15.03.2016, 13:52 Uhr

Billy Martins Wicked Knee im Welser Schlachthof

(Foto: Leigh Ann Beverly)
WELS. Am 22. März beehrt US-Drummer Billy Martin, bekannt als Rhythmusabteilung des formidablen Trios Medeski, Martin & Wood den Schlachthof. Er präsentiert sein aktuelles Projekt, die Minibrassband Wicked Knee, in leicht veränderter Formation. Neben Trompeter Steven Bernstein, der bei Sex Mob bläst und schon Arrangements für Lou Reed und Elton John schrieb, werken bei Wicked Knee auch der Posaunist Brian Drye, der bei Slavic Soul Party tätig ist, sowie der französische Tubist Michel Godard. Billy Martin bezeichnet die Musik der Band als 'Ragtimefunk' und meint damit eine lässig verschrobene Art von swingendem Jazz.

Karten für Billy Martins Wicked Knee sind unter office@waschaecht.at erhältlich. Eintritt: 16 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.