28.04.2016, 08:59 Uhr

Völkermarkts Feuerwehren im Dauereinsatz

Der gestrige Schneefall sorgte für , umstürzende Bäume, Stromausfälle und Verkehrsunfälle.

VÖLKERMARKT. Der gestrige Nachmittag bis hinein in die Nachtstunden erforderte aufgrund des schweren und nassen Schnees unzählige Feuerwehreinsätze im ganzen Bezirk. "Hauptgrund für die Einsätze waren umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, auf Häuser hängende Bäume und Pkw- und Lkw-Bergungen im ganzen Bezirk", berichtet Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blazej.

Viele Stromausfälle

Die Feuerwehren unterstützten auch die Kelag, damit die Monteure zu gerissenen Stromleitungen vordringen konnten. "Eine starke Leitung sorgte zum Beispiel in Bleiburg für einen großen Stromausfall", so Blazej weiter.

Heute gehen Einsätze weiter

Heute geht der Einsatz der Feuerwehren weiter: "Zahlreiche Bäume sind noch von den Straßen zu entfernen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.