20.09.2016, 17:37 Uhr

Grand Prix: 270 Motorrad-Oldies in Aktion

PITZENBERG, SCHWANENSTADT. Tausende Motorsportfans pilgerten am vergangenen Wochenende zum 10. Oldtimer-Grand-Prix nach Pitzenberg/Aich. Zum Jubiläum wartete die Motorsportvereinigung (MSV) Schwanenstadt mit einem besonders hochkarätigen Starterfeld auf. Mehrere Weltmeister, allen voran der Amerikaner Freddie Spencer und Carlos Lavado aus Venezuela, aber auch österreichische Motorrad-Heroes vergangener Zeiten wie Gustl Auinger und Karl Truchsess beeindruckten beim Lauf der Legenden. Gesamtsieger des Rennens, bei dem es um Gleichmäßigkeit ging, wurde Hans Antensteiner aus St. Florian auf einer Ducati Pantah 500.

Hier geht’s zu einer weiteren Bildergalerie!

Alle Fotos: Alfred Jungwirth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.