31.07.2016, 09:18 Uhr

Eine Küche für das Regenbogenland in Landskron

Das Regenbogenland wird von Menschen aus den verschiedensten Ländern bewirtschaftet (Foto: dm)
LANDSKRON. Der Gemeinschaftsgarten im Regenbogenland in Landskron wird von Menschen verschiedener Herkunft bewirtschaftet. Nun soll eine Küche finanziert werden – mit der Unterstützung von fünf dm-Filialen in der Umgebung.

Der erste Scheck

Kürzlich fand eine erste Scheck-Übergabe in Höhe von 4.000 Euro statt, weitere Aktionen sind geplant. Die Kooperation von dm und dem Regenbogenland findet im Rahmen der {miteinander}-Initiative statt. Dabei unterstützt dm 40 soziale oder ökologische Projekte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.