29.07.2016, 08:50 Uhr

Rollstuhltennis: ein Blick hinter die Kulissen

Wann? 10.07.2016 bis 14.07.2016

Wo? Tennisplatz, Groß-Siegharts AT
Katharina Krüger
Groß-Siegharts: Tennisplatz |

60 Sportler aus 13 Nationen sind dabei - unter ihnen vier Top-Ten Spieler der Weltrangliste.

GROSS SIEGHARTS. Rollstuhl und Tennis – passt das zusammen? Ja, das klappt bestens! Seit 40 Jahren gibt es die Sportart und bereits zum 29. Mal finden die Austrian Open in Groß-Siegharts statt. Das Organisationsteam vom Verein Rollstuhltennis Austria steckt 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung mitten in den intensiven Vorbereitungen.

Es wird auf alle Wünsche der rund 60 teilnehmenden SportlerInnen aus 13 Nationen Rücksicht genommen und die korrekte Verpflegung (von kosher bis vegan) bestellt, die Zimmereinteilung vorgenommen und die Anreise mit den ehrenamtlichen Shuttle Service des Turniers abgestimmt. Dazu stehen sieben Shuttlefahrzeuge zehn Tage lang ständig zur Verfügung!

Es wird der Aufbau von ca. 700m2 Zeltfläche geplant, die Einrichtung der Zuschauertribüne abgestimmt und die umfangreiche Bestellung des Bereichs Verpflegung vorgenommen.

Darüber hinaus werden 23 Ballkinder und 15 Schiedsrichter eingekleidet und geschult, es werden Plakate verteilt und Flyer in der Region ausgegeben, um das Publikum an das Turnier heranzuführen. Insgesamt stehen über 120 ehrenamtliche Helfer bereit um die Austrian Open abzuwickeln.

"Wir sind mit der Nennliste zufrieden und freuen uns heuer zwei Vertreter aus den Top Ten der Herrenweltrangliste und zwei Top Ten-Spielerinnen der Damenweltrangliste im Waldviertel begrüßen zu dürfen! Unser Ehrgeiz besteht darin, den Leitspruch des Turniers aufleben zu lassen und so herzlich wie möglich unsere Gäste zu begrüßen: Willkommen bei Freunden", so Andreas Hauer Obmann des Vereins Rollstuhltennis Austria.

Highlights der Nennliste:

Nicolas Peifer (FRA) – 26 Jahre, Nummer 3 der Herrenweltrangliste und 4facher Sieger der Austrian Open
Josef Riegler (AUT) – 42 Jahre, amtierender Österr. Staatsmeister im Rollstuhltennis
Nico Langmann (AUT) – 19 Jahre, Österreichs bestplatzierter Spieler in der Weltrangliste (Nr. 28) und Starter bei den Paralympics in Rio 2016
Katharina Krüger (GER) – 26 Jahre, Nummer 10 der Damenweltrangliste und 2fache Siegerin der Austrian Open
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.