wagrain

Beiträge zum Thema wagrain

In Wagrain stürzte drei Radfahrer am Weg zur Mittelstation der "Flying Mozart"-Gondelbahn.

Wagrain
Mehrere Stürze von Radfahrer:innen auf "Bärenwaldstraße"

Zu gleich mehreren Stürzen gab es auf einem Forstweg in Richtung Mittelstation der "Flying Mozart"-Gondelbahn in Wagrain. Ein 55-Jähriger überschlug sich, ein nachkommender 58-Jähriger wich aus, stürzte dadurch selbst. Eine 44-Jährigen ging es gleich – auch sie wich aus und stürzte. Alle drei verletzten sich.  WAGRAIN. Am 27. Juni 2022 fuhr eine Gruppe mit acht Touristen aus Deutschland auf dem Forstweg "Bärenwaldstraße" gegen 10.45 Uhr mit geliehenen E-Bikes von Kleinarl kommend talwärts in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Thomas Bausch, Christina König,  Wolfgang Hettegger, Florin Florineth, Ulrike Pröbstl-Haider, Michael Steinwender haben ambitionierte Pläne.
5

Binnen fünf Jahren
Pongauer Skiregion arbeitet an Klimaneutralität

In der Skiregion Snow Space Salzburg arbeitet man derzeit an einem ambitionierten Vorhaben: Man will innerhalb der nächsten fünf Jahre Klimaneutral werden. Dazu holte sich die Pongauer Skiregion fachkundige Verstärkung mit an Bord und setzt bereits erste Schritte in die nachhaltige Zukunft. PONGAU. Klimaneutralität und Skigebiete sind zwei Themen, die auf den ersten Blick nicht unbedingt Hand in Hand gehen. Das will Snow Space Salzburg jetzt aber ändern. In einem groß angelegtem Projekt macht...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Der Dieb verursachte einen Schaden von rund 4.000 Euro.

Einbruch in Wagrain
Dieb erbeutete Gegenstände im Wert von 4.000 Euro

Ein unbekannter Täter verschaffte sich Zutritt zu einem Lager in Wagrain und erbeutete pyrotechnische Gegenstände im Wert von rund 4.000 Euro. Der Dieb konnte unerkannt flüchten. WAGRAIN. Zwischen dem 29. und 31. Mai verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zutritt zu einem Lager in Wagrain, woraus er mehrere hochwertige pyrotechnische Gegenstände – wie ein Abschuss-Rohr und eine Zündanlage – entwendete. Der Dieb konnte unerkannt flüchten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 4.000...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Schülerinnen der 1BHLW und der 2AHLW sowie Mona Schöffl

HLM HLW
Kremser Schüler verbringen sportliche Tage

Für die ersten und zweiten Jahrgänge der HLM HLW erfüllte sich nach der pandemiebedingten Wartezeit ein großer Wunsch: endlich wieder Sommersporttage. KREMS. Jeder Schüler wählte eine Hauptsportart, wie zum Beispiel Kajak, Reiten, Video-Clip Dance oder Klettersteig, und konnte in weitere Sportarten, wie Stand-up-Paddling oder Parkour, hineinschnuppern. Unter der Leitung von Mag. Gisela Phillips genossen alle die abwechslungsreichen Tage und hatten Spaß an der gemeinsamen sportlichen...

  • Krems
  • Doris Necker
Florian Wielandner verhalf den Mühlbachern zum Sieg gegen den Ligaprimus aus Zell am See.
2

2. Klasse Süd
Mühlbach siegt gegen Ligaprimus – BSK 1b verliert mit 11:0

In der zweiten Klasse Süd übernimmt der USV Dorfgastein nach der Niederlage von Zell am See gegen Mühlbach die Tabellenführung. Die 1b des BSK blamiert sich gegen den viertplatzierten Wagrain: Endstand 11:0 für Wagrain. PONGAU. Die zweite Klasse Süd hatte am Wochenende einiges zu bieten. Der SV Mühlbach fällte zuhause den Tabellenführer aus Zell am See mit 4:2 und ebnete somit den Weg an die Tabellenspitze für den USV Dorfgastein. In einem packenden Spiel verhalf Nico Glanzer – nachdem er zuvor...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Schüler*innen der 2a und 3a.

Wintersportwoche und Aktivwoche der NÖMS Heidenreichstein in Wagrain

Die Schüler*innen der 2. Klassen und der 3. Klasse der NÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein verbrachten traumhafte Wintersporttage im Snowspace Salzburg. Nach dem Frühstück ging es auf die Piste. Zu Mittag gab es Lunchpakete und am Abend jede Menge Unterhaltung. Im HOFGUT Apartment & Lifestyle Resort Wagrain mitten im Skigebiet durften die Freizeiträume und der Wellnessbereich genutzt werden. Die Wintersportwoche wurde von Mario Macho organisiert und von den Skilehrer*innen Doris Adensam,...

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
Herausgeber Günther Fritz (li.) und Autor Fred Fettner (re.) überreichten Wolfgang Hettegger und Christina König von Snow Space Salzburg den Ski Guide Austria Award 2022.
2

Ski Guide Austria Award
Pongauer Skigebiet mit Preis ausgezeichnet

Das Skigebiet Snow Space Salzburg in Flachau, Wagrain und St. Johann darf sich über den Ski Guide Austria Award 2022 freuen.  PONGAU. Seit 2011 werden innovative Ideen, kreative Aktionen und herausragende Projekte, welche den Skigebieten Alleinstellungsmerkmale und dem österreichischen Wintersport Impulse geben, mit dem Ski Guide Austria Award ausgezeichnet. In diesem Jahr konnten die Snow Space Salzburg Bergbahnen mit dem Generationenprojekt "Skifahren über zwölf Gipfel und fünf Täler" die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Volksschule Filzmoos hat es gleich zwei Mal auf die Bühne geschafft: Neben der „grünen Gabel“ sind sie auch als „Gesunde Volksschule“ ausgezeichnet worden.
4

Goldegg
Viele Pongauer Schulen mit Gesundheitszertifikaten geehrt

42 Salzburger Schulen – davon 13 aus dem Pongau – haben sich ihre Gesundheitsförderungs-Zertifikate in Goldegg abgeholt. GOLDEGG. Fünf „Grüne Gabeln“ für fünf Schulen aus Salzburg: Das ist nur ein Teil der Auszeichnungen, die im Schloss Goldegg über die Bühne gegangen sind. Neben dem „Fokus Ernährung“ sind auch die großartigen Leistungen in den „Gesunden Volksschulen“ und den „Bewegten und Gesunden MS/PTS“ gewürdigt worden. Fünf "Grüne Gabeln" verliehen 42 Auszeichnungen in den drei Bereichen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Bürgermeister Johann Rohrmoser, Hans Toferer, Rotkreuz Bezirksgeschäftsführer Daniel Kofler, Axel Ellmer, Bürgermeister von Wagrain und Wolfgang Viehhauser, Bürgermeister von Kleinarl, bei der Übergabe des neuen Wagens.

Neuer Krankentransportwagen
Vier Gemeinden unterstützen das Rote Kreuz

Wagrain. Hüttschlag, Großarl und Kleinarl investierten zusammen fast 100.000 Euro in einen neuen Krankentransportwagen, der vor Kurzem der Roten Kreuz Bezirksstelle St. Johann übergeben wurde. ST. JOHANN. Die Gemeinden Wagrain, Hüttschlag, Großarl und Kleinarl bündelten ihre finanziellen Kräfte und schafften für die Rotkreuz-Bezirksstelle in St. Johann einen neuen Krankentransportwagen an. Die Gemeinden übernahmen für das neue Fahrzeug, das rund 1.500 Einsätze pro Jahr fahren wird, fast 100.000...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Wagrain lud zum Snow-Volleyball.
5

Snow-Volleyball in Wagrain
Tschechische Teams dominieren Saison-Finale

Die European Tour des Snow-Volleyballs gastierte bei der Bergstation der Flying Mozart Bahn in Wagrain. Dabei schaffte es das Österreichische Trio lorian Schnetzer, Mathias Seiser und Moritz Kindl zur Bronze-Medaille. Die Gäste aus Tschechien jubelten über zweimal Gold und einmal Silber. WAGRAIN, KLEINARL. Die CEV Snow Volleyball European Tour lud am vergangenen Wochenende zum Saison-Finale in Wagrain-Kleinarl. Bei Kaiserwetter zeigten die Damen- und Herrenteams am Centercourt ihr Können. Bei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Drei Verletzte und einen Fahrerflüchtigen gab es am 21. März in Wagrain.

Polizeimeldung
Drei mitunter Schwerverletzte bei Skiunfällen in Wagrain

Im Skigebiet von Wagrain kam es am 21. März zu zwei Skiunfällen mit Verletzungen. Zwei Deutsche und ein Brite wurden verletzt, ein Österreicher blieb unverletzt und ein unbekannter Skifahrer beging nach einem Unfall Fahrerflucht und konnte noch nicht gefunden werden. WAGRAIN. Gegen 9.50 Uhr kollidierte am 21. März ein 27-jähriger deutscher Skifahrer in Wagrain mit einem weiteren bislang unbekannten männlichen Skifahrer. Beide fuhren am gleichen Pistenabschnitt, kollidierten mit den Ski. Durch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Snow Space Salzburg-Geschäftsführer Wolfgang Hettegger bedankte sich bei Uniqa-Landesdirektorin Waltraud Rathgeb für das lebenswichtige Engagement mit der Installation von Defibrillatoren.

Snow Space Salzburg
Zwei neue Defibrillatoren im Skigebiet installiert

Uniqa stellt dem Skigebiet Snow Space Salzburg zwei Defibrillatoren für die Orte Wagrain und Flachau zur Verfügung. Damit setzt der Versicherungskonzern seine Aktion fort, um das Herz-Sicherheitsnetz engmaschiger zu machen.  FLACHAU, WAGRAIN. Im Notfall geht es bei einem Herzstillstand um jede Sekunde: Drei Viertel der Patienten überleben, wenn innerhalb der ersten drei Minuten Hilfe in Form eines Defibrillators und Herzdruckmassage eintrifft. Uniqa Stiftung und Uniqa Österreich unterstützen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am 9. März kam es im Skigebiet von Wagrain gleich zu vier skiunfällen.

Polizeimeldung
Fünf Verletzte an einem Skitag in Wagrain

Gleich viermal kam es am 9. März im Skigebiet von Wagrain zu Skiunfällen mit Verletzungen.  WAGRAIN. Am 9. März krachte es im Skigebiet von Wagrain gleich viermal. Erst übersah ein unbekannter Snowboarder einen 61-jährigen Deutschen. Der Deutsche wurde durch die Kollision über einen Absperrzaun geschleudert und blieb leicht verletzt im Tiefschnee liegen. Der Snowboarder erkundigte sich noch über den Zustand des 61-Jährigen. Als dieser sagte, dass es ihm gut gehe, fuhr der Snowboarder weiter....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
5:17

(Geheim-)Tipps & Sehenswürdigkeiten
Das "Waggerl Haus" in Wagrain

Die Suche nach besonderen Sehenswürdigkeiten hat uns diesmal nach Wagrain zum "Waggerl Haus" geführt. Der Geschäftsführer vom Kulturverein "Blaues Fenster, Karl-Heinz Kreuzsaler, gab uns Einblicke in das frühere Wohnhaus des Dichters und heutige Museum.  WAGRAIN. Dort, wo der bekannte Dichter Karl Heinrich Waggerl mehr als 50 Jahre lang zuhause war, befindet sich heute ein Museum. Im gesamten "Waggerl Haus" in Wagrain sind Beispiele der kunsthandwerklichen Tätigkeiten Waggerls des Buchbinders,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
In Wagrain kam es zu zwei schweren Skiunfällen. Bei einem davon flüchtete der Beteiligte ohne Hilfe zu leisten.

Polizeimeldung
Zwei mitunter schwere Skiunfälle gab es in Wagrain

In Wagrain kam es zu zwei scheren Skiunfällen. Bei einem davon schnitt ein unbekannter Skifahrer einen 15-Jährigen so, dass dieser zu Fall kam und sich das Schlüsselbein brach. Der Unbekannte unterließ jegliche Hilfeleistung und flüchtete. Außerdem kam es zu einer Kollision zwischen einem 76-Jährigen und einem 29-Jährigen, wobei der 29-Jährige schwer in Gesicht verletzt wurde. WAGRAIN. Am 24. Februar prallte ein 76-jähriger Snowboarder aus Österreich mit einem 29-jährigen niederländischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Das Team der First Responder und Bürgermeister Axel Ellmer, Roland Pfeiffenberger und Anton Holzer.
2

Rotes Kreuz
Wagrains First Responder freuen sich über neues Einsatzauto

Nachdem der Geschäftsführer von Suzuki Austria Roland Pfeiffenberger in einem privaten Gespräch vom Mut und Einsatz der First Responder des Roten Kreuzes überwältigt wurde, entschloss er sich dazu den ehrenamtlichen Helfern unter die Armen zu greifen und ihnen ein neues Einsatzfahrzeug zu sponsern. WAGRAIN. Gemeinsam mit der Gemeinde Wagrain stellt Suzuki Austria dem Roten Kreuz Salzburg einen Einsatzwagen für First Responder zur Verfügung. First Responder sind Sanitäter, die bei Einsätzen in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Zwei betrunkene Fahrzeuglenker gingen den Beamten in Wagrain ins Netz.

Polizeimeldung
65-Jähriger fuhr mit 1,4 Promille durch Wagrain

Bei Verkehrskontrollen in Wagrain gingen den Beamten zwei betrunkene Fahrzeuglenker ins Netz. Ein 65-jähriger und ein 18-jähriger Pongauer wurden betrunken hinter dem Steuer erwischt und wurden angezeigt. WAGRAIN. Am 17. Februar fiel Beamter der Polizei in Wagrain ein Lenker durch seine auffällige Fahrweise auf. Beim Lenker wurde dann ein deutlicher Alkoholgeruch und ein schwankender Gang festgestellt. Ein durchgeführter Alko-Test ergab, dass der 65-jährige Pongauer mit 1,41 Promille unterwegs...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die Suchmannschaft suchte mehrere Stunden nach dem abgängigen Skifahrer.

Suchaktion
Vermisster Freerider in Wagrain aus engem Graben gerettet

Der in Wagrain vermisste 20-jährige Skifahrer konnte von der Suchmannschaft in einem engen graben abseits der gesicherten Piste nach stundenlanger Suche gefunden werden. Derzeit herrscht in fast allen Teilen Salzburgs hohe Gefahr auf den Bergen – Lawinenwarnstufe 4. WAGRAIN. Kurz nach 17 Uhr am 2. Februar meldet ein kolumbianischer Skifahrer seinen 20-jährigen Sohn – nachdem dieser nicht am vereinbarten Zeitpunkt an der Talstation der Wagrainer Grafenbergbahn eintraf – als abgängig. Daraufhin...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Beim Bezirkscup wurde ein Slalom gefahren, beim Kindercup wartete ein Cross-Bewerb.

Pongauer Skinachwuchs fuhr Bezirkscup und Salzachtaler Kindercup

Hier findest du die Ergebnisse des Pongauer Bezirkscups und des Salzachtaler Kindercups.  PONGAU. Am Wochenende fuhr der Pongauer Skinachwuchs zwei Bewerbe. Die Schüler starteten beim Bezirkscup-Slalom, für die Kinder gab es ein Cross-Rennen in Werfenweng.  Salzburger Uniqa Schüler Bezirkscup Pongau Das vierte Rennen der Bezirkscup-Serie wurde am 29. Jänner 2022 in Wagrain (Flying Mozart / Widmoos) als Slalom ausgetragen. Die Ergebnisse nach Klassen: Schüler 13 weiblich: 1. Ella Rohrmoser  2....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Skibusverkehr im Skigebiet Snow Space Salzburg könnte bald rein elektrisch abgewickelt werden.
Video 2

Snow Space Salzburg
Skigebiet testet Skibusse mit Elektromotor

Skibusse mit 100 Prozent grünem Strom betreiben – das hat sich Snow Space Salzburg zum Ziel gesetzt, um seine CO2-Bilanz zu reduzieren. Derzeit werden mehrere Elektrobus-Modelle im Skigebiet vor Ort umfangreich getestet.  ST. JOHANN, WAGRAIN, FLACHAU. Mehr als 20 Skibuslinien betreibt Snow Space Salzburg in seinen Orten St. Johann, Wagrain und Flachau. Die Busse bringen die Skigäste zu allen Talstationen des Skigebiets und nach dem Skitag wieder zurück. Um diesen Service künftig...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Josef Lidicky verstarb an den Folgen eines Ski-Unfalls in Wagrain.
2

Polizeimeldung
Josef Lidicky kam bei Ski-Unfall in Wagrain ums Leben

Auf der "Roten 8" in Wagrain kam es am 26. Jänner zu einem tödlichen Ski-Unfall. Dabei verstarb ein 66-jähriger Mann noch an der Unfallstelle – nun wurde bekannt, dass es sich dabei um Josef Lidicky handelt. WAGRAIN. Gegen Mittag am 26. Jänner krachten im Ski-Gebiet von Wagrain – auf der "Roten 8" ein 66-jähriger, österreichischer Staatsbürger mit einem 48-jährigen Dänen zusammen. Der Däne blieb bei der Kollision unverletzt, doch der 66-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und verstarb...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Sieben Feuerwehren waren im Einsatz, um den Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes in Großarl zu löschen.
42

Großarl
Sieben Feuerwehren löschten brennendes Gebäude am Berg

Ein Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Objekts in Großarl ist am 6. Jänner 2022 abgebrannt. Sieben Feuerwehren aus dem Pongau mussten zum abgelegenen Hof ausrücken.  GROSSARL. Ein Brand ist am frühen Nachmittag des Dreikönigstages in einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Objekts in Großarl ausgebrochen. Wie der Landesfeuerwehrverband informiert, erforderte die exponierte Lage den Einsatz von Feuerwehren aus Großarl, Hüttschlag, St. Johann, Schwarzach, Bischofshofen, Wagrain und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Verletzten wurden alle zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Polizeimeldung
Vier Skiunfälle in Wagrain endeten im Krankenhaus

Am 27. Dezember 2021 ereigneten sich vier Skiunfälle in Wagrain. WAGRAIN. Um 10.30 Uhr rammte ein bislang unbekannter Schifahrer eine 57-jährige deutsche Skifahrerin. Der Zweitbeteiligte fuhr weiter ohne der auf der Piste liegenden Deutschen zu helfen. Die 57-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in ärztliche Behandlung überstellt. Gegen 12.30 Uhr kam es zwischen einer 53-jährigen österreichischen Skifahrerin und einem 19-jährigen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Jungwirth
Aktion Video 2

Start in den Winter
Am 16. Dezember öffnet Snow Space Salzburg die Tore

Am 16. Dezember startet Snow Space Salzburg in die Wintersaison. Dabei wird auch das bewährte Covid-Sicherheitskonzept, das nach eigenen Angaben schon im letzten Winter perfekt funktioniert hat, zum Einsatz. Dieses Sicherheitskonzept wird auch heuer wieder in einem Video von der Pongauer Ski-Legende Hermann Maier erklärt. PONGAU. Am 16. Dezember starten die Snow Space Salzburg Bergbahnen in den Winter. Das Pistenangebot wird schon am Folgetag mit der kompletten zwölf Gipfel-Skiverbindung vom...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

peppINI Wagrain
  • 14. September 2022 um 15:00
  • Kindergarten Wagrain
  • Wagrain

peppINI Eltern-Kind-Gruppe Wagrain

peppINI Eltern-Kind-Gruppe Wagrain:Jeden Mittwoch von 15- 17 Uhr im Kindergarten Wagrain. Keine Anmeldung erforderlich, geringer Kurskostenbeitrag pro Treffen. Gemeinsam spielen, Spaß haben und dabei lernen. Sich mit anderen Eltern austauschen und unterdessen auch einen Kaffee genießen. Kinder können erste soziale Kontakte knüpfen und Eltern haben die Möglichkeit, Fragen rund um die Erziehung und Entwicklung des Kindes zu stellen. In jeder peppINI-Gruppe gibt es zwei Gruppenleiterinnen: eine...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.