Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Der verunfallte Golf wurde geborgen.
7

Verkehrsunfall
Keine Verletzten bei Frontalcrash

Am Freitag, 1. Juli kam es gegen 2 Uhr auf der L63 zwischen Eggmanns und Thaya zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach einem Überholmanöver stießen zwei Fahrzeuge zusammen, die fahrer wurden glücklicherweise nicht verletzt. THAYA. Der Lenker eines VW Golf war auf der L63 von Eggmanns kommend in Richtung Thaya unterwegs. Eigenen Angaben nach, kam ihm kurz vor Thaya ein VW Passat im Zuge eines Überholvorganges auf seiner Fahrspur entgegen. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
3

Fest der Uniformen war ein voller Erfolg
Das Fest der Uniformen des Privilegierten, uniformierten und bewaffneten Bürgerkorps Waidhofen

Mitte Juni, fand an 2 Tagen das Fest der Uniformen des Privilegierten, uniformierten und bewaffneten Bürgerkorps Waidhofen statt. Dieses Spektakel bietete Pulverdampf und den Klang der Kanonen, aber auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Geplant war das Fest schon einige Jahre zuvor, doch machte Ihnen die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Endlich war es soweit. Zu sehen waren die verschiedensten Festzüge bestehend aus den unterschiedlichsten traditionellen Bürgergarden aus...

  • Waidhofen/Thaya
  • Johannes Edinger
 75 Bewerbsgruppen aus 51 Feuerwehren traten an.
3

Bronze & Silber
Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb in Dobersberg

Nach zweijähriger Zwangspause fand am 25. Juni wieder der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb statt. In Dobersberg liefen 75 Bewerbgruppen um die Bestzeit, erstmals ohne der Disziplin "Staffellauf". DOBERSBERG. Die Feuerwehr Dobersberg veranstaltete den Bewerb im Rahmen ihres dreitägigen Volksfestes. Um 13 Uhr eröffnete Bezirksfeuerwehrkommandant Manfred Damberger den Leistugsbewerb am ehemaligen Sportplatz hinter dem Schlosspark. Insgesamt 75 Bewerbsgruppen aus 51 Feuerwehren zeigten anschließend...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Das Dach wurde mittels Planen abgedeckt.
3

Feuerwehreinsatz
Sturm beschädigte Dach in Waidhofen

Durch das heftige Unwetter am Dienstagabend wurde ein in Umbau befindliches Dach in Waidhofen teilweise abgedeckt. Der Besitzer bemerkte den Schaden am nächsten Morgen und alarmierte die Feuerwehr. WAIDHOFEN/THAYA. Um 7:20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr zum Sturmeinsatz in der Schlossgasse alarmiert. Der starke Sturm vom Vorabend hatte die am Dach befindlichen Planen verschoben bzw. Ziegel abgedeckt und es kam zu einem Wassereintritt in das darunterliegende Wohnhaus.  Damit...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Zum Abschluss wurde noch ein Erinnerungsfoto gemacht.

Bäuerinnen Sparbach
Einblicke in den Kuhstall beim Schulausflug

Bereits zum zwölften Mal luden die Bäuerinnen der Ortsgruppe Sparbach die Kinder der ersten Klasse Volksschule nach Sparbach ein. SPARBACH. Einblicke in den Kuhstall stand heuer im Mittelpunkt. Den sehr interessierten Kindern wurde Fütterung, Haltung und Umgang mit den Tieren gezeigt. Auch der Melkstand wurde genau inspiziert. Im Kälberstall konnte nach Besichtigung ein Kalb gestreichelt werden. Danach gab es im FF-Haus eine Jause, die von der Berglandmolkerei, Bäckerei Trinko und Familie...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
35

Spaß & Action im Sommer
Drei Volksschulklassen besuchen die Feuerwehr - mit Fotos

Die Schüler der drei dritten Klassen der Volksschule Waidhofen verbrachten einige spannende und lustige Stunden bei der Freiwilligen Feuerwehr, wo sie einen nicht alltäglichen Schultag erleben konnten. WAIDHOFEN/THAYA. Die Klassen waren einzeln mit ihren Lehrerinnen und Begleitpersonen gekommen, um die Feuerwehr näher kennenzulernen. Kommandant Christian Bartl begrüßte die Kinder und Lehrkräfte mit einigen einleitenden Informationen und teilte die Besucher anschließend in drei Gruppen auf. Bei...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Einsatzkräfte am Ort des Fehlalarms

Feuerwehreinsatz
Brandalarm im Thayazentrum

Am Samstag, 25. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen um 01:25 zu einem Brandmeldealarm am Areal der Raiffeisenpromenade alarmiert. WAIDHOFEN/THAYA. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückte das vollbesetzte Tanklöschfahrzeug und die Drehleiter zum Einsatzort in der Innenstadt aus. Vor Ort wurde das Feuerwehrbedienfeld aufgesucht und der ausgelöste Melder abgelesen. Der betroffene Melder konnte rasch anhand der Brandschutzpläne im Bereich der Tiefgarage gefunden werden. Vor...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Florianis immer im Einsatz für die Gemeinde
4

Im Fokus
Die Feuerwehr Windigsteig stellt sich vor

WINDIGSTEIG. Die fünf freiwilligen Feuerwehren in der Marktgemeinde Windigsteig (Windigsteig, Waldberg-Matzlesschlag, Rafings-Rafingsberg, Meires-Kottschallings und Klein Reichenbach) sind in dem Feuerwehrunterabschnitt Windigsteig zusammengefasst. Der Unterabschnittskommandant ist der Kommandant der FF Klein Reichenbach, HBI Klaus Bittermann. Tätigkeiten Neben der Einsatztätigkeit der fünf Wehren werden immer wieder gemeinsame Übungen abgehalten. Traditionell am Nationalfeiertag die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Diese steile Böschung stürzte der Mann hinab.
2

Absturz
Feuerwehr rettet Mann aus steiler Böschung

Am Freitag, 24. Juni gegen 12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Personenrettung in der Johann Schrammel Straße alarmiert. Eine Person war auf einer steilen Böschung gestürzt und musste gerettet werden. Ein älterer Mann war auf einer Böschung mit Arbeiten beschäftigt, als er stürzte und nicht mehr selbst die steile Böschung verlassen konnte. Sein Sohn fand ihn glücklicherweise und leitete die Rettungskette ein. Bereits zwei Minuten später rückte das Kommandofahrzeug...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Fotoshooting in Hannover: St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und Stv. Martin Boyer.
4

Interschutz Hannover
Starker NÖ-Auftritt auf Feuerwehrmesse

Die Interschutz Hannover ist die internationale Leitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen und Blackoutsicherheit. Eine niederösterreichische Delegation mit LHStv Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner an der Spitze und vielen Bezirksfeuerwehrkommandanten sowie weiteren Experten des Landesfeuerwehrverbands und des NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrums informierte sich vor Ort über die neuesten Innovationen. NÖ. „Wir investieren kräftig in die Ausrüstung unserer Wehren...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das Feuer wütete am gesamten Hof.
15

Stallbrand
Großeinsatz der Feuerwehr rettet 30 eingeschlossene Tiere

Über 100 Feuerwehrleute bekämpften am Montag, 20. Juni einen Großbrand in Brunn (Gemeinde Dobersberg). In einem landwirtschaftlichen Betrieb brach ein Feuer aus. 30 Rinder waren im Stall eingeschlossen und drohten zu ersticken. Mit Druckbelüfter bewahrten die Einsatzkräfte die Tiere vor dem sicheren Tod. BRUNN. Gegen 11 Uhr vormittags ging der Notruf über den Brand bei der Landeswarnzentrale in Tulln ein. Bereits bei der Anfahrt bemerkten die ersten Löschmannschaften das verheerende Brandausmaß...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
12

Einsatzszenario
Feuerwehrjugend übt mit Rettungshunden

Am Samstag, 18. Juni durfte die Feuerwehrjugend Waidhofen gemeinsam mit dem Jugend-Rot-Kreuz aus Heidenreichstein bei einer Übung der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) in Litschau teilnehmen. WAIDHOFEN/THAYA. Im Trainingsgebiet von Litschau konnten die Jugendlichen die Rettungshundearbeit kennenlernen. Aufgeteilt in drei Gruppen konnten verschiedene Bereiche genauer erklärt und gezeigt werden. Während sich die erste Gruppe mit den Junghunden auf kleinere Suchen konzentrierte, wurde...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
6

Christian Bartl ist "Bester Freiwilliger" von Waidhofen

Am Freitag, 17. Juni konnte Feuerwehrkommandant Christian Bartl aus den Händen von Landesrat Ludwig Schleritzko die Ehrung "Bester Waldviertler Freiwilliger 2022" der Gemeinde Waidhofen entgegennehmen. WAIDHOFEN/THAYA. Im Zuge der 35. BIOEM (Bio- und Bioenergiemesse) in Großschönau wurde zum bereits 14. Mal der Titel "Beste(r) Waldviertler Freiwillige(r) 2022" für herausragende Leistungen im Freiwilligenwesen verliehen. Auf Vorschlag der Stadtgemeinde Waidhofen wurde Feuerwehrkommandant...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Fahrbahn wurde vom Diesel gesäubert
3

Feuerwehr-Einsatz
Dieselaustritt bei Fahrzeugverladung

Am Freitag, 17. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen um 10:50 Uhr telefonisch zu einem Dieselaustritt in der Franz Gföller Straße alarmiert. Aus einem Fahrzeugtank trat Diesel aus und floss über die Fahrbahn. WAIDHOFEN/THAYA. Beim Verladen eines Leichkraftwagen auf einen Anhänger wurde der Dieseltank auf der Unterseite beschädigt. Sofort traten mehrere Liter Treibstoff aus dem Fahrzeug aus und flossen über die Fahrbahn. Die Besitzer riefen die Feuerwehr und baten um Unterstützung. Da...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
4

Einsatzbereitschaft
Florianis absolvierten Drehleiter-Taktikschulung

Mit der Indienststellung der neuen Drehleiter im April 2022 wurde auch die intensive Ausbildung der neuen Drehleitermaschinisten gestartet. Mit der Absolvierung einer Taktik-Schulung sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr im Bezirk bestens auf zukünftige Einsatzszenarien vorbereitet. WAIDHOFEN/THAYA. Nur mit einer guten und auf das Fahrzeug abgestimmten Ausbildung kann die Drehleiter in allen Einsatzszenarien optimal eingesetzt und damit Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Sachgüter gerettet...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Verwalter Gerold Reitbrecht, Kommandant-Stv. Johann Hummel, Kommandant Harald Dobrovolny sowie die Organisatoren Martin Hummel, Julia Muthsam und Philip Bittner (v.l.)

Spendenübergabe
Auf der XPLOSiON-Party wurde für den guten Zweck gefeiert

Der Verein MOREBOSCHWEZA Unterpertholz (Gemeinde Raabs) stellte im August vergangenen Jahres unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen spontan eine Party auf die Beine und war überwältigt über die große Zahl der Feiernden. Die Einnahmen wurden der örtlichen Feuerwehr gespendet. UNTERPERTHOLZ. Während in den vergangen zwei Jahren Feuerwehrfeste leider pandemiebedingt abgesagt werden mussten und damit auch wichtige Einnahmequellen der freiwilligen Lebensretter weggefallen sind, haben Situationen, in...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Eine Feldzufahrt stoppte das Fahrzeug.
3

Verkehrsunfall
Lenker rutschte bei Hollenbach in den Straßengraben

Am Donnerstag, 9. Juni verunfallte ein 69-jähriger Mann war mit seinem Dacia auf der Landesstraße 8121 von Hollenbach Richtung Jarolden. Der Lenker und sein Hund blieben bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt. HOLLENBACH. Gegen 14:30 Uhr forderte die Freiwillige Feuerwehr Hollenbach das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung an. Ein PKW musste nach einem Verkehrsunfall geborgen werden. Der 69-Jähriger war von Hollenbach Richtung Jarolden unterwegs, als er...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Feuerwehreinsatz beim PBZ
3

Feuerwehreinsatz
Nächtlicher Brandalarm im Pflegeheim

Am Dienstag, 7. Juni gegen 2:45 Uhr wurde die Freiwillige  Feuerwehr Waidhofenvon der Landeswarnzentrale NÖ zu einem automatischen Brandmeldealarm im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum alarmiert. WAIDHOFEN/THAYA. Bei Ankunft in der Heubachstraße führten der Einsatzleiter und der Drehleiter-Fahrzeugkommandant die Lageerkundung durch. Am Feuerwehrbedienfeld konnte der ausgelöste Melder abgelesen und die genaue Örtlichkeit im Brandschutzplan gesucht werden. Ein Rauchmelder im Kellergeschoss...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Feuerwehr beim Auspumpen
2

Waidhofner Hauptplatz
Auspumparbeiten nach Regenguss

Am Samstag, 4. Juni gegen 19:45 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen zu Auspumparbeiten in einem Wohnhaus am Waidhofner Hauptplatz alarmiert. Die starken Regenfälle führten zu einem Wassereintritt in ein Wohnhaus. WAIDHOFEN/THAYA. Heftige Unwetter zogen Samstagnachmittag und -abend über das Waldviertel und richteten einigen Schaden an. Die Stadt Waidhofen blieb glücklicherweise davon großteils verschont. Um 19:45 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr nach einem heftigen Regenguss von der NÖ...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Der Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
3

Crash gegen Feldzufahrt
Ein Verletzer nach Unfall bei Lichtenberg

Am Mittwoch, 1. Juni kam es auf der Bundesstraße 5 Nähe Lichtenberg zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. LICHTENBERG. Der Lenker eines Skoda war auf der B 5 von Wien kommend in Richtung Waidhofen unterwegs. Kurz nach Lichtenberg kam er aus bislang unbekannter Ursache von seiner Fahrbahn ab, querte die Gegenfahrbahn und krachte auf der linken Straßenseite gegen eine Feldzufahrt. Der Skoda landete nach mehreren Drehungen schwer beschädigt im Straßengraben und kam dort zum...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Vizebürgermeister Franz Strohmer, Provisor Thomas Skrianz, Thomas Böhm, Christian Weinberger, Willfried Bartl, Andreas Ullrich, Markus Bartl, Matthias Ritter, Ernst Sauer, Martin Bogg, Mike Mann und Eduard Hiess (v.l.)

Feuerwehr Thaya
Florianis sagen Danke für neue Helme

Im Rahmen der Florianifeier in Thaya wurden die neuen Feuerwehrhelme gesegnet und offiziell an die Mitglieder übergeben. THAYA. Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung Bei folgenden Personen und Firmen: Bäckerei Kasses, Litschauer Gerhard Erdbau - Transporte GmbH, Elektro & Electronic Landsteiner, Hotel Rathaus GmbH, GWT – Group, HARTL HAUS, HÖRMANN AUSTRIA Ges.m.b.H, Kontinentale Baugesellschaft m.b.H., Raiffeisenbank Waidhofen an der Thaya, Pfarre...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Beim ersten Treffen in Oedt: Michael Litschauer (Vertreter für die Gemeinden), Walter Trachsler (EVN), Norbert Rabl (FF Oedt/Wild), Paul Palisek (Polizei), Herbert Winkelbauer (Zivilschutzverband), Hermann Wistrcil (Bürgermeiser Ludweis-Aigen), Roland Rabl (Kommandant FF Oedt/Wild), Bezirkshauptfrau Daniela Obleser, Markus Friedl (FF Oedt/Wild), Josef Ramharter (Vertreter für die Gemeinden), Johann Gutmann (FF oedt/Wild), Rainer Hubmayer (Vertreter für Straßenmeistereien), Werner Kronsteiner (Rotes Kreuz) und Kurt Liball (Bezirksfeuerwehrkommando) (v.l.)

Projektteam startet
Bezirk Waidhofen rüstet sich für Blackout

Ein Projektteam hat sich unter der Leitung der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen gebildet, um im Falle eines längerdauernder, großflächiger Stromausfalles vorbereitet zu sein. Dieses Team besteht aus Vertretern der BH Waidhofen, Gemeinden des Bezirkes, Feuerwehr, Rotem Kreuz, Polizei, Zivilschutzverband, EVN und Strassenmeistereien. BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Ziel ist es, sich auf ein Szenario eines totalen Stromausfalles vorzubereiten um danach die bestmögliche Hilfe und Unterstützung für die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
5

Training
Feuerwehrjugend bereitet sich auf Bewerbe vor

Am 11. und 12. Juni finden in Groß Siegharts die Bezirkfeuerwehrjugendbewerbe statt. Erstmals wird auch die Feuerwehrjugend Waidhofen mit dabei sein und bereitet sich seit Wochen auf dieses Event vor. WAIDHOFEN/THAYA. Die Waidhofner Feuerwehrjugend nimmt die Herausforderung an und startet erstmals beim Gruppenbewerb im Rahmen der Bezirksfeuerwehrjugendbewerbe in Groß Siegharts. Seit einigen Wochen bereiten sich die Jugendlichen auf diesen Bewerb vor. Dafür wurde gemeinsam mit den Jugendgruppen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Werner Stark, Peter Plessl, Klara, Alexandra und Hannah Elisabeth Pollak, Markus Stangl, Matthias Hetzendorfer, Stefan Sprinzl, Michael Annerl und Mario Schwingenschlögl (v.l.)
2

Pfaffenschlag
Doppelten Nachwuchs in der Feuerwehrfamilie

PFAFFENSCHLAG. In den vergangenen Wochen gab es in der Feuerwehrfamilie in Pfaffenschlag mit zwei Geburten erfreulicherweise gleich doppelten Nachwuchs. Über die Geburt von Paul Meixner freuten sich die Eltern Karl und Stefanie Meixner, über die Geburt von  Hannah Elisabeth Pollak, die Eltern Peter Plessl und Alexandra Pollak.

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Kellergasse in Markl
2
  • 9. Juli 2022 um 17:00
  • Markl
  • Markl

Kellergassenfest in Markl

Am Samstag, 9. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr WIndigsteig wieder zum Kellergassenfest nach Markl.  MARKL. Ab 17 Uhr gibt es Wein, hausgemachte Spezialitäten, Musik, Kinderschminken, Hüpfburg und den Bungee-Run für Klein und Groß. Der Reinerlös des Festes dient zum Ankauf von Feuerwehrausrüstung. Eintritt frei, Sperrstunde 5 Uhr.

  • 30. Juli 2022 um 17:00
  • Kleinzwettl
  • Kleinzwettl

Kirtag

Sonntag: Frühschoppen und Mittagstisch Veranstaltungsort: FF-Haus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.