Schwarzach im Pongau

Beiträge zum Thema Schwarzach im Pongau

Stefanie Doppler heißt die Kunden in der neuen Genussgreißlerei herzlich willkommen.
Aktion 6

Genussregion Pongauer Wild
Genussgreißlerei macht ersten Probelauf

Beim Besucherparkplatz des Krankenhauses Schwarzach erwarten einen neben Ticketautomaten jetzt vor allem beste Schmankerl aus heimischem Wildbret. Seit 13. Juli hat die Genussgreißlerei des Vereins Genussregion Pongauer Wild ihren Probebetrieb aufgenommen. SCHWARZACH. Das Genussmobil des Vereins Genussregion Pongauer Wild ist im Bezirk bereits gut bekannt. Damit bringt Eduard Winkler, Obmann des Vereins, regelmäßig Produkte aus Pongauer Wildbrett zu Märkten und in die Gemeinden. Jetzt konnte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Sowana konnte das System dank der eigenen IT-Abteilung wieder herstellen.
Aktion 2

Chronik
Nach Hacker-Angriff kann Sowana Vertrieb wieder aufnehmen

Wie der ORF Salzburg berichtet kann die Reinigungsmittelfirma Sowana in Schwarzach nach einem Hacker-Angriff ihren Direktvertrieb wieder aufnehmen. SCHWARZACH. Das Schwarzacher Unternehmen Sowana wurde vergangenen Mittwoch, 14. Juli 2021, von Hackern angegriffen und musste dadurch den Direktvertrieb von Pflege- und Reinigungsmitteln einstellen. Der Betrieb ist der Lösegeldforderung der Hacker nicht nachgekommen und hat die Wiederherstellung ihres Systems der eigenen IT-Abteilung übergeben....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bettina Schörgenhofer (Geschäftsführerin Pro Vinzenz) beim Besuch von Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.

Pro Vinzenz
Die Betreuungseinrichtungen bekamen eine neue Chefin

Bettina Schörgenhofer ist neue neue Geschäftsführerin von Pro Vinzenz und damit für die drei Betreuungseinrichtungen im Pongau verantwortlich.  SALZBURG. „Mit Bettina Schörgenhofer bekommt Pro Vinzenz eine erfahrene und engagierte Geschäftsführerin“, sagt Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn zur neuen Chefin der österreichweiten Sozialorganisation. Die gebürtige Vorarlbergerin ist seit März 2021 in dieser Funktion tätig. 18 Millionen in Schernberg investiertPro Vinzenz betreibt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Neues Leben hält sich an keine Corona-Maßnahmen und so ist das Team des Kardinal Schwarzenberg Klinikums durchgehend für werdende Eltern da. (Archivbild)
Aktion 5

Fokus Familie
Kinder kommen immer zur Welt, auch während Corona

Der Test ist positiv, aber nicht auf Corona, sondern ein neues Leben kündigt sich an. Im Kardinal Schwarzenberg Klinikum ist man auch in Zeiten von Corona für werdende Eltern da. SCHWARZACH. Die Geburtenstation des Kardinal Schwarzenberg Klinikums war seit Beginn der Pandemie an durchgehend und im vollen Umfang in Betrieb. Für das Team der Geburtshilfe- und Schwangerschaftsbetreuung ist es wichtig, einerseits einen möglichst natürlichen Ablauf dieses elementaren Ereignisses im Leben zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Stein und Keramik fand man in Bischofshofen in schönster Harmonie.
12

Gartenschau
Blumenfreunde fanden Einlass bei Pongaus Gärtnern

Am Sonntag, 27. Juni 2021, öffneten Salzburgs Gärtner wieder ihre Türen für Gäste. Mit dabei waren auch private und betriebliche Gärten aus dem Pongau, wir haben einige Eindrücke für euch gesammelt. PONGAU. In Wagrain, Bischofshofen und Schwarzach machten begeisterte Gärtner vergangenen Sonntag ihre Türen für Neugierige auf und präsentierten ihre Art der Gartengestaltung. Keramik, Stein und Rost In Bischofshofen zeigte Christine Weiß am Zimmerberg ihre Version eines Steingartens. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit dem E-Bike erschließen sich Radfahrern immer mehr Wege und Ziele.
Aktion 2

Wir bewegen Salzburg
E-Bikes sind und bleiben Trend in unseren Bergen

Immer mehr Radfahrer erobern die Berge und nutzen das große Mountainbikewegenetz im Pongau, besonders das E-Bike ist dabei auf Erfolgskurs. Der Fahrrad-Experte Karl Pointner aus Schwarzach erklärt, warum man nicht beim Akku eines E-Bikes sparen sollte, welche Bikes gerade im Trend liegen und warum auch Bremsen geübt werden sollte. PONGAU. Bereits im vergangenen Jahr zeichnete sich ein starker Trend zur Nutzung von Bergen und Wäldern als Freizeitgebiet ab und auch dieses Jahr wird es vermutlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Polizei berichtet von einem Unfall zwischen einem Moped und einem PKW.

Polizeimeldung
Unfall durch Überholmanöver auf Goldegger Landesstraße

Am Morgen des 21. April 2021 verletzte sich ein Mopedfahrer bei einem Auffahrunfall auf der L213 Goldegger Landesstraße kurz vor Schwarzach.  SCHWARZACH, GOLDEGG. Gestern morgen (21. April 2021) kam es auf der Goldegger Landesstraße in Fahrtrichtung Schwarzach zu einem Auffahrunfall bei dem sich ein 15-Jähriger Mopedlenker den Arm brach. Grund war, laut Polizei, ein riskantes Überholmanöver auf der Gegenfahrbahn. Vollbremsung nicht geschafft Da, laut Landespolizeidirektion, ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit einem speziellen Brückenuntersuchungsgerät werden die Übergänge inspiziert.
3

Bahnverkehr
Ab Samstag Streckensperre von Schwarzach bis Bad Gastein

Die Bahnstrecke zwischen Schwarzach und Bad Gastein wird von 24. April bis 26. April aufgrund von Erhaltungsarbeiten gesperrt. In dieser Zeit müssen Bahnreisende auf den Bus umsteigen. SCHWARZACH, BAD GASTEIN. Am 24. April beginnt die ÖBB um 5.30 Uhr mit Erhaltungsarbeiten entlang der Tauernbahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Schwarzach – St. Veit und Böckstein. Die Arbeiten sollen bis zum 26. April um 17 Uhr durchgeführt werden. Für Bahnfahrer steht in dieser Zeit ein Schienenersatzverkehr mit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Nach einem Unfall auf der B311 (Pinzgauer Bundesstraße) verstarb eine Autofahrerin im Krankenhaus Schwarzach.

Polizeimeldung
Autofahrerin verstarb nach Unfall auf der B311

Zu einem tragischen Unfall kam es heute, 7. April 2021, auf der Pinzgauer Bundesstraße, bei dem ein Auto mit einem Lastwagen kollidierte. SCHWARZACH. Die Landespolizeidirektion meldet einen folgenschweren Unfall der sich am Morgen des 7. April 2021 ereignete. Bei winterlichen Verhältnissen kollidierten ein PKW und ein LKW auf der B 311, der Pinzgauer Bundesstraße im Bereich Spritzbach. Fahrerin kam auf Gegenfahrbahn Die Fahrerin des PKW, eine 62-jährige Österreicherin, sei aus bisher...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Kardinal Schwarzenberg Klinikum
Letzter Jahrgang feiert Abschluss

15 neue Pflege-Bachelors feierten ihren Ausbildungsabschluss in Schwarzach, die Hälfte von ihnen wird in dem örtlichen Krankenhaus zu arbeiten beginnen. SCHWARZACH. In Zusammenarbeit mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität bot die Kardinal Schwarzenberg Akademie bis jetzt den Studiengang "Pflegewissenschaft 2in1-Modell". Hierbei erlangten die Studenten nicht nur den akademischen Grad Bachelor, sie bekommen auch gleichzeitig eine fundierte Ausbildung in der Gesundheits- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Von links: Die Bürgermeister Manfred Brugger (St. Veit, ÖVP), Hannes Rainer (Goldegg, ÖVP) und Andreas Haitzer (Schwarzach, SPÖ) ziehen auf der Salzburger Sonnenterrasse an einem Strang.
2

Moderner als in Städten
Goldegg, Schwarzach und St. Veit setzen auf neue Bürgerkarten

Digitale Bürgerkarten sollen die Abfallentsorgung auf der Sonnenterrasse "moderner als in vielen Städten" machen. Die Karten könnten auch anderweitig eingesetzt werden und viele Vorteile bringen.  GOLDEGG, SCHWARZACH, ST. VEIT. Auf eine Neuregelung der Altstoffentsorgung einigten sich die Bürgermeister aus Goldegg, Schwarzach und St. Veit: Ab September können die Bewohner der Sonnenterrasse ganzjährig ihre Altstoffe täglich von Montag bis Freitag am Gelände der Firma Hettegger Entsorgung...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Im Gegensatz zu Radstadt wo die Kontrollen bereits beendet wurden, werden sie für das Gasteinertal verlängert.

Corona-Aktuell
Ausfahrtskontrollen bleiben in Gastein bis nach Ostern

Am 25. März wurde bekannt gegeben, dass die Ausfahrtskontrollen für das Gasteinertal verlängert wurden, auch bei der Einfahrt ins Tal muss jetzt ein negatives Testergebnis vorgelegt werden. GASTEINERTAL. Für die drei Gemeinden Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein wird es weiterhin Ausfahrtskontrollen geben. Neu dazu gekommen ist, dass man nun auch bei der Einfahrt in das Gasteinertal einen negativen Testbescheid vorlegen muss. Die Kontrollen werden noch bis zum Ostermontag, den 5. April,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anzeige
Der Eco-Blue Hybrid Dieselmotor im neuen Ford Kuga überzeugt durch Kraft und Sparsamkeit.

Autohaus Mayr
150 PS mit intelligentem Allrad – der neue Ford Kuga

Entdecken Sie den neuen Ford Kuga im Autohaus Mayr Schwarzach, sein Eco-Blue Hybrid Dieselmotor überzeugt sowohl durch Kraft als auch durch Sparsamkeit. SCHWARZACH. Der neue Ford Kuga präsentiert sich in seiner Motorisierung so vielfältig wie noch nie. Egal ob als Diesel, Benziner oder Hybridvariante, es gibt für jeden Bedarf und jede Leistungsstärke den passenden Antrieb. Darüber hinaus kann man sich noch für einen Allradler entscheiden, der im Innergebirg durchaus von Vorteil ist....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Einmal pro Woche verteilt die Sonnentafel Lebensmittel an Menschen mit Mindesteinkommen. Hiltrud Göschl, Margit Etzer, Tina Ferdini und Christina Lang bereiten die Ware vor.
Aktion 6

Lebensmittelverschwendung
Konsument trägt die Schuld an dem Desaster

Das Thema Lebensmittelverschwendung und die Entsorgung scheinbar guter Lebensmittel ist ein dauerhaftes Problem, dass durch ein Video in den Sozialen Medien neuen Zündstoff bekommen hat. SCHWARZACH. Ein Video von Mülltonnen vor einem Pongauer Supermarkt sorgt derzeit in der Sozialen Medien für Aufregung. Besonders die Menge an vermeintlich guten Lebensmitteln verärgert die Menschen, denn Sozialmärkte und Hilfseinrichtungen könnten diese gut gebrauchen. Doch wie funktioniert das und was dürfen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Michael Köstinger kennt sich mit der Geschichte der Tauernbahn bestens aus.
Video

(Geheim-)Tipps & Sehenswürdigkeiten
Die Geschichte der Tauernbahn bewundern

VIDEO :::: Ein Museum zum Begreifen und Angreifen ist das Museum Tauernbahn in Schwarzach mit seiner eigenen Modelleisenbahn. Michael Köstinger, Obmann des Museumsvereins, gibt Einblicke in die sehenswerten Ausstellungsstücke.  SCHWARZACH. Sie verbindet die Orte Schwarzach im Pongau und Spital an der Drau, das Bundesland Salzburg mit dem benachbarten Kärnten und das Gasteinertal mit dem Mölltal: die Tauernbahn. An ihrem höchsten Punkt erreicht die 77 Kilometer lange Bahnstrecke 1.225 Meter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bürgermeister Andreas Haitzer hält das Siegerprojekt in Händen, das unter rund 50 Einreichungen hervorgegangen ist.
6

Pflege
Schwarzach baut Seniorenheim um Millionen

Den modernsten Ansprüchen der Pflege will man in Schwarzach mit einem neuen Seniorenpflegeheim gerecht werden. SCHWARZACH. Geschätzte 13 Millionen Euro nimmt die Gemeinde Schwarzach für den Neubau des Seniorenpflegeheims in die Hand. Gebaut werden soll ab Sommer 2021 in zwei Bauabschnitten, für jeden Bauteil sind eineinhalb Jahre Bauzeit einkalkuliert. Somit soll das neue Heim am selben Standort 2024 fertiggestellt sein. Stilvolles SiegerprojektRund 50 Einreichungen hat es für das Bauprojekt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Auerhahn, die Schönheit von nebenan.
8

Andrea Rachensperger hat ihren Beruf wieder zum Hobby gemacht

Einem außergewöhnlichen Jahr besondere Bedeutung hat Andrea Rachensperger gegeben. Die Berufsfotografin hat bei Wanderungen durch den Pongau die Schönheit ihrer Heimat festgehalten. SCHWARZACH. Andrea Rachenspergerg hat dieses außergewöhnliche Jahr genutzt, um ihrer Kreativität Raum zu geben. "Ich dachte mir, diese verabreichte Dosis an „freier“ Zeit ist mir zu kostbar. Wie nütze ich sie? Wie bringe ich ein positives Gefühl in mich?", erklärt Rachensperger ihre Überlegungen. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Im Laufschritt ging es von Schwarzach nach Salzburg zum ORF Landesstudio und nach Mitterberghütten zur Familie Leitner, wo jeweils Spenden übergeben wurden.
5

Schwarzachs Läufer-Team überbringt Spenden im Laufschritt

Eine Schwarzacher Abordnung lief mit 8.500 Euro Spendengeld ins ORF Landesstudio und zu einer bedürftigen Familie im Pongau.  SCHWARZACH (aho). Für ihr eigenes Weihnachtswunder legten die Schwarzacher Laufsportler auch heuer wieder zahlreiche Kilometer im Laufschritt zurück. Vom Pongau ging es diesmal mit Laufschuhen in die Landeshauptstadt. "Es ist immer wieder aufs Neue ein unglaublich gutes Gefühl, wenn wir uns so auf den Weg machen. Für mich ist das jedes Mal ein Weihnachten, wie es schöner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Von links: Andreas Burgschwaiger (Kinderhilfe), Alexander Pirnbacher (Obmann Alpen Teifen) und Primar Dr. Josef Riedler (Kinderspital).

Kramperl unterstützen das Kinderspital

Die Pongauer Alpen Teifen spenden auch in diesem Jahr an hilfsbedürftige Kinder und Familien. SCHWARZACH. Die 17 Mitglieder des Krampusvereins „Alpen Teifen – Pongau“ haben sich in diesem besonderen Jahr dazu entschlossen, Kindern und Familien in Not zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Durch gesammelte Spenden aus dem letzten Jahr und freiwillige Beiträge der Mitglieder konnten sie insgesamt 1.800 Euro an die Kinderhilfe Schwarzach übergeben. Nach dem für die Krampusse äußerst ruhigen Jahr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Rudi Tautermann mit dem selbstgezogenen Glücksklee seiner Gärtnerei.
3

Silvester
Klee aus der Region bringt das Glück fürs neue Jahr

Seit Jahrhunderten gilt ein vierblättriges Kleeblatt als Glückssymbol in der Schwarzacher Gärtnerei von Rudi Tautermann werden die kleinen Pflanzen vor Ort großgezogen. SCHWARZACH. Laut Legende soll Eva ein vierblättriges Kleeblatt als Andenken aus dem Garten Eden mitgenommen haben, weshalb der "Vierklee" – wie er auch genannt wird – seinem Besitzer Glück bringen soll. In der Gärtnerei Tautermann warten zahlreiche Töpfchen mit dem aus Mexiko stammenden Sauerklee auf neue Besitzer. Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
In St. Johann arbeiteten Gemeinde, Feuerwehr und Bergrettung eng zusammen. Hier vertreten durch Johann Überbacher (Ortsfeuerwehrkommandant), Bgm. Günther Mitterer und Robert Kappacher (Ortsstellenleiter der Bergrettung).
5

Corona-Aktuell
Großeinsatz für Rettungskräfte bei den Massentests

17.039 Pongauer erschienen zu den Massentests am 13. Dezember in ihren Gemeinden. Testberechtigt wären 63.960 Personen gewesen, damit kam gut ein Viertel, um sich testen zu lassen.  PONGAU. Bei der Durchführung arbeiteten die freiwilligen Einsatzkräfte von Feuerwehr, Wasserrettung, Bergrettung, Samariterbund und Rotem Kreuz zusammen. "Die Zusammenarbeit der Einsatzkräfte war ausgezeichnet, das zeigt wieder wie stark die Einsatzorganisationen im Pongau sind", sagt Markus Gewolf von der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die ÖBB bereitet sich auf den vorhergesagten Föhnsturm vor und sperrt aus Sicherheitsgründen Teile der Tauernstrecke.

Aufgrund von Unwettern werden Teile der Tauernstrecke gesperrt

UPDATE: Die Tauernstrecke bleibt aufgrund eines Murenabganges zwischen Bad Hofgastein und Bad Gastein bis 22. Dezember 2020 bis Betriebsschluss, gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wurde zwischen Bad Hofgastein und Bad Gastein eingerichtet. SCHWARZACH. Aktuelle Wettervorhersagen lassen ab Freitagabend große Regen- und Schneemengen sowie Föhnsturm im Süden Salzburgs und in Teilen von Kärnten erwarten. Die ÖBB hat sich deshalb zu einer wetterbedingten Sperre der Strecke zwischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die frisch gebackene Mama Kristina Guggi mit ihrem Moritz und Primar Frank Tuttlies.

Klinikum Schwarzach
Tausendste Geburt im Kardinal Schwarzenberg Klinikum

Moritz aus Altenmarkt erblicket am 17. November bei der tausendsten Geburt im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach das Licht der Welt. 1.023 Babys kamen dort dieses Jahr schon zur Welt. SCHWARZACH. In der Nacht auf Dienstag, den 17. November 2020, kam Moritz aus Altenmarkt zur Welt. Seine Mutter Kristina Guggi war damit die tausendste frisch gebackene Mama in Schwarzach. 2020 wurden bereits 1.023 Baby geboren, den 23 der 1.000 Geburten waren Zwillingsgeburten. Strenges...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zahlreiche Delikte soll ein Pinzgauer Lenker in Schwarzach begangen haben – unter anderem fuhr er vor der Polizei davon.

Schwarzach
Lenker fuhr nach zahlreichen Vergehen Polizei davon

Unfall mit nicht zugelassenem Auto, ohne Führerschein, unter Suchtgiftbeeinträchtung und dann noch Fahrerflucht – all diese Delikte dürfte sich ein Pinzgauer Lenker in Schwarzach zu Schulden kommen lassen haben.  SCHWARZACH. Zahlreiche Vergehen soll ein 26-jähriger Pkw-Lenker aus dem Pinzgau bei einem Verkehrsunfall in Schwarzach begangen haben. Wie die Polizei informiert, sei am Montag (9. November) gegen 23 Uhr eine Streife im Ortsgebiet durch ein defektes Scheinwerferlicht auf einen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.