einsatz

Beiträge zum Thema einsatz

Der Brand soll in der Küche eines griechischen Restaurants entstanden sein
4 4

Feuerwehreinsatz
Griechisches Restaurant in der Innenstadt geriet in Brand

In der Küche eines griechischen Restaurant in der Villacher Innenstadt ist ein Brand ausgebrochen. VILLACH. Zahlreiche Einsatzkräfte, wie die Hauptfeuerwehr, die FF Vassach und FF Perau, sind derzeit in der Villacher Innestadt im Einsatz. Ein Brand soll in der Küche eines griechischen Restaurants ausgebrochen sein.

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Symbolfoto FF Vassach

FF VASSACH.ONLINE
Betriebsmittelspur auf der B100 bei Villach

Am Montag verlor gegen 9:00 Uhr ein Fahrzeug größere Mengen Betriebsmittel auf der B100 bei Villach. Die Spur zog sich dabei von Vassach über Wollanig bis nach Weißenstein. Aufgrund der großflächigen Verteilung wurden aus Villach-Stadt drei Feuerwehren zum Einsatzort entsandt. Die Freiwilligen Feuerwehren Hauptfeuerwache Villach, Vassach und Wollanig konnten das Betriebsmittel binden und somit die Gefahr für den nachfolgenden Verkehr bannen. Für die Zeit des Einsatzes kam es zu geringfügigen...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
4

FF VASSACH.ONLINE
Verkehrsunfall mit Bagger auf der B100

Am 6. Februar kam es auf der B100 Höhe Langauen in den Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW-Lenker dürfte die Kontrolle über seinen Anhänger verloren haben, welcher mit einem Bagger beladen war. Das Gespann geriet ins Schleudern, kippte und der Bagger stürzte auf die Fahrbahn. Verletzt wurde bei diesem Unfall glücklicherweise niemand, allerdings entstand hoher Sachschaden. Die Tätigkeiten der Einsatzkräfte beschränkten sich auf das Binden des austretenden Hydrauliköls und das Reinigen...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
2

FF VASSACH.ONLINE
Schwerer Verkehrsunfall auf der A10 bei Villach

Am 12. Jänner gegen 13:30 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A10 im Bereich der Unterflurtrasse St. Andrä. Der Lenker eines PKW verlor unmittelbar vor dem Tunnelportal die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte dabei eine Leitschiene und schlitterte die Tunnelwand entlang, ehe das Fahrzeug im Tunnel zum Stehen kam. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnten den Mann schnell aus dem Fahrzeugwrack befreien und erstversorgen. Er wurde mit schweren Verletzungen ins LKH Villach...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
Ersthelfer und das Rote Kreuz beim Versorgen des Schwerverletzten - Polizei und Feuerwehr sichern die Einsatzstelle.
5

FF Vassach.online
Schwerer Verkehrsunfall B94

Am 25.10.2018 kam es kurz nach 13 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B94 Höhe St. Ruprecht bei Villach. Dabei kollidierten zwei PKW und ein Motorrad. Aufgrund der geschilderten Einsatzlage wurden drei Feuerwehren zur Unfallstelle alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Motorradfahrer bereits vom Roten Kreuz versorgt. Trotz aller Bemühungen kam für ihn leider jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden somit im Aufbau...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
Mittlerweile konnte der Brand gelöscht werden
14

Schwerer Brand in Landskron

Einsatzkräfte kämpften fast die ganze Nacht gegen die Flammen in der Ossiacherstraße. LANDSKRON (aju). Gestern, kurz vor 20:30 Uhr meldeten zahlreiche Anrufer über den Feuerwehr-Notruf eine Gebäudevollbrand im Villacher Stadtteil Landskron. Sofort wurde Alarmstufe zwei für die örtlich zuständige Feuerwehr Landskron sowie Zauchen und der Hauptfeuerwache Villach ausgelöst. Starke Rauchentwicklung Bereits auf der Anfahrt war ein großer Feuerschein sowie eine massive Rauchentwicklung sichtbar....

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Für Carport und Wohnmobil gab es keine Rettung mehr
2

Wohnmobil und Carport brennen in Villach ab

Feuerwehren können Übergreifen der Flammen auf Wohnhäuser verhindern. Polizei ermittelt wegen der Brandursache. VILLACH. Derzeit vergeht fast keine Nacht ohne Einsatz für Villachs Feuerwehren! Diesmal mussten die Hauptfeuerwache Villach sowie die FF Fellach und Pogöriach zum Brand eines Carports in der Oberen Fellach ausrücken. Unterstand und ein darin befindliches Wohnmobil standen bereits in Vollbrand. Mehreren Atemschutztrupps gelang es aber, das Feuer einzudämmen. Aus dem brennenden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Tobender Mann verletzt Villacher Polizeibeamte

VILLACH. Am Donnerstagnachmittag kam es in der Wohnung eines 33-jährigen Algeriers und dessen 37-jähriger Freundin in Villach zu einer Auseinandersetzung. Nachdem die Frau Anzeige erstattet hatte, griff die Polizei ein. Dabei eskalierte die Lage: Der Mann versuchte, die Beamten mit Faustschlägen zu attackieren und warf sogar eine rund fünf Kilo schwere Tischuhr nach ihnen. Die Beamten, die durch die Angriffe leichte Verletzungen erlitten, konnten den renitenten Mann schließlich überwältigen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Wurde für 15 Jahre Freiwilligen-Dienst geehrt: Arzt Mathias Operer steht für die vielen helfenden Hände, die den Kirchtag möglich machen
2

Wie 350 freiwillige Helfer den Villacher Kirchtag überhaupt erst möglich machen

Rotes Kreuz und Feuerwehr: Ohne die Freiwilligen dieser beiden Organisationen würde es den Villacher Kirchtag in dieser Form nicht geben. VILLACH (kofi). Im Brotberuf ist er Anästhesist im LKH Salzburg. Aber wenn der Villacher Kirchtag ansteht, ist Mathias Opperer nicht zu halten: Dann nimmt der Arzt, der in Villach aufgewachsen ist, verlässlich Urlaub – und hilft als Freiwilliger beim Roten Kreuz mit. 2014 hat er sogar einen USA-Aufenthalt für die Kirchtagswoche unterbrochen. "Es ist mir ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Eindrücke vom Brandeinsatz an der Drau. Im Einsatz: Hauptfeuerwache Villach, FF Perau, Maria Gail und St. Niklas
4

Brand bei 32 Grad hielt FF-Männer auf Trab

Schweißtreibender Einsatz von Hauptfeuerwache und FF Maria Gail, Perau und St. Niklas. VILLACH. Feuerwehr-Großeinsatz in Villach: Kurz vor 17 Uhr meldeten mehre Notrufe der Bezirksalarm- und Warnzentrale Villach Stadt eine starke Rauchentwicklung im Bereich des südlichen Drauufers gegenüber des Silbersees. Sofort wurden die Hauptfeuerwache mit den FF Maria Gail und Perau alarmiert. Vor Ort wurde erkannt: großes Feuer, mehr Hilfe benötigt. Die FF St. Niklas wurde für die Wasserversorgung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Dieses Metallteil wurde vom Dach auf den Gehsteig geschleudert
3

Teil von Dach stürzte in Villach auf Gehsteig

VILLACH. Der Sturm in den Mittwochabendstunden hat in der Villacher Innenstadt zu einer höchst gefährlichen Situation geführt. Gegen 18.30 Uhr wurde die Hauptfeuerwache von einem Mieter im fünfstöckigen Haus in der Dreschnigstraße darüber informiert, dass ein Teil der Metallabdeckung des Daches in die Tiefe zu stürzen droht. Lebensgefährlich Als die Feuerwehr via Drehleiter zum Dach vorgedrungen war, wurde es lebensgefährlich: eine Sturmböe erfasste ein circa 3x5 Meter großes Metallteil...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Kochtopf löste Feuerwehreinsatz aus

Feuerwehr drang im fünften Stock durchs Fenster ein, um Brand zu verhindern. VILLACH. Kurz nach 11 Uhr meldete heute, Montag, die Stadtleitstelle der Polizei über den Notruf 122 das schrille Geräusch eines Rauchmelders mit gleichzeitiger Rauchentwicklung bei einem Wohnblock im Villacher Stadtteil Auen. Unverzüglich rückte der Brandzug der Hauptfeuerwache unterstützt durch die FF Perau und ein Tanklöschfahrzeug der Betriebsfeuerwehr Infineon aus. Bei der Außenerkundung via Drehleiter konnte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Täglich einsatzbereit ist der RK1 Rettungshubschrauber in Fresach

Sicherer Badespaß an heißen Sommertagen

Freie Tage und Sonnenschein locken viele Familien und Jugendgruppen ins Freibad und an Badeseen. „Viele Wasserratten unterschätzen aber die Gefahren, wie Hitze und Überanstrengung“, warnt Fritz Stern, Pilot der Ara Flugrettung. „In den vergangenen Tagen gab es in Österreich vermehrt tödliche Badeunfälle. Daher liegt es uns als Flugrettern am Herzen, an die Menschen zu appellieren, besonders vorsichtig zu sein, fügt Stern hinzu. Oft müssen verunglückte Wassersportler durch die Besatzungen des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Astrid Waldner

Villacher Kirchtag hinter den Kulissen - Feuerwehrbereitschaft

Weit über 350.000 Besucher tummeln sich in Summe auf dem Villacher Kirchtag in der Brauchtumswoche der Draustadt. Dies macht ein ausgeklügeltes Sicherheitsmanagement notwendig, um im Ernstfall professionell und rasch eingreifen zu können. So haben alle Einsatzkräfte, von Polizei über Rotes Kreuz bis hin zur Feuerwehr, eigene Einsatzpläne für diese besondere Zeit des Jahres. Bei der Feuerwehr sieht das dann wie folgt aus: Da ja Villach bekanntermaßen keine Berufsfeuerwehr besitzt stellen sich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

4 Feuerwehren im Einsatz: "Schwerer Verkehrsunfall auf A10 im Oswaldibergtunnel"

So lautete die Einsatzmeldung am späten Montagabend. Noch während der Anfahrt wurde von mehreren eingeklemmten Personen und einem Brand im Oswaldibergtunnel berichtet. Resultierend wurden u.a. mehrere, speziell für Tunnelbrände konzipierte Feuerwehrfahrzeuge, Richtung Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen und der Erkundung dann die Erleichterung bei allen angerückten Fahrzeugen. Kommunikationsschwierigkeiten führten zu diesem vermeintlich gefährlichen Großeinsatz. Letztendlich handelte es...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Erste Feuerwehreinsätze auf Grund der Trockenheit

Auf Grund der lang anhaltenden Trockenheit kommt es in letzter Zeit immer wieder zu Wiesen- und Waldbränden. So geschehen am Montagnachmittag, als es laut Anrufer zu einem sich schnell ausbreitenden Heckenbrand im Villacher Stadtteil Turdanitsch-Tschinowitsch kam. Glücklicherweise konnte der Brand noch von Passanten vor dem Eintreffen der Feuerwehr abgelöscht werden. Somit bestand die Aufgabe der Einsatzkräfte in Nachlöscharbeiten an der Einsatzstelle. Im Einsatz standen drei Freiwillige...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Waldbrandgefahr! Feueranzünden und Rauchen im Wald verboten!

Eine Meldung der Stadt Villach, welche mit der Waldbrandverordnung jetzt anderen Kärntner Bezirken folgt: "Aufgrund der anhaltenden Hitze und der extremen Trockenheit besteht für sämtliche Wälder im Bereich der Stadt Villach erhöhte Waldbrandgefahr. Als Vorbeugemaßnahme wurde daher der Bereich des Bezirkes Villach-Stadt als waldbrandgefährdetes Gebiet festgelegt und vom Bürgermeister eine Verordnung erlassen, die jegliches Feueranzünden und Rauchen im Wald und dessen Gefährdungsbereich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Freiwillige Feuerwehr im 21. Jahrhundert

Das österreichische Feuerwehrsystem, welches Großteils auf Freiwilligkeit beruht, ist eines der kostengünstigsten weltweit. Doch es gibt immer wieder Reibungspunkte, wodurch es zunehmend zu Problemen kommt. Einige möchte ich hier anführen, um aufzuzeigen, dass es ein hartes Stück Arbeit, Idealismus, Zeit und Engagement braucht, um das Rad am Laufen zu halten. Einsatzfahrt zum Feuerwehrhaus: Die meisten Wehren sind nicht besetzt, was bedeutet, dass bei einem Einsatz die Mannschaft erst...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Schwieriger Feuerwehreinsatz in Villacher Schleifmittelbetrieb

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brach aus noch ungeklärter Ursache ein Brand in einem Villacher Produktionsbetrieb im Stadtteil Sankt Magdalen aus. Die Brandbekämpfung konnte aufgrund des starken Rauchentwicklung nur unter Einsatz einer hohen Anzahl von Atemschutzträgern durchgeführt werden. Nach etwa eineinhalb Stunden konnte das Feuer im Bereich der Abgasanlage unter Kontrolle gebracht werden. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden, die Brandermittlung der Polizei ist ebenfalls...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer
2

4 Feuerwehren bei Brand in Villacher Biomassekraftwerk im Einsatz

Wie die Feuerwehr meldet kam es am Mittwoch gegen 21:45 Uhr zu einem Schwelrand in einem Villacher Biomassekraftwerk. Der Brand brach aus bisher ungeklärter Ursache im Bereich des Hackschnitzellager aus. Die eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer noch in der Entstehungsphase löschen und somit einen Großbrand im Holzlager verhindern. Im Einsatz standen 4 Freiwillige Feuerwehren der Stadt Villach (Fellach, Vassach, Pogöriach und Hauptfeuerwache), sowie die Polizei.

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Villach | Zahl der Unfälle auf der GAV steigt weiter

Die Zahl der schweren Verkehrsunfälle auf der Villacher Gewerbeaufschließung steigt um einen weiteren. Wie die Feuerwehr meldet kam es Sonntagnachmittag auf der GAV vermutlich wegen rutschiger Fahrbahn erneut zu einem schweren Unfall. Die Insassen mussten aus dem Fahrzeug geschnitten werden und wurden vom Roten Kreuz ins LKH Villach eingeliefert. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Hauptwache Villach und Perau, das Rote Kreuz, sowie die Polizei. Der Unfall ereignete sich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer
6

Überschwemmungen und Hochwasser nach schweren Regenfälle in Villach

Deutlich heftiger als prognostiziert gingen von Sonntag auf Montag schwere Regenfälle nieder. Im gesamten Villacher Stadtgebiet stehen zur Stunde (16:50 Uhr, 05.11.2012) zahlreiche freiwillige Feuerwehrkräfte im Einsatz, um Verklausungen aus Bächen zu entfernen und Überschwemmungen zu beseitigen. Die Gail und Drau sind über die Ufer getreten, die Hochwasserschieber mussten geschlossen werden. Im Einsatz stehen 15 Freiwillige Feuerwehren Villachs (Turdanitsch-Tschinowitsch, Maria Gail, Perau,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Verletzter bei Kellerbrand im Villacher Stadtteil Auen

Wie die Feuerwehr meldet, brach Montagnachmittag kurz nach 14:30 Uhr im Villacher Stadtteil Auen ein Brand in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses aus. Vermutlich durch einen technischen Defekt hatte ein Wäschetrockner Feuer gefangen und umliegende brennbare Gegenstände in Brand gesetzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang schon dichter Rauch aus den Kellerfenstern. Ein Atemschutztrupp der Betriebsfeuerwehr Infineon drang mit einer Löschleitung ins Gebäude ein und konnte das Feuer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer

Alkoholisierter Lenker verursachte Unfall auf A2

Am Sonntagmorgen kurz vor 6:00 Uhr kollidierte ein alkoholisierter Fahrzeuglenker auf der A2, Höhe Wernberg, mit einem zweiten PKW und verursachte einen schweren Verkehrsunfall. Dabei wurde die Lenkerin des zweiten PKW schwer in ihrem Wagen eingeklemmt. Der Geländewagen des Unfallverursachers blieb erst viele Meter nach der Unfallstelle am Dach liegen. Er konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Die angerückten Einsatzkräfte mussten die Eingeklemmte mit schwerem Gerät aus ihrem Wagen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Klaus Feuer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.