Küche

Beiträge zum Thema Küche

Lokales
Andreas Gruber konnte seinen Opa aus der brennenden Küche in der Gemeinde Stumm retten.
3 Bilder

Rettung für den Opa in letzter Sekunde

STUMM (fh). Kürzlich kam es in Stumm zu einem Küchenbrand. Andreas Gruber (27) fand seinen Großvater am Boden liegend vor als er die Küche betrat. Gemeinsam mit der Hilfe des Melders Andrä Fankhauser und seinem Nachbar Michael Drießen (Bilder) konnte er den Opa Aus dem Gefahrenbereich ins Freie bringen, wo er vom Notarzt versorgt und in weiterer Folge vom Notarzthubschrauber Heli 4 ins Krankenhaus Schwaz geflogen wurde. Es wird vermutet, dass dem Opa beim Feuermachen ein "Anzünder" aus der Hand...

  • 16.09.19
Lokales
Die FF Stumm konnte den Brand rasch löschen
5 Bilder

Brand
Mehrfamilienhaus stand in Flammen

STUMM. Am Sonntag, den 15.09.2019 gegen 13:15 Uhr entstand in Stumm in einem Mehrfamilienhaus in der ebenerdig gelegenen Wohnung eines 86-jährigen Tirolers aus derzeit noch nicht bekannter Ursache ein Küchenbrand. Die starke Rauchentwicklung konnte von einem vorbeifahrenden Autofahrer bemerkt werden, der durch Schreie Nachbarn und den Enkel des Wohnungsbesitzers verständigte. Nachbarn und der Enkel konnten schließlich den Mann aus der stark verrauchten Küche bergen. Er wurde vom Notarzt des NAH...

  • 15.09.19
Lokales
Über die Zertifizierungen freuten sich nicht nur Küchenleiter Peter Glaser, diplom. Großküchenleiter (re) und sein Stellvertreter Dietmar Eder (li), sondern natürlich auch die Kaufmännische Direktorin Jutta Stöger, MSc.

Erfolgreiche Zertifizierungen für Küche des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf

MISTELBACH – „Die NÖ Landes- und Universitätskliniken legen größten Wert auf qualitativ hochwertige, regionale und saisonale Lebensmittel. Der Anteil der Bio-Produkte an den verarbeiteten Lebensmitteln beträgt im Landesklinikum Mistelbach 25 bis 30 Prozent. Zum bereits fünften Mal erhielt die Küche des Landesklinikums das Austria Bio Garantie-Zertifikat sowie das GMP (Good manufacturing practice)-Zertifikat für gut organisierte Großküchen. Ich gratuliere dem gesamten Team“, so...

  • 12.09.19
Lokales
Ekelige und vor allem unhygienische Zustände in der illegalen Küche
4 Bilder

Einsatz der Finanzpolizei
Illegale chinesische Ekel-Küche in Penzing ausgehoben

Eine Anzeige aufmerksamer Anwohner, denen in den vergangenen Monaten intensiver Gestank aufgefallen war, brachte die Polizei und die Finanzpolizei am Mittwoch, den 11. September, an einen nicht alltäglichen Einsatzort. PENZING. Im Kellergewölbe eines Wohngebäudes im 14. Wiener Gemeindebezirk fanden die Polizisten und Finanzbediensteten eine illegale Garküche vor. In der illegalen Küche herrschten extrem unhygienische Bedingungen, so stapelte sich beispielsweise direkt neben der...

  • 12.09.19
Lokales
Paul Ivić kocht für I mind my FOOD
2 Bilder

I mind my FOOD
Erster vegetarischer Sternekoch Österreichs – Paul Ivić – kocht

TIROL. Ab September kocht der Tiroler Starkoch Paul Ivić für die Initiative "I mind my Food". Die Gerichte sind vegetarisch bzw. vegan. Paul Ivić ist der erste vegetarische Sternekoch, Vierteiliger Videokochkurs mit Paul Ivic Paul Ivić ist gebürtiger Tiroler und der erste vegetarische Sternekoch Österreichs. Er ist Chef de Cuisine im Wiener 3-Hauben-Lokal „TIAN“. Dort kocht er vegetarische und vegane Rezepte. Ab September startet ein vierteiliger Videokochkurs mit Paul Ivić. Damit...

  • 11.09.19
Leute
25 Bilder

Neunkirchen
Rauchende Colts und duftende Bohnen beim Stadtfest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bohnen mit Speck nach feinstem Westernrezept wurden am ersten Tag des Neunkirchner Stadtfestes von Thomas Osterbauer, Hannes Beisteiner und Mario Mosinzer kredenzt. Da konnte auch Stadtrat Armin Zwazl nicht widerstehen. Die Aufmerksamkeit der Innenstadtbesucher war dem Westernclub Schwarzatal bei ihrem Einzug auf den Hauptplatz gewiss. Dafür sorgten die rauchenden Colts der Protagonisten, deren nervöse Zeigefinger häufig am Abzug der Revolver ankamen.

  • 06.09.19
  •  1
Lokales
Vermutlich führte eine brennende Kerze zu einem Wohnungsbrand in Landeck. Eine Frau wurde bei dem Brand verletzt.

Landeck
Brennende Kerze führte vermutlich zu Wohnungsbrand

LANDECK. Am 6. September gegen 03:45 Uhr brach in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Landeck im Bereich der Küche ein Brand aus. Die Wohnungsinhaberin konnte sich in den Hausgang retten und um Hilfe rufen. Die Feuerwehr Landeck konnte den Brand, der sich zu einem Vollbrand entwickelt hatte, schnell unter Kontrolle bringen, angrenzende Wohnungen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Ausgegangen ist der Brand vermutlich von einer brennenden Kerze in der Küche. Frau wurde ins...

  • 06.09.19
Lokales
3 Bilder

Interview
„Kochen bedeutet Leben"– Interview mit dem Chefkoch vom Isserwirt

Der Küchenchef vom Isserwirt im Interview über seine Philosophie und Leidenschaft beim Kochen. LANS. Der Chefkoch Heinz-Josef Westhoff kocht seit acht Jahren beim Isserwirt in Lans. Im Traditionsgasthaus der Familie Raitmayr gibt er seine Kochleidenschaft weiter und zeigt seinen Gästen, wie man mit Spaß gesund und auf hohem Niveau kocht. Studiert hat der gebürtige Nordrhein-Westfale früher Biologie und Sport, bevor er dann seine Leidenschaft zum Kochen entdeckte. Mit den Bezirksblättern...

  • 06.09.19
Lokales
Das Bezirksspital erhält neues Verwaltungsgebäude.

St. Johann - BKH
BKH St. Johann erhält neues Haus für Verwaltung

Bebauungsplan für BKH-Projekt ist beschlossen. ST. JOHANN (niko). Das Bezirkskrankenhaus leidet unter Platznot, die Küche ist zu klein und sanierungsbedürftig. Mit einem Neubau für die Verwaltung am angrenzenden spitals-eigenen Parkplatz wird nun Platz geschaffen. Der Bebauungsplan für das neue Gebäude wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen. Im BKH-Verband hoffte man, so bald wie mölgich mit dem Projekt starten zu können. "Wir sind hier in enger Abstimmung mit der Marktgemeinde", so...

  • 30.08.19
Leute
Baten zu Tisch: Christof Widakovich, Christian Petz, Lisl Wagner-Bacher, Dieter Kranzl, Werner Matt, Markus Meichenitsch (v. l.)

Legendendinner: Wenn Legenden zum Dinner bitten, kommen sie alle

Ausverkauft war das Legendendinner im Schlossbergrestaurant im Rahmen des Food Festivals Graz. Top-Koch Christof Widakovich stellte den Koch-Legenden Werner Matt, Lisl Wagner-Bacher und Christian Petz seine Küche zur Verfügung, die mit ihm und Küchenchef Markus Meichenitsch für Furore sorgten. Von Widakovich gab es sein legendäres Amuse-Gueule aus seiner Zeit im Steirereck, Petz servierte mit seinem Vitello Dorschato Dorschleber und Matt kredenzte seine bekannte – und laut ihm potenzfördernde –...

  • 27.08.19
Lokales
Der Syrer Saad Saadoullah kocht jetzt in Hallein auf.
2 Bilder

Gastronomie
Gekommen als Flüchtling, geblieben als Wirt

Saad Saadoullah hat in Hallein eine neue Heimat gefunden. Aus Syrien bringt er die arabische Küche mit. HALLEIN. Aus dem Gebäude in der Halleiner Oberhofgasse dringt ein angenehmer Geruch nach außen. Shawarma, Hummus, Tabouleh und vieles mehr kocht Herr Saad Saadoullah täglich, auf original arabische Rezepte wird hier geachtet. Die Gewürzpasten, etwa seine Knoblauchsauce, stellt Saad selbst her. Den Betrieb schultert der 40-Jährige alleine. Erfahrung aus Dubai Stolz präsentiert Saad...

  • 26.08.19
  •  4
Lokales

Sanierungen
Neuerungen in den Kindergärten

DEUTSCH-WAGRAM. In den Sommermonaten wurden in den Kindergärten der Stadt zahlreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Von einer neuen Küche im KIGA Jakob Reumanngasse und Verbesserungen in den Küchen weiterer Kindergärten, das Abschleifen und neu einlassen von Parkettböden in den Gruppenräumen über das Ausmalen vieler Räumlichkeiten in mehreren Kindergärten, bis hin zu neuen Handwaschbecken und berührungsfreien Armaturen. „Wir haben die Sommermonate genutzt um in den Kindergärten zahlreiche...

  • 19.08.19
Freizeit
Starkoch Oliver Hoffinger gastiert am 17.8. im Media Markt in Seiersberg.

Schaukochen
Kochshow: Oliver hautnah!

Der bekannte Hauben- und Fernsehkoch der TV-Sendung "Koch mit! Oliver" inspiriert und verwöhnt Gourmetfreunde diesen Samstag in der Schauküche des Media Markt in Seiersberg. Gemeinsam mit seiner Frau Patricia Glaubacker zaubert er etwa Zwiebelrostbraten, gebeizten Saibling oder Forelle sowie ein Schokodessert – alles auch als Fingerfood verkostbar!  Im Restaurant "Vinzent" erkochte Oliver als jüngster Sous-Chef Europas drei Hauben. Patricia besuchte die renommierte Hotelfachschule Modul in...

  • 13.08.19
Lokales
In Bruck brannte es am Dienstag in der Küche eines Einfamilienhauses.

Polizeimeldung
Küchenbrand in Einfamilienhaus in Bruck

In der Nacht auf Dienstag brach aufgrund eines defekten Kühlschrankes in der Küche eines Einfamilienhauses in Bruck ein Brand aus.  BRUCK. Am 12. August wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses gegen 3.40 Uhr durch im Haus montierte Brandmelder geweckt. Mit Handfeuerlöschern konnten sie ein Ausbreiten der Flammen in der Küche bis zum Eintreffen der Feuerwehr verhindern. Die Feuerwehr löschte den Brand anschließend gänzlich. Es wurden keine Personen verletzt.  Defekter Kühlschrank als...

  • 13.08.19
Lokales
Dario und Manuela Santangelo wollen das "echte Italien" mit Kochkursen in die Wiener Küchen bringen.
2 Bilder

Innere Stadt
Kochen lernen wie die Nonna

INNERE STADT. Für den Neapolitaner Dario Santangelo ist Essen seit seiner Kindheit ein präsentes Thema in seiner Großfamilie. "Beim Essen hat sich die ganze Familie versammelt. Oft waren wir 30 Leute beim Abendessen", erzählt Santangelo. Das Essen galt als Genussmittel, man aß mit Leidenschaft, dadurch entstand erst die Gesellschaft. Man könnte sagen, dass ihm das Kochen in die Wiege gelegt wurde. Schon in seiner Jugend wollte er Kochen lernen und in der Küche stehen, "daraus ist in Neapel aber...

  • 07.08.19
Lokales
Kleine Köche mit großem Eifer beim 5. Ferienspiel.
4 Bilder

5. Ferienspiel unter dem Motto "gesunde Küche"

LANZENKIRCHEN. Das 5. Ferienspiel dieses Jahr fand am Mittwoch dem 24. Juli, in der Schulküche der NMS Lanzenkirchen statt. Das Thema des Ferienspiels war „gesunde Küche“, bei welchem die Kinder selbst anpacken durften und mithalfen ein einfaches dreigängiges Menü zu kochen. In drei Gruppen aufgeteilt durften die kleinen Meisterköche ihr Können zeigen und bereiteten eine gestopfte Gurke mit Kräuteraufstrich, eine selbstgemachte Vollkornpizza sowie ein Crunchy-Stampf-Dessert mit Joghurt und...

  • 25.07.19
Lokales
Peter Lauko steht täglich selbst in der Bieradies-Küche

Mein Sommerheld
Peter Lauko: "Bis zu 50 Grad hat es vor dem Burgergrill"

Bieradies-Betreiber Peter Lauko steht sechs Tage in der Woche von Früh bis spät in seinem Lokal - als Wirt und als Burger-Koch. + ST. VEIT (stp). Seit März serviert Peter Lauko im Bieradies am St. Veiter Hauptplatz selbstgemachte Burger. Der Althofner Wirt, der Anfang 2018 das St. Veiter Lokal übernommen hat, steht jeden Tag selbst in der Küche und bereitet die Burger für seine Gäste zu. "Wir mussten letztes Jahr die Küche renovieren. Da kam mir die Idee, im Zuge dessen auch unser...

  • 23.07.19
Lokales

St. Veit
Rauchmelder verhinderte wohl Schlimmeres

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag musste die St. Veiter Feuerwehr eine 50-Jährige aus ihrer Wohnung retten. Ein Rauchmelder machte Nachbarn auf die Gefahr aufmerksam. ST. VEIT. Ein Nachbar einer 50-jährigen St. Veiterin alarmierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Feuerwehr, weil er aus der Wohnung einen Rauchmelder hörte. Die FF St. Veit bracht die Türe zur Wohnung auf und fand die 50-Jährige schlafend in der bereits komplett verrauchten Wohnung. Sie musste mit Verdacht...

  • 18.07.19
Lokales
3 Bilder

Küchenbrand in Badener Mehrparteien-Wohnhausanlage rasch gelöscht

BADEN. In der Küche einer Badener Mehrparteien-Wohnhausanlage brach in den Samstag Nachmittagsstunden, am 06. Juli 2019, ein Brand aus. Die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt wurde daraufhin gegen 16:15 Uhr über die Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden alarmiert. Nur wenige Minuten nach Alarmierung das Vorausfahrzeug vor Ort ein und erkundete die Lage. Alle Hausbewohner wurden zwischenzeitlich von der ebenfalls alarmierten Stadtpolizei ins Freie geholt. Diese bestätigten...

  • 08.07.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war beim Internat der Landesberufsschule im Einsatz.

Pinkafeld
Stadtfeuerwehr rückte zu vermeintlichem Brand aus

OBERWART. Am Abend des 02.07. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Brandalarm laut Brandmeldeanlage ins Internat der Landesberufsschule alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug) und elf Mann zum Einsatz aus. An der Einsatzadresse in der Landesberufsschule wurde der Einsatzleiter bereits vom Schulwart in Empfang genommen. Verrauchung der KücheIn einer Küche im Erdgeschoss war Kochgut am...

  • 03.07.19
Lokales
Hotel-Geschäftsführer Engelbert Künig gratulierte Fabian Tributsch zum erfolgreichen Abschneiden am Lehrlingswettbewerb
2 Bilder

Kochlehrlings-Wettbewerb
Fabian Tributsch „erkochte“ sich den dritten Platz

Beim internen Lehrlingswettbewerb der „Vivea“-Gesundheitshotels schwang Fabian Tributsch (zweites Lehrjahr in Bad Bleiberg) erfolgreich den Kochlöffel. BAD BLEIBERG. Die Koch-Lehrlinge der „Vivea“-Gesundheitshotels schwangen beim internen Lehrlingswettbewerb in Kufstein (Tirol) die Kochlöffel. Neun Lehrlinge des zweiten und dritten Lehrjahres stellten ihr Können unter Beweis, indem sie ein fünfgängiges Menü aus der internationalen Küche (siehe „Zur Sache“ unten) mit passender...

  • 19.06.19
LokalesBezahlte Anzeige
von li nach rechts: Mathias Tausch und Michael Kepplinger, die Geschäftsführer des Esszimmers, informierten Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger und Monika Ratzenböck (GUUTE Ortsbetreuerin in Lichtenberg) über ihre attraktive gastronomische Angebots-Palette.

Wirtschaft
Lichtenberg – eine attraktive Gemeinde mit Nahversorgungs-Vielfalt

Die Wirtschaft der Gemeinde Lichtenberg ist geprägt durch eine besondere Branchen-Vielfalt. Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger ist es ein zentrales Anliegen die Nahversorgung attraktiv zu gestalten. Der monatliche Firmensprechtag der Gemeinde dient Unternehmen, die sich gerade angesiedelt haben, zum Austausch und sich näher Kennenzulernen. Am 11. Juni 2019 stellten Mathias Tausch und Michael Kepplinger beim Firmensprechtag ihr Lokal Esszimmer vor. Sie betreiben die Good...

  • 17.06.19
Lokales
Mónica Ladinig mit dem Kochtopf, in dem das Huhn kocht.
8 Bilder

Weltdinner Peru
"An jeder Ecke gibt es da eine Fusionsküche"

Mónica Ladinig – ursprünglich aus Lima – schwang im Afro-Asiatischen Institut den Kochlöffel. SALZBURG (sm). "Peruaner sind sehr unterschiedlich", erklärt die in Lima geborene Mónica Ladinig, "aber sie alle haben eins gemeinsam: das Essen." Die Vielfalt der peruanischen Küche ist mit ihrer Vielzahl an verschiedenen typischen Gerichten beeindruckend. Fünf-Kontinente-Küche in Peru Französische, chinesische, japanische und italienische Einflüsse kamen im Laufe der Zeit in der peruanischen...

  • 12.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.