06.10.2016, 22:50 Uhr

Außergewöhnliches Blumendorf - "Sauris di Sotto"!

Der üppig angepflanzte und liebevoll gepflegte Blumenschmuck bei den Häusern prägt das bunte und freundliche Ortsbild. Die Bauweise von Sauris/Zahre, charakterisiert durch eigentümliche Holzscheunen und Häuser mit typischen Balkonen und Holzläden, unterscheidet sich signifikant vom friaulischen Umland. Ortsbild und bäuerliche Lebenswelt sind von Osttiroler und friaulischen Elementen geprägt.

7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
26.929
Christine Stocker aus Spittal | 07.10.2016 | 18:33   Melden
76.215
Robert Trakl aus Liesing | 09.10.2016 | 16:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.