07.04.2016, 12:10 Uhr

SPÖ für Förderung des Semestertickets

Fraktionsvorsitzender Bruno Samija, SPÖ Redlham (Foto: SPÖ)
REDLHAM. Die SPÖ Redlham stellt bei der Gemeinderatssitzung am 14. April den Antrag, dass der Kauf eines Semestertickets für den öffentlichen Verkehr gefördert werden soll. Anspruch auf diese 50-prozentige Förderung – maximal 75 Euro – pro Semester hätten alle Studierenden bis 25 Jahre mit Hauptwohnsitz Redlham. "Redlham würde wieder ein Stück jugendfreundlicher werden. Und man würde der Abwanderung in die Studienstädte entgegenwirken", so Fraktionsvorsitzender Bruno Samija.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.