Bezirk Völkermarkt

Beiträge zum Thema Bezirk Völkermarkt

Lokales
Quintett der Brüder Smrtnik: Tenöre Vladimir, Marjan und Marko sowie die Bässe Franz Josef und Zdravko (von links)

Quintett der Brüder Smrtnik
Die Sänger feiern Jubiläum

Seit 35 Jahren stehen der Erhalt und die Pflege des Brauchtums bei den Brüdern Smrtnik im Fokus. EISENKAPPEL-VELLACH. Seit Generationen wird dem Gesang in der Familie Smrtnik großer Wert beigemessen. Anfangs traten die Brüder als Burschenquartett auf, bis ihr Cousin das Quintett komplett machte. Über die Jahre hinweg verloren sie den Erhalt der Kärntner-slowenischen Lieder nie aus den Augen und blieben ihrer Heimat gesanglich treu.  Gründung des QuintettsDie Brüder wuchsen in Trögern auf...

  • 19.02.20
Lokales
Das Vivea Gesundheitshotel in Bad Eisenkappel wird innerhalb eines halben Jahres komplett saniert und umgebaut.

Eisenkappel-Vellach
22 Millionen Euro für die Sanierung

Das Vivea Gesundheitshotel schließt Ende März aufgrund einer Generalsanierung seine Pforten. EISENKAPPEL-VELLACH. Ab 29. März ist das Vivea Gesundheitshotel in Bad Eisenkappel geschlossen. Die Sanierung nimmt einige Monate in Anspruch, in denen unter großem Zeitdruck gearbeitet wird. Die Neueröffnung ist für den 27. September geplant. Das KurzentrumDas Vivea Gesundheitshotel in Bad Eisenkappel wird 2020 einer Generalsanierung unterzogen. Ein Betrag im zweistelligen Millionenbereich soll...

  • 18.02.20
Lokales
Über 1.000 Personen haben die Stadtgemeinde Völkermarkt lediglich als Zweitwohnsitz angegeben.
2 Bilder

Statistik Austria
Abwanderung in Völkermarkt

Insbesondere Studenten lassen die Einwohnerzahlen weiter sinken. VÖLKERMARKT. In den letzten zehn Jahren verringerte sich die Zahl der Einwohner im Bezirk Völkermarkt zunehmend. Einen der größeren Rückgänge verzeichnete dabei auch die Bezirkshauptstadt. BevölkerungsstatistikNeue Bevölkerungszahlen von Statistik Austria: In Kärnten fällt der Anstieg der Einwohnerzahlen, österreichweit betrachtet, am geringsten aus. Die Ballungsräume Klagenfurt Stadt, Villach Stadt und Klagenfurt Land...

  • 18.02.20
Lokales
Der 18-jährige Arbeiter zog sich bei Revisionsarbeiten an einer Zentrifuge Quetschungen an seiner linken Hand zu.

Völkermarkt
Unfall bei Revisionsarbeiten

Ein Arbeiter aus Bosnien kam bei Revisionsarbeiten mit seiner Hand unter einen Antriebsriemen und erlitt Verletzungen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Am Montagabend ereignete sich ein Arbeitsunfall in einer Firma im Bezirk Völkermarkt. Dabei geriet ein Arbeiter mit seiner Hand unter einen Antriebsriemen und erlitt Quetschungen an mindestens zwei Fingern. Hand zu spät weggezogenAm Montag, den 17. Februar 2020, war der 18-jährige Bosnier, gemeinsam mit zwei Kollegen, mit Revisionsarbeiten an einer...

  • 18.02.20
Lokales
Die Narren aus dem Trixnertal geben ihr diesjähriges Programm am Samstag das erste Mal zum Besten.

Mittertrixen
Die Narren übernehmen wieder die Regentschaft

Am Samstag geht die Premierensitzungen der närrischen Trixnertaler über die Bühne. MITTERTRIXEN. Die erste Faschingsgilde der Gemeinde Völkermarkt lädt am Samstag, 15. Februar, zur Premierensitzung beim Gasthof Rabl in Mittertrixen. Ein besonderes Highlight der närrischen Trixnertaler ist heuer wieder die Kinder-Faschingssitzung, wo Kinder aus dem Trixnertal Bühnenluft schnuppern können. Alltag der MafiaAb Samstag startet die fünfte Jahreszeit in Mittertrixen. "Die närrischen...

  • 12.02.20
Lokales
Ab Freitag werden wieder Lachstürme durch die Räumlichkeiten der Neuen Burg in Völkermarkt hallen.

Völkermarkt
Das närrische Treiben beginnt

Am Freitag laden die Narren zur Premierensitzung in Völkermarkt. VÖLKERMARKT. Am Freitag, 14. Februar, findet die Premierensitzung des Völkermarkter Faschings "Blatsch Blatsch" in der Neuen Burg statt. Von der Errichtung eines eigenen Krankenhauses in Völkermarkt bis hin zum Opernchor, der die Geschichte einer Hochzeitsreise erzählt: Die Besucher erwartet ein Programm mit breit gestreuten Themengebieten. Opas 100. GeburtstagDie Kommunalpolitik wird heuer im Rahmen einer Elefantenrunde...

  • 12.02.20
Lokales
Der Schwerpunkt der Kontrollen wird weiterhin auf Alkohol- und Drogeneinfluss im Straßenverkehr gerichtet sein.

Völkermarkt
Suchtgift: Anstieg von Straftaten

Jahr 2019: Die Anzahl an Delikten wegen Suchtmittelmissbrauches nahm im Bezirk stark zu. BEZIRK VÖLKERMARKT. Bei einem bezirksinternen Rückblick auf das vergangene Jahr konnte eine Reduktion an Verkehrsunfällen mit Personenschaden sowie Verkehrstoten festgestellt werden. Die Zahl an Amtshandlungen mit beeinträchtigten Lenkern im Straßenverkehr stieg jedoch an, was zum Teil auf besonders gut geschulte Polizisten zurückzuführen ist. Die WOCHE sprach mit Abteilungsinspektor Helmuth Winkler der...

  • 11.02.20
Lokales
Saure Supp'n Olympiade: Otto Partl konnte heuer die sechsköpfige Jury mit seiner Sauren Suppe überzeugen.

St. Kanzian
Otto Partl freut sich über Goldenen Supp'n-Schöpfer

Bei der heurigen Sauren Supp'n Olympiade machte Otto Partl das Rennen. ST. KANZIAN. Vor Kurzem kämpften Wirte um den Titel "Jauntaler Saure Supp'n Wirt 2020" im Veranstaltungszentrum K3 in St. Kanzian. Dabei ging Otto Partl als Sieger hervor und durfte den "Goldenen Supp'n-Schöpfer" in Empfang nehmen. Saure Supp'n OlympiadeAm 31. Jänner stellten sich neun Jauntaler Wirte mit ihrer hausgemachten Sauren Suppe einer sechsköpfigen Jury. Diese setzte sich aus Gastronomin Sandra Jesse,...

  • 11.02.20
Wirtschaft
Vor über drei Monaten trat das Rauchverbot in Kraft: Die Reaktionen der Gastronomen fallen sehr unterschiedlich aus.

Völkermarkt
Rauchergesetz: Wirte im Bezirk ziehen erste Bilanz

Die Meinungen der Gastronomen spalten sich rund um das neue Rauchergesetz. BEZIRK VÖLKERMARKT. Seit 1. November 2019 ist das Rauchen in österreichischen Gastronomiebetrieben gesetzlich verboten. Zum Qualmen stehen den Gästen seit mittlerweile über drei Monaten nur mehr Freiflächen vor den Wirtshäusern oder auf Terrassen zur Verfügung. Die WOCHE erkundigte sich bei ehemaligen Raucherlokalen im Bezirk, wie das neue Gesetz von den Gästen aufgefasst wird und ob der Umsatz, wie in manchen Fällen...

  • 11.02.20
Lokales
Im Bezirk herrscht derzeit erhöhte Waldbrandgefahr.

Feuer- und Rauchverbot
Erhöhte Waldbrandgefahr auch im Bezirk Völkermarkt

In Kärnten herrscht erhöhte Waldbrandgefahr. Auch im Bezirk Völkermarkt wurde vor Kurzem ein Feuer- und Rauchverbot erlassen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Bezirkshauptmannschaft Völkermarkt reagiert auf die Trockenheit im Bezirk: Aufgrund der erhöhten Waldbrandgefahr ist seit Kurzem im gesamten Bezirk ab sofort jegliches Feuerentzünden, das Rauchen sowie unvorsichtiger Umgang mit feuergefährlichen Gegenständen, wie das Wegwerfen von brennenden oder glimmenden Gegenständen, insbesondere von...

  • 21.01.20
Lokales
Der Mann wurde gestern von der Polizei festgenommen und in Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Bezirk Völkermarkt
Drogenschmuggler von Polizei ausgeforscht

Gestern konnte ein 35-jähriger Mann, der über mehrere Monate hinweg Heroin in Laibach gekauft und mit einem PKW über den Seebergsattel geschmuggelt hat, festgenommen werden. VÖLKERMARKT. Durch umfangreiche und intensive Ermittlungen konnte die Suchmittelerhebungsgruppe des Bezirkspolizeikommandos Völkermarkt einem 35-jährigen Wiener, der selbst in der Suchtberatung tätig ist, den Schmuggel von rund sieben Kilogramm Heroin nachweisen. Der Mann schmuggelte, zwischen April 2018 und Juni 2019,...

  • 21.01.20
Lokales
Beim Christbaumtauchen wird der Verunglückten gedacht.

Feuerwehrtauchdienst
Seit 30 Jahren im Taucheinsatz

Der Feuerwehrtauchdienst des Bezirkes besteht derzeit aus 24 Tauchern. VÖLKERMARKT. Doppelten Grund zum Feiern gibt es heuer für die Taucher des Bezirkes: Sowohl der Feuerwehrtauchdienst als auch das Christbaumtauchen am Klopeiner See begehen dieses Jahr das 30-Jahr-Jubiläum. Personen aus Wasser bergen Der Feuerwehrtauchdienst des Bezirkes wurde vor 30 Jahren durch die Freiwillige Feuerwehr Peratschitzen ins Leben gerufen. "Mein Vater Peter Tischler war damals der Kommandant der...

  • 17.12.19
Lokales
Behörden, Vereine und Gemeindevertreter begehen gemeinsam mit der Caritas die Begegnungswoche
2 Bilder

Bezirk Völkermarkt
Caritas-Begegnungswoche stellt Nöte und Ängste der Menschen in den Mittelpunkt

Bei Begegnungswoche der Caritas sollen Herausforderungen der Gesellschaft angesprochen werden. BEZIRK VÖLKERMARKT. Nach der Premiere im Bezirk Spittal im vergangenen Jahr findet unter dem Motto "Wir.gemeinsam – Mi.skupno" von 9. bis 17. November die Caritas-Begegnungswoche im Bezirk Völkermarkt statt. Das Wahrnehmen der Sorgen und Nöte der Menschen und das Sichtbarmachen des sozialen Engagements in Kirche und Gesellschaft stehen dabei im Fokus.  Begegnungen und Austausch Organisiert wird...

  • 05.11.19
Lokales
Martine Duindam, Maria Esterl, Verena Ilgoutz, Iris Kollitsch sammeln bereits fleißig Geschenke

Weihnachten im Schuhkarton
Freude und Hoffnung im Schuhkarton verschenken

Bis 15. November können die Geschenke für die Aktion noch bei den Sammelstellen im Bezirk abgegeben werden. BEZIRK VÖLKERMARKT. Seit 1993 gibt es die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Menschen auf der ganzen Welt packen dafür kleine Geschenke in einen Karton und beschenken damit bedürftige Kinder. Das große Sammeln und Abgeben für die jährliche Spendenaktion beginnt bereits jetzt. Hoffnung schenken Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und...

  • 08.10.19
Politik
Die Nationalratswahlen 2019 sind geschlagen
2 Bilder

Nationalratswahl
Das sagen die Parteichefs des Bezirkes zum Wahlergebnis

Jakob Strauß (SPÖ) gratuliert der ÖVP zum Wahlsieg. Josef Lobnig (FPÖ) appelliert an die Parteispitze in Wien die Vorkommnisse der letzten Monate lückenlos aufzuklären. Hannes Mak (ÖVP) und Stefan Grauf-Sixt freuen sich über den Wahlerfolg. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Die WOCHE hat diesbezüglich mit den Bezirksparteiobmännern über das Wahlergebnis gesprochen. Schwere Verluste für SPÖ Die ÖVP ist im Bezirk der klare Wahlsieger und konnte in neun von...

  • 30.09.19
Leute
v.l.: Albert Schorli, Obmann Robert Kauer, Bgm.Franz-Josef Smrtnik, Doris- Grit Schwarz und Obmann der Kärntner Jagdfreunde Johann Kaiser
95 Bilder

BAD EISENKAPPEL
23.Coppla Kaša - Fest in Bad Eisenkappel

"Ob Regen oder Sonnenschein, am Coppla Kasa Fest, ist's immer fein!" Am Samstag fand bereits zum 23. Mal, dass vom Verein der Vellachtaler Bergbauern gegründete Fest COPPLA KASA in Bad Eisenkappel, unter dem Motto "Bauernland in Bauernhand?" statt. Obmann Robert Kauer und Bürgermeister Franz-Josef Smrtnik hielten die Eröffnungsreden. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung vom Jauntaler Musikantenstammtisch. Danach sorgte das "Trio Pegrin" für weitere Unterhaltung. Auch wenn das...

  • 07.09.19
Lokales
Der Unterricht ist nicht in typische Schulstunden gegliedert, sondert findet in themenbezogenen Workshops statt
2 Bilder

"Wahlnussschule" Edling
"Wir schaffen einen Ort, wo Kinder sich wohlfühlen und entfalten können"

Die einzige Privatschule im Bezirk setzt auf viel Bewegung, gemeinsames Wirtschaften und Lernen im Freien. EDLING. Die Umbauarbeiten in der ehemaligen Volksschule in Edling laufen derzeit auf Hochtouren. Am 9. September nimmt dort die erste Privatschule des Bezirkes, die sogenannte "Wahlnussschule", den Betrieb auf.  Große Bewegungsfläche Das Gebäude wurde vom Verein "Inamea – Bildung mit Herz und Hirn", rund um Obfrau Maria Ramšak, von der Gemeinde gemietet. "Zum Gebäude gehört auch ein...

  • 04.09.19
Wirtschaft
1.326 Arbeitslose gibt es derzeit im Bezirk Völkermarkt

Bezirk Völkermarkt
Zahl der Arbeitslosen leicht gestiegen

1.326 Arbeitslose gibt es derzeit im Bezirk Völkermarkt. Das sind neun mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. VÖLKERMARKT. Mit 1. September zählte das Arbeitsmarktservice (AMS) Völkermarkt insgesamt 1.326 arbeitslose Personen. Davon 683 Frauen und 643 Männer. Das sind insgesamt neun Arbeitslose mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres, was einer Zunahme von 0,7 Prozent entspricht. Die Zahl der arbeitslosen Jugendlichen und der Langzeitarbeitslosen konnte aber gesenkt werden. Weniger...

  • 03.09.19
Lokales
In den Tropfsteinhöhlen des Bezirkes herrscht eine Temperatur von acht Grad
3 Bilder

Bezirk Völkermarkt
"Coole" Plätze für die große Hitze

Die Hitze hat den Bezirk derzeit fest im Griff. So gut wie jeden Tag gibt es Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke. Die WOCHE hat sich deshalb noch "coolen" Plätzen im Bezirk umgesehen.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Eine Hitzewelle hat Kärnten derzeit fest im Griff. Auch im Bezirk gibt es so gut wie jeden Tag Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke. In einer Zeit, in der Temperaturen herrschen, bei denen Eiswürfel im Getränk schmelzen, noch bevor man einen Schluck genommen hat, oder die Kleidung...

  • 01.08.19
Lokales
Derzeit sind zwei Stellen als Pflichtschulleiter im Bezirk Völkermarkt ausgeschrieben
3 Bilder

Bezirk Völkermarkt
Pflichtschulleiter sind schwer zu finden

Die Bürokratie wächst, der Beruf des Schulleiters wird deshalb immer unattraktiver. Derzeit sind im Bezirk zwei Posten ausgeschrieben, die Bewerber auf die ausgeschriebenen Posten sind rar.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Kürzlich gab es seitens der Kärntner Pflichtschulleiter einen symbolischen Aufschrei: Über die Personalvertretung der Pflichtschullehrer – den Zentralausschuss für APS Kärnten und Dienststellenausschuss Klagenfurt – wurden zielgerichtet drei Resolutionen an die Bildungsreferenten in...

  • 09.07.19
Lokales
Der Freibacher Stausee lockt mir klarem Wasser
6 Bilder

Bezirk Völkermarkt
Die schönsten Plätze am Wasser

Der Bezirk hat im Sommer einiges zu bieten. Die WOCHE zeigt ein paar schöne Plätze am Wasser. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Bezirk Völkermarkt hat einige sehr schöne Plätze am Wasser, darunter natürlich auch der Klopeiner See als wärmster Badesee in Europa. Dieser ist vor allem bei Urlaubern sehr beliebt und die Seepromenade am warmen Tagen gut besucht. Faszination Wasser Die Trögerner Klamm in Eisenkappel-Vellach im Süden des Bezirkes gilt bei manchen noch als Geheimtipp und fasziniert mit...

  • 18.06.19
  •  1
Lokales
Die Kameraden des Bezirkes mussten im Jahr 2018 zu 1.999 Einsätzen ausrücken
3 Bilder

Bezirk Völkermarkt
Unwettereinsätze fordern die Florianis

Die Kameraden des Bezirkes sind 2018 zu 1.999 Einsätzen ausgerückt. Unwettereinsätze werden immer häufiger. BEZIRK VÖLKERMARKT. Vor 150 Jahren wurde der Kärntner Landesfeuerwehrverband gegründet. Bezüglich dieses Jubiläums hat die WOCHE mit Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blazej über die derzeitige Lage im Bezirk und die Wichtigkeit der Freiwilligenarbeit gesprochen. Großes Jubiläum Der Kärntner Landesfeuerwehrverband wurde am 13. Juni 1869 im Wappensaal des Landhauses Klagenfurt...

  • 11.06.19
Lokales
Die Frau ließ sich von gefälschten E-Mails zu Transaktionen mittels E-Banking verleiten

Internetbetrug
38-Jährige verliert tausende Euro an Betrüger

Eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt ließ sich von gefälschten E-Mails zu Transaktionen mittels E-Banking verleiten. Dabei verlor sie mehrere tausend Euro an Betrüger.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt wurde mittels gefälschten E-Mails zum Anklicken eines dort angefügten Links, welcher angeblich zu den neuen Nutzungsbedingungen führen sollte, verleitet.  Durch das Anklicken des Links wurde die Frau in der Folge scheinbar auf das eBanking–Portal...

  • 22.05.19
Politik
Das Land Kärnten forciert Investitionen in das ländliche Wegenetz. Auch im Bezirk werden drei Projekte umgesetzt

Ländliches Wegenetz
1,7 Millionen Euro für die Wege im Bezirk Völkermarkt

Das Land Kärnten forciert Investitionen in das ländliche Wegenetz. Allein im Bezirk Völkermarkt wurde ein Bauvolumen von 1,7 Millionen Euro bereits fixiert. BEZIRK VÖLKERMARKT. Kärntenweit werden heuer vom Land Kärnten rund 9,7 Millionen Euro in das ländliche Wegenetz investiert, was allerdings ein Gesamtbauvolumen von um die 18 Millionen Euro – also quasi das Doppelte – auslöst. Da großteils regionale Firmen beschäftigt werden, freut es die Kärntner Wirtschaft. 
 700.000 Euro...

  • 14.05.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.