Hannes Mak

Beiträge zum Thema Hannes Mak

Freuten sich über die Auszeichnung: Angelo Quaglia (Dritter von links) und Birgit Paulitschke (Vierte von links)
3

Arnoldstein
Sportlerehrung fand im Spiegelsaal statt

Birgit Paulitschke, Athletin des SV Thörl-Maglern und Angelo Quaglia vom LC Villach, wurden für ihre Leistungen geehrt. ARNOLDSTEIN. Sportliche Erfolge und Leistungen werden belohnt: Im Rahmen der, von Landeshauptmann Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer ins Leben gerufen, regelmäßigen Sportehrungen drückt Kärnten seine Wertschätzung für Sportlerinnen und Sportler und ihre Leistungen und Erfolge national und international aus. Große Freude Mit dabei auch die Laufelite mit Angelo...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Volker Bidmon (Leiter der Abt. 9, Land Kärnten), Galliziens Bürgermeister Hannes Mak, LH Peter Kaiser und LR Martin Gruber freuen sich über die Eröffnung des 24. freien Kärntner Seezuganges bei der Linsendorfer Schleife in der Gemeinde Gallizien

Gallizien
Neuer freier Seezugang bei Linsendorfer Schleife

Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber eröffneten neu errichteten Zugang zur Linsendorfer Schleife – Initiative freie Seezugänge wird fortgesetzt. GALLIZIEN. Eine Badestelle bei der Linsendorfer Schleife in der Gemeinde Gallizien wurde dieser Tage als mittlerweile 24. freier Seezugang in Kärnten eröffnet. Der idyllische kleine See mit einer Fläche von drei Hektar ist im alten Draubett angelegt und liegt in unmittelbarer Nähe des überregionalen Radwegs R1. Sprung ins kühle Nass...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Kommandant-Stellvertreter Klaus Urak, Kommandant Rudolf Kucher, Bürgermeister Hannes Mak, Kommandant Matthias Wutte, Kommandant-Stellvertreter Johannes Wutte

Kommandantenwahl
Feuerwehren Gallizien und Abtei haben gewählt

Am 1. Mai haben auch die Freiwilligen Feuerwehren Abtei und Gallizien die Kommandantenwahlen abgehalten.  GALLIZIEN. Von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Abtei wurden Kommandant Matthias Wutte und Kommandant-Stellvertreter Johannes Wutte bestätigt. Die beiden gehen somit in die zweite Periode und waren auch die einzigen Kandidaten für die jeweilige Position. Auch Kommandant Rudolf Kucher wurde bestätigt. Kucher geht somit in die dritte Periode als Kommandant der FF Gallizien, es gab...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Drei Kandidaten stellen sich in Gallizien der Wahl.
4

Bürgermeisterwahl 2021
Drei Kandidaten kämpfen in Gallizien um den Bürgermeistersessel

Hannes Mak (ÖVP), Josef Oschwaut (SPÖ) und David Novak (FPÖ) kämpfen am 28. Februar in Gallizien um das Bürgermeisteramt. GALLIZIEN. Hannes Mak (ÖVP) möchte weiterhin Bürgermeister in der Gemeinde Gallizien bleiben. Er sieht sich als geeigneten Bürgermeisterkandidaten, da er in der letzten Periode bereits viele wichtige Vorhaben für die Gemeinde realisieren und vorbereiten konnte. "Auch in den nächsten sechs Jahren werde ich mich hartnäckig für die positive Entwicklung unserer Heimatgemeinde...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
ÖVP-Clubobmann Markus Malle (rechts) und Landtagsabgeordneter Hannes Mak

Kärnten
Förderbare Covid-19-Testungen für Kultur- und Sportvereine

Der Kärntner Landtag beschloss, dass Vereine für die Jahre 2020 und 2021 Covid-19-Testungen als förderbare Ausgaben anrechnen dürfen. KÄRNTEN. Im Sport- und Kulturausschuss brachte Landtagsabgeordneter Hannes Mak, Ehrenamtssprecher der ÖVP, den Antrag ein, Covid-19-Testungen für Kultur- und Sportvereine zu fördern. Der daraus resultierende gemeinsame Antrag des Ausschusses wurde in der Landtagssitzung vergangene Woche beschlossen. Sicherheit der Mitarbeiter Das bedeutet konkret: Jene Sport- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Norbert Haimburger ist Spitzenkandidat der ÖVP Feistritz ob Bleiburg.

Feistritz ob Bleiburg
Volkspartei tritt erstmals wieder bei Gemeinderatswahl an

In Feistritz ob Bleiburg geht ein Team der Volkspartei ins Rennen um den Bürgermeistersessel. Spitzenkandidat Norbert Haimburger steht für konstruktive Politik auf Augenhöhe. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Nach einigen Jahren tritt in der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg erstmals wieder ein Team der Volkspartei bei den Gemeinderatswahlen im Februar 2021 an. Angeführt wird es von Norbert Haimburger – er wurde einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert. "Ich bin mir als Quereinsteiger der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Wird im kommenden Jahr erneut zur Wahl antreten: Bürgermeister Hannes Mak

Bürgermeisterwahl 2021
Hannes Mak stellt sich erneut der Wahl

Bürgermeister Mak ist einstimmig zum ÖVP-Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl in Gallizien gekürt worden. GALLIZIEN. Der ÖVP-Gemeindeparteivorstand hat Bürgermeister Hannes Mak als Spitzenkandidaten für die kommende Gemeinderatswahl am 28. Februar nominiert. Mak ist seit 2015 Bürgermeister der Gemeinde Gallizien und freut sich sehr über den Rückhalt in der Gemeindepartei. "Es ist uns in den letzten Jahren vieles gelungen – ich werde weiterhin mein Bestes für unsere Heimatgemeinde geben",...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Von links: Der neue Gemeindeparteiobmann Christian Taudes, Bürgermeisterkandidat Maximilian Peter und Landesparteiobmann Martin Gruber

ÖVP St. Andrä
Christian Taudes zum neuen Gemeindeparteiobmann gewählt

Bürgermeisterkandidat Maximilian Peter (ÖVP) hat nach erfolgreichem Gemeindeparteitag einen neuen Obmann an seiner Seite. ST. ANDRÄ. Vergangenen Freitag stand in St. Andrä der Gemeindeparteitag der Neuen Volkspartei am Programm. Dort wurde der St. Andräer Gymnasialprofessor Christian Taudes einstimmig zum neuen Gemeindeparteiobmann gewählt. Für die bevorstehende Bürgermeister- und Gemeinderatswahl steht dem Spitzenkandidaten Maximilian Peter nun ein engagierter und kompetenter Partner zur...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bis 16. Oktober ist Bürgermeister Hannes Mak nach einem positiven Corona-Test seines Sohnes in Quarantäne.

Corona-Virus
Galliziens Bürgermeister Hannes Mak bis 16. Oktober in Quarantäne

Der jüngste Sohn des Bürgermeisters wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Der Test bei Hannes Mak war negativ, trotzdem befindet sich die ganze Familie vorsorglich in Quarantäne. GALLIZIEN. "Seit nun mehr zwei Tagen befinden wir uns alle in häuslicher Quarantäne. Unser kleiner Flo wurde positiv auf Covid-19 Viren getestet", gab der Gallizianer Bürgermeister Hannes Mak vor Kurzem auf Facebook bekannt. Auch er, seine Frau und sein älterer Sohn wurden nach dem positiven Testergebnis des...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bürgermeiser Hannes Mak und Architekt Gerhard Kopeinig informierten die Bürger.

Gallizien
Gemeinde kämpft weiter um einen Nahversorger im Ortszentrum

Gallizien: Die Gemeinde will Nahversorger im Ortskern umsetzen. Platzmangel sorgt jedoch für Probleme. GALLIZIEN. Der Fortschritt der Ortskernentwicklung sorgte in den letzten Wochen für viel Diskussion in der Gemeinde Gallizien. Im Rahmen des Bürgerinformationsabends gaben Bürgermeister Hannes Mak und Architekt Gerhard Kopeinig von "Arch+More" jetzt einen Überblick über die Arbeit. Bürgerbefragung Von Juli bis September 2018 wurde in der Gemeinde eine Bürgerbefragung durchgeführt. Darauf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Gemeinde Gallizien beschäftigt sich bereits seit einiger Zeit mit dem Thema Ortskernentwicklung.

Gallizien
Bürgermeister plant Informationsabend zum Thema Ortskernentwicklung

Bürgermeister Hannes Mak möchte die Gemeindebürger bei einem Informationsabend über die Ortskernentwicklung informieren. GALLIZIEN. Um die Ortskernentwicklung in der Gemeinde Gallizien schneller voranzutreiben, hat Josef Oschwaut eine Bürgerinitiative gegründet. Dieser gehören mittlerweile bereits 13 Personen an (die WOCHE berichtete).  Bürgermeister Hannes Mak plant für den 17. September einen Bürgerinformationsabend zu dem er alle Gemeindebürger und auch die Bürgerinitiative einladen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bürgermeister Josef Müller eröffnete gemeinsam mit einigen Ehrengästen den neugestalteten Kirchplatz und das Burgstadl.

Griffen
Kirchplatz und Burgstadl wurden feierlich eröffnet

Kürzlich fand die feierliche Eröffnung des neugestalteten Kirchplatzes und des Burgstadls in Griffen unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste statt. GRIFFEN. Die Marktgemeinde Griffen und zahlreiche Besucher trotzten dem angekündigten Schlechtwetter und feierten mit vielen Ehrengästen und unter Covid-19-Sicherheitsauflagen die Fertigstellung des Herzstücks der Ortskernbelebung. Die "Ortskernbelebung" begleitet die Gemeinde Griffen seit einigen Jahren. Erste Projekte wurden jetzt fertiggestellt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Eröffnung ist für Mitte Juni geplant. Mit dem neuen Angebot sollen vor allem Familien angesprochen werden.
2

Gallizien
140.000 Euro in neue Attraktion investiert

In der Gemeinde Gallizien entsteht derzeit eine neue Attraktion: Beim Wildensteiner Wasserfall ist ein Hochseilgarten in Arbeit. Rund 140.000 Euro werden in das Projekt investiert. GALLIZIEN. Aufgrund der zentralen Lage und der großen Bekanntheit des Wildensteiner Wasserfalls, auch über die Bezirksgrenzen hinaus, soll der Hochseilgarten für Besucher aus ganz Kärnten, aber auch für Einheimische ein zusätzliches touristisches Angebot darstellen. Vor allem für Familien mit Kindern soll der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Auch einige Baustellen stehen derzeit aufgrund der Corona-Krise still.

Baustellen stehen still
Corona-Krise trifft auch die Gemeinden im Bezirk Völkermarkt

Großbaustelle in Völkermarkt steht still, auch die Sanierungsarbeiten an der Rosaliengrotte wurden eingestellt. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Corona-Krise macht auch vor den Gemeinden nicht Halt. Aufgrund der derzeitigen Lage kommt es zu Verzögerungen bei manchen Bauprojekten. Projekte, die dem Schutz der Bevölkerung dienen, sollen jedoch, unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen, fortgeführt werden.  Baustelle derzeit eingestellt "Die Gemeinderevision hat mehr oder weniger eine Art...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gerhard Visotschnig und Gottfried Wedenig werden bei der kommenden Bürgermeisterwahl nicht mehr kandidieren.

Bezirk Völkermarkt
Wer stellt sich im Jahr 2021 wieder der Wahl?

Bürgermeister der Gemeinden schmieden bereits erste Pläne für die Wahlen im kommenden Jahr. BEZIRK VÖLKERMARKT. Im Jahr 2021 stehen in Kärnten wieder Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen am Programm. Die WOCHE nahm dies zum Anlass, um sich bei den amtierenden Bürgermeistern über mögliche Kandidaturen zu erkundigen. Das Amt wird neu besetzt In den Kommunen Eberndorf und Neuhaus befinden sich die Bürgermeister momentan in ihrer letzten Amtsperiode. "Nach 24 Jahren im Gemeinderat und vier...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Die Bürgermeister Josef Müller, Hannes Mak, Thomas Krainz und Jakob Strauß (von links) haben für das Jahr 2020 einiges geplant.

Gemeindevorschau
Bauprojekte liegen in diesem Jahr im Fokus

Gemeindevorschau Teil 5: Welche Ziele haben Gallizien, Griffen, Sittersdorf und St. Kanzian für 2020? GALLIZIEN, GRIFFEN, SITTERSDORF, ST. KANZIAN. Die Bürgermeister Hannes Mak, Thomas Krainz, Jakob Strauß und Josef Müller wollen in ihren Kommunen heuer in erster Linie Bauprojekte umsetzen. HochseilgartenDie Eröffnung des Hochseilgartens beim Wildensteiner Wasserfall steht der Gemeinde Gallizien im Frühjahr bevor. "Die Herstellungskosten belaufen sich insgesamt auf 140.000 Euro, wobei das Land...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Die meisten Gemeinden im Bezirk haben mit Abwanderung zu kämpfen.
2

Völkermarkt
Die Bevölkerung im Wandel

In den letzten Jahren konnten nur drei Gemeinden im Bezirk ein Plus an Einwohnern verzeichnen. VÖLKERMARKT. Bevölkerungszuwachs sowie der Verlust von Einwohnern prägen das Bild vieler Gemeinden im Bezirk Völkermarkt. Maßnahmen, um der Abwanderung entgegenzuwirken, erstrecken sich von der Ortskernbelebung bis hin zu Baulandmodellen. Kärntenweite EntwicklungMit 1. Jänner 2019 verzeichnete das Land Kärnten einen Bevölkerungsstand von 560.339 Personen. Die Prognosen bis zum Jahr 2030 ergeben einen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Bei der Roadshow: Johann Weber, Markus Malle, Oskar Januschke, Hannes Mak, Carmen Müller und Christian Benger (von links)

Wolfsberg
Der Abwanderung muss ein Ende gesetzt werden

Die Road-Show des ÖVP-Landtagsclubs war vergangene Woche in Wolfsberg zu Gast. WOLFSBERG. "Stirbt Kärnten aus?" ist der Titel der ersten Roadshow des ÖVP-Landtagsclubs, die in der Wirtschaftskammer Wolfsberg Station machte. Im Fokus standen vor allem die Umstrukturierung und die daraus resultierende Belebung der Innenstadt, was die zunehmende Abwanderung verhindern soll. BevölkerungsentwicklungIn Kärnten herrscht eine massive Binnenwanderung in die Zentralräume Klagenfurt und Villach. Daraus...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Nationalratswahlen 2019 sind geschlagen
2

Nationalratswahl
Das sagen die Parteichefs des Bezirkes zum Wahlergebnis

Jakob Strauß (SPÖ) gratuliert der ÖVP zum Wahlsieg. Josef Lobnig (FPÖ) appelliert an die Parteispitze in Wien die Vorkommnisse der letzten Monate lückenlos aufzuklären. Hannes Mak (ÖVP) und Stefan Grauf-Sixt freuen sich über den Wahlerfolg. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Die WOCHE hat diesbezüglich mit den Bezirksparteiobmännern über das Wahlergebnis gesprochen. Schwere Verluste für SPÖ Die ÖVP ist im Bezirk der klare Wahlsieger und konnte in neun von dreizehn...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Andreas Petrasko, Marlene Haller, Elisabeth Köstinger und Hannes Mak
34

Bildergalerie
Das Wildensteiner Wasserfallfest

Leute aus der ganzen Alpen-Adria Region kamen in Gallizien zusammen, um das Wildensteiner Wasserfallfest zu feiern. GALLIZIEN (cp). Heute fanden sich am Wildensteiner Wasserfall zahlreiche Besucher zusammen, um ein Teil des Wildensteiner Wasserfallfestes zu sein. Bereits zum 7. Mal wird das Fest rund um Veranstalter Andreas Petrasko ausgetragen und erfreut sich über eine immer größere anzahl an Besuchern. Eingeläutet wurde das Fest mit einer Feldmesse, die von Pfarrer Luka Kesedzic abgehalten...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Landesrat Martin Gruber und Bürgermeister Hannes Mak mit den Anrainern bei der Wegeeröffnung in Gallizien

Gallizien
181.000 Euro wurden in Wege investiert

In der Gemeinde Gallizien wurden drei Wege instand gesetzt. 40 Prozent der Kosten werden vom Land gefördert. GALLIZIEN. Vergangenen Freitag wurden in der Gemeinde Gallizien drei Wegeeröffnungen durchgeführt. Dabei handelt es sich um drei Projekte des ländlichen Wegenetzes, die landwirtschaftliche Höfe mit Nutzflächen und Wald erschließen. Investiert wurden rund 181.000 Euro. Die Projekte wurden mit 40 Prozent vom Land Kärnten gefördert, was einer Gesamtfördersumme von rund 73.000 Euro...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In den nächsten Jahren soll Gallizien mit einem Ortsentwicklungs-Leitbild zukunftsfit gemacht werden

Gallizien
Maßnahmen für die Ortsentwicklung stehen

Die Umsetzungen für den Ortskernbelebungsprozess "Gallizien 2030" stehen demnächst am Plan. GALLIZIEN. In der Gemeinde Gallizien nehmen die Maßnahmen für die Ortsentwicklung mit Bürgerbeteiligung, die in den nächsten Jahren umgesetzt werden sollen, langsam Gestalt an. Die Kernstrategie ist dabei die Positionierung als Wohngemeinde. Das Leitbild "Gallizien 2030" wurde dabei in die sieben Themenbereiche "Wohnen und Raumordnung", "Freizeit und Vereine", "Natur und Umwelt", "Soziales und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Norbert Radocha mit Birgitt Legat.
15

Bildergalerie
Das erste Weinfest in Bleiburg

In Bleiburg fand am Samstag zum ersten Mal das "Wein im Hof" statt. BLEIBURG. Am Samstag kamen zahlreiche Weinliebhaber beim ersten Weinfest, unter dem Namen "Wein im Hof", in Bleiburg auf ihren Geschmack. Zahlreiche Weinproduzenten präsentierten eine Auswahl an Weinen und ließen die Gäste bei einer Verkostung daran Teil haben.  Veranstaltet wurde das Fest von Cheforganisator und Weinexperte Norbert Radocha und der ÖVP Bleiburg. Die regionalen Spezialitäten wurden von der JVP kredenzt. Unter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Gemeindebürger sowie die Volksschüler aus Gallizien waren im Einsatz, um die Gemeinde von Müll zu säubern
2

Gallizien
Aktiv im Einsatz für die Umwelt

Bürger und Volksschüler aus der Gemeinde Gallizien waren für eine saubere Umwelt im Einsatz. GALLIZIEN. Coca-Cola Österreich präsentiert mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, der ARA Altstoff Recycling Austria AG, dem Österreichischen Gemeindebund und dem Städtebund eine große Flurreinigungsaktion unter dem Motto "Wir räumen auf: Miteinand!" Als starker Medienpartner unterstützen die Medien der Regionalmedien Austria (bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter, WOCHE,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.