17.04.2016, 17:57 Uhr

Saisonauftakt auf der Trabrennbahn

Wels: Messegelände | Für alle Trabrennfreunde ist die Wartezeit vorbei .
Am Samstag wurden nach der langen Winterpause wieder die ersten Rennen auf der Trabrennbahn in Wels gefahren .
In insgesamt 8 Einzelbewerben wurde um die Preisgelder von 60 bis 440 Euro gekämpft .
Ein schöner Nachmittag für alle Pferdefreunde und diejenigen , die gerne Wetten abschliessen . Wer aufs richtige Pferd setzt , kann sich hier ein kleines oder grösseres Taschengeld verdienen oder auch verlieren . Denn es liegt nicht nur am Laufpotential des Pferdes sondern auch an der Taktik des Fahrers, auf der 2100 m Distanz eine gute Position für den Zieleinlauf herauszufahren .

Ergebnisse und Termine auf der Website des Welser Trabrennvereins link
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.