Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Fakelzug der Villacher Feuerwehrjugend
4 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Weihnachtsfeier der Villacher Feuerwehrjugend

Am Freitag den 14. Dezember trafen sich die Jugendgruppen der Villacher Feuerwehren, um einen gemeinsamen besinnlichen Jahresabschluss zu begehen. Nachdem im Vorjahr die Feuerwehr Landskron die neue Tradition einer Feuerwehrjugend-Weihnachtsmesse ins Leben rief, die sehr viel Anklang unter allen Teilnehmern fand, war heuer die Freiwillige Feuerwehr Vassach daran, die Veranstaltung auszutragen. Um 17 Uhr trafen sich die Jugendlichen beim Steinbrunnen in Gritschach. Dort wurden die Teilnehmer vom...

  • 15.12.18
Lokales
Das Team der Feuerwehr. Die Hauptfeuerwache leitete den Löschangriff, bei dem auch die Freiwillige Feuerwehr Fellach half.
2 Bilder

Wohnungsbrand
Familie verliert Obdach, Stadt hilft

Wohnung ist für siebenköpfige Familie nicht mehr bewohnbar. Stadt Villach reagiert rasch.  VILLACH. Nach dem verheerenden Feuer konnte heute eine siebenköpfige Familie auf der Fellach nicht mehr in ihre Wohnung zurückkehren. Bürgermeister Günther Albel half spontan und stellte eine städtische Wohnung zur Verfügung. Wohnung nicht benützbar "Wer rasch hilft, hilft doppelt", sagte Abel, als er von dem Vorfall auf der Fellach erfuhr. Im Kinderzimmer einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus...

  • 26.11.18
Lokales
Die Drauterrassen und die Bootsanlegestelle vor dem CCV. Der Pegelstand der Drau liegt momentan bei 1,20 Meter
9 Bilder

Hochwasser Kärnten
Villach in Alarmbereitschaft!

Es komme "Gewaltiges" auf Kärnten zu, warnen die Experten seit Tagen. Von einem Jahrhunderthochwasser ist die Rede. Auch Villach rüstet sich. Alle Vorsichtsmaßnahmen wurden getroffen, informiert die Stadt.  VILLACH. Man bereite sich auf das Hochwasser vor, Vorsichtsmaßnahmen wurden getroffen, informiert heute die Stadt Villach. Bereits gesperrt sind die Draubermen, des Weiteren wurden Bänke und Spielgeräte vom Wasenboden entfernt, sowie Sportanlagen gesichert. „Unsere Einsatzkräfte sind auf...

  • 29.10.18
Lokales
Ersthelfer und das Rote Kreuz beim Versorgen des Schwerverletzten - Polizei und Feuerwehr sichern die Einsatzstelle.
5 Bilder

FF Vassach.online
Schwerer Verkehrsunfall B94

Am 25.10.2018 kam es kurz nach 13 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B94 Höhe St. Ruprecht bei Villach. Dabei kollidierten zwei PKW und ein Motorrad. Aufgrund der geschilderten Einsatzlage wurden drei Feuerwehren zur Unfallstelle alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Motorradfahrer bereits vom Roten Kreuz versorgt. Trotz aller Bemühungen kam für ihn leider jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden somit im Aufbau...

  • 25.10.18
Lokales
4 Bilder

FF Vassach.online
Vermutlicher Wohnungsbrand in Villach-Lind

Am 21.10.2018 gegen 15:15 Uhr heulten die Sirenen über Villach. Anrufer meldeten der Feuerwehr-Leitstelle, dass Rauch aus einem Fenster einer Wohnung im Ortsteil Lind drang. Sofort machten sich zwei Feuerwehren auf den Weg Richtung Einsatzort. An der Einsatzstelle angekommen wurde die Wohnungstür mittels Spezialwerkzeug geöffnet und ein Atemschutztrupp machte sich auf die Suche nach der Quelle der Rauchentwicklung. In der verlassenen Wohnung konnte ein Topf mit scheinbar vergessenem Kochgut...

  • 21.10.18
Lokales
3 Bilder

FF Vassach.online
Brand bei Lebensmittel-Diskonter in Villach

Am Abend des 8. Oktober 2018 kam es kurz nach 19:30 Uhr zu einem Brand bei einem Lebensmittel-Diskonter im Ortsteil Fellach. Die automatische Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen und der eintreffende Bereitschaftsdienst der Feuerwehr meldete eine Rauchentwicklung im Bereich des Lagers. Aufgrund der unklaren Situation und des Gefahrenpotentials wurde auf Alarmstufe 2 erhöht. Bei der Erkundung konnte ein Brand in einer Müllpresse festgestellt werden. Diese war direkt mit dem Markt verbunden,...

  • 09.10.18
Leute
Udo und Elfi Vallant, OBI Patrick Unterrieder, Pfarrer Mag. Johannes Biedermann
4 Bilder

Silberne Hochzeit
Die Feuerwehr ist ein Teil unseres Lebens

Elfi und Udo Vallant feierten am 18. September ihre Silberne Hochzeit im Beisein von einigen Feuerwehrkamerad(-innen)-en, Familienangehörigen und Freunden. Dies wurde mit einer heiligen Messe in der Pfarrkirche Maria Landskron vom Pfarrer Mag. Johannes Biedermann besiegelt. Als Highlight, konnte das Jubiläumspaar in luftiger Höhe (Feuerwehrleiter 32m !!!) auf dieses Fest anstoßen. Danach wurde im Pfarrsaal einige Stunden gefeiert.Der Feuerwehrkommandant OBI Patrick Unterrieder lobte das...

  • 26.09.18
Lokales
Im Jahr 2016 starben 30 Menschen bei Bränden im eigenen Zuhause

Richtiges Verhalten im Brandfall (mit Liste der Notrufnummern)

Laut einer Umfrage des Kuratoriums für Verkehrssicherheit sind die Österreicher schlecht für den Brandfall gerüstet. KÄRNTEN. Ein Brand in den eigenen vier Wänden sollte nicht unterschätzt werden, denn jährlich sterben etwa 25 bis 30 Prozent der Personen bei Bränden zu Hause. Armin Kaltenegger, Leiter des Forschugnsbereichs  Rauchmelder, Feuerlöscher und die richtigen Fluchtwege können in solchen Fällen lebensrettend sein. Laut dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) sind die Österreicher...

  • 14.09.18
Lokales
Foto KK/Sobe

Josef Leyrer, Martin Satlow, BGM Ferdinand Vouk, AFK Manfred Brugger, Rolf u. Ute Kamps u. BFK Libert Pekoll

Neuer Einsatzleitwagen für Veldens Blauröcke!

VELDEN. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes zum 35. Veldner Kirchtag erfolgte die ökumenische Fahrzeugsegnung des neuen Einsatzleitwagens der FF Velden – einen Mercedes Sprinter - durch die Pfarrer Josef Leyrer und Martin Satlow. Fahrzeug-Paten Die charmante Fahrzeug-Patin Ute Kamps und Gatte Rolf nahmen stolz und freudig neben einer großen Gemeindeabordnung mit Bürgermeister Ferdinand Vouk an der Spitze teil. Der Ausbau des Fahrzeuges erfolgte durch Eigenleistung der Kameraden,...

  • 01.09.18
Lokales
Brände wie der am Gelände von 3M beschäftigten die Einsatzkräfte
3 Bilder

Villachs Feuerwehr zieht eine Zwischenbilanz

Zahlreiche Einsätze, oft mehrere zeitgleiche, beschäftigen diesen Sommer die Einsatzkräfte in Villach. VILLACH (aju). Heckenbrände, Unwetterschäden oder wie erst kürzlich ein Waldbrand am Oswaldiberg und gleichzeitig ein Traktorunfall und Gasaustritt in Villach - der Sommer für die Hauptfeuerwache Villach und die umliegenden Einsatzkräfte war bisher von zahlreichen, zumeist schweißtreibenden Einsätzen geprägt. Erst kürzlich stand wieder ein Wirtschaftsgebäude in Brand, viel zu tun also für die...

  • 30.08.18
Lokales
Die Zechgemeinschaft aus Töplitsch organisiert neben dem eigenen Kirchtag, auch Ausflüge für die Mitglieder.
2 Bilder

Ein Zentrum der Natur und Traditionen

Weißenstein etablierte sich zum idealen Erholungsgebiet und gilt als bekannte Unterhaltungshochburg. Weißenstein lockt mit Natur und Erholung und punktet mit Sport- und Freizeitangeboten. Der Drauradweg bietet sich optimal zum Laufen, Joggen, Rollerskaten und Spazierengehen an. Des weiteren befindet sich die bekannte Marathonstrecke, Weißenstein - Wernberg, direkt in der Region. Einsatzbereite Gemeinde Die rasche Verfügbarkeit der notwendigen Blaulicht-Einsatzkräfte in der Gemeinde...

  • 29.08.18
Lokales
Mittlerweile konnte der Brand gelöscht werden
14 Bilder

Schwerer Brand in Landskron

Einsatzkräfte kämpften fast die ganze Nacht gegen die Flammen in der Ossiacherstraße. LANDSKRON (aju). Gestern, kurz vor 20:30 Uhr meldeten zahlreiche Anrufer über den Feuerwehr-Notruf eine Gebäudevollbrand im Villacher Stadtteil Landskron. Sofort wurde Alarmstufe zwei für die örtlich zuständige Feuerwehr Landskron sowie Zauchen und der Hauptfeuerwache Villach ausgelöst. Starke Rauchentwicklung Bereits auf der Anfahrt war ein großer Feuerschein sowie eine massive Rauchentwicklung sichtbar....

  • 19.08.18
Lokales
FF Augsdorf Adolf Seebacher

Alles Gute zum 60er

AUGSDORF. Halb Augsdorf war am vergangenen Samstag auf den Beinen, um ihren ehemaligen FF-Kommandanten Adolf Seebacher zum 60. Geburtstag zu gratulieren. Auch Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk befand sich inmitten der großen Gratulantenschar und übermittelte seitens der Marktgemeinde Velden die herzlichsten Glückwünsche. Adolf Seebacher ist über 35 Jahre Mitglied der FF Augsdorf, davon war er von 2003 bis 2015 Kommandant. Veldens Bürgermeister Vouk dankte dem leidenschaftlichen Floriani...

  • 03.07.18
Lokales
21 Bilder

Gemeinsame Übung: Die Wasserrettung im Einsatz

Kürzlich fand am Faaker See eine gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehren statt. FAAKER SEE. Am Abend des 16. Mai fand am Faaker See eine gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden Finkenstein und der Wasserrettung Faaker See statt. Übungsannahme war ein Brand im Strandhaus auf der Faaker-See-Insel. Die Aufgabe Die Aufgabe der Wasserrettung war der Transport der Feuerwehrmänner und des Geräts zum Einsatzort. Dazu wurden drei ÖWR-Boote eingesetzt. Ein sich...

  • 23.05.18
Lokales
(Symbolbild!) Der Brand wurde gelöscht, das Fahrzeug blieb fahrtauglich
2 Bilder

Villach: Brand in Wohnmobil

VILLACH. Heute um 16:20 Uhr hörte ein 18jähriger Feuerwehrmann aus Villach, der sich zufällig privat bei einer Tankstelle aufhielt, Hilfeschreie aus einem Wohnmobil. Beim Nachsehen bemerkte er Flammen im hinteren Bereich des Wohnmobiles. Während die Angestellte der Tankstelle die Feuerwehr verständigte, nahm der Feuerwehrmann einen Pulverfeuerlöscher und bekämpfte die Flammen. Feuer eingedämmt Mit an der Tankstelle befindlichen Feuerlöschern gelang es ihm, die Flammen einzudämmen. Die...

  • 02.05.18
Lokales
im  Bild: FF Augsdorf Humnig Rudolf

FF Augsdorf – Rudolf Humnig für 60 Jahre ausgezeichnet

VELDEN. Ausgezeichnet wurde Rudolf Huming für seine 60-jährige Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Augsdorf. Ein guter Grund, um den umtriebigen Jubilar hochleben zu lassen. Neben diesem runden Jubiläum, gab es auch seinen 82. Geburtstag zu feiern. Dies nahm Bürgermeister Ferdinand Vouk als Feuerwehrreferent gemeinsam mit den Kameraden der FF-Augsdorf mit Kommandant Richard Novak sowie den Alt-Kommandanten Johann Stroj und Adolf Seebacher gerne als Anlass für einen Besuch.

  • 29.04.18
Lokales
4 Bilder

Unfall: Bub stürzt in Brunnenschacht

Großeinsatz der Polizei und Feuerwehr kann Jungen bergen. LANDSKRON: Beim Spaziergang im Garten stürzen ein 5-jähriger Junge und sein 50-jährigen Betreuer in einen verdeckten Brunnenschacht. Als die Mutter weder ihren Sohn noch seinen Betreuer entdecken kann, verständigt sie die Behörden. Ein Großaufgebot der Polizei und Feuerwehr samt Hundestaffel durchkämmt das Gebiet, während vier Polizeihubschrauber aus der Luft nach den beiden suchen. Doch erst der Hinweis eines Nachbarn, er hätte...

  • 10.04.18
Lokales
So sah das Bild in den frühen Morgenstunden am Tag des Brandes aus (13. März)
2 Bilder

Nach Brand: Aufräumarbeiten im 3M Werk Villach

Der Brand ist gelöscht, die Schäden bleiben. Ein Drittel der Anlagen wurde zerstört. VILLACH. Nach dem Großbrand im 3M Werk in Villach (die WOCHE berichtete mit exklusiven Interviews und Videos) starten erste Maßnahmen zur Instandsetzung. Etwa ein Drittel der Produktionsanlagen wurde zerstört. Schadenserhebung Der Krisenstab des Villacher 3M Werkes hat umgehend die Arbeit aufgenommen. Im Mittelpunkt steht wenige Stunden nach dem Feuer die genaue Feststellung des Schadens. Teile des...

  • 14.03.18
Lokales

FF Augsdorf feiert ihren Kameraden Johann Jellitsch für 50 Jahre FF-Einsatz!

VELDEN, AUGSDORF.  Im Beisein von Veldens Gemeindechef und FF-Referenten Ferdinand Vouk konnte Kommandant Richard Novak bei der vor kurzem abgehaltenen Jahreshauptversammlung der FF Augsdorf Johann Jellitsch für seine 50-jährige Tätigkeit bei der Feuerwehr auszeichnen und den Dank aller übermitteln. Die 37 Mitglieder der FF Augsdorf leisteten im vergangenen Jahr knapp 1900 Arbeitsstunden. Es gab 9 Brandausrückungen und 8 technische Einsätze, bei denen die Kameraden 200 Stunden leisteten....

  • 12.03.18
Sport
Dieses Mal gewannen die "Feuerwehrler"

Eisiger Wettkampf Bundesheer gegen Feuerwehr

VELDEN. In Augsdorf kämpften auch heuer wieder in Memoriam Andreas Kusternik die Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehr gegen das Bundesheer „Heeres-Kärntnerstock-Schützenkommando Augsdorf“ auf Selpritscher Eis um Bahngeld, Essen und Getränke. War es im Vorjahr eine Begegnung auf Augenhöhe, mussten sich heuer die „Bundesheerler“ schwer geschlagen geben. Beim anschließenden geselligen Zusammensein im „Verpflegs-Unterstand“ Tommy`s Cafe war der Schmerz bei den Verlierern bald vergessen. ...

  • 09.03.18
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Koöstenberg

150 Jahre Dienst in der Feuerwehr Köstenberg

VELDEN. Dreimal 50 Jahre Dienst bei der freiwilligen Feuerwehr Kastenberg  dieses Jubiläum wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Köstenberg gefeiert. Gemeinsam kommen Teppan Walter, Gerhard Jäger und Erich Teppan somit auf 150 Jahre . Für seine 30-jährige Tätigkeit als Kassier wurde zudem Arnulf Oprießnig besonders geehrt. Beeindruckend war aber auch die Leistungsbilanz für das abgelaufene Jahr, die Kommandant Anton Koban präsentierte: 14 Einsätze, 1.646...

  • 09.03.18
Lokales
2 Bilder

Wohnungsbrand in Villach

VILLACH. Bei einem Wohnungsbrand in Villach waren vier Villacher Feuerwehren im Einsatz. Gesamteinsatzleiter war Kommandant OBI Karl Glanznig FF Turdanitsch- Tschinowitsch.  Verheerendes Ausmaß Als die Kräfte der Hauptfeuerwache Villach als erstes eintrafen stellte sich die Situation wie audf den Bildern erkennbar da. "Als die beiden Bewohner in Sicherheit waren, starteten wir sofort einen kombinierten Außen- und Innenangriff mit mehreren Löschleitungen", erläutert Zugskommandant...

  • 20.02.18