03.07.2016, 08:34 Uhr

„Rock around the Lok“ in Ampflwang: Die Bergmannskapelle lädt zu Sommernachtskonzert mit Fest und Frühschoppen

Freuen sich auf ein herrliches Sommerfest: Kapellmeisterin Christine Maurer mit „ihrem“ Bergzwerg. (Foto: Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang)

AMPFLWANG. Die Musikerinnen und Musiker der Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang haben sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen und laden am Samstag, 16. Juli, ab 19.30 Uhr erstmalig zu einem zauberhaften Sommernachtskonzert mit anschließendem Sommernachtsfest unter dem treffenden Motto „Rock around the Lok“ ein.

Zu Gast wird die Bürgermusik Tamsweg aus dem Lungau sein, welche gemeinsam mit der Bergmannskapelle den Abend im einmaligen Ambiente des Ringlokschuppens im ÖGEG-Gelände Ampflwang (Bahnhofstraße) gestalten wird. Mit einem abwechslungsreichen Programm dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf die vielen Facetten der Blasmusik von traditionellen bis hin zu modernen Stücken und eine unvergessliche Sommernacht freuen, bei welcher für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei sein wird.

Frühschoppen mit der Stadtmusik Vöcklabruck

Für alle Feierlustigen geht es am Sonntagvormittag, 17. Juli, traditionsreich weiter, wenn die Stadtmusik Vöcklabruck ab 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen für beste Stimmung sorgen wird. Eintritt: Freiwillige Spenden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Alle Informationen auch im Internet unter www.bergmannskapelle.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.