Jauntal

Beiträge zum Thema Jauntal

Radler fordern Radwegausbau, wie hier am Klopeiner See Südufer
1 3

Radler fordern bessere Radwege im Jauntal
Fahrrad-Demo und Rad-Infoveranstaltung am Klopeiner See

Die Radlobby Jauntal/Podjuna gibt den Radfahrenden im Bezirk Völkermarkt seit einem Jahr eine Stimme. Nachdem sie im Hintergrund schon tätig war, gibt es nun das erste offizielle Treffen des Vereins, der die Bedingungen für das Radfahren verbessern will. Am Freitag den 13.8. von 15:00 bis 17:00 h werden die Probleme der Radinfrastruktur, allen voran Gefahrenstellen, Radweglücken und fehlende Rad-Abstellplätze erörtert und mögliche Lösungsoptionen aufgezeigt. Zum Treffen, das beim Kirchenwirt in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Daniel Wuttej
1 4

Kärntner Jauntal in Wien
Buchvorstellung in der Galerie Magnet

Tatjana Gregoritsch und Gustl Kreuzberger stellten im Juni 2018 im Rahmen einer Ausstellung Kärntner Künstler in der Galerie Wilfried Magnet in der Wiener Innenstadt ihr Buch "Südkärntenwanderungen.50 Touren für jede Jahreszeit" vor. Das im Styriaverlag erschienene Buch entstand wie die beiden Vorgängertitel in Kooperation mit dem Tourismus und allen  Gemeinden des Jauntals. Es portraitiert Künstler, Ateliers, Kultur, Museen und Ateliers im Kärntner Jauntal, von Peter Handkes Griffen, dem...

  • Wien
  • Tatjana Gregoritsch
Stefan Pototschnig mit seinen Jauntaler Salami.
18

Heimatleuchten
Jauntaler Spezialitäten im Fokus der Servus TV Sendung

Servus TV strahlt am Freitag, 13. November, die Sendung "Heimatleuchten: Das Jauntal – Kärntens Jausenbrettl" aus. Produkte und Produzenten aus dem Jauntal stehen hier im Fokus. BEZIRK VÖLKERMARKT. Das Jauntal ist geprägt von Landwirtschaft und kulinarischer Tradition. Hier lebt ein Menschenschlag, der stolz ist auf die kulturelle Vielfalt der Region. Kommenden Freitag strahlt Servus TV die Sendung "Heimatleuchten: Das Jauntal - Kärntens Jausenbrettel" aus. Vorgestellt werden unter anderem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
17 15 15

Kanditat für 9 Schätze - 9 Plätze in Kärnten
Hemmaberg

Der Hemmaberg befindet sich im Jauntal, westlich der Ortschaft Globasnitz und ist mit seinen markanten Felsabbrüchen weithin sichtbar. Insgesamt fünf Kirchen und die zugehörigen Hospiz- und Wohnräumen aus dem 5. und 6. Jahrhunderts wurden bei Ausgrabungen freigelegt. Von den Ausgrabungen zeige ich euch die Bilder, wer sich für den geschichtlichen Teil interessiert, kann sich in Wikipedia informieren. Die Rosaliengrotte konnten wir leider nicht besuchen, da sie gerade restauriert wird. Dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Georg Paganal
Neben normalen Wanderungen untertags werden auch Sonnenaufgangs- oder Vollmondwanderungen angeboten

Völkermarkt
Herbst lockt Naturfreunde auf die Berge in der Region

Von Sonnenaufgangs- bis Vollmondwanderungen: Von Jahr zu Jahr folgen immer mehr Menschen dem Ruf der Berge. VÖLKERMARKT. Am Nationalfeiertag finden im Bezirk einige Wandertage statt. Aber nicht nur am Nationalfeiertag wird gerne gewandert, auch im Allgemeinen erfreut sich das Wandern großer Beliebtheit.  Vielseitiges Angebot Das Wanderwegnetz in der Region Südkärnten erstreckt sich über 1.200 Kilometer. Zu den beliebtesten Touren zählen Wanderungen auf der Petzen, dem Hochobir und in der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
22

Fahrrad Tour zur Jauntalbrücke

Heute unternahm ich mit meinen Geschwister einen Fahrrad Tour zur Jauntalbrücke. Hier ein paar Fotos von der Tour.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Der neue Salamikönig Reinhard Prutej
78

Bildergalerie
Das Farantfest in Globasnitz

Am Donnerstag fand das alljährliche Farantfest in Globasnitz statt, bei dem Produzenten ihre heimischen Spezialitäten präsentierten. GLOBASNITZ. Am Donnerstag wurde in Globasnitz das "Farantfest" gefeiert. Im Rahmen des Festes wurde auch der neue Salamikönig, der beim Jauntaler Salamifest am 4. August von einer Fachjury gewählt worden ist, bekannt gegeben. Reinhard Prutej konnte sich heuer den Titel holen. Beim Farantfest wurden auch sieben "Genussengel" verliehen. Initiiert wurde die Idee vom...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Klassisch wird der Hadnsterz mit Grammeln und Kaffee serviert
3

9 Plätze - 9 Schätze
Der Hadnsterz als Star in neuer Fernsehshow

Vor Kurzem wurde in Neuhaus ein leckeres Gericht zum großen Star. Der Hadnsterz ist einer der drei Teilnehmer der neuen ORF-Show "9 Plätze - 9 Schätze: So gut isst Österreich". NEUHAUS. Die beliebte Sendung "9 Plätze - 9 Schätze", wo am Nationalfeiertag der schönste Platz in Österreich ermittelt wird, wurde nun auf eine geschmackliche Ebene getragen. In einer neuen Sendereihe werden nun die kulinarischen Schätze in Österreich gesucht. Drei Gerichte vertreten dabei jeweils ein Bundesland. Für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
28

Ausflug auf den Hemmaberg am 24.12.2016

Ausflug auf den Hemmaberg am 24.12.2016. Unter uns ein dickes Wolkenmeer. Aber auch am Hemmaberg selber war es diesmal leider eher bedeckt.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Gerhard H.
1 28

Kitzelberg 2018
Herbstwanderung auf den Kitzelberg

Die Herbstsonne am Mittwoch den 24.Oktober     - 2 Monate vor Weihnachten – habe ich für eine Wanderung auf den Kitzelberg genützt. Bereits während des relativ steilen Aufstiegs über die ca. 2,3 km lange Forststraße ist die Aussicht auf den Kleinsee, die Kirchen Stein im Jauntal, Tainach und St.Kanzian atem(be)raubend. Nach rund 45 Minuten Schnaufen erreiche ich die im Jahr 2017 errichtete touristische Attraktion, die Aussichtsplattform.  Der fantastische Rundblick über das gesamte Jauntal...

  • Franz Wank
1 35

FF St. Michael ob Bleiburg 2018

Ein Partyzelt, Frühshoppen, eine Verlosung und vieles mehr bot am Wochenende das Fest der Feuerwehr in St. Michael ob Bleiburg. ST. MICHAEL/BLEIBURG (jj). Freitag Nacht wurde im Partyzelt zur Musik von der Band "MeetU" gefeiert. Am Sonntag ging es mit dem Frühshoppen um 11 Uhr weiter. Bei der Verlosung warteten auf die Besucher tolle Preise. Als Hauptpreis winkte ein Tankgutschein im Wert von 500 Euro. Auch Bgm. Hermann Srienz, Vizebgm. Vladimir Smrtnik, Kdt. Michell Jamer, Doris Grit Schwarz...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
110 Kameraden waren bei der Übung mit dabei
7

Abschnittsübung der Feuerwehr in Gallizien

Geübt wurde der Einsatz in einer brennenden Photovoltaikanlage. GALLIZIEN. Vor kurzem fand eine Abschnittsübung der Feuerwehren der Gruppe West auf dem Areal einer Abwasserreinigungsanlage in Moos statt. Die Einsatzmeldung lautete: Brand in einer Photovoltaikanlage mit zwei vermissten Personen, Ersthelfer verunglückte mit dem PKW auf dem Gelände. Durch die Bezirks- Alarm- und Warnzentrale Völkermarkt (BAWZ) wurde zunächst Alarmstufe eins (Freiwillige Feuerwehr Abtei, Gallizien und Grafenstein)...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
9

Abschnittsübung: Großbrand in Wackendorf verhindert

Am 20.09. fand eine Abschnittsübung des Abschnittes Jauntal mit acht Feuerwehren in Wackendorf in der Gemeinde Globasnitz statt. Die Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand. „Die Bauernhöfe in der Ortschaft sind sehr nahe aneinander gebaut und somit kann es hier leicht zu einem Übergreifen der Flammen auf benachbarte Objekte kommen“, so der Kommandant der Feuerwehr Globasnitz, OBI Werner Gorenschek über die Objektauswahl. Übung für den Ernstfall Die acht anrückenden Feuerwehren wurden...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Sandro Turk

Sommerausstellung in Wolfsberg

Nachdem in den Vorjahren bereits Größen der heimischen Kunstszene wie Hans Bischoffshausen, Pepo Pichler oder Ferdinand Penker die Sommerausstellung auf Schloss Wolfsberg dominierten, werden heuer Werke des Jauntaler Künstlers Rudi Benétik gezeigt. Zahlreiche Gäste stellten sich zur Eröffnung am vergangenen Donnerstag ein. Bgm. Hans-Peter Schlagholz, der unter den Eröffnungs-Gästen auch einige Bürgermeisterkollegen aus dem Jauntal begrüßen konnte, lobte die gute Zusammenarbeit mit dem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Daniela Butej ist gelernte Einzelhandelskauffrau
3

Sie stellt sich der Wahl

Daniela Butej aus Mittlern will die nächste Salamiprinzessin werden. MITTLERN. Am 6. August wird beim Jauntaler Salamifest bereits zum 15. Mal die WOCHE Salamiprinzessin gewählt. Daniela Butej (22) aus Mittlern möchte sich dieser Herausforderung stellen und die Wahl gewinnen. Region repräsentieren "Ich mache bei der Wahl mit, weil es für mich eine Ehre wäre, die Region als Salamiprinzessin zu repräsentieren", erzählt die gelernte Einzelhandelskauffrau. Auch dass bisher noch keine der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
25

Buchvorstellung Südkärntenwanderungen mit Musik von Janez Gregoric, Arthur Ottowitz, den Brüdern Smrtnik, Multimediashow mit Livemusik von lado Jaksa

Des Jauntals Vielfalt von Kultur und Kunst als Wanderbuch verpackt in St. Kanzian mit viel Musik vorgestellt Im K3 Kulturhaus in St. Kanzian präsentierten am 11. Mai 2017 Tatjana Gregoritsch und Gustl Kreuzberger ihr aktuelles Buch „Jauntalwanderungen. 50 Touren für jede Jahreszeit“. Dem zahlreichen Publikum stellten sie das Gemeinschaftsprojekt vor, das in Kooperation mit allen Gemeinden des Jauntals, der Tourismusregion Klopeinersee-Südkärnten, mit GF Daniel Orasche, der die Bedeutung der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
Das erfolgreiche Team der Jauntaler. Romana Zablatnik (links), Schwester Marina und Gerald Golautschnig.
2

Inklusion ist mehr als Integration

Das Jauntaler Schwimmteam Gradnik aus Gallizen wurde letzte Woche für das Projekt „Gemeinsam gegen den Strom schwimmen“ mit dem INCLUSIO 2017 in Klagenfurt ausgezeichnet.Seit 2013 betreut der Verein drei Sportler aus der Region und nimmt sehr erfolgreich an Wettkämpfen teil. Neben dem sportlichen Aspekt ist für Obfrau Kathy Zablatnik der Gedanke der Gemeinsamkeit ein wesentlicher Teil der Vereinsarbeit. „Wir arbeiten sehr intensiv mit Schulen zusammen, um miteinander Barrieren abzubauen“ zeigt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christian Böhm
An den Josefitagen verwandelt sich der Ortskern von Eberndorf in ein Einkaufsparadies

Der ganze Ortskern wird zu einem Marktgelände

Am Wochenende findet wieder der traditionelle Josefimarkt in Eberndorf statt. EBERNDORF. Bereits zum 153. Mal findet am Wochenende der traditionelle Josefimarkt in Eberndorf statt. Organisiert wird der Markt von der Agrargemeinschaft und der Marktgemeinde. Jedes Jahr strömen am Wochenende rund um den 19. März über 15.000 Besucher nach Eberndorf. "Wenn das Wetter nicht außergewöhnlich schlecht wird, ist dieses Jahr sicher wieder mit einem Besucherrekord zu rechnen", so Franz Prosen, Obmann der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.