18.07.2016, 19:48 Uhr

Landwirtschaftskammer-Präsident auf Völkermarkt-Tour

Päs. Mößler mit Stefanie und Andreas Slamanig, Bauernbundobmann Josef Jandl (von rechts) – hinten KR Herbert Petscharnig.
BEZIRK VÖLKERMARKT. Anfang Juli besuchte Landwirtschaftskammer-Präsident Johann Mößler den Bezirk Völkermarkt und machte sich vor Ort ein Bild über die aktuelle Lage der Land- und Forstwirtschaft. In der Gemeinde Gallizien besuchte der Präsident gemeinsam mit Bürgermeister Johannes Mak und Kammerrat Herbert Petscharnig die Familie Wutte in Abtei um sich über die Herausforderungen im Hinblick auf die Natura 2000-Ausweisungen zu informieren.
Danach ging es weiter in die Gemeinde St. Peter am Wallersberg wo am Hof der Familie Slamanig in Dullach gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde und der Bauernschaft die derzeit schwierige Situation am Milchmarkt diskutiert wurde.

Urlaub am Bauernhof

Am Nachmittag führte der Bezirkstag auf die Höfe der Familien Jandl und Slamanig in Greutschach. Zwei Betriebe die sich in der Milchproduktion behaupten und sich auch in der Milch-Direktvermarktung und Urlaub am Bauernhof engagieren.
Der Abschluss des Bezirkstages bildete eine Abendveranstaltung im Gasthaus Kropf in Ruden. Zu den Gästen zählten unter anderem die Bildungsreferentin der Gemeinde Diex, Christine Petscharnig und der Bürgermeister der Gemeinde Griffen, Josef Müller.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.