Italien

Beiträge zum Thema Italien

Sigi Schwarz mit Max Peter Escher
1 Video 2

Rallye
Schotter-Action in "Bella Italia"

Mit 200 Km/h durch die Wälder bei der Rallye Adriatico in Italien. Rallye-Co-Pilot geht fremd und startet bei italienischem Meisterschaftslauf. KLAUS,STEYRLING. Seit 35 Jahren sitzt Sigi Schwarz (54) am "heißen Stuhl" als Beifahrer in einem Rallyeauto. Derzeit ist er hauptsächlich im Ausland unterwegs. Für 17 Rallyes im In- und Ausland war das "Beifahrer-Urgestein" aus dem Bezirk Kirchdorf als Co-Pilot bereits gebucht. Dann kam Corona. "Ich bedauere es sehr, dass in Österreich derzeit keine...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Fulminanter Sieg für Dominik Hödlmoser im Austrian Youngsters Cup.
2

Austria Youngsters Cup
Klarer Sieg für Mountainbike-Nachwuchs-Profi

Der 15-jährige Dominik Hödlmoser vom Union Mountainbike Club Koppl und Schüler des Salzburger Schulsportmodell SSM fährt in bestechender Form zum Sieg beim Autsria Youngsters Cup. KOPPL. Am Wochenende traf sich der österreichische Mountainbike-Nachwuchs unter strengen Covid-Sicherheitsauflagen zu den ersten beiden Austria Youngsters Cup-Rennen in Petzen, Südkärnten. Mit dabei waren Teilnehmer aus Italien, Slowenien und Deutschland. Die Rennen galten gleichzeitig als Qualifikationsbewerbe für...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Eine typisch neapolitinische Spezialität: Die „Pizza a portafoglio“, eine klassische Pizza, die mehrfach gefaltet wird
5

Hietzinger Hauptstraße 6
Neapolitanisches Street-Food "to go"

Köstliches aus Großmutters Küche gibt es jetzt in Hietzing zum Mitnehmen. Immer vorausgesetzt die Oma ist Italienerin. WIEN/HIETZING. Pizza fritta, Arancini und Pasta wie bei "Nonna" - das gibt es ab jetzt auf der Hietzinger Hauptstraße 6. Ein original neapolitanisches Street-Food-Lokal hat in Hietzing eröffnet. Wer Neapel hört, denkt an eingelegte Oliven, frischen Büffelmozzarella, saftige Salsiccia, gegrillte Aubergine und knuspriges Brot. Was bisher nur Einheimischen und glücklichen...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Helmut und Lukas Schindelegger kämpfen in Italien um Bestzeiten.

Italien
Rallyeteam Schindelegger startet bei Rallye Piancavallo

Helmut und Lukas Schindelegger gehen dieses Wochenende in Italien auf Zeitenjagd. HEIDENREICHSTEIN. Nach der erfolgreichen Durchführung der Blaufränkischland Rallye war die Hoffnung groß, daß die bereits erprobten Konzepte auch auf die anderen Läufe in Österreich übertragen werden könnten. Diese Hoffnungen scheiterten aber: So wurde die Absage der Lavanttal Rallye bekannt, welche eigentlich am 15. Mai die Staatsmeisterschaft in Österreich eröffnen sollte. Auch die Rallye in St. Veit ´Ende Mai...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
2

Internationales Mathematik-Projekt an der Volksschule Stainach-Pürgg

Nach einer längeren Planungsphase wird derzeit das Projekt „International Maths Challenge“ an der Volksschule Stainach-Pürgg umgesetzt. Gemeinsam mit zwei Lehrerinnen aus Italien und Griechenland schuf Michaela Krondorfer, Lehrerin der dritten Klasse, die Voraussetzungen, sich in regelmäßigen Zeitabständen auf der Online-Plattform „e-Twinning“ untereinander zu vernetzen, um die Entwicklung dieses Projektes voranzutreiben. Der schulische Alltag wird aufgelockert und somit werden die Lernfreude...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre. Zum Jubiläum gibt es limitierte Modelle.
1 Video 2

75 Jahre Vespa
Italienischer Kult-Roller feiert Geburtstag

Der Vespa-Roller – ein Kult-Fahrzeug wird 75. Jahre. Der flotte Zweisitzer ist auch in Tirol zu einem beliebten Fortbewegungsmittel geworden. TIROL. Wenn der Fahrtwind durch die Haare pfeift und ein Freiheitsgefühl beim Fahren aufkommt, dann kann es sich nur um eine Vespa handeln. Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre und hat die Herzen vieler Tirolerinnen und Tiroler schon lange erobert. Das typische Design ist ein Alleinstellungsmerkmal und hat maßgeblich zum Erfolg der Roller-Ikone...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Ein extravagantes Design ziert die Ape von Dottore Pizza.
8

Italo-Flair
Dottore Pizza verkörpert "Dolce Vita" im Bezirk Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erste Pizza-Ape in Österreich. Dottore Pizza bringt italienisches Dolce Vita in den Bezirk.   Die Pandemie als Auslöser eines großartigen Projekts. Michael Liska alias "Dottore Pizza" aus Ternitz, bäckt seit einigen Jahren leidenschaftlich gerne Pizza. Im Jahr 2020 sollte sein Hobby jedoch größere Umfänge annehmen und der 54-Jährige investierte in einen professionellen Pizza Ofen der Marke Alfa. Mit akribischer Arbeit und viel Liebe zum Detail fertigte Liska seine ersten...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Rund um den Waltherpark in Bozen könnte ab 26. April wieder mehr Leben herrschen.

Corona
Ein Blick in den Süden, ab 26. Öffnungsschritte möglich

INNSBRUCK. Theater, Museen und Kinos dürfen aufsperren, Mannschaftssport im Freien wird wieder möglich, die Bewegungseinschränkungen zwischen den gelben Regionen sollen fallen und Bars und Restaurants dürfen – vorerst im Außenbereich – wieder Gäste empfangen. Ab 26. April ändert sich bei unserem südlichen Nachbarn einiges. VergleichDie 7-Tage-Inzidenz in Südtirol liegt bei 103, vor einem Monat lag der Wert bei 159. Im Vergleich dazu die 7-Tage-Inzidenz in Innsbruck: aktuell bei 241, vor einem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Vom Ende des Feldes kämpfte sich Jürgen Schmarl noch auf P17 vor

Aufholjagd nach Dreher
Jürgen Schmarl fährt auf Platz 17 bei der „Trofeo Primavera“

Der Rumer Rennfahrer Jürgen Schmarl erreichte bei der „Trofeo Primavera“ in Lonato (Italien) den 17. Platz. Das nächste Rennen, die „DAI-Trophy“ findet am 22. Mai in Bozen statt. LONATO/RUM. Am Osterwochenende wurde die „Trofeo Primavera“ in Lonato ausgetragen. Jürgen Schmarl erkämpfte sich neben den starken Konkurrenten im Qualifying den zwölften Platz. Der Rumer beendete das Erste von zwei Rennen auf Platz 10. Im zweiten Lauf kämpfte sich Schmarl nach einem unverschuldeten Dreher auf Platz 17...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Weinbau
Vom vielbesungenen Chianti und anderen edlen Weinen Italiens

Italien erzeugt sehr viele starke und feurige Weine; am meisten geschätzt ist der an den Abhängen des Vesuvs wachsende Lacrimae Christi, ein ausgezeichneter, feuriger, roter Wein, und der Falerner. In Sizilien wachsen der vorzügliche rote Mascali, der Marsala und der Syrakuser. Von den römischen Weinen ist der Albano zu nennen; in der Lombardei wächst der Vino santo, in Piemont der Chianti (rot); auf Elba kommt der Monte serrato und der moussierende weiße Asti vor. Von den istrianischen Weinen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Sandra Zorn hat ein original italienisches Rezept für euch zum Nachkochen.
Video

Tipp der Woche
Ein köstliches Rezept von Sandra aus Hallein

Der Tipp der Woche kommt dieses mal von Sandra Zorn aus Hallein, Inhaberin der "Bottega Mattilia". Ein schnelles und köstliches Rezept aus Italien, zum Nachkochen für euch daheim:  Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
1

Feuerwehr Italien
Kontakt zu italienischen Kameraden

Die seit einem Jahr andauernde Covid – Pandemie verhindert auch die grenzüberschreitende Kontaktpflege zu den Feuerwehrkameraden aus Italien und Slowenien. Diese jahrzehntelang aufgebaute Kameradschaft und Freundschaft leidet sehr stark unter der jetzigen Situation. Trotzdem gibt es weiterhin Kontakt über die sozialen Medien in der Hoffnung auf eine Normalität. Gerade vor kurzem wurde uns mitgeteilt, dass die italienische Berufsfeuerwehr (Vigili del fuoco) in Latisana, 15 km nördlich vom...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
Anzeige
Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage, durch einen Pinienwald von einem weitläufigen Sandstrand getrennt.
7

Bezirksblätter Leserreise 2021
Kalabrien: Traumurlaub im Süden Italiens

Die Bezirksblätter Leserreise bringt sie von 12. bis 19. September 2021 in den sonnigen Süden Italiens und zwar nach Kalabrien. Ein perfektes Highlight wird die Bezirksblätter-Leserreise nach Kalabrien. Mit Flug ab/bis Innsbruck und dem TUI Magic Life Calabria wurde eine Traumkombination ausgesucht. Und das ganze zum Hammerpreis von 999 Euro (1 Woche All Inklusive im DZ). Im Bezirksblätter-Hotel „Magic Life Calabria“ erwartet Sie ein abwechslungsreiches „Alles-inclusive“-Angebot bei bester...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Reiseberaterin Julia Ungerböck bringt den Urlaub näher.
Aktion 2

Reisetrends
Amstettner wollen "einfach weg"

2021 gehen die Reisetrends in alle Richtungen. Für die Amstettner heißt es: Hauptsache weg. BEZIRK AMSTETTEN. Die Tourismusindustrie lockt gerade mit besonders günstigen Angeboten, da momentan die Nachfrage fehlt. Zeit für einen Ausblick auf die kommende Reisesaison. „Gerade seit wenigen Tagen merken wir, dass wieder mehr Leute anrufen oder vorbeikommen und sich nach dem Sommerurlaub 2021 erkundigen. Das größte Thema sind die Einreisebestimmungen in den jeweiligen Ländern, die sich natürlich...

  • Amstetten
  • Philipp Pöchmann
Ramona Siebenhofer durfte in Val di Fassa jubeln.
2

Weltcup
Siebenhofer fährt zurück aufs Podium

Ramona Siebenhofer kehrt nach der WM zu alter Stärke zurück. KRAKAU. Ramona Siebenhofer hat ihre gute Form von der WM in Cortina konserviert und bei der Abfahrt in Val di Fassa voll ausgenutzt. Bei der Weltmeisterschaft war die Krakauerin mit gleich drei fünften Plätzen die konstanteste Österreicherin - blieb aber letztlich im Kampf um Medaillen unbelohnt. Nachgeholt Am Freitag hat die 29-Jährige den Sprung auf das Stockerl nachgeholt. Mit lediglich zwei Hundertstel Rückstand auf Lara Gut (SUI)...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb mit ihrem Sohn Tristan vor einem der Gemälde von Maître Leherb.
1 6

Währing
Die Leherb-Kunst lebt weiter

Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb verwaltet den Nachlass des Ausnahmekünstlers Maître Leherb. WÄHRING. Die Pötzleinsdorferin ist die Enkelin von Maître Leherb, einem der herausragendsten Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Sein Talent war unumstritten, seine oftmals ausufernden und provokanten Auftritte, die in den 1960er- und 1970er-Jahren für mediales Interesse sorgten, legendär. Enfant terrible, Künstler, Maler und zeit seines Lebens einer derjenigen, die gewiss...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
2 4 3

Alpine Ski-WM 2021 in Cortina d'Ampezzo
GRATULATION an DOPPELWELTMEISTERIN KATHARINA LIENSBERGER !

GRATULATION an DOPPELWELTMEISTERIN KATHARINA LIENSBERGER ! Ski-WM 2021: Katharina Liensberger holt Slalom-Gold und entthront Mikaela Shiffrin Katharina Liensberger darf sich Doppelweltmeisterin der alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo nennen. Die Vorarlbergerin eroberte nach dem Titel im Parallelbewerb und Bronze im Riesentorlauf am Samstag im letzten Damenbewerb Slalom-Gold. Katharina Liensberger (* 1. April 1997 in Feldkirch, Vorarlberg) ist eine österreichische...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Robert Rieger
Herrn Salituri, Präsident des italienischen Instituts Dante Alighieri in Innsbruck

Italien-Fans aufgepasst!
Institut Dante Alighieri von Krise stark betroffen

INNSBRUCK. Die Verbreitung von Covid-19 hat eine Krise verursacht, die auch das italienische Institut stark getroffen hat. Das Institut Dante Alighieri Innsbruck ist eine gemeinnützige Non-Profit-Organisation, die fast ausschließlich von den Beiträgen der Kursteilnehmer, der Spender, vieler Freiwilliger und Fans der italienischen Sprache und Kultur lebt. Das Institut leistet seit neun Jahren einen großen Beitrag zur Förderung der italienischen Sprache und Kultur in Tirol. „Wir arbeiten mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Leser Josef Hicl aus Hainburg kreiert sich jedes Jahr (außer heuer) neue Kostüme für den Karneval in Venedig.
2

Bruck an der Leitha
Das ist das beste Faschingskostüm im Bezirk

Leser Josef Hicl aus Hainburg hat mit seinem Faschingsfoto das Titelfoto der Bezirksblätter Bruck (Ausgabe 07, 17./18. Februar 2021) gewonnen. BRUCK/HAINBURG. Die Bezirksblätter Bruck haben zwei Wochen lang das kreativste Faschingsfoto des Bezirks gesucht. Der Gewinner bekommt in der Ausgabe 08/2021 das Titelfoto gewidmet. Die Einsendung von Josef Hicl hat nun gewonnen. "Wir sind jedes Jahr (außer heuer nicht möglich) am Karneval in Venedig und kreieren uns Jahr für Jahr neue Kostüme. Hier zu...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Christian, Monika und Christina Gegg freuen sich auf die neue Reise-Saison und auf viele spannende Reisen.
Aktion 3

Viele Anfragen, wenige Buchungen
Reisebüros kämpfen mit Unsicherheit trotz Fernweh

Reisen in Zeiten von Corona: Mit Christian Gegg von "Gegg Reisen" und Gerd Jöbstl von "Jöbstl Reisen" geben zwei Experten aus dem Bezirk Deutschlandsberg einen Ausblick auf das Urlaubsjahr 2021.  DEUTSCHLANDSBERG/WETTMANNSTÄTTEN. Mit ihrer Feststellung "Wir sind mit 200 km/h gegen die Wand gefahren" führten Monika und Christian Gegg, die ihr Reisebüro in Wettmannstätten betreiben, im Juni des Vorjahres bildhaft die Situation der Reisebranche in Corona-Zeiten vor Augen. Und nach wie vor herrscht...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Manuela Tengler hat ihre Liebe fürs Schreiben zum Beruf gemacht.
2

Manuela Tengler
Eine Autorin mit Herz

Für die Simmeringerin Manuela Tengler ist Italien ein reichhaltiger Boden für spannende Romane. SIMMERING. Die Simmeringerin Manuela Tengler wagte mit Anfang des Jahres den Schritt in die Selbstständigkeit. Sie bezeichnet sich selbst als "Lektorin mit Herz" und hat auch ihre Liebe zum Schreiben zum Beruf gemacht. Für dieses Jahr sind die Veröffentlichung einiger ihrer Bücher geplant. Den Anfang macht der Roman "Maskenball des Todes". Tenglers erste Schritte als Autorin begannen bereits vor über...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Katrin Ofner ist bereit für die WM.
1 2

Murtalerin der Woche
Die WM-Festspiele können beginnen

Katrin Ofner und Ramona Siebenhofer sind bei Weltmeisterschaften im Einsatz. MURAU/MURTAL. Erstmals gehört dem Skicross-WM-Kader ein „Steirer-Trio“ an. Neben der routinierten UNSC Kobenz-Sportlerin Katrin Ofner gibt es in Idre Fjäll (Schweden) mit Sandro Siebenhofer und Robert Winkler auch zwei Debütanten. Bei Ofner grassiert im hohen Norden bereits zum siebenten Mal WM-Fieber. Viel Erfahrung Ihre Weltcupkarriere hat mit dem ersten Einsatz im Jänner 2008 ihren Ausgang genommen. Jetzt in der 14....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Mit der ÖGK "Ab in den Süden"
mit der ÖGK "Ab in den Süden"

Ein paar Schritte durch den Pinienwald und das Blau des Meeres schimmert schon hinter dem feinen Sandstrand hervor. Hier in Pinarella di Cervia erlebst du den Sommer wie ein*e echte*r Italiener*in! Auf unserem eigenen Strandabschnitt wird neben Fußball, Volleyball und Ball über die Schnur auch Boccia gespielt, gebastelt und das Meer erkundet. Such mit uns nach kleinen Fischen und Krebsen und lass dich von den ruhigen Wellen treiben. Drachensteigen, Cocco Bello oder Sandburgen bauen - hier ist...

  • St. Pölten
  • Kinderfreunde NÖ

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. August 2021 um 19:30
  • Freizeitparkgelände Vöcklabruck
  • Vöcklabruck

Insieme: La Notte Italiana - NEUER TERMIN

KUF.KULTUR GOES OPEN AIR DIE VERANSTALTUNG MUSSTE AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE VON 22.4.2021 auf 25.8.2021 VERSCHOBEN WERDEN UND FINDET BEI SCHÖNWETTER IM FREIZEITPARKGELÄNDE VÖCKLABRUCK STATT (alternativ bei Schlechtwetter im Stadtsaal Vöcklabruck). BEREITS GEKAUFTE KARTEN BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT. DER WEITERE KARTENVERKAUF STARTET VORAUSSICHTLICH ENDE MAI. _______________________ Italo-Pop nonstop Mit Christian Deix, Monika Ballwein, Rene Velazquez-Diaz und Erik Arno Vier außergewöhnliche...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.