14.08.2016, 09:19 Uhr

Nach Verkehrsunfall in Villach: Polizei sucht Autolenker oder Zeugen


VILLACH. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagabend in Landskron gekommen. Um 19.15 Uhr fuhr ein 27-jähriger Villacher mit seinem Leichtmotorrad auf der Max Lauritsch Straße in Fahrtrichtung Ossiachersee-Süduferstraße.

Zur gleichen Zeit bog ein anthrazitfarbiger Kombi von der Ossiacher Straße in die Süduferstraße ein und nahm dem Lenker des Leichtmotorrades den Vorrang. Dieser musste stark abbremsen, kam zu Sturz und wurde verletzt.

Der Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Lenker oder etwaige Zeugen werden ersucht, sich bei der Verkehrsinspektion Villach unter der Telefonnummer 059133 26 4444 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.