend: Herta Schmudermayer liest eigene Gedichte, dabei wird sie von ihrer „Mödringer Hausmusik“ und den Mödringer Sängern „Fliederstaudn & Wurzelwerk“ musikalisch begleitet. Summa summarum 8 Gedichte, 8 Lieder und 8 Musikstücke werden in 90 Minuten für beste Unterhaltung sorgen.   Details: • Eintritt ist eine freiwillige Spende, den Reingewinn bekommt...

  • Horn
  • H. Schwameis
Gut gelaunt: Stefanie Schrammel, Obfrau Anita Kopfensteiner und Niki Schicht
1 20

Deutsch Schützen
Heimatabend vom Verschönerungsverein im Komm'Zentrum

DEUTSCH SCHÜTZEN. Der Verschönerungsverein Deutsch Schützen veranstaltete Samstagabend einen gemütlichen Heimatabend mit Dämmerschoppen. Viele Gäste genossen einen gemütlichen Abend bei Musik, kühlen Getränken und hervorragender Kulinarik beim Komm'Zentrum Deutsch Schützen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Eugen Reiter, Heidi Riepl, Irene Moser, Christine Kaltenböck, Karl Brandner, Gerti und Ludwig Bergmayr, Erwin Brunmayr und Heinz Steiniger.
3

Schlosshof Sierning
Heimatabend zu Ehren von Karl Gattermeyer

Am 31. Juli wurde anlässlich des 130. Geburtstages von Karl Gattermeyer im Zuge eines Heimatabends im Schlosshof Sierning über das Leben und Wirken des bekannten Mundartdichters berichtet. SIERNING. Sierning hat viele große Töchter und Söhne – die Sierninger Heimatforscher haben es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste um die Gemeinde erworben haben, zu ehren und der Öffentlichkeit zu präsentieren um ihnen so ein würdiges Denkmal zu setzen. Autor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Musik verbindet: Beim Heimatabend in Rennweg begeisterten die Musikerinnen und Musiker Jung & Alt.
7

Rennweg:
Viel Musik und Tradition bei Heimatabend

Rennweg am Katschberg: Katschtaler Jagdhornbläser und Co. begeisterten bei Heimatabend im gemütlichen Gasthof Pirkerwirt. RENNWEG. Ein Heimatabend hat Seltenheitswert in Kärnten: Anders beim Pirkerwirt in Rennweg. Dort standen kürzlich einige Stunden Tradition, Gesang und Musik im Mittelpunkt. Das Publikum begeisterten die Katschtaler Jagdhornbläser, der neunjährige Lorenz Dullnig mit seiner Harmonika aus Zirbenholz, der junge schwungvolle Katschberger Saitenklang, der Bleiberger Viergesang...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
5

Die Kultur lebt in Fulpmes
G'musigt und getanzt am Kirchplatz

Auch heuer veranstaltet wieder jeden Dienstag von 20. Juli bis 31. August 2021 der Tourismusverband Stubai Tirol in Zusammenarbeit mit dem Stubaier Bauerntheater die beliebte Veranstaltungsreihe "G'musigt und getanzt am Kirchplatz".Musikalisch gestaltet wird der Abend von der heimischen Musikgruppe Stubai Power, wobei die Musiker neben traditionellen Liedern als besonderen Höhepunkt auch das "alte Stubaierlied" a cappella vortragen. Die Zuhörer erwarten tolle Einlagen der Schuachplattlergruppen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Florian Stockhammer
Unterhaltung mit „Die Z‘sammgwürflt‘n“
9

Es darf wieder getanzt werden
„Stimmungsvoller Heimatabend“ in den Bergen

FRIEDERSDORF. Letzten Samstag den 26. Juni 2021 fand der „Heimatabend“ im Gasthof Pyhrahof statt. Vier Musikgruppen standen am Programm, und die Stimmung war enorm. „Mega-Stimmung“ am Pyhrahof mit den vier Musikgruppen den „Faustis“, „Trio Kaghofer Angeler“ den  „Huatara Dirndln“ und „Die Z´`‘ sammgwürflt‘n. „Die Leute haben alle mitgemacht. Trotz  Auflagen war unser „Heimatabend“ sehr gut besucht, und es sehr erfreulich war, wieder fröhliche Gesichter in unserer Branche zu sehen. Anwesend...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Gerold Fingerlos hat sich auf die musikalischen Spuren von Peter Rosegger gemacht.
1 4

Kultur in Covid-19-Zeiten
Theater Mokrit probt sein Herbststück

Theater Mokrit probt für die Uraufführung des Stücks "Heim(at)abend – Als ich noch ein Bergbauernbub war“, eine Produktion frei nach Peter Rosegger. Und: Warum die Lungauer Kulturvereinigung (LKV) während der Corona-Pandemie erfolgreich Veranstaltungen abhalten kann. MAUTERNDORF. Das Lungauer Theater-Ensemble Mokrik ist gerade am Proben für sein aktuelles Herbststück "Heim(at)abend – Als ich noch ein Bergbauernbub war“. Zwei Lungauer Kunstschaffende haben sich dazu auf die Spuren von Peter...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
In Rennweg wurde zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen.
2

Rennweg
Es wurde "zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen"

In St. Peter bei Rennweg fand ein Heimatabend unter dem Motto "Zünftig aufgspüh't und Kärntnerisch g'sungen" statt. RENNWEG. In St. Peter bei Rennweg fand ein Heimatabend unter dem Motto "zünftig aufgspüh't und kärntnerisch g'sungen" statt. Aufgespielt haben unter anderem der Bleiberger Viergesang, das gemischte Quartett HErPSt, die Hiflatol-Musi, der Katschtaler Saitenklong, Musikant Lorenz und die Schuhplattler der Landjugend Rennweg. Durch das Programm führten Johann Ramsbacher und Mario...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Vzbgm. Wolfgang Greil, Obmann Fritz Preinfalk, Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander, Bgm. Ernst Lehner (von links nach rechts).

Deisingerhof
"Weiberleut": Gelungener Heimatabend in Katsdorf

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander war Ehrengast beim Heimatabend der "Weiberleut" in Ruhstetten. KATSDORF. Hervorragende Darbietungen der „Weiberleut“ begeisterten die zahlreichen Besucher beim Katsdorfer Heimatabend im Deisingerhof, der ausschließlich von Frauen gestaltet wurde. Durch den Abend führte ORF-Moderatorin Sandra Galatz, unter den zahlreichen Gästen konnte sie auch die unter anderem für Frauenfragen zuständige Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Trugen zum Gelingen des Heimat.Wörgl-Abends in der Zone bei: Veronika Spielbichler, Armin Oberhauser, Anna Hausberger, Hans Gwiggner, Franz Bode und Andy Winderl vom Kulturzone-Team (v.l.).

Heimat.Wörgl-Abende
Wörgl wagt nostalgische Zeitreise

Die Entstehung des Fuchsweges, die Wörgler Freigeld-Aktion, Klein- und Flurdenkmäler, Industrie sowie ein Dokumentarfilm waren Thema beim letzten Heimat.Wörgl-Abend in der "Zone Kultur.Leben.Wörgl". WÖRGL (vsg). Wörgl wie's früher war – dem widmen sich die Heimat.Wörgl-Abende, die Franz Bode für den Verein "komm!unity" in der "Zone Kultur.Leben.Wörgl" organisiert und damit auf reges Interesse bei der Bevölkerung trifft. Am 28. September bildeten die Entstehung des Fuchsweges, die Wörgler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bettina Herowitsch-Putz und ihre Familie sind die "Familienmusik kreitzweis"
27

Brauchtumpflege
„Gitschga, Grietsch & Gogl“ : großer Heimatabend im Vinatrium

DEUTSCKREUTZ (EP). "Dem Verein für Volkskultur Deutschkreutz ist es ein großes Anliegen, die burgenändische Volkskultur zu erhalten und die Wertschätzung dafür zu steigern", so Obfrau Bettina Herowitsch-Putz. Gegründet 2014, bildet die Volkstanzgruppe Deutschkreutz unter der Tanzleitung von Judith Grosz, den Kern des Vereins. Das Hauptaugenmerk wird auf das Einstudieren der burgenländischen Volkstänze gelegt. Die Hauptveranstaltung des Vereins ist der traditionelle Heimatabend, der heuer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Anzeige
Auf zum Schneiderwirt. Da gibt es jeden Mittwoch Schlagermusik und ein Süßigkeiten-Buffet a la Traumschiff.

Schneiderwirt
Jeden Mittwoch Heimatabend und Schlager

Jeden Mittwoch im August ist der Schneiderwirt in Voitsberg der Schlager-Mittelpunkt der Weststeiermark. Bei freiem Eintritt haben Karin und Gottfried Pignitter nicht nur ein vielseitiges Musikprogramm zusammengestellt, sondern auch ein gutes Abendessen sowie das Torten- und Mehlspeisenbuffet nach "Traumschiff-Art". Ab 20 Uhr geht es jeden Mittwoch los. Vier Mal Heimatabend Am kommenden Mittwoch, dem 7. August, spielen die Übelbacher Schuster Buam, Natalie Holzner und das Södingtal Trio auf. Am...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Direktor Reinhold Tritscher in "Betrogene Betrüger" im Hof von Schloss Ritzen
2

Theater Ecce
"Ich mag nicht missionieren"

SAALFELDEN.  Egal ob Komödie oder Tragödie - Reinhold Tritscher ist überzeugt davon, dass qualitätsvolles Theater auch am Land funktioniert und Potential hat. "In der Stadt gibt es ein sehr gutes Angebot, das soll auch am Land möglich sein. Das Publikum ist auf jeden Fall da, aber so etwas braucht Kontinuität", erklärt Tritscher, der als Leiter des Theaters "Ecce" schon viele interessante Projekte in der Region Saalfelden Leogang auf die Beine gestellt hat. Das Format funktioniert Im Sommer hat...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Team Buntes Fernsehen
Aktuelle Filme

Herbstkonzert Musikverein EWD - Die Blasmusikkapelle präsentierte ihr Können wieder in einem sensationellem Konzert im Kulturhaus "Im Schöffl" Heimatabend Gallneukirchen - Vom Heimatverein Gallneukirchen und Umgebung gestaltet und zahlreich besucht. Johannes Kepler-Einst und Jetzt - Dieser Film zeigt uns einen Teil des Wirkens von Johannes Kepler. Chorkonzert der Generationen - Das Konzert in der Musikschule in Gallneukirchen wurde von insgesamt vier Chören unterschiedlicher Altersgruppierung...

  • Urfahr-Umgebung
  • TBF Engerwitzdorf

ausgepopt – ein schräger Heimatabend

Samstag, 15. September, 19:30 Uhr, Turnsaal der Mittelschule Arbesbach, VVK 12, AK 14 Euro (Gemeindeamt, Raika, Bäckerei Huber). Hatten Sie schon immer Lust auf einen abendfüllenden Kulturvortrag über das oberösterreichische Innviertel? Vermutlich nicht. Das ist auch dem Berrer klar. Deshalb lockt er sein ahnungsloses Publikum mit umgedichteten Perlen des Austropop in die Vorstellung und beglückt es mit einer unfreiwilligen Kulturreise durch ein Land, so unberührt wie unbekannt. Tauchen Sie ein...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Melanie Rachersberger, Hermann Hollaus und Sebastian Morawetz durften auch die Tiere des Bauern darstellen.
20

Theaterfestival Volxommer: Kein traditioneller Heimatabend

Eine Komödie mit "Star"-Besetzung aus dem Pinzgau feierte Premiere SAALFELDEN.  Der "Heimatabend..." von Reinhold Tritscher im Kunsthaus Nexus fand großen Anklang. Besonders der junge Allam Eassawi sorgte als unglaublich überzeugender und unterhaltsamer Rezeptionsroboter für Begeisterung. Der erst 10-jährige Saalfeldner zeigte sich außerordentlich talentiert und mimte den technischen Wunderwuzzi auf sehr humorvolle Weise. Alle Laiendarsteller des Stücks stammen aus dem Pinzgau und schlüpften...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Szene aus "Heimatabend" mit Herbert  Pasterer als Altbauer
7

Portrait: Der mit den Steinen tanzt

SAALFELDEN. Abwäscher, Skilehrer, Fernfahrer, Liftwart, Kellner, Elektrotechniker, Lokalbetreiber - das sind nur einige der zahlreichen Betätigungsfelder von Herbert Pasterer. Als Geschäftsführer einer Time-Sharing Gruppe war er international tätig und ist viel gereist. Auch privat war er oft in fernen Ländern unterwegs. Im Steinernen Meer Ich bin jetzt stabilisiert und verspüre kein Bedürfnis mehr, mein Leben ständig umzukrempeln", schildert Pasterer. Die frühere Unruhe sei verflogen. Seit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Die "Gruber Dirndln" aus Wald am Schoberpaß.

Heimatabend des Armbrust- und Trachtenvereins Mautern

MAUTERN. Nach dem Motto „aufg´spielt und auftanzt“ luden der Trachtenverein in den bis auf den letzten Platz gefüllten Turnsaal. Heimatabende haben in der Steiermark eine lange Tradition –- besonders gelebt wird diese Tradition in Mautern mit Schautänzen und frischer Volksmusik in geselliger Runde. Die vielen Tänzer und Musikanten –- gekleidet in Tracht – sorgten mit ihren tollen Stimmen und Instrumenten für eine beindruckende Stimmung. Der Sprecher des Abends, Toni Steger von der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die Volkstanzgruppe freut sich auf ihren Besuch.

Heimatabend in Großhaselbach

GROSSHASELBACH. Die Obfrau, Karin Scharf, von der Haselbacher Volkstanzgruppe lädt am Samstag, 7. April 2018, um 20 Uhr recht herzlich beim Döllerwirt in Großhaselbach zu einem Heimatabend unter dem Motto "Jäger-Wirt-Bauer" ein. Es wird ein gemütlicher Abend mit Volksmusik und -tanz, gemeinsamem Singen, Gedichten und Geschichten. Dazu serviert der Wirt diverse Knödel-Variationen. Mehr Informationen unter www.volkstanzgruppegrosshaselbach.at

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Heimatabend

in Rohrbrunn Wann: 02.12.2017 19:00:00 Wo: Kirche, 7572 Rohrbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Volksliedchor (Bild), Volkstanzgruppe und Musikanten bestreiten das Programm am Landesfeiertag.

Kukmirn erlebt Heimatabend mit Musik und Tanz

In der Kukmirner Mehrzweckhalle gibt es am Samstag, dem 11. November, einen Heimatabend. Ab 19.00 Uhr singt der Volksliedchor, tanzt die Volkstanzgruppe und spielen Musikanten der Musikschule Stegersbach. Stärkungen für Körper und Geist erwarten das Publikum. Außerdem wird ein Erste-Hilfe-Defibrillator für die Gemeinde übergeben. Wann: 11.11.2017 19:00:00 Wo: Mehrzweckhalle , 7543 Kukmirn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. November 2021 um 19:00
  • Kirche
  • Rohrbrunn

Heimatabend

des Gesangsvereins Rudersdorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.