kirche

Beiträge zum Thema kirche

Sorgfältig wird das Gewand angelegt, die letzte probe folgt, bevor die Hausbesuche starten. Die Aufnahme entstand in einem der Vorjahre. Heuer wird es leider keine Nikolaus-Hausbesuche geben.
5

Corona-Krise
Wenn der Nikolo nur durchs Fenster grüßt

Viele Diskussionen gab es in den letzten Jahren zum traditionellen Nikolaus-Besuch in Betreuungseinrichtungen. Heuer stellt sich eine gar andere Frage: Darf denn der Nikolaus überhaupt in den Kindergarten? Wohl leider nein. Aber es gibt Ausnahmen. Und kreative Ideen, wie die Kinder trotz Corona zu ihrem Nikolaus kommen. VILLACH. Ehrfürchtig schauen große Kinderaugen, wenn er durch die Türe kommt, bepackt mit reichen Gaben. Rot oder gold zumeist sein Umhang, auf dem Kopf ein hoher Hut. Der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ab Freitag, 24. Juli, müssen bei öffentlichen Gottesdiensten wieder Masken getragen werden – beim Betreten und Verlassen der Kirche.

Corona-Virus
Maskenpflicht: Diözese Gurk führt sie wieder ein

Ab morgen, Freitag, gilt auch wieder Mund-Nasen-Schutz-Pflicht bei Gottesdiensten. KÄRNTEN. Die Infektionszahlen steigen wieder und auch die Diözese Gurk reagiert – zusätzlich zur geltenden Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz (www.bischofskonferenz.at). So müssen ab Freitag, 24. Juli, bei öffentlichen Gottesdiensten wieder Masken getragen werden – beim Betreten und Verlassen der Kirche. Die Kärntner Pfarren erhielten diesbezüglich bereits ein Schreiben von Generalvikar...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Katholische Kirche Kärnten bietet im Internet eine virtuelle Pilgerwanderung zum Gurker Dom an.

Corona-Virus
Katholische Kirche Kärnten unterstützt mit vielen Initiativen aus der Ferne

Nachbarschaftshilfe, virtuelles Pilgern und Hotline für Menschen in Trauer: Aktuelle Initiativen der Katholischen Kirche Kärnten um den Menschen das Leben zu erleichtern und zu helfen.   KÄRNTEN. Die Katholische Kirche Kärnten verstärkt aufgrund der aktuellen Situation ihr seelsorgisches Angebot im Internet. Mit dem Projekt #TeamNächstenliebe der Caritas leistet man auch konkrete Nachbarschaftshilfe in den Bereichen Einkaufen, Gassi gehen mit dem Hund, aber auch beim Umgang mit den neuen...

  • Kärnten
  • Stefan Plieschnig
Nun spricht auch die Diözese Gurk Empfehlungen wegen des Corona-Virus aus.
1

Corona-Virus
Nun schrieb Bischof Marketz Empfehlungen aus

Schreiben, u. a. an Priester: Empfehlungen, auf Kelch- und Mundkommunion, Friedensgruße mit Händedruck zu verzichten. Weihwasserbecken sollten geleert werden. KÄRNTEN. Nun reagiert die Kirche auf das Corona-Virus-Thema: Diözesanbischof Josef Marketz und Generalvikar Johann Sedlmaier richteten ein Schreiben an die Priester und Liturgieveranwortlichen der Diözese Gurk. Darin enthalten: eine Empfehlung. Bis auf weiteres soll auf die Kelch- und Mundkommunion verzichtet werden. Ebenfalls erwähnt...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.
5

Speziell für Papst Franziskus entwickelt
Der Papst fährt Dacia Duster

Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche, ist seit kurzem mit einem Dacia Duster unterwegs. Speziell für den Papst entwickeltDas Dacia-Papamobil wurde speziell für die Bedürfnisse des Papstes entwickelt und daher von der Dacia Prototypenabteilung gemeinsam mit dem Karosseriebauer Romturingia entsprechend adaptiert. Das Papamobil hat Allradantrieb, eine weiße Außenlackierung mit beigefarbenem Innenraum und fünf Sitze, einer davon im Fond ist besonders komfortabel. Weiters...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Die Initiatorinnen des Charity-Events: Astrid Pranger, Christine Mirnig und Marlies Putzi
1 17

Villach
Charity-Herbstfest für Verwaiste Eltern

VILLACH (bm). Am Freitag fand das Charity Herbstfest von Christine Mirnig und Marlies Putzi am unteren Kirchenplatz in der Draustadt statt. Der Erlös kommt der Plattform "Verwaiste Eltern" zu Gute. Beide Organisatorinnen der Veranstaltung sind Unterstützerinnen der Plattform. Im Zuge des Events wurden außerdem zwei Bilder von Kärntner Künstlern versteigert. Plattform "Verwaiste Eltern"Die Plattform "Verwaiste Eltern" setzt seit 2008 auf persönliche Trauerbegelitung bei Personen, die ihre...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
(Symbolbild!) Fernrohr wurde gestohlen
2

Villach
Teures Fernglas aus Kirche gestohlen

Ein kostbares Fernrohr wurde aus einer Villacher Kirche gestohlen.  VILLACH. Gestern, am 15. August, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 14:15 Uhr wurde einem 50-jährigen Villacher im Zuge einer Kirchtagsveranstaltung sein Fernglas gestohlen.  In Kirche abgelegt Das Fernglas war in einer Kirche abgelegt und dürfte dabei in einem unbeobachteten Moment gestohlen worden sein. Dem 50-jährigen entstand ein Schaden in der Höhe von mehr als zweitausend Euro.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die windische (slowenische) Kirche auf dem Dobratsch zeigt.

Caritas
Wandern gegen den Hunger

Caritas Kärnten lädt zum solidarischen Wandern auf den Dobratsch. Um auf den Hunger in der Welt aufmerksam zu machen, läuten die Glocken.  VILLACH. Die Caritas Kärnten lädt am 26. Juli zum solidarischen Wandern auf den Dobratsch. Um auf den Hunger in der Welt aufmerksam zu machen, werden zur Sterbestunde Jesu – um 15 Uhr – die Glocken der Kirchen auf dem Berg fünf Minuten lang läuten. Millionen Menschen hungern 821 Millionen Menschen leiden derzeit an Hunger. Jeder zehnte Mensch auf der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Fahrradsegnung in St. Egyden
2

In Bezug auf die Klimakrise
Gottesdienst mit Fahrradsegnung in St. Egyden

Ein Gottesdienst im Zeichen der Familien, der Gemeinschaft und der gemeinsamen Mobilität.  VELDEN/ST. EGYDEN. Bei idealem Wetter kamen wieder viele Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Fahrrädern zur Pfarrkirche, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern – und bei der Gelegenheit die Fahrräder segnen zu lassen. Das Fahrrad Die Heilige Messe stand ganz im Zeichen der Bewahrung der Schöpfung, zudem hatten die Gebete den sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen zum Inhalt. Pfarrer Janko...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Erster Preis des Kirchlichen Umweltpreises geht nach Maria Saal

Pfarre Maria Saal gewinnt Kirchlichen Umweltpreis

Durch ihren Einsatz erreichte die Pfarre Maria Saal den ersten Platz in der Kategorie Bewirtschaftung. Die evangelische Pfarre St. Ruprecht/Villach wurde Zweiter. MARIA SAAL, VILLACH. Bei der Ausschreibung des Kirchlichen Umweltpreises 2018 erhielt die Pfarre Maria Saal den ersten Preis in der Kategorie Energie-Bewirtschaftung. Durch die Einführung eines Umweltmanagementsystems konnten Verbesserungen in gleich mehreren Bereichen erzielt werden. Insgesamt nahmen 33 katholische und evangelische...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
links im Bild Augus 2017 mit Bäumchen - rechts ohne Bäumchen Ende Mai 2018
20 19 5

Leb wohl, kleines Bäumchen...

Nun ist es seit ein kurzem *dahin*, das kleine Bäumchen am Kirchturm, der evangelischen Kirche... Leb wohl kleines Bäumchen, leb wohl dahin bist du, gegangen nun fort verlassen hast Du den himmlischen Ort zurück blieb ein Ziegel, ein wenig hohl.... Wir sahen gedeihen dich oben am Turm gewachsen bist schnell Du dort heran in einer Spalte fing Dein Leben da an hast getrotzt oben so manchem Sturm. Den Blick Dir stets zugewandt kamen gern wir Dich zu sehen schauten wie es Dir...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helga Amh

Palmsonntag in Hermagor und Umgebung

LAAS. 8 Uhr Palmweihe, Hl. Messe und Palmprozession MAUTHEN. 8.30 Uhr Palmweihe, Hl. Messe in der Pfarrkirche GRAFENDORF. 8.30 Uhr Palmweihe vor der Kirche, Festgottesdienst, Prozession zum Stöckl ARNOLDSTEIN. 9 Uhr Palmliturgie in der Pfarrkirche THÖRL-MAGLERN. 9.30 Uhr Palmliturgie beim Kriegerdenkmal, bei Schlechtwetter in der Kirchenvorhalle KORNAT. 9.15 Uhr Palmprozession vom Letterstöckel in die Pfarrkirche REISACH. 10 Uhr Palmweihe HERMAGOR. 10 Uhr Palmsegnung vor der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Der Schmerzensaltar in der Pfarrkirche Kötschach

„Novene zur Schmerzensmutter Maria“ in der Pfarre Kötschach

Auftakt mit Generalvikar Guggenberger KÖTSCHACH. Die Pfarre Kötschach lädt von Donnerstag, dem 8., bis Freitag, dem 16. März, wieder zur Mitfeier der traditionellen „Novene zur Schmerzensmutter Maria“ in die Pfarrkirche ein. Diese neuntägige (lat. novem = neun) Vorbereitungszeit auf Ostern beginnt jeweils um 18.30 Uhr mit Rosenkranzgebet und Beichtgelegenheit. Die hl. Messe mit Predigt wird um 19 Uhr gefeiert. Zelebrant der ersten Novene ist Generalvikar Dompropst Msgr. Dr. Engelbert...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Martina Winkler
Die Kinder sind stolz auf ihr gelungenes Fastentuch
36

Ein Tuch voller Farben und Knöpfe - mit BILDERSERIE

Die Kinder der Volksschule Lind gestalteten ein besonderes Fastentuch LIND OB VELDEN (aw). Tief violettes Juteleinen bildet den Hintergrund. Darauf erscheinen die Buchstaben des Psalm Textes in den Farben des Regenbogens. Und darauf viele, von den Kindern mit großer Begeisterung aufgenähte, bunte Knöpfe. Fastentuch als Vorbereitung Dieses "ganz besondere Fastentuch" entstand dieser Tage in der Volksschule Lind ob Velden. "Wichtige Feste haben eine Vorbereitungszeit. Auf Ostern, das Fest...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
1 2

Katholiken-Schwund in Villachs Gemeinden

BEZIRK VILLACH (aw). Die Zahl der Kirchenaustritte ging wie bereits im Vorjahr zurück. Sowohl in Villach Land (von 135 auf 109) als auch in der Stadt (von 386 auf 346). Damit hält ich auch die Zahl der Katholiken in Villach Stadt erstmals seit Jahren wieder relativ konstant auf derzeit 27.343, das sind rund 45 Prozent der Villacher. Im Vergleich dazu sank die Zahl der Gemeinden in Villach Land deutlich stärker. Und zwar um rund 300. Stanislav Olip vom Dekanat Villach Land begründet die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Einweihung der evangelischen Kirche in Nötsch

NÖTSCH. Am Sonntag, 15. Oktober um 15 Uhr wird die evangelische Kirche in Nötsch mit Superintendent Manfred Sauer feierlich eingeweiht. Pfarrerin Renate Sauer und ihr Team freuen sich auf zahlreiche Gäste. Für musikalische Unterhaltung sorgt der Gospelchor Joy Together. Wann: 15.10.2017 15:00:00 Wo: Evangelische Kirche, 9611 Nötsch im Gailtal auf Karte anzeigen ...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Evangelische Kirche vom Stadtpark aus - immer wieder eine Freude diese schöne Kirche zu betrachten
5 14 9

... Dachbewuchs auf der Evangelischen Kirche im Stadtpark ...

Die Evangelische Kirche im Stadtpark bildet den Abschluss der 10. Oktober Straße in Villach. In ihrer äußeren Erscheinung ist die Kirche einer der wesentlichen Beiträge zum Sakralbau des Historismus in Kärnten. Die Kirche ist die Hauptkirche der Evangelischen Superintendentur A. B. Kärnten und Osttirol. (Quelle: wikipedia) Ich schlendere hier immer wieder gerne vorbei und erfreue mich immer an diesem wunderschönen Sakralbau. Umso mehr hat es mich erschreckt, dass nach der Sanierung der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helga Amh
Mit dabei waren: Norman Tendis, Michael Bubik (Diakonie) und Olivier Dantine (Superintendent der Diözese Salzburg/Tirol)

Villacher Pfarrer leitete Workshops in Namibia

Alle sieben Jahre findet die Vollversammlung des Lutheranischen Weltbundes statt, heuer war Norman Tendis, Pfarrer in St. Ruprecht und Einöde, mit dabei. VILLACH (aju). In Namibia, genauer in Windhoek, tagte kürzlich die Vollversammlung des Lutheranischen Weltbundes. Aus Kärnten war Norman Tendis, evangelischer Pfarrer von St. Ruprecht und Einöde, mit dabei. Mit dabei in Namibia Die Vollversammlung des Lutheranischen Weltbundes (LWB) findet im Sieben-Jahres-Abstand statt. "Der LWB handelt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner

Reformation bewegt

Unter diesem Motto finden in den drei evangelischen Gemeinden Villach-Stadtpark, Villach-St. Ruprecht und Villach-Nord Feste zum 500-jährigen Reformationsjubiläum statt. Am 30. April ab 10:00 Uhr feiern wir in und bei der Evangelischen Kirche im Stadtpark. Zum Thema "Einheit in der Vielfalt - Vielfalt in der Einheit" wollen wir aufzeigen, wie wichtig die Gedanken der REFORMATION, wie sie Martin Luther vor 500 Jahren formuliert hat, gerade heute wieder sind. Das Besinnen auf ein halbes...

  • Kärnten
  • Villach
  • Gerfried Wagner
Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie befassen sich mit den kleinen Dingen des Lebens und sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch? Man weiß es nicht.

KOLUMNE: Das Leben ist manchmal ein einziges Missverständnis

Vorige Woche habe ich Ihnen von kindlichen Missverständnissen in der Politik erzählt: Die "Leberpartie" (Labour Party) und die israelische Schas Partei – da habe ich als Junior einiges aber so richtig falsch verstanden (lesen Sie hier). Nun schrieben mir Leser von ihren Irrtümern. Ein Herr aus Arnoldstein etwa wunderte sich jahrelang, wer denn die "B Südtiroler" sind. Fans der Rockband "Bay City Roller" lachen jetzt vermutlich Tränen. Da diese Kolumne auch im Internet erscheint und via...

  • Kärnten
  • Villach
  • Herr Kofler
2

KAB-Familienwanderung "Eichholzgraben-Oswaldiberg"

Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) ladet anlässlich des 1. Mai - Tag der Arbeit zur Familienwanderung "Eichholzgraben - Oswaldiberg ein. Rundwanderprogramm: • 08.30 Treffpunkt Vassacher Kirche, Feuerwehrweg, 9500 Vassach • 08.45 hl. Messe • im Anschluss Pfarrfrühstück und Abmarsch Richtung Eichholzgraben - unterwegs Labestation - Rückmarsch Richtung Gritschacher Kreuz zu Vassacher Kirche • Kulinarischer Ausklang Die Veranstaltung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christian Struger

KAB-Familienwanderung "Eichholzgraben-Oswaldiberg"

Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) ladet anlässlich des 1. Mai - Tag der Arbeit zur Familienwanderung "Eichholzgraben - Oswaldiberg ein. Rundwanderprogramm: • 08.30 Treffpunkt Vassacher Kirche, Feuerwehrweg, 9500 Vassach • 08.45 hl. Messe • im Anschluss Pfarrfrühstück und Abmarsch Richtung Eichholzgraben - unterwegs Labestation - Rückmarsch Richtung Gritschacher Kreuz zu Vassacher Kirche • Kulinarischer Ausklang Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Auf...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christian Struger

Die Termine der Christmetten in und um Villach

Anbei finden Sie einen Überblick über die Katholischen Christmetten in den Bezirken Villach und Villach-Land am 24. Dezember. Die Erklärung der Abkürzungen steht am Ende des Artikels. Kein Anspruch auf Vollzähligkeit. VILLACH Drobollach: 17 Uhr / Heiligenkreuz: 15 Uhr (WGF/K), 22 Uhr / Heiligste Dreifaltigkeit: 16 Uhr (WGF/K), 22 Uhr / LKH-Kapelle: 22 Uhr / Maria Gail: 15.30 (WGF/K), 22 Uhr / Maria Landskron: 16 Uhr (WGF/K), 22 Uhr / St. Georgen: 19 Uhr / St. Jakob: 22 Uhr / St. Josef:...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.