Bezirk Völkermarkt

Beiträge zum Thema Bezirk Völkermarkt

Kameraden aus 28 Feuerwehren aus den Bezirken Völkermarkt und Wolfsberg waren drei Tage lang bei der Übung mit dem KAT-Zug 5 im Einsatz.
5

Wolfsberg/Völkermarkt
Katastrophenzug übt für den Ernstfall

Drei Tage lang standen 89 Feuerwehrleute von 28 Feuerwehren der Bezirke Völkermarkt und Wolfsberg im Übungseinsatz. WOLFSBERG. Der Katastrophenzug 5 (kurz: KAT 5) wird von Feuerwehrleuten verschiedener Wehren aus den Bezirken Wolfsberg und Völkermarkt gebildet. Die Kärntner KAT-Züge sind verpflichtet, Übungen und Schulungen zum Erhalt der Einsatzbereitschaft abzuhalten. Aufgrund der Covid-19-Situation konnte im Jahr 2020 keine planmäßige Übung des KAT-Zuges durchgeführt werden – jetzt wurde von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Der 78-jährige Motorradfahrer krachte frontal gegen einen Pkw, der von einer 43-jährigen Frau gelenkt wurde.

B70 im Bereich Griffner Berg
Motorradfahrer prallte frontal gegen Pkw

Heute Vormittag waren eine 43-jährige Autolenkerin und ein 78-jähriger Motorradfahrer in einen Unfall verwickelt. GRIFFEN/ST. ANDRÄ. Am Dienstag, 22. Juni 2021, kam es auf der Packer Straße (B70) im Bereich Griffner Berg zu einem Verkehrsunfall: Eine 43-jährige Lavanttalerin übersah beim Einbiegen auf die B70 einen 78-jährigen ebenso aus dem Bezirk Wolfsberg stammenden Mann. Der Motorradlenker war dort genau zu diesem Zeitpunkt auf der B70 von St. Andrä kommend in Richtung Griffen unterwegs und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Letzten Freitag, 26. März 2021, trafen sich Vertreter aller Lavanttaler Wehren anlässlich des Bezirksfeuerwehrtags.
10

Bezirksfeuerwehrtag Wolfsberg
Über 30 Kameraden wurden geehrt

Ende März stand der Bezirksfeuerwehrtag in Wolfsberg an: Berichte aus den letzten beiden Jahren wurden präsentiert, Kameraden geehrt und angelobt. WOLFSBERG. Am Freitag, 26. März 2021, konnte der Bezirksfeuerwehrtag in den Kulturstadtsälen (Kuss) Wolfsberg über die Bühne gehen: Unter Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen wurde dieser Tag gebührend gefeiert, Vertreter der 35 Freiwilligen Feuerwehren (FF) sowie einer Betriebsfeuerwehr folgten der Einladung des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
465.256 Kärntner sind heute berechtigt, bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl an der Urne ihre Stimme abzugeben.

Wahlen in Völkermarkt
Stichwahl in Bleiburg, Sittersdorf, Eberndorf und Eisenkappel

Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021: Wer ist als Bürgermeister gewählt? Welche Kandidaten müssen in die Stichwahl? Wie schneiden die einzelnen Parteien und Wahllisten in den Gemeinden ab? Die Völkermarkter WOCHE hat im Live-Ticker stets den Überblick. BEZIRK VÖLKERMARKT. Heute sind die Wähler am Zug: Die Bürger aller 132 Gemeinden in Kärnten bestimmen, wer ihre Gemeinde in den nächsten sechs Jahren als Bürgermeister regiert und welche Wahllisten mit vielen Mandaten im Gemeinderat...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im Bezirk Völkermarkt wird heute gewählt.
21

Bildergalerie
Kandidaten wählen im Bezirk Völkermarkt

Heute wird in Kärnten gewählt. Auch einige Spitzenkandidaten im Bezirk haben bereits ihre Stimme abgegeben. BEZIRK VÖLKERMARKT. Heute findet die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl statt. Im Bezirk Völkermarkt haben bereits einige Spitzenkandidaten gewählt. Manche haben den Vorwahltag, oder die Möglichkeit zur Briefwahl genutzt, um ihre Stimme abzugeben, einige schreiten heute im Laufe des Tages noch zur Wahlurne. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale im Bezirk bereits geöffnet. Die ersten Ergebnisse...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
An einem Wintertag ohne Schnee können auch Mooshäuschen gebaut werden. Auch Veit und Frida Grillitsch machen das gerne.
3

Weihnachten 2020
Feiertag-Tipps für die Zeit zu Hause

Deko oder Badesalz selbst herstellen oder alte Hobbys wieder aufleben lassen: Feiertage kann man vielfältig nutzen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Feiertage stehen vor der Tür und somit auch viel Freizeit, die man heuer Corona-bedingt wohl großteils zu Hause verbringen wird. Damit während der Feiertage niemandem die Decke auf den Kopf fällt und auch die Kinder eine abwechslungsreiche Beschäftigung haben, hat das Team der WOCHE Völkermarkt "Freizeit-Tipps für zu Hause" zusammengestellt.  Eisige...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der kleine Elias wird mit seinen Eltern in Pustritz die ersten Schritte machen.

Pustritz
Hurra, Baby Elias ist da!

Vor einigen Wochen erblickte der neue Erdenbürger Elias das Licht der Welt. PUSTRITZ. Am 12. November 2020 tat der kleine Elias um 11.14 Uhr seinen ersten Schrei. Bei der Geburt war er 54 Zentimeter groß und brachte ein Gewicht von 3.790 Gramm auf die Waage. Der neue Erdenbürger macht das Familienglück von seinen Eltern Renate Greiner und Johann Zwantschko, die ihn gemeinsam in Pustritz großziehen werden, perfekt.  Das Team der WOCHE gratuliert der Familie recht herzlich und wünscht auf dem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Die finanzielle Situation in den Gemeinden ist derzeit angespannt.

Bezirk Völkermarkt
SPÖ-Bürgermeister appellieren: "Bund darf die Gemeinden nicht alleine lassen"

SPÖ-Bürgermeister des Bezirkes schlagen Alarm: Hilfsmaßnahmen für Gemeinde werden gefordert. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Bund darf die Gemeinden bei der Bewältigung der Aufgaben für Gemeindebürger nicht alleine lassen, fordern die SPÖ-Bürgermeister des Bezirkes. Vor allem die Erstellung des Gemeindebudgets sei aufgrund von Mindereinnahmen durch Corona so schwierig wie noch nie. Finanzielles Desaster Die SPÖ-Bürgermeister Thomas Krainz, Markus Lakounigg, Rudolf Skorjanz, Hermann Srienz, Jakob...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Stefan Pototschnig mit seinen Jauntaler Salami.
18

Heimatleuchten
Jauntaler Spezialitäten im Fokus der Servus TV Sendung

Servus TV strahlt am Freitag, 13. November, die Sendung "Heimatleuchten: Das Jauntal – Kärntens Jausenbrettl" aus. Produkte und Produzenten aus dem Jauntal stehen hier im Fokus. BEZIRK VÖLKERMARKT. Das Jauntal ist geprägt von Landwirtschaft und kulinarischer Tradition. Hier lebt ein Menschenschlag, der stolz ist auf die kulturelle Vielfalt der Region. Kommenden Freitag strahlt Servus TV die Sendung "Heimatleuchten: Das Jauntal - Kärntens Jausenbrettel" aus. Vorgestellt werden unter anderem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Martine Duindam, Maria Esterl, Verena Ilgoutz, Iris Kollitsch sammeln bereits fleißig Geschenke

Weihnachten im Schuhkarton
Mit kleinen Paketen große Freude schenken

Bis 16. November werden im Bezirk Pakete für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" gesammelt. BEZIRK VÖLKERMARKT. Seit 25 Jahren gibt es die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Menschen auf der ganzen Welt packen dafür kleine Geschenke in einen Karton und beschenken damit bedürftige Kinder. Das große Sammeln und Abgeben für die jährliche Spendenaktion beginnt bereits jetzt. Die Aktion steht heuer unter dem Motto "Jetzt erst recht ... müssen wir Kindern zeigen: ihr seid nicht allein". Freude...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
KLM Obfrau Stellvertreterin Maria Tarkusch, Inge Mairitsch und Landesobmann Heimo Schinnerl (von links)

Landsmannschaft Völkermarkt
Inge Mairitsch tritt als Obfrau zurück

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Kärntner Landsmannschaft (KLM), Bezirksstelle Völkermarkt, statt. Obfrau Inge Mairitsch trat dabei nach 18 Jahren als Obfrau zurück.  VÖLKERMARKT. Trotz großen Bemühungen seitens der Landsmannschaft konnte Inge Mairitsch nicht mehr zu einer weiteren Funktionsperiode als Obfrau der KLM Völkermarkt überredet werden. Mairitsch war von 2002 bis 2020 als Obfrau tätig. "Ich bin gerne zu einer weiteren Mitarbeit bereit, aber Obfrau zu sein ist für mich zu...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Perchtenlauf am Hauptplatz in Bleiburg wird heuer nicht stattfinden.

Bezirk Völkermarkt
Steht heuer ein Winter ohne Perchten- und Krampusläufe bevor?

Erste Vereine im Bezirk sagen bereits ihre geplanten Perchten- bzw. Krampusläufe im Herbst und Winter ab. BEZIRK VÖLKERMARKT. Dass der Winter nicht so weit entfernt ist wie viele meinen, zeigt die Tatsache, dass bereits jetzt einige Perchten- und Krampusgruppen ihre Läufe absagen – das Corona-Virus macht wie es scheint heuer also auch vor den beliebten Brauchtumsveranstaltungen im Winter nicht Halt. Wie schaut es bei den Krampus- bzw. Perchtengruppen im Bezirk aus? Die WOCHE hat nachgefragt....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In den Wäldern gibt es derzeit besonders viele Eierschwammerln. Bis Ende September kann man Pilze sammeln.
2

Bezirk Völkermarkt
Die Pilze haben jetzt wieder Saison

Robert Kreuzberger verrät, worauf man achten muss, wenn man sich auf die Suche nach Pilzen macht. BEZIRK VÖLKERMARKT. Eierschwammerl-Gulasch, Steinpilz-Risotto oder panierte Parasole, die Schwammerln sind äußerst beliebt. In den Wäldern kann man sich natürlich auch selbst auf die Suche nach den Pilzen machen. Doch beim Sammeln von Pilzen gilt es einiges zu beachten. Der Bezirkschef der Bergwacht Robert Kreuzberger verrät, worauf man beim Schwammerlsuchen achten sollte. Perfektes Wetter für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Straßenbau-Projekte werden diesen Sommer unter anderem in Völkermarkt und Mittertrixen.

Kohldorf
Bau des Kreisverkehres verzögert sich

Der Kreisverkehr in Kohldorf sollte diesen Sommer gebaut werden. Dazu kommt es jedoch nicht. BEZIRK VÖLKERMARKT. Diesen Sommer werden im Bezirk Völkermarkt einige Straßenbau-Projekte umgesetzt. Corona-bedingt musste der Bau des Kreisverkehres in Kohldorf jedoch zeitlich nach hinten verschoben werden. Zwei Großbaustellen Mit den ersten Sanierungsarbeiten an der Draubrücke in Völkermarkt wurde bereits begonnen, eine Vollsperre der Brücke soll ab 27. Juli folgen (die WOCHE...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt ordnete die Einlieferung der beiden Verdächtigen wegen Verdunkelungs- und Tatbegehungsgefahr in die Justizanstalt Klagenfurt an.

Schwerer Betrug
Völkermarkter sollen in Arztpraxis eingebrochen und Rezepte gefälscht haben

Eine 25-jährige Frau und ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk wurden festgenommen. Den beiden wird zur Last gelegt in der Nacht auf Donnerstag in eine Arztpraxis eingebrochen zu sein und Rezepte gefälscht zu haben. BEZIRK VÖLKERMARKT. Am Donnerstag in Klagenfurt im Zuge eines angezeigten schweren Betruges eine 25-jährige Frau und ein 29 jähriger-Mann aus dem Bezirk Völkermarkt festgenommen. Bei den beiden wurden im Zuge einer Personenkontrolle gefälschte Rezepte gefunden und sichergestellt....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Safety-Bären wurden an die Schüler überreicht.

Zivilschutz-Schülerquiz
Volksschule St. Primus ist Bezirkssieger

Die Kinder-Sicherheitsolympiade musste heuer wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Als Ersatz dafür hat der Kärntner Zivilschutzverband ein Schülerquiz durchgeführt, damit sich die Kinder auch in Coronazeiten spielerisch mit dem Thema "Sicherheit" beschäftigen konnten. Hauptpreis für die Volksschule St. Primus "Die Beteiligung hat alle Erwartungen übertroffen. Trotz massiver Einschränkungen im Unterrichtsbetrieb haben über 80 Schulen in Kärnten teilgenommen und dieses Thema...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Alpen-Adria-Gymnasium in Völkermarkt ist Standort der Sommerschule im Bezirk Völkermarkt.

Völkermarkt
120 Anmeldungen für Sommerschule im Bezirk

14 Schulen aus dem ganzen Bezirk haben ihre Schüler bereits für die Sommerschule angemeldet. VÖLKERMARKT. Das nächste Schuljahr beginnt für einige Schüler heuer bereits in den letzten beiden Ferienwochen. Der Bund finanziert für Schüler mit Deutschdefiziten zusätzlichen Unterricht in den Sommerferien. Auch reguläre Schüler, die nach den Homeschooling-Monaten besonderen Aufholbedarf in Deutsch haben, können sich anmelden. Im Bezirk Völkermarkt wird die Sommerschule für die Schüler aus dem ganzen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Jedes Jahr stellt Daniela Preinig einige Liter Holundersirup her.
4

Selbstgemacht
Erfrischender Sirup aus Holunderblüten

Holunderblüten werden meist zu Tee verarbeitet. Doch auch Sirup kann man daraus herstellen. GRABELSDORF. Der Holunder blüht derzeit im Bezirk. Daniela Preinig aus Grabelsdorf erklärt, wie man daraus den erfrischenden Holunderblütensirup herstellen kann.  Vielfältig einsetzbar Je nach Region blüht der Schwarze Holunder von Ende Mai bis Anfang Juli. Holunder ist gesund und gibt dem Körper vor allem im Frühling die Nährstoffe, die er braucht. "Die Blüten des Holunder helfen beim Einschlafen, bei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Am Sonntag wird der Vatertag gefeiert.
4

Vatertag
Geschenkideen aus dem Bezirk Völkermarkt

Nicht vergessen: Am Sonntag ist Vatertag. Wer noch Geschenkideen sucht, wird im Bezirk fündig. BEZIRK VÖLKERMARKT. Rund einen Monat nach dem Muttertag kommen auch die Väter auf ihre Kosten. Am kommenden Sonntag, 14. Juni, wird in Österreich der Vatertag gefeiert. Kinder aller Altersgruppen bedanken sich mit kleinen Aufmerksamkeiten und Geschenken bei ihren Vätern. Während die jüngeren ihren Papa mit selbstgebastelten Geschenken überraschen, suchen Jugendliche und erwachsene Kinder kreative...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Spendenbereitschaft ist auch im Bezirk zurückgegangen. Rund 1.500 Menschen haben im Vorjahr Blut gespendet.

Weltblutspendetag
"Jede einzelne Blutspende ist wichtig"

Im Bezirk Völkermarkt spenden rund 1.500 Menschen regelmäßig Blut. Die Spendenbereitschaft und auch die Spendentauglichkeit ist aber in den letzten Jahren zurückgegangen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Weltblutspendetag findet jedes Jahr am 14. Juni statt. Warum dieser Aktionstag genau am 14. Juni begangen wird, ist schnell und einfach erklärt: An diesem Tag wurde auch Karl Landsteiner, der Entdecker der Blutgruppen, geboren. Regelmäßige Spenden "Im Bezirk Völkermarkt haben im vergangenen Jahr rund...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Jennifer Apsner hat vor Kurzem den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

St. Kanzian
Jennifer Apsner erfüllt sich mit eigenem Café einen Kindheitstraum

Im Ortszentrum von St. Kanzian hat Jennifer Apsner vor Kurzem ihr eigenes Café eröffnet. ST. KANZIAN. Am 1. Juni hat Jennifer Apsner ihr eigenes Café, das "Jennys", in St. Kanzian eröffnet. Für die 33-Jährige geht damit ein großer Kindheitstraum in Erfüllung.  Schritt in die Selbstständigkeit Das "Jennys" befindet sich im Ortszentrum von St. Kanzian, direkt neben der Kanzianus Apotheke. "Die Selbstständigkeit hat mich schon immer gereizt und ich wollte schon lange mein eigenes Café eröffnen....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Jakob Strauß mit seinem Nachfolger Hermann Srienz.

Verwaltungsgemeinschaft Völkermarkt
Hermann Srienz übernimmt Amt des Obmannes

Hermann Srienz, Bürgermeister der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg, wurde gestern einstimmig von seinen Bürgermeisterkollegen zum neuen Obmann der Verwaltungsgemeinschaft Völkermarkt gewählt. Srienz folgt Jakob Strauß nach.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Verwaltungsgemeinschaften sind Kooperationen von Gemeinden, die zur sparsamen und effizienteren Besorgung gleichartiger Geschäfte des eigenen und des übertragenen Wirkungsbereiches gebildet werden. Verwaltungsgemeinschaften haben keine eigene...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Großteil der Brautpaare im Bezirk hat sich dazu entschlossen, die Trauung zu verschieben.

Trauungen verschoben
"Menschen wollen ungezwungen feiern"

Aufgrund der Verordnungen der Regierung, das Corona-Virus betreffend, sind Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen bis auf Weiteres untersagt. Darunter fallen auch Hochzeiten. Diese müssen entweder im engsten Familienkreis und unter Einhaltung der Covid19-Sicherheitsmaßnahmen abgehalten oder verschoben werden.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Aufgrund der aktuellen Verordnungen der Regierung, das Corona-Virus betreffend, sind Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen bis auf Weiteres untersagt....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Bezirkspolizeikommando Völkermarkt kann eine hohe Aufklärungsquote vorweisen.

Kriminalstatistik Bezirk Völkermarkt
Weniger Strafanzeigen, Aufklärungsquote von 69,3 Prozent

Der Kriminalstatistik für den Bezirk Völkermarkt zeigt: Die Zahl der Strafanzeigen ist im Jahr 2019 gesunken. Das Bezirkspolizeikommando Völkermarkt erreichte eine Aufklärungsquote von 69,3 Prozent. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Kriminalstatistik 2019 für den Bezirk Völkermarkt zeigt, dass der Bezirk zu den sichersten Bezirken Kärntens und Österreich zählt. 2019 wurden 42 Strafanzeigen weniger erstattet als 2018. Das bedeutet in absoluten Zahlen einen Rückgang von 1.338 Anzeigen (2018) auf 1.296...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.