23.03.2016, 08:34 Uhr

Spendenübergabe an Rotes Kreuz Allentsteig

(Foto: UOG Allentsteig)
ALLENTSTEIG. Aus dem Erlös des Balles der Unteroffiziere der Unteroffiziersgesellschaft Allentsteig wird traditionell an mildtätige Einrichtungen gespendet. Aus Verbundenheit zur Garnisonsstadt und um dem karitativen Zweck des Balles gerecht zu werden, überreichte der stellvertretende Obmann Walter Zottl aus dem Erlös des Balles 2016 an den Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Allentsteig Andreas Schleritzko 500 Euro. Die Spende kommt dem Rettungs- und Krankentransportdienst in der Region zugute.
Am Bild:Gerhard Witzmann, Franz Dangl, Josef Weidenauer, Walter Zottl, Andreas Schleritzko, Martin Baireder, Markus Tastel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.