Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Nass, aber in Sicherheit. Kein alltäglicher Einsatz für die Florianis.
2

Hund rutschte in die Drau
Villacher Florianis retteten "Akim"

Eigentlich wollte "Akim" im Bereich Wasenboden nur übermütig herumtollen. Dabei rutschte er vom abschüssigen Ufer in das Wasser und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr auf die Wiese retten.  VILLACH. Die besorgte Besitzerin versuchte zunächst den ca. 60 Kilo schweren Hund, einen Leonberger, an eine andere, weniger steile Böschung zu locken, was ihr nicht gelang. Sie verständigte in weiterer Folge die Feuerwehr, welche mit fünf Mann zur Tierbergung ausrückte. Wartete gelassen "Bei unserer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Besonders stolz ist man auch auf die Jugendgruppe der Feuerwehr.

1312 Einsätze
Hauptfeuerwache Villach zieht Bilanz 2021

Im Zuge der heurigen Jahreshauptversammlung wurde auf ein ereignisreiches Jahr 2021 zurückgeblickt. VILLACH. Unter anderem mit dabei waren Bürgermeister Günther Albel, Feuerwehrreferent StR. Harald Sobe und der Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Patrick Unterrieder. Im Jahr 2021 wurden von der Hauptfeuerwache Villach insgesamt 1.312 Einsätze geleistet. Diese unterteilen sich in 477 Brandeinsätze und 835 technische Einsätze. Bei diesen Einsätzen konnten 202 Personen und 50 Tiere gerettet werden....

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Der Brand brach um circa 22:30 Uhr aus.

Insgesamt 25 Einsatzkräfte
Kellerbrand in Klagenfurter Wohnhaus

Aufgrund eines Kellerbrandes in einem Wohnhaus in Klagenfurt mussten 15 Personen vorzeitig evakuiert werden. Um circa 22:30 Uhr brach am vergangenen Mittwoch in Klagenfurt in einem Kellerabteil eines Wohnhauses ein Brand aus. Ein Bewohner alarmierte die Feuerwehr nachdem er die Rauchentwicklung bemerkte. Ursache ist unbekannt 25 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Klagenfurt sowie der Freiwilligen Feuerwehr St. Peter führten die Löscharbeiten durch. 15 Personen mussten aufgrund des starken...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Pscheider
Die Ladung des verunfallten LKW wurde händisch und mittels Kran umgeladen.
2

Lenker nur leicht verletzt
Schwerer LKW-Unfall auf der Südautobahn

Ein LKW-Fahrer kam mit seinem Sattelschlepper samt Ladung von der Fahrbahn ab und kippte um. VILLACH. Auf der Südautobahn zwischen Villach Warmbad und Villach Faakersee fuhr heute nachmittags ein 20-jähriger Lenker aus der Steiermark mit einem mit Holz beladenen Sattelkraftfahrzeug von Italien kommend in Richtung Klagenfurt. Im Bereich der Baustelle kam der Lenker von der Fahrbahn ab und das Sattelkraftfahrzeug kippte seitlich auf eine Böschung. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug...

  • Kärnten
  • Villach
  • David Hofer
Unfall in Arnoldstein

Arnoldstein
Auto kam von Fahrbahn ab - Mann aus Hermagor verletzt

Heute Mittag kam es im Gemeindebereich von Arnoldstein zu einem Verkehrsunfall. Ein 55 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Hermagor kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. ARNOLDSTEIN. Heute in den Mittagsstunden, kam ein 55 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Hermagor mit seinem PKW auf der B83 im Gemeindebereich Arnoldstein rechts von der Fahrbahn ab. Der Grund dafür dürften gesundheitliche Probleme des Mannes sein. Mit PKW gegen Baum gekrachtNachdem der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sofia Grabuschnig
Containerbrand in Villach-Auen

Villach
Containerbrand brach hinter Geschäft aus

Heute Nachmittag, kurz nach 16 Uhr, geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Muldencontainer in der Lieferantenzufahrt eines Geschäftes in Villach in Brand. Das Feuer konnte gelöscht werden, es wurden keine Personen verletzt. VILLACH/AUEN. Mitarbeiter des Geschäftes gaben an, dass sie den Brand bemerkten und versuchten diesen mit einem Handfeuerlöscher zu löschen. Als der Löschvorgang ohne Erfolg blieb, haben sie die Klappen des Containers geschlossen. Zeitgleich sei auch schon der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sofia Grabuschnig
Das Auto wurde mit Muskelkraft wieder augestellt.
2

Südautobahn
Auto kommt nach schwerem Unfall seitlich zum Stillstand

Bei schwerem Verkehrsunfall auf A2 bei Auffahrt Wernberg wurde eine Person verletzt. VILLACH. Auf der Südautobahn ereignete sich heute gegen 17 Uhr in Fahrtrichtung Klagenfurt ein schwerer Unfall. Die Ursache ist ungeklärt. Ein Pkw kam kurz nach der Auffahrt Wernberg auf der Überholspur beschädigt seitlich zum Liegen. Rettung im EinsatzDer Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde ins LKH Villach eingeliefert. Feuerwehr reinigt UnfallstelleDurch die Hauptfeuerwache Villach und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Dorfer
Anzeige
"meine Heimat"-Vorstand und Sicherheitschef Andreas Stroitz mit Bauabteilungsleiter Alfred Groyer bei der Besprechung.
2

meine heimat
Für mehr Sicherheit in Villachs "Manhattan"

Start der Adaptierungsmaßnahmen für den zweiten Rettungsweg der "meine heimat"-Siedlung im Bereich Tafernerstraße in Villach. VILLACH. Mehrstöckige Wohnhäuser sind praktisch – sie schaffen jede Menge Wohnraum und trotzdem geht nicht allzu viel Grünfläche verloren. Doch wo viele Menschen leben, kann auch viel passieren, sodass ausgeklügelte Sicherheitskonzepte unumgänglich sind. So auch in der "meine heimat"-Wohnsiedlung "Manhattan" in Villach, die aufgrund ihrer Bauhöhe ein wenig charmanten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Anja Fugger-Oberluggauer

Frauensprecherin
Sprachrohr der weiblichen Wehr

Anja Fugger-Oberluggauer (26) ist die neue Frauensprecherin beim Bezirksfeuerwehrkommando Villach und damit Kontakt für die 60 aktiven Frauen bei den Villacher Wehren. VILLACH. Zu der neuen Aufgabe ist die Villacherin durch Patrick Unterrieder, Bezirksfeuerwehrkommandant für Villach Stadt, gekommen. Im Juni trat dieser die Nachfolge von Andreas Stroitz an und setzte Anja Fugger-Oberluggauer als Sprecherin für Frauen bei der Wehr ein. Seit 2012 ist Anja aktives Mitglied bei der Feuerwehr,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Insgesamt eineinhalb solcher Auflieger wurden mit Müll aus der Drau gefüllt.

Villach
Erfolgreiche Flurreinigung in der Drau

Große Mengen Müll konnte die Wasserrettung aus der Drau bergen. VILLACH. Bei einer Flurreinigungsaktion der Wasserrettung Villach in der Drau wurde am Samstag mengenweise Müll geborgen. "Insgesamt waren es rund eineinhalb Auflieger voll mit Abfall", so ein Sprecher der Wasserrettung Villach. Insbesondere aufgefallen ist die große Menge an E-Scooter, die geborgen wurde. Gereinigt wurde der Bereich zwischen der Schneerutsche und dem Congress-Center. "Durch die Schneerutsche können wir nicht...

  • Kärnten
  • Villach
  • David Hofer
Der Rauch war nicht zu übersehen.
3

Feuerwehr im Einsatz
Flammen in Villacher Wohnung

"Rauchentwicklung in einem Wohngebäude" lautete der Warnruf, der die Freiwillige Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Villach-Perau heute Vormittag zum Einsatz alarmierte. Tatsächlich handelte es sich um einen Wohnungsbrand, welcher dank Einsatzkräfte so schnell es ging, gelöscht werden konnte. Für Anrainer und deren Haustiere wurde zusätzlich ein Atemschutztrupp gestellt. Bis zur Mittagszeit waren die Rettungsteams wieder in ihre Rüsthäuser zurück gewesen.

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Pscheider
9

Übergabe Fahrzeug (MTF) und Gerätschaften
Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) an die Feuerwehr Hauptfeuerwache

Ein MTF der Marke Mercedes Benz Vito mit Dieselmotor, Allradantrieb und Automatikgetriebe. Das Fahrzeug ist mit 8 Sitzplätzen sowie einem eingelassenen Schienensystem ausgestattet, dies lässt eine variable Sitzverstellung zu und kann zur Ladegutsicherung verwendet werden kann. Der Feuerwehrtechnische Aufbau des Fahrzeuges wurde komplett durch die Werkstätte der Abteilung Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz der Stadt Villach durchgeführt. Das MTF wurde mit einer starken Anhängekupplung...

  • Kärnten
  • Villach
  • BFKdo-Villach Stadt
Der Rosenbauer RT ist das erste E-Feuerwehrfahrzeug der Welt. Für Hochleistungseinsätze verfügt der RT über einen Range Extender, der die Akkus im laufenden Betrieb wieder auflädt.
1 Video 3

Staatspreis für Rosenbauer
Das Feuerwehrauto der Zukunft

Österreichs führender Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer gewinnt mit dem E-Feuerwehrauto „Revolutionary Technology“ den Staatspreis 2021 für Innovation. ÖSTERREICH/LEONDING. Das weltweit erste E-Feuerwehrauto heißt „Revolutionary Technology“, abgekürzt RT. Dafür erhält der oberösterreichische Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer den diesjährigen Staatspreis für Innovation aus den Händen von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. „Ein tolles Projekt, das wirklich in puncto Nachhaltigkeit glänzt", so...

  • Linz
  • Mathias Kautzky
2

Villach
Küchenbrand in Unterer Fellach

VILLACH. Heute, Freitag, kurz nach 12 Uhr mittags wurde die Hauptfeuerwache Villach, gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Fellach und der Feuerwehr Pogöriach zu einem Küchenbrand in den Stadtteil Untere Fellach alarmiert. „Als wir am Einsatzort eintrafen, war eine starke Rauchentwicklung aus dem im Erdgeschoss gelegenen Küchenfenster erkennbar; mehrere Nachbarn befanden sich auf der Straße und zeigten uns den Weg zum Einsatzort“, so Harald Geissler Kommandant der Hauptfeuerwache...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
1 Video 3

Villach
Patrick Unterrieder neuer Bezirksfeuerwehr-Kommandant

Patrick Unterrieder, seit 2015 Ortskommandant der FF Landskron, wurde Dienstag Abend im Feuerwehr- und Kulturzentrum Drobollach im Beisein von Villachs Bürgermeister Günther Albel und Landesfeuerwehr-Kommandant Rudolf Robin mit mehr als 90 Prozent der abgegebenen Stimmen zum neuen Bezirksfeuerwehr-Kommandanten von Villach-Stadt gewählt. VILLACH. Die Wahlen der einzelnen Feuerwehr-Ortskommandanten sind in Villach bereits abgeschlossen, am Dienstag Abend folgte im Feuerwehrhaus Drobollach die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
(Symbolbild) Es kam zu einem Brand in einer Gartenhütte. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Villach
Gartenhaus nach Brand schwer beschädigt

BEZIRK VILLACH. Heute  früh gegen 7:15 Uhr kam es in einem Gartenhaus auf dem Anwesen eines 61-jährigen Villachers durch das Beheizen eines Holzofens zu einem Brand. Dabei wurde das Gartenhaus samt Inventar schwer beschädigt. Die alarmierten Freiwillige Feuerwehr Treffen und Winklern/Einöde konnten den Brand rasche unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen der Flammen auf ein daneben stehendes weiteres Gartenhaus verhindern. Der Sachschaden ist derzeit nicht genau bekannt, dürfte aber einige...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Eine junge Bergbauernfamilie steht vor dem Nichts
4

Spendenaktion
Nach verheerendem Bauernhaus-Brand in Arriach

Bei dem Brand verlor eine Bergbauernfamilie Hab und Gut. Die Bergbauernfamilie war auch in Villach gut bekannt, ihre Produkte sind seit jeher Bestandteil des Villacher Wochenmarktes. Nun gibt es die Möglichkeit zu helfen. ARRIACH. Mit dem verheerenden Brand letzte Woche verliert die Arriacher Bauernfamilie Tauchhammer nicht nur Hab und Gut, sondern auch ihre Lebensgrundlage. Seit vielen Jahren ist sie ihren Bioprodukten auch am Villacher Wochenmarkt verteten. Vor allem die natürlich erzeugten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Haus stand in Vollbrand
1 Video 2

Großeinsatz
In Villach brannte ein Einfamilienhaus

Großeinsatz der Feuerwehr am Mittwochabend in Villach. Ein Einfamilienhaus brannte lichterloh. VILLACH. Eine riesige Rauchwolke im Westen Villachs am Mittwochabend. Der Grund: Ein  Einfamilienhaus brannte aus bisher unbekannter Ursache. Der Brand konnte von den Villacher Feuerwehren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ersten Angaben zufolge wurde niemand verletzt. Im Einsatz standen fünf Feuerwehren, darunter die Hauptfeuerwache Villach, mit insgesamt 110 Mann. Umfangreiche...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Am Bezirksfeuerwehrtag erhielt Horst Müller ein Ehrenzeichen für seine 40-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr.
6

Horst Müller
Ein Leben für die Feuerwehr

43 Jahre lang war Horst Müller im aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Perau. Nun ist er als Reservist dabei. „Ohne“ Kameraden möchte er nicht sein. VILLACH. Ein Leben so ganz ohne Feuerwehr könnte sich Horst Müller, wie er zugeben muss, nur schwer vorstellen. Ganze 43 Jahren lang war der ehemalige ÖBB-Bedienstete im aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Perau, den Großteil davon als Kommandant. Ende vergangenen Jahres trat er mit seinem 65. Geburtstag in den Reservestand über und hat...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Feuerwehrmann und Maschinist Erich Schury mit Tragkraftspritze bei einer Übung für einen Feuerwehrbewerb.
4

Feuerwehr Wollanig
Er ist Kamerad, schon seit 70 Jahren

Erich Schury, sein 87. Geburtstag steht kurz bevor, ist schon ganze 70 Jahre Kamerad der Wollaniger Feuerwehr. Ein Porträt. VILLACH. Die Villacher Feuerwehr verzeichnet 1893, 1898 und 1903 größere Brände in der Ortschaft Wollanig. Doch auch im Jahr 1869 wurde beispielsweise schon das ganze Oberwollaniger Dorf durch einen Großbrand vernichtet. Die Alarmierung der Feuerwehr erfolgte damals über den Villacher Türmer, der vom Stadtpfarrturm aus Signalschüsse abfeuerte, und so die Richtung des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Die Hauptfeuerwache war mit 7 Kameraden im Einsatz.

Verkehrsunfall in Villach
Mehrere Fahrzeuge beteiligt

Im Laufe des heutigen Vormittags kam es zu einem Verkehrsunfall in Villach St. Magdalenerstraße, mehrere Fahrzeuge waren beteiligt. VILLACH. Es war ein einsatzreicher Vormittag für die Hauptfeuerwache Villach. Gegen 11:30 Uhr meldete die Rettungsleitstelle Kärnten ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen an die Feuerwehrleitstelle Villach. Parallel dazu musste bereits ein Tanklöschfahrzeug der Hauptfeuerwache zu einem Komposthaufenbrand in den Stadtteil Perau ausrücken. Sofort...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Impf-Regelung für Kärntens Feuerwehrleute fixiert

Land will ein "besonderes Augenmerk auf die Gesundheit der Florianijünger legen". Feuerwehr-Mitglieder erhalten eigenen Button auf der Anmeldeplattform "Kärnten impft". KLAGENFURT. Nach der für von Feuerwehrreferent Landesrat Daniel Fellner einberufenen Besprechung mit dem Landesfeuerwehrverband und den Impfverantwortlichen des Landes heute, Freitag, wurde in der darauffolgenden Sitzung des Impfgremiums des Landes Kärnten beschlossen, dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren einen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Ein Vollbrand in einem dicht besiedelten Wohngebiet  konnte verhindert werden.
2

Vollbrand in Villacher Wohnhaus verhindert
"Plötzlich schlugen den Feuerwehrleuten Flammen entgegen"

Ende gut, alles gut. In Der Fellach konnte ein Vollbrand in einem Wohnhaus in einem dicht besiedeltem Wohngebiet verhindert werden. FELLACH. Gestern, kur nach 21 Uhr nachts, meldete eine besorgte Bewohnerin eines Einfamilienhauses im Stadtteil Obere Fellach ein Problem mit ihrer Pelletheizung. Seitens der Feuerwehrleitstelle Villach wurde Alarm für die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Fellach ausgelöst. Rauchentwicklung hinter Ofen Am Einsatzort konnte nach kurzer Erkundung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In den frühen Morgenstunden wurde die Hündin aus dem Gestrüpp befreit
1 2

Villach-Warmbad
Hündin Nora von Feuerwehr gerettet

VILLACH_WARMBAD. Laut Bericht der Hauptfeuerwache Villach unternahm eine Hundebesitzerin mit ihrer Hündin Nora heute Nacht gegen 02:00 Uhr früh einen Spaziergang im Bereich des Maibachls in Villach-Warmbad. Während des Spaziergangs im Wald entriss die Hündin und konnte nicht mehr gefunden werden. In völliger Dunkelheit suchte die verzweifelte Besitzerin nach dem Tier, leider vergebens. Schließlich wurden um 07:00 Uhr früh die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Judendorf, die diensthabende...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.